Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Pro & Contra: Große Koalition oder Neuwahlen?

Debatte

Pro & Contra: Große Koalition oder Neuwahlen?

Die Regierungsbildung in Berlin ist weiterhin schwierig. Was spricht für eine erneute Große Koalition? Und was für Neuwahlen? Ein Pro und Contra. Mehr


Graffiti gehen auf Kosten der Gesellschaft

Münstereck

Graffiti gehen auf Kosten der Gesellschaft

Graffiti haben mit Kunst so wenig zu tun wie eine Kopfnuss mit Wellness. Zu 99,9 Prozent handelt es sich um Schmierereien und Sachbeschädigung. Und eine Seuche. Wie dämmt man sie ein in Freiburg? Mehr


Tagesspiegel

Streik bei Ryanair: Berechtigter Arbeitskampf

Solange Kunden Billigflüge bei den Iren buchen, unterstützen sie Sozialdumping und unwürdige Verträge, die Piloten wie Flugbegleitern selbstverständliche Arbeitnehmerrechte vorenthalten. Mehr


Meinung

Harter Wahlkampf im liberalen Vorzeigeland Chile

In Chile wollen der Unternehmer Sebastian Pinera und der Sozialdemokrat Alejandro Guiller am Sonntag Präsident werden Mehr


KOMMENTAR: Vereint im Nichtstun

An diesem Dienstag hat Chanukka begonnen, das jüdische Lichtfest. Wie es seit ein paar Jahren üblich ist, wird bei Einbruch der Dunkelheit am Brandenburger Tor das erste Licht an einem riesigen achtarmigen Leuchter angezündet. So weit, so ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Russische Supermacht Zu Russlands Nahost-Engagement meint "La Repubblica" (Rom): "Russland kehrt als Supermacht im Nahen Osten zurück. Wladimir Putin beansprucht dies (...) mit einer diplomatischen Tour nach allen Regeln der Kunst: Syrien, ... Mehr

Dienstag, 12.12.2017

Tagesspiegel

Kultusministerin unter Druck - Die Lage kann kippen

Susanne Eisenmanns Politikstil wurde oft als zupackend oder resolut gelobt - doch nun wird er zunehmend als rüde wahrgenommen. Mehr


Der weltweite Wettlauf um niedrige Steuern schadet allen

Leitartikel

Der weltweite Wettlauf um niedrige Steuern schadet allen

Die EU hat zwar eine schwarze Liste von Ländern mit Steuerdumping beschlossen, ihre Mitglieder aber unterbieten sich bei den Ertragssteuern gegenseitig und pflegen ihre Piratennester. Mehr


Ehrliche Makler gesucht

Die Gewalt könnte nach Trumps Jerusalem-Entscheidung leicht eskalieren – wo bleibt die EU?. Mehr


Auch Freiburgs Fahrradfahrer dürfen sich umstellen

Münstereck

Auch Freiburgs Fahrradfahrer dürfen sich umstellen

Läuft! Endlich kommt Bewegung in das Thema Fahrradparkplätze. Seit Jahren ist der Bügel-Mangel im Zentrum ein Problem. Mehr


PRESSESTIMMEN

In aller Interesse Zum Koalitionsdilemma der SPD meint die "Nepszava" (Ungarn): "Auch der Parteitag am Wochenende vermochte die SPD nicht aus ihrer verzwickten Lage zu erlösen. Die Partei ist gespalten (...). Der Vorsitzende hat sich auch ... Mehr

Montag, 11.12.2017

Cem Özdemirs Zukunft ist ungewiss - tragischerweise

Kommentar zu den Grünen

Cem Özdemirs Zukunft ist ungewiss - tragischerweise

Cem Özdemir ist einer der klügsten Köpfe der Grünen. Trotzdem wird die Partei ihn wohl nicht an ihre Spitze im Bundestag setzen. Obwohl Kretschmann ihn empfielt. Oder gerade deshalb? Mehr


Birkenstock versus Amazon: Gleiches Recht für Online und Offline

Kommentar

Birkenstock versus Amazon: Gleiches Recht für Online und Offline

Wäre Amazon ein gutes altes Kaufhaus, würde die Firma der Beihilfe zu Straftaten beschuldigt und womöglich geschlossen werden. Dass Birkenstock sich wegen Produktpiraterie nun von der Plattform abwendet, ist richtig. Mehr


Die Aufholjagd gegen Köln war erstklassig, aber...

Kommentar

Die Aufholjagd gegen Köln war erstklassig, aber...

Dass der SC Freiburg die Partie gegen Köln derart hat drehen können, beweist: Die Mannschaft ist stark. Dass der SC die Anfangsphase aber dermaßen verbockt hat, beweist: Es gibt noch viel zu tun. Mehr

Sonntag, 10.12.2017

VW-Kunden müssen Risiko tragen – das ist ein Armutszeugnis

Kommentar

VW-Kunden müssen Risiko tragen – das ist ein Armutszeugnis

Die VW-Abgasaffäre war ein groß angelegter Betrug. Das ist skandalös. Dass Politik und VW nun ihre Risiken auf die Kunden abwälzen, ist ein Armutszeugnis. Mehr

Samstag, 09.12.2017

Kunden könnten sich sehr wohl gegen Negativzinsen wehren

Kommentar

Kunden könnten sich sehr wohl gegen Negativzinsen wehren

Kunden können Negativzinsen von Banken aus dem Weg gehen. Sie müssen nur aktiv werden. Mehr


Taugt "Jamaika-Aus" wirklich zum Wort des Jahres?

Unterm Strich

Taugt "Jamaika-Aus" wirklich zum Wort des Jahres?

Das Wort des Jahres 2017 lautet – "Vollholler". Allerdings nicht hierzulande, sondern nebenan, in Österreich. Dort küren sie seit 1999 bereits ihr eigenes "Oewort". Mehr


Friedhöfe sind für alle da

Friedhöfe sind für alle da

Die Freiburger Friedhöfe haben mit freien Flächen zu kämpfen. Weil sich seit Jahren die Bestattungskultur verändert und der Trend hin zum individuellen Trauern im Todesfall weiter steigt. Ob Erd- oder Urnenbestattung, Rasen- oder Baumgräber. Ein ... Mehr


Nach dem Aus von Jamaika wächst die Distanz zur Politik

Gastbeitrag

Nach dem Aus von Jamaika wächst die Distanz zur Politik

Wolfgang Jäger kritisiert die Forderung nach Neuwahlen nach dem Aus der Jamaika-Sondierungen. Mehr


Kommentar

Alkohol: Kommunales Konsumverbot ist fragwürdig

Das neue kommunale Konsumverbot ist kein Ersatz für das nächtliche Alkoholverkaufsverbot. Diese Meinung vertritt Redakteur Wulf Rüskamp in seinem Kommentar. Mehr


Die neue Bahnstrecke Berlin-München ist eine sinnvolle Investition

Kommentar

Die neue Bahnstrecke Berlin-München ist eine sinnvolle Investition

Wirtschaftlich wird sich die Neubaustrecke der Bahn zwischen Berlin und München vermutlich nie rechnen. Trotzdem ist die Investition aus heutiger Sicht gut angelegtes Geld. Mehr


KOMMENTAR: Präzedenzfall birgt Risiken

Erste Brexit-Vereinbarung

KOMMENTAR: Präzedenzfall birgt Risiken

Wer hat in den Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien den Kürzeren gezogen? Auf den ersten Blick scheinen die Briten die Zeche zu zahlen. Tatsächlich ist aber nicht ausgemacht, wer am Ende die fetteste Kröte schlucken muss. Die ... Mehr


Karlspreis für Macron

Tagesspiegel: Frühe Lorbeeren

Emmanuel Macron erhält den Karlspreis. Das ist schön für den französischen Präsidenten und angenehm wohl auch für das Direktorium jener wichtigen Auszeichnung. Denn Macron ist unbestritten ein Star. Ein Politiker, dessen Glanz jede Umgebung ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Zum Jagen tragen Die "Frankfurter Rundschau" kommentiert die siebenjährige Haftstrafe für einen VW-Manager: "Das Urteil eines US-Gerichts gegen Oliver Schmidt ist hart, vielleicht sogar zu hart. (...) Gleichwohl stellt sich die Frage, was ... Mehr

Freitag, 08.12.2017

Zahlen zur Obdachlosigkeit in Lahr sind alarmierend

Kommentar

Zahlen zur Obdachlosigkeit in Lahr sind alarmierend

Nicht die hohe Zahl der Geflüchteten ist der Grund für die Situation in Lahr. Sie ist nur einer von vielen Aspekten. Langfristig gilt es, beim Wohnungsbau den sozialen Aspekt im Blick zu behalten. Mehr