Account/Login

Erklär’s mir

Was kann man selbst für ein gesundes Leben tun?

Sigrun Rehm

Von

Mo, 14. August 2023 um 08:33 Uhr

Erklär's mir

Wie alt man wird, hat ganz schön viel mit Glück zu tun. Denn man kann auch schon als Kind eine schwere Krankheit haben, die zum Tod führt, oder im Jugendalter einen schweren Unfall haben.

Wer gesund lebt, wird wahrscheinlich ä...en und auch etwas für den Kopf zu tun.  | Foto: Daniel Karmann (dpa)
Wer gesund lebt, wird wahrscheinlich älter als andere Menschen. Gesund leben bedeutet aber nicht nur gesund zu essen, sondern auch Sport zu machen, sich viel zu bewegen und auch etwas für den Kopf zu tun. Foto: Daniel Karmann (dpa)
Doch wenn alles gut geht, werden Kinder, die 2022 zur Welt gekommen sind, recht alt: Jungs können mit 78,2 Lebensjahren rechnen, Mädchen mit 82,9 Lebensjahren. Dass Frauen im Durchschnitt älter werden als Männer, hat viele Gründe. Zwei wichtige Gründe sind, dass mehr Männer rauchen als Frauen und dass sie länger und schwerer arbeiten. Beides ist nicht gut für die Gesundheit. Man kann selber viel dafür tun, möglichst lange ein gesundes und gutes Leben zu haben. Bewegung wie Sport, Tanzen oder Wandern gehört dazu und eine gesunde Ernährung mit viel Gemüse. Wichtig ist auch, dass man neugierig bleibt und bereit ist, immer wieder etwas dazu zu lernen und sich überraschen zu lassen. Es geht also darum, dass Körper, Seele und Denken möglichst lange beweglich bleiben. Am allerwichtigsten aber sind gute Kontakte zu Familie, Freunden und Nachbarn.

Ressort: Erklär's mir

  • Zum Artikel aus der gedruckten BZ vom Mo, 14. August 2023:
  • Zeitungsartikel im Zeitungslayout: PDF-Version herunterladen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.