Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 30.08.2014

Tina Dico über ihre neue CD "Whispers"

BZ-Interview

Tina Dico über ihre neue CD "Whispers"

Berufsmelancholikerin findet das große Glück: Die Dänin Tina Dico spricht im BZ-Interview über ihr neues Album "Whispers" und ihr Leben mit ihrer Familie in Island. Mehr


Verhängnisvolles Paradies

Verhängnisvolles Paradies

"Pfaueninsel": Thomas Hettche schreibt den Roman eines fatalen Lustorts und entlarvt die falschen Harmonien eines romantischen Liebesideals. Mehr


Paradiesäpfel und Seerosenteich

Paradiesäpfel und Seerosenteich

AUSSTELLUNGSRUNDGANG: Augustinum und Evangelisches Diakoniekrankenhaus in Freiburg, Kornhalle in Endingen. Mehr


Die Schrecken der Eigenheime

Die Schrecken der Eigenheime

Die Filmfestspiele in Venedig mit Ulrich Seidls "Im Keller" und Ramin Bahranis "99 Homes". Mehr


"Die Themen sind Freiheit, Heimat und Europa"

"Die Themen sind Freiheit, Heimat und Europa"

BZ-INTERVIEW: Kulturchefin Carmen Lötsch über Offenburgs Kulturszene, das Spinnereiprojekt und die Arbeit an einem Alleinstellungsmerkmal für die Stadt. Mehr


"Stimmung äußerst gedrückt, Sonne geht blutigrot unter"

"Stimmung äußerst gedrückt, Sonne geht blutigrot unter"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (26 UND SCHLUSS): Einschlagende Bomben, Russen in Gefangenschaft, spritzender Dreck – aber gutmütige Zivilisten. Mehr


Er wollte kein Star sein

Er wollte kein Star sein

John Peel, der berühmteste Radio-DJ der Welt, wäre am heutigen Samstag 75 Jahre alt geworden. Mehr


Der Mensch mit seinen Gefühlen

Der Mensch mit seinen Gefühlen

Tagebücher haben beim Weltkriegsgedenken Konjunktur. Mehr


Der Geist des Landes in seiner herben Schönheit

Der Geist des Landes in seiner herben Schönheit

Ein schweizerisch-koreanischer Konzertabend in Basel . Mehr


Unausweichlich in der Klemme

Unausweichlich in der Klemme

Streit ums Gold der Krim: Ein Amsterdamer Museum steht am Ende einer Ausstellung zwischen den Fronten. Mehr


CD: KLASSIK: Mit Stempel

Mirijam Contzen (violine)

CD: KLASSIK: Mit Stempel

Wo Reinhard Goebel draufsteht, ist auch Goebel drin. Der Geiger und Barockexperte, nicht weniger als 33 Jahre lang Dirigent des inzwischen aufgelösten Ensembles Musica Antiqua Köln, drückt allen musikalischen Projekten seinen Stempel auf. Da ... Mehr


CD: KLASSIK: Mit Anklage

Anna Prohaska (Sopran)

CD: KLASSIK: Mit Anklage

In ihrer ersten Solo-CD widmete sich Anna Prohaska den verführerischen Sirenen. Nun hat sich die Berliner Sopranistin auf ihrem zweiten Konzeptalbum "Behind the lines" des Kriegs angenommen - und kommt zu einem ähnlich überzeugenden Ergebnis. ... Mehr


Portugal: Grünes Licht für Verkauf von Miró-Werken

Portugal hat grünes Licht zum Verkauf von 85 Werken Joan Mirós bekommen, um seine Staatskasse zu füllen. Laut einer am Freitag im Amtsblatt des Landes veröffentlichten Entscheidung werden die Werke nicht als Kulturerbe eingestuft und dürfen damit ... Mehr


Versteigerung der Essl-Sammlung

Die Kunstsammlung von Karlheinz Essl, Gründer der angeschlagenen Baumarktkette bauMax, soll laut Handelsblatt demnächst in London versteigert werden. Der Wert der etwa 5000 Werke umfassenden Sammlung werde auf 100 Millionen Euro geschätzt, ... Mehr


Kinder- und Jugendtheater sind im Aufwind

Kinder und Jugendtheater haben nach Statistik des Deutschen Bühnenvereins in der Theatersaison 2012/13 die beste Auslastung gehabt. Sie lag bei 84,3 Prozent, die durchschnittliche Auslastung aller Sparten lag bei 78,2 Prozent, wie der Deutsche ... Mehr


LOLA

Film

LOLA

Das Kino Harmonie, Grünwälderstraße 16 - 18, zeigt am Sonntag, 31. August, 15 Uhr eine Preview des Films "Lola auf der Erbse" nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Annette Mierswa (Kinostart ist am 4. September): Die neunjährige Lola lebt mit ... Mehr


Groove

PARADE

Groove

Der Junge Street Groove, eine Musik- und Wagenparade mit Groovetrucks in Kleinbasel , startet heute, Samstag, um 16.30 Uhr. Die Route führt über Stachelrain, Schaffhauserrheinweg, Oberer Rheinweg und Unterer Rheinweg bis Höhe Kaserne. Afterparty ... Mehr


JAZZ

KONZERT

JAZZ

In der Reihe "Musik im Dreiländergarten" treten die Sugar Foot Stompers am Sonntag, 14. September, 18 Uhr, in Weil auf. Doch auch an diesem Wochenende sind die Musiker zu erleben. Am morgigen Sonntag geben sie von 11 Uhr an im Museum für ... Mehr


ORGEL

TIPP: FESTIVAL

ORGEL

Zum Orgelfestival "Bach am Rhy" bespielen Organisten noch bis zum 7. September die Basler Kirchen, wie heute Samstag, 18 Uhr, Cyrill Schmiedlin und Ina Hoffmann (Marienkirche) und morgen, Sonntag, 18 Uhr, Jörg-Andreas Bötticher und Thilo Muster ... Mehr


LIEDER DER LANDFRAUEN

Konzert

LIEDER DER LANDFRAUEN

Ein Konzert gibt der Landfrauenchor St. Märgen am Sonntag, 31. August im Kapitelsaal im Klostermuseum oder je nach Witterung auf dem Augustinerplatz in St. Märgen. Unter der Leitung von Waltraut Schüle erklingen Volks- und Heimatlieder. Das ... Mehr

Freitag, 29.08.2014

Optimistisches Buch zur Umweltgeschichte

Sachbuch

Optimistisches Buch zur Umweltgeschichte

Franz-Josef Brüggemeiers "Schranken der Natur. Umwelt, Gesellschaft, Experimente 1750 bis heute" Mehr


Das Theaterfestival Basel ist eröffnet

Das Theaterfestival Basel ist eröffnet

Es begann mit einem Musiktheater mit 40 jungen Sloweninnen. Das Stück: Heiner Goebbels’ "When the mountain changed its clothing". Das Fazit? Choreographie und Gesang verschmelzen. Mehr


Spielzeugmuseum Riehen: Ausstellung zu den Weltkriegen

Kriegsspielzeug

Spielzeugmuseum Riehen: Ausstellung zu den Weltkriegen

Früher waren es Zinnsoldaten, Puppen in Uniform oder Marionetten in Rittergestalt, heute sind es Science-Fiction-Monster, Computerspiele oder Lichtschwerter: Das Thema Kampf und kriegerische Auseinandersetzung macht auch vor dem Spielzeug nicht ... Mehr


"Zu essen gab’s zur Abwechslung mal wieder nichts"

"Zu essen gab’s zur Abwechslung mal wieder nichts"

BZ-SERIE "TAGEBÜCHER AUS DEM KRIEG" (25): Fliehende Elsässer in Freiburg, Kreuzer versenkt, Siegesnachrichten – und ein freudiges Wiedersehen. Mehr


Die Kunst des Alterns

Die Kunst des Alterns

Ein Streifzug durch die Spielpläne der Theater in der Region. Mehr