Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Die Ungeduld der Trump-Kritiker wächst

Analyse

Die Ungeduld der Trump-Kritiker wächst

Die Demokraten drängen verstärkt auf ein Impeachmentverfahren gegen den US-Präsidenten Donald Trump – aber tappen sie damit nicht in dessen Falle? Mehr


Rückzieher bei Brexit-Plan facht Spekulationen über May-Rücktritt an

Großbritannien

Rückzieher bei Brexit-Plan facht Spekulationen über May-Rücktritt an

Die Tage von Theresa May als britischer Premierministerin scheinen gezählt. Spekuliert wird, dass sie schon am Freitag ihren Rücktritt ankündigen könnte. Ihre neuen Brexit-Pläne sind auf Eis gelegt. Mehr


Großbritannien und Niederlande beginnen die Europawahl

Stimmabgabe startet

Großbritannien und Niederlande beginnen die Europawahl

In den ersten beiden Ländern öffnen die Wahllokale für die "größte grenzüberschreitende Wahl auf dem Planeten", wie die EU-Kommission sagt. Auch dort, wo man auf gar keinen Fall mitwählen wollte. Mehr

Foto-Galerien



Tote bei Protesten in Jakarta

Tote bei Protesten in Jakarta

Nach dem Wahlsieg des indonesischen Präsidenten Joko Widodo geht die Opposition auf die Straße. Mehr


Ein Basketballstar fürchtet den langen Arm Erdogans in die USA

Der türkische Staatschef lässt den prominenten Centerspieler Enes Kanter verfolgen / Dieser gehört zum Umfeld des in Ungnade gefallenen Predigers Gülen. Mehr



Trump bricht Gespräch mit Demokraten ab

WASHINGTON (dpa). US-Präsident Donald Trump will die Zusammenarbeit mit den Demokraten verweigern, sollten diese auf weitere Untersuchungen im Nachgang zu dem Bericht des Sonderermittlers Robert Mueller bestehen. Das kündigte er am Mittwoch an. ... Mehr


Ministerin verlässt Mays Kabinett

LONDON (dpa). Die britische Ministerin für Parlamentsfragen, Andrea Leadsom, ist zurückgetreten. Als Grund gab sie in einem auf Twitter veröffentlichten Schreiben Bedenken gegen den jüngsten Brexit-Kurs der Regierung an. Unter anderem ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Ibiza ist top

Die österreichische Regierungskrise rund um ein auf Ibiza aufgenommenes Video hat dem 20 Jahre alten Hit "We're Going to Ibiza" der niederländischen Band Vengaboys zu neuer Beliebtheit verholfen. "Wow, Going to Ibiza is #1 in Austria" twitterte ... Mehr

Mittwoch, 22.05.2019

Skandal-Video aus Ibiza: Informant veröffentlicht neue Details

Österreich

Skandal-Video aus Ibiza: Informant veröffentlicht neue Details

Sascha Wandl behauptete beim TV-Sender "oe24", dass ein ehemaliger Geschäftspartner die Videofalle gemeinsam mit einem Wiener Anwalt gelegt habe. Die Aussagen decken sich mit Schilderungen des Ex-FPÖ-Politikers Johann Gudenus. Mehr


Übergangsregierung in Wien im Amt – Unklarheit über Misstrauensvotum

Österreich

Übergangsregierung in Wien im Amt – Unklarheit über Misstrauensvotum

Die österreichische Regierung ist wieder vollständig, aber wie lange wird sie überhaupt im Amt bleiben? Festlegen will sich im Machtpoker weiter niemand. Vieles hängt weiter von den Sozialdemokraten ab. Mehr


Gurken müssen in der EU nicht gerade sein, wie oft behauptet wird

Mythen

Gurken müssen in der EU nicht gerade sein, wie oft behauptet wird

Es gibt viele Mythen über die Bürokratie in der EU. Aber nicht immer ist Brüssel schuld an unsinnigen oder detailverliebten Regelungen. Sie sind nicht überbordender als in den Nationalstaaten. Mehr


USA sprechen von Hinweisen auf Chemiewaffeneinsatz in Syrien

Washington

USA sprechen von Hinweisen auf Chemiewaffeneinsatz in Syrien

Trump hat Assad schwerwiegende Konsequenzen angedroht, falls er Chemiewaffen einsetzt – dafür soll es Anzeichen geben. Aktivisten melden Dutzende Tote bei einer Offensive von Assad-Gegnern. Mehr


Neues Referendum zum Brexit möglich

Großbritanniens Premierministerin Theresa May stellt Bedingungen für Volksabstimmung / Opposition reagiert kühl. Mehr


Kurz muss Misstrauensvotum fürchten

Kurz muss Misstrauensvotum fürchten

In Österreich führt die ÖVP eine Minderheitsregierung / Das Parlament könnte den Kanzler und seine Getreuen leicht zu Fall bringen. Mehr


Pompeo vermutet den Iran hinter Attacken

WASHINGTON (AFP). Die USA haben den Iran als möglichen Drahtzieher der Angriffe in der Golfregion bezeichnet, doch den Ton gegenüber Teheran entschärft. Es sei gut möglich, dass der Iran hinter Sabotageakten an Öltankern im Golf und ... Mehr


Macron will in der EU Strategiedebatte führen

PARIS (dpa). Nach der Europawahl am Sonntag sollte es nach den Worten des französischen Präsidenten Emmanuel Macron eine breite Strategiedebatte in der EU geben. Dabei müssten die Staats- und Regierungschefs, die neue EU-Führung, die ... Mehr


Wie lange bleibt Kurz Kanzler?

Wie lange bleibt Kurz Kanzler?

DIE KUNST des Krisenmanagements erprobt der Regierungschef Österreichs (32) gerade. Nach dem Bruch der Koalition seiner ÖVP mit der rechten FPÖ entscheidet sich am Montag sein Schicksal als Kanzler. Sebastian Kurz (hier im Sitz des ... Mehr

Dienstag, 21.05.2019

Widodo bleibt Präsident in Indonesien

Präsidentschaftswahl

Widodo bleibt Präsident in Indonesien

Er tritt gerne im Batikhemd auf, gibt sich bescheiden und ist Fan von Heavy-Metal-Musik: Nach fünf Jahren an der Spitze Indonesiens ist Joko Widodo erneut zum Präsidenten gewählt worden. Mehr


May stellt Abstimmung über zweites Brexit-Referendum in Aussicht

Großbritannien

May stellt Abstimmung über zweites Brexit-Referendum in Aussicht

Das Parlament in London könnte unter Umständen über ein erneutes Brexit-Referendum abstimmen. Das hat Premierministerin May in London angekündigt. Es handle sich um "die letzte Chance". Mehr


Nigel Farage macht Stimmung für seine neue Brexit-Partei

Großbritannien

Nigel Farage macht Stimmung für seine neue Brexit-Partei

Nigel Farage will dem Zwei-Parteien-System den Garaus machen. Seiner neuen Brexit-Partei wird bei der Europawahl ein sensationeller Sieg vorausgesagt. Mehr


Abschied vom Mann mit der roten Mütze: Niki Lauda ist tot

Trauer

Abschied vom Mann mit der roten Mütze: Niki Lauda ist tot

Er wird in Erinnerung bleiben als der unverwüstliche Rennfahrer, der einen Feuerunfall überlebte, als Geschäftsmann, der auch die Tragik kannte, als scharfzüngiger Beobachter. Nun ist Niki Lauda gestorben. Mehr


Wer verliert, wer profitiert

Wer verliert, wer profitiert

Österreichs Opposition will den Bruch der Regierungskoalition für sich nutzen. Mehr


FPÖ verlässt die Regierung

In Österreich treten alle Minister der Freiheitlichen zurück, weil ihr Innenminister Kickl gehen sollte. Mehr


Amtseinführung eines Komikers

Amtseinführung eines Komikers

Der neue ukrainische Präsident Wolodymir Selenski löst als erste Handlung das Parlament auf. Mehr