Account/Login

Gastronomie

Im "Zum Rössle" in Aitern endet eine über 250-jährige Gasthausgeschichte

  • Do, 05. Januar 2017, 06:00 Uhr
    Gastronomie

     

BZ-Plus Das Gasthaus "Zum Rössle" in Aitern ist Geschichte: Das Lokal wurde verkauft. Gastwirt Thomas Kiefer hat die Konzession zurückgegeben.

Das Gasthaus „Rössle“ in A...e: Die Konzession wurde zurückgegeben.  | Foto: Mathä
Das Gasthaus „Rössle“ in Aitern ist Geschichte: Die Konzession wurde zurückgegeben. Foto: Mathä

Nun ist auch das Gasthaus "Zum Rössle" in Aitern Geschichte und reiht sich in die lange Schlange von ehemaligen Gasthäusern ein, die über Jahrzehnte oder Jahrhunderte das Leben in unseren Gemeinden mitbestimmten. Das Anwesen hat einen neuen Besitzer. Der bisherige Gastwirt Thomas Kiefer hat die Konzession zurückgegeben. Mancher Haus- oder Grundstücksverkauf, mancher Viehhandel wurde hier abgewickelt. Unzählige Taufen oder Hochzeiten (bei denen auf Einladung der Brautleute oft das ganze Dorf teilnahm) wurden hier gefeiert.

Das Gasthaus bot mit sechs Zimmern und zwölf Betten eine preiswerte Übernachtungsmöglichkeit mit Frühstück. Es schuf mit seinem Angebot einer gut bürgerlichen Küche einst die Grundlage für den örtlichen Fremdenverkehr. Hier fanden Gästebegrüßungen, Lichtbildervorträge und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar