"Nicht genügend priorisiert"

Neue Irritationen um den geplanten Bahnhof am Euroairport

Michael Baas

Von Michael Baas

Di, 13. Februar 2018 um 18:00 Uhr

Basel

BZ-Plus Der Bericht einer französischen Kommission zur geplanten Bahnanbindung des Euroairports lässt in Basel die Alarmglocken läuten.

Gerät die Bahnanbindung des Euroairports (EAP) wieder ins Abseits? Zuletzt schienen die Signale für das Projekt nach längerem Stillstand auf Grün zu schalten. Nun schreckt der Bericht einer französischen Kommission auf. In einem Schreiben an die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne zeigen sich die Regierungen der zwei Basler Kantone jedenfalls erstaunt, dass der Bahnanschluss von französischer Seite "nicht genügend priorisiert wird" und fordern eine verbindliche Zusage einer Finanzierung, ist einer Mitteilung vom Dienstag zu entnehmen.

Entwicklung des Projektes
Eine Bahnanbindung des EAP steht zwar seit etwa 15 Jahren auf der Agenda. Doch wirklich in Schwung kam das Projekt erst zuletzt. So werden die Projektstudien für den Flughafenbahnhof zum Jahresende abgeschlossen, erläutert EAP-Sprecherin Vivienne Gaskell. Bereits dieses Frühjahr soll die zweite Mitwirkungsphase beginnen. Bewegung in das Vorhaben brachte zuletzt auch die Botschaft der Schweizer Regierung zum nächsten Ausbauschritt der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ