Kochbücher

Lust auf bayerische Tapas?

Sigrun Rehm

Von Sigrun Rehm

Sa, 16. Februar 2019 um 22:13 Uhr

Gastronomie

Der Sonntag Birgit Fazis’ "Tapas von dahoam" sind Klassiker der bayerischen Küche – mal auf wohlbekannte Art, mal modern interpretiert – zum Beispiel Obazda-Häppchen oder Breznknödel.

Traditionelle deutsche Regionalküche in Form von appetitlichen Häppchen: Das ist moderne Heimatküche, echtes Soulfood, das lässig und schick als Tapas, Fingerfood oder im Glas daherkommt. Verena Scheidel und Manuel Wassmer haben es mit ihren begeistert aufgenommenen und vielfach ausgezeichneten Kochbüchern zu "Schwarzwälder Tapas" seit 2014 vorgemacht.

Doch die Idee ist so gut, dass es ein Wunder wäre, wenn nicht auch andere darauf kommen würden. So gibt es bereits Rezeptsammlungen mit "Pfälzer Tapas", "Schwäbischen Tapas" und "Küsten-Tapas", die allerdings deutlich schlichter aufgemacht sind als die beeindruckend gestalteten Bände des Bühler Autorenpaares.
Schwarzwald-Tapas 2: Bodenständig und gewagt

Das gilt auch für das hübsche Büchlein "Fingerfood – bayerisch gut" der Foodbloggerin und Kochbuchautorin Birgit Fazis. Ihre "Tapas von dahoam" sind Klassiker der bayerischen Küche – mal auf wohlbekannte Art, mal modern interpretiert. Obazda-Häppchen auf Pumpernickel finden sich darunter und mit Pilzen und Kräuterfrischkäse belegte Breznknödel, kalte Radieschensuppe, Backhendl-Bites mit Kartoffelsalat, handlich gerollte Flammkuchen-Schnecken mit Sauerkraut und Rosenkohl-Speck-Spieße.

Birgit Fazis hält die bayerische Küche mit ihrer ausgeprägten Brotzeit-Kultur für prädestiniert für solches Fingerfood, das sich einfach zubereiten lässt und fürs Party-Büffet ebenso eignet wie zum Picknick oder als Mahlzeit zum Mitnehmen ins Büro. Geordnet sind die Rezepte in den Kapiteln "Aufs Brot", "Am Spieß", "Im Glas" und "Am Stück. Wobei bei all dem Herzhaften auch Süßes nicht fehlt. Da gibt es etwa Bayerische Creme mit Glühweinkirschen, Apfel-Zimt-Waffeln, Sahneeis mit gebrannten Mandeln, Kaiserschmarrn oder einfach in flüssige Schokolade getunkte Salzbrezelchen. sir
Fingerfood – bayerisch gut, Tapas von dahoam, Birgit Fazis, Ulmer, 128 Seiten, 14,95 Euro