Account/Login

Gastronomie

Sascha Kölsch konzentriert sich in der "Krone" Britzingen auf Geschmack

Christian Hodeige
  • Fr, 13. September 2019, 19:34 Uhr
    Gastronomie

     

BZ-Plus Für den Gastronom ist mittlerweile nur noch die Qualität wichtig, nicht die Optik. Er will "kein Trallala auf dem Teller" – und das scheint aufzugehen. Hier sein Rezept für Kaninchen in Spätburgunder.

Kaninchenkeule, in Spätburgunder Rotwein geschmort, mit glaciertem Gemüse  | Foto: Michael Wissing
Kaninchenkeule, in Spätburgunder Rotwein geschmort, mit glaciertem Gemüse Foto: Michael Wissing
1/2
Sascha Kölsch ist in der Markgräfler-Region natürlich kein Unbekannter. Fast sieben Jahre hat er sich, zusammen mit seiner Frau Nadine Werner, im herrlichen Gasthaus "Zur Krone" in Bad Krozingen-Biengen einen veritablen Ruf erkocht. Das verwundert kaum, wenn man seine vorherigen Stationen kennt: Küchenchef im Circo Loco in Müllheim, im Grandhotel Römerbad und im Hotel Schwarzmatt in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar