Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Tagesspiegel

Attacke auf die iPhone-Sicherheit: Jede Mauer ist überwindbar

Ein Bewusstsein für die Gefahren im Straßenverkehr ist bei den meisten Menschen vorhanden. Anders verhält es sich bei den Fallen, die im Internet lauern. Insofern hat die Spionage-Software, die Apples iPhone knackte, etwas Gutes. Mehr


Frankreich und das Burkini-Verbot: Ein Funke Vernunft

Leitartikel

Frankreich und das Burkini-Verbot: Ein Funke Vernunft

Frankreichs Oberstes Verwaltungsgericht hat ein überfälliges Machtwort gesprochen: Es hat klargestellt, dass das schlichte Tragen eines weite Teile des Körpers bedeckenden Badeanzugs die öffentliche Sicherheit und Ordnung nicht bedroht. Mehr


Niklas Arneggers Wochenschau: Lass rauschen, lass rauschen

Salto Rückwärts

Niklas Arneggers Wochenschau: Lass rauschen, lass rauschen

Immer mal wieder rauscht ein ICE durch den Freiburger Hauptbahnhof - und nicht ganz regelkonform verhalten sich jene Autofahrer, die auf der linken Straßenseite parken: Niklas Arnegger blickt auf die Woche in Freiburg zurück. Mehr


Endlich genau hingesehen

Die Finanzaufsicht will den Verkauf von Bonitätsanleihen an Privatanleger verbieten – zu Recht. Mehr


Die Mär vom Azubi-Mangel

Die Mär vom Azubi-Mangel

BZ-GASTBEITRAG: Wolfgang Kessler meint, das Lehrstellenproblem wird erst gelöst, wenn mehr Betriebe ausbilden. Mehr


KOMMENTAR: Notwendige Analyse

Merkel in Osteuropa

KOMMENTAR: Notwendige Analyse

Angela Merkel lässt bei ihrer Reise durch Osteuropa auch quasifeindliches Terrain nicht aus und stellt sich gleich vier ihrer schärfsten Kritiker in der EU, den Regierungschefs der Visegrad-Gruppe Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn. Die ... Mehr


MÜNSTERECK: Kanu, Vespa, Sommerdiebe

Neues von der Polizei

MÜNSTERECK: Kanu, Vespa, Sommerdiebe

Sachen gibt's, die könnt man im Sommerloch nicht schöner erfinden. Da geht ein Mann mitten im Rieselfeld vors Haus und in seinem Vorgarten liegt ein Kanu. Einfach so. Er meldet's der Polizei, die nimmt es mit in die Garage des Reviers Süd, ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Wichtiger als die Kurden "Die Presse" aus Wien kommentiert die amerikanisch-türkischen Beziehungen nach der gemeinsamen Offensive in Syrien: "Die Töne wurden rauer, aber nun erinnern beide Länder an ihre Nato-Partnerschaft. Diese scheint ... Mehr

Freitag, 26.08.2016

Frieden in Kolumbien: Ein Abkommen mit Stolperfallen

Leitartikel

Frieden in Kolumbien: Ein Abkommen mit Stolperfallen

Präsident Juan Manuel Santos schließt Frieden mit der Farc, der ältesten Guerilla Lateinamerikas. Mehr


Tagesspiegel

Nach der Erdbeben in Italien ist der Notstand Alltag

Italien wird regelmäßig von Erdbeben heimgesucht, bereitet sich aber nur ungenügend auf sie vor. Die Nation lässt sich jedes Mal aufs Neue überrumpeln. Mehr


Instinktlos, aber nicht mehr

Warum der Ankauf von Edelfüllern mit Steuergeld ärgerlich war, aber nicht zur Kampagne taugt. Mehr


In der Zuwanderung liegt die Zukunft

BUCH IN DER DISKUSSION: Herfried und Marina Münkler rücken die Flüchtlingskrise in historische Dimensionen. Mehr


Beim Kita-Vormerksystem müssen alle mitziehen

Kommentar

Beim Kita-Vormerksystem müssen alle mitziehen

Die Idee hinter dem zentralen Kita-Vormerksystem ist gut - aber das Prozedere ist noch verwirrend. Mehr


PRESSESTIMMEN

Balance halten Der Berliner "Tagesspiegel" meint zum Haushaltsüberschuss: "Ohnehin lenken die Debatten über Steuersenkungen und Flüchtlingslasten von der eigentlichen Herausforderung ab. Die liegt darin, bei der Wohlstandsverteilung die ... Mehr

Donnerstag, 25.08.2016

Tagesspiegel

Abschied von Walter Scheel: Der letzte Freiburger

Im Alter von 97 Jahren ist Walter Scheel in Bad Krozingen gestorben. Der Abschied von ihm macht deutlich, was wir heute schmerzhaft vermissen: Dies erläutert Thomas Hauser in seinem Kommentar. Mehr


Bombendrohung in Bad Säckingen: Warum wurden keine Rettungskräfte alarmiert?

Kommentar

Bombendrohung in Bad Säckingen: Warum wurden keine Rettungskräfte alarmiert?

Passiert ist nichts: Nach einer Bombendrohung in Bad Säckingen hat die Polizei keinen Sprengstoff gefunden. Doch warum hat sie darauf verzichtet, Feuerwehr und Rettungskräfte hinzuzuziehen? Das fragt sich BZ-Redakteur Felix Held. Mehr


Deutschland und seine Muslime: Trotz Konflikten auf gutem Weg

Leitartikel

Deutschland und seine Muslime: Trotz Konflikten auf gutem Weg

Die Debatte über den Islam in Deutschland ist aufgeladen. Berechtigte Kritik an muslimischen Verbänden wie der Ditib wegen ihrer Nähe zur türkischen Politik, Ängste vor islamistischem Terror, auch Vorurteile gegenüber Muslimen spielen hinein. Mehr


Steuersenkung überfällig

Angesichts der Rekordüberschüsse sollte der Staat die Bürger entlasten – und das nicht erst 2018. Mehr


Die Mainzer Ampel trotzt dem Hahn-Debakel

In Rheinland-Pfalz regiert die Koalition aus SPD, FDP und Grünen 100 Tage / Geplatzter Flughafenverkauf verhagelt den Start. Mehr


Die Deutschen und das Fleisch: Ein politisches Produkt

Kommentar

Die Deutschen und das Fleisch: Ein politisches Produkt

Fleisch ist ein politisches Produkt. Herstellung und Verzehr sind zunehmend umstritten, privat wie öffentlich. Die Freunde der Wurst und des Steaks machen aus dem traditionellen Grillen im Garten eine Kunstform. Manche Veganer dagegen stilisieren ... Mehr


Die Türkei und der IS: Nur ein Vorwand

Kommentar

Die Türkei und der IS: Nur ein Vorwand

In einer emotionalen Rede hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan den Einmarsch in Syrien als Selbstverteidigungsmaßnahme bezeichnet. Doch der Kampf gegen die Terrormilizen des Islamischen Staats (IS) ist für den türkischen Einmarsch nur ... Mehr


Freiburg im Sommer: Überall Baustellen

Kommentar

Freiburg im Sommer: Überall Baustellen

Freiburg, Deine Baustellen. Ständig werden es mehr, da tut sich wieder ein Loch auf, dort ist eine Durchfahrt dicht. Ständig gibt es neue - nehmen wir nur mal Rotteckring, Kronenbrücke und Sundgauallee -, und als wär' das nicht genug, kehren ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Sinnvolle Empfehlung Die Zeitung "Lidove noviny" (Tschechien) schreibt zum Zivilschutzkonzept der deutschen Regierung: "Die Versorgung engt sich immer mehr auf den direkten Transport vom Hersteller zum Verbraucher ein, wie es Online-Händler ... Mehr

Mittwoch, 24.08.2016

Tagesspiegel

VW missbraucht die Kurzarbeit - ein Unding

VW hat Fehler gemacht, für die jetzt der Beitragszahler per Kurzarbeitergeld büßen soll, Das muss die Politik verhindern, findet Ronny Gert Bürckholdt. Mehr


Der Fall Gina-Lisa Lohfink: Eine menschliche Tragödie

Leitartikel

Der Fall Gina-Lisa Lohfink: Eine menschliche Tragödie

Wegen falscher Verdächtigungen ist Gina-Lisa Lohfink verurteilt worden. Doch ihr Fall ist komplex - und alle haben sie profitiert: Medien, Politik und so manche Feministin. Eine Einordnung von Frauke Wolter. Mehr