Account/Login

Einstige Hotzenwälder Gasthäuser (10)

In den Sechzigern war der Höllbachhof in Hartschwand für seine Tanzabende bekannt

  • Do, 25. Februar 2021, 11:48 Uhr
    Gastronomie

     

BZ-Plus Unter der Leitung der Familie Weber erlebte das Gasthaus in den 1960er-Jahren seine Blütezeit. Der im Schwarzwaldstil erbaute Gasthof entwickelte sich zum beliebten Ausflugziel im Hotzenwald.

Der „Höllbachhof“ in Harts... ein Haus der gepflegten Gastlichkeit.  | Foto: Hans-Jürgen Sackmann
Der „Höllbachhof“ in Hartschwand war in den sechziger Jahren ein Haus der gepflegten Gastlichkeit. Foto: Hans-Jürgen Sackmann
1/3
Der Höllbachhof hieß einmal "Gasthaus zur Mühle" (Hinter Mühle). Das Gebäude bestand ursprünglich aus vier Teilen: der Wirtschaft, der Mühle, dem Wohnhaus und der Scheune mit Stall. Auf der anderen Straßenseite befanden sich zwei Keller, von denen heute noch einer besteht. Der erste Besitzer war Josef ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar