Erklär's mir: Wie funktioniert ein Navigationsgerät?

Bastian Bernhardt

Von Bastian Bernhardt

Sa, 13. März 2010

Erklär's mir

Habt ihr euch schon einmal gefragt, woher das Navigationsgerät im Auto eurer Eltern weiß, wo ihr gerade seid? Das Navi kann das nur mit der Hilfe von Satelliten im Weltraum. Die umkreisen immerzu die Erde und funken dabei ihren Namen und die aktuelle Uhrzeit im All zu den Navis in den Autos. Allerdings dauert es ein bisschen, bis das Funksignal auf der Erde ankommt. Aus diesem Unterschied zur aktuellen Zeit auf der Erde berechnet das Navi seinen Abstand zum Satelliten. Mit den Funksignalen von zwei weiteren Satelliten kann das Navi seine genaue Position berechnen. Das ist in etwa so, wie wenn ihr in einen Teich gleichzeitig drei Steine werft. Die Wellen werden sich an einem Punkt kreuzen. Dort wäre dann euer Navi.