Erklär's mir

Was sind Karikaturen?

Erika Bader

Von Erika Bader

Mo, 19. Januar 2015

Erklär's mir

Eine Karikatur ist eine Zeichnung, auf der ein Mensch oder ein Ereignis auf eine übertriebene Weise dargestellt wird. In der BZ erscheinen Karikaturen regelmäßig auf Seite vier. Auffällige Merkmale eines Menschen werden in Karikaturen hervorgehoben. Eine Nase kann besonders lang oder ein Bauch besonders dick sein. Augen können besonders groß sein oder Menschen sogar wie Tiere aussehen. Dadurch wirkt die gemalte Figur sehr komisch. Manchmal sind Karikaturen aber nicht nur witzig gemeint, sondern auch böse. Die Karikatur als überspitzte Zeichnung soll zum Nachdenken anregen und auf Probleme aufmerksam machen. Häufig werden in ihnen Politiker dargestellt und so lächerlich gemacht. Auch Religion kann in Karikaturen Thema sein. Gläubige Menschen können sich dadurch verletzt oder persönlich angegriffen fühlen, weil sie nicht wollen, dass man sich über ihre Religion lustig macht.