Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Israel-Besuch: Trump pilgert zur Klagemauer

US-Präsident

Israel-Besuch: Trump pilgert zur Klagemauer

Eine Geste mit großer Symbolkraft: Erstmals stattet ein amtierender US-Präsident dem jüdischen Heiligtum in der Jerusalemer Altstadt einen Besuch ab. Mehr


In Nigeria wütet die Islamistenmiliz BokoHaram

Reportage

In Nigeria wütet die Islamistenmiliz BokoHaram

Eine Psychologin hilft den Opfern, ihre Traumata zu überwinden. Mehr


EU ist bereit für Brexit-Gespräche

Beginn nach Parlamentswahl. Mehr

Foto-Galerien



Syrien

Aleppo steht kurz vor dem Fall

MOSKAU/ALEPPO (AFP/dpa). Die syrische Armee hat nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow ihre Angriffe in Ost-Aleppo vorübergehend eingestellt, damit Zivilisten in Sicherheit gebracht werden können. "Ich kann Ihnen heute sagen, ... Mehr


Trump regt Gespräche über Nahost-Frieden an

TEL AVIV (AFP). US-Präsident Donald Trump hat zu Beginn seines Israel-Besuchs die Konfliktparteien zu neuen Anstrengungen im Nahost-Friedensprozess aufgerufen. Es bestehe die seltene Gelegenheit, Sicherheit, Stabilität und Frieden in die Region ... Mehr

Montag, 22.05.2017

Russland-Affäre überschattet Trumps Reise

US-Präsident

Russland-Affäre überschattet Trumps Reise

Kurz vor Donald Trumps erster großer Auslandsreise war ein Regen von Vorwürfen auf ihn eingeprasselt. Seine Reden in Riad und Jerusalem brachten ihm zwar Applaus - aber keine Entlastung. Mehr


Trump sucht in Saudi-Arabien die Allianz mit Muslimen

Staatsbesuch

Trump sucht in Saudi-Arabien die Allianz mit Muslimen

Beim Besuch in Riad fordert der US-Präsident die muslimischen Länder auf, den Terrorismus selbst zu bekämpfen. Für 110 Milliarden Dollar will er Waffen nach Saudi-Arabien liefern. Mehr


Landwirtschaftliche Revolution vergiftet Land und Leute mit Herbiziden

Paraguay

Landwirtschaftliche Revolution vergiftet Land und Leute mit Herbiziden

Südamerikanische Staaten wie Paraguay durchlaufen seit einigen Jahren eine landwirtschaftliche Revolution, die Land und Leute mit Herbiziden vergiftet. Mehr


Iranischer Präsident Ruhani wiedergewählt

Teheran

Iranischer Präsident Ruhani wiedergewählt

Der iranische Präsident klar wiedergewählt / Er verspricht, Reformen fortzusetzen. Mehr


Japans teure Früchtchen

Japans teure Früchtchen

In dem asiatischen Land ist Obst nicht einfach nur Obst – es wird    zu Kunstwerken veredelt und als teures Prestigeobjekt gekauft oder verschenkt. Mehr


FBI interessiert sich für engen Mitarbeiter Trumps

FBI interessiert sich für engen Mitarbeiter Trumps

Der US-Präsident ist auf seiner ersten Auslandsreise im Amt, aber daheim schlägt die Russland-Affäre um ihn weiter hohe Wellen. Mehr


Nähert sich Kiel "Jamaika" an?

Nähert sich Kiel "Jamaika" an?

Nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein entscheiden Parteigremien über Schwarz-Grün-Gelb. Mehr


Erdogan baut seine Macht weiter aus

Erdogan baut seine Macht weiter aus

Zurück an die Spitze der AKP. Mehr


Deutsche in Kabul getötet

Überfall auf Hilfsorganisation. Mehr


US-Präsident: "Vertreibt die Terroristen"

US-Präsident: "Vertreibt die Terroristen"

Appell an muslimische Staaten. Mehr


Reformkräfte siegen bei den Wahlen im Iran

TEHERAN (AFP). Bei den Präsidentschafts- und Kommunalwahlen im Iran haben die Reformkräfte wichtige Siege errungen. Der gemäßigte Staatschef Hassan Ruhani wurde am Wochenende mit großer Mehrheit im Amt bestätigt und von tausenden Anhängern ... Mehr


Kurz gemeldet

Erneut Rakete getestet — Streit um Namenspaten — Weitere Manipulationen Mehr

Sonntag, 21.05.2017

Schweizer stimmen für Atomausstieg

Ergebnis der Volksabstimmung

Schweizer stimmen für Atomausstieg

58 Prozent sagten bei der Volksabstimmung "Ja": Die Schweizer werden aus der Nutzung der Atomkraft aussteigen und verstärkt auf erneuerbare Energieträger sowie auf einen effizienteren Umgang mit Energie setzen. Mehr


Militär besetzt von Deutschen gegründeten Ort Colonia Tovar

Venezuela

Militär besetzt von Deutschen gegründeten Ort Colonia Tovar

In der von Einwanderern aus Endingen gegründeten Stadt Colonia Tovar ist es im Zuge des Machtkampfes in Venezuela zu heftigen Ausschreitungen gekommen. Der Ort steht unter Kontrolle des Militärs. Mehr


Deutsche in Kabul getötet - Finnische Entwicklungshelferin verschleppt

Afghanistan

Deutsche in Kabul getötet - Finnische Entwicklungshelferin verschleppt

In Kabul wurde eine Deutsche getötet. Das gab das Auswärtige Amt bekannt. Auch eine finnische Entwicklungshelferin wurde verschleppt. Von wem, ist unklar. Mehr

Samstag, 20.05.2017

USA und Saudi-Arabien schließen Rüstungsabkommen

Trumps erster Staatsbesuch

USA und Saudi-Arabien schließen Rüstungsabkommen

Bei seinem Besuch in Saudi-Arabien hat US-Präsident Donald Trump ein milliardenschweres Rüstungsabkommen geschlossen. Das Volumen des Deals: fast 110 Milliarden US-Dollar. Mehr


Irans Präsident Ruhani erringt klaren Wahlsieg

Präsidentenwahl

Irans Präsident Ruhani erringt klaren Wahlsieg

Der moderate iranische Präsident Hassan Ruhani hat die Präsidentenwahl im Iran gewonnen. Er erhielt 57 Prozent der Stimmen. Sein Herausforderer Ebrahim Raisi kam auf 38,3 Prozent. Mehr


Junge Leute verlassen den Balkan – gen Westen

Arbeitsplätze

Junge Leute verlassen den Balkan – gen Westen

Eine Generation wandert aus: Weil sie in den Balkanländern keine Chance haben, ziehen die Jungen und die Gutausgebildeten in den Westen der EU – zurück bleiben die Alten. Mehr


Julian Assange ist theoretisch ein freier Mann

Ermittlungen

Julian Assange ist theoretisch ein freier Mann

Schwedens Staatsanwaltschaft hat einen Schlussstrich gezogen – doch jetzt muss Julian Assange die britische Polizei fürchten. Mehr


Saudis fiebern Besuch von US-Präsident Trump entgegen

Erste Auslandsreise

Saudis fiebern Besuch von US-Präsident Trump entgegen

Inmitten einer Kette innenpolitischer Skandale brach US-Präsident Donald Trump am Freitag zu seiner ersten Auslandsreise auf. Sie führt ihn in gut acht Tagen durch fünf Länder im Nahen Osten und in Europa. Mehr