Erklär’s mir

Was ist Digitalisierung?

Dora Schöls

Von Dora Schöls

So, 28. November 2021 um 11:47 Uhr

Erklär's mir

Google, Youtube, Whatsapp: Viele digitale Angebote sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das war aber nicht immer so, früher hat man noch mit Stift und Papier, also analog, gearbeitet.

In einer Firma hat man zum Beispiel Informationen in Aktenordnern gesammelt statt wie heute digital auf Servern und Festplatten. Das digitale Arbeiten ist aber viel schneller und praktischer als das analoge, deshalb ist es wichtig, dass alle Menschen Zugang zu schnellem Internet haben. Vor allem die Firmen, die mit sehr großen Datenmengen arbeiten, brauchen das.

Also will die Politik nun mehr Geld für den Ausbau der digitalen Informationswege ausgeben. Auch die Schulen sollen einfacher an Geräte wie Laptops oder Tablets kommen.