Zur Navigation Zum Artikel

Heute

83 Meter im Blindflug

Wer müde ist, kann nur noch zeitverzögert reagieren. Mehr


"Der Körper übernimmt die Kontrolle"

"Der Körper übernimmt die Kontrolle"

BZ-INTERVIEW mit dem Schlafmediziner Lukas Frase über die Ursachen des plötzlichen Einschlafens am Steuer. Mehr


HINTERGRUND

Tipps gegen den Sekundenschlaf Er überfällt einen gesunden Menschen nicht aus heiterem Himmel. Sekundenschlaf kündigt sich lange vorher und sehr deutlich an. Es gibt zahlreiche verschiedene Warnzeichen, sobald auch nur eines davon auftritt, ... Mehr

Donnerstag, 16.08.2018

Darum gibt es einen Lieferengpass bei Medikamenten für Wespen-Allergiker

Allergiker verunsichert

Darum gibt es einen Lieferengpass bei Medikamenten für Wespen-Allergiker

Der Supersommer gefällt den Wespen. Sie vermehren sich rasant. Allergiker dürfte das gleich doppelt beunruhigen: Seit Monaten sind in den Apotheken kaum noch Adrenalin-Pens verfügbar. Mehr


"Grünes Gemüse, Erfahrung, Gefühl"

"Grünes Gemüse, Erfahrung, Gefühl"

BZ-SERIE ÄLTER WERDEN IM HOCHSCHWARZWALD (3): Ernährungsberaterin Tanja Schuster über das richtige Essen im Alter. Mehr

Mittwoch, 15.08.2018

Knorpel-Transplantation: Wenn die Rettung fürs Knie aus der Nase kommt

Medizin

Knorpel-Transplantation: Wenn die Rettung fürs Knie aus der Nase kommt

Basler Forscher transplantieren Knorpelgewebe, um Menschen mit Arthrose Erleichterung zu verschaffen. Dabei haben sich Knorpelzellen aus der Nase als besonders effektiv erwiesen. Mehr


Ist eine Südbadenerin durch ein MRT-Kontrastmittel krank geworden?

Gadolinium unter Verdacht

Ist eine Südbadenerin durch ein MRT-Kontrastmittel krank geworden?

Eine Frau aus dem Raum Freiburg wird krank, aber niemand kennt die Ursache. Mit jeder Untersuchung wird sie kränker. Liegt das an einer seltenen Reaktion auf ein Schwermetall im Kontrastmittel? Mehr


NATURALIE

NATURALIE

Je roter, desto gesünder: die Tomate Mehr als 3000 Sorten weltweit sind bekannt, die Dunkelziffer für nie gemeldete und doch schmackhafte Züchtungen ist hoch: Tomaten sind ein extrem beliebtes Gemüse - auch wenn die knallrote, gelbe oder grüne ... Mehr

Dienstag, 14.08.2018

Hitze bietet tropischen Zecken gute Bedingungen – Experten alarmiert

Parasiten

Hitze bietet tropischen Zecken gute Bedingungen – Experten alarmiert

Eigentlich reichen einem schon die heimischen Zecken, die üble Krankheitserreger in sich tragen können. Wegen der anhaltenden Hitze fühlen sich jetzt auch ihre tropischen Verwandten hierzulande wohl. Ob sie bleiben? Mehr

Donnerstag, 09.08.2018

Neue Therapien gegen schwarzen Hautkrebs geben Hoffnung

Tödliche Krankheit

Neue Therapien gegen schwarzen Hautkrebs geben Hoffnung

Sommer ist Sonnenzeit. Aber zu viel Sonne kann gefährliche Mutationen im Körper bewirken. Schwarzer Hautkrebs zählt zu den tödlichsten Krebsarten. Doch neue Therapien sind ein Lichtblick. Mehr

Mittwoch, 08.08.2018

8 Tipps gegen Schlafstörungen – von einem Schlafmediziner

Breisgau bei Nacht

8 Tipps gegen Schlafstörungen – von einem Schlafmediziner

Der Schlaf ist sein Spezialgebiet: Zu John Peter Doerr, der in Gundelfingen eine neurologisch-psychiatrische Praxis betreibt, kommen die Menschen, wenn sie nachts nicht schlafen können. Der BZ gibt er Tipps für entspanntere Nächte. Mehr


Die Feige ist honigsüß und uralt

Obstkunde

Die Feige ist honigsüß und uralt

Feigen bringen einen trägen Darm auf Vordermann und sind reich an den Mineralstoffen. Dabei haben sie nur so viele Kalorien wie Äpfel. Mehr


Kurz gemeldet

E-Bike trainiert auch — Gut gegen Mundgeruch Mehr

Samstag, 04.08.2018

Wie eine Aufräumberaterin Menschen von ihren Lasten befreit

BZ-Interview

Wie eine Aufräumberaterin Menschen von ihren Lasten befreit

T-Shirts sollte man rollen und Spannbetttücher falten: Gunda Borgeest hilft Menschen beim Aufräumen der Wohnung und hat erlebt, wie eine ordentliche Küche den Geist befreit. Mehr

Donnerstag, 02.08.2018

Die Minze – ein erfrischendes Kraut

Naturalie

Die Minze – ein erfrischendes Kraut

Sind Sie schon einmal romantisch angehaucht worden, haben ein bisschen Minzaroma erschnuppert und sich sofort angewidert weggedreht? Eben. Minze gehört zu den populärsten Heilpflanzen überhaupt Mehr

Mittwoch, 01.08.2018

Kreuzbandriss trifft häufiger Frauen

Kreuzbandriss trifft häufiger Frauen

Die Verletzung ist bei Frauen fünf bis neunmal häufiger als bei Männern – Prävention ist für Sportlerinnen wichtig /. Mehr


Kurz gemeldet

Contra Muskelkrankheit Mehr

Samstag, 28.07.2018

"Heilen ist ein großes Wort"

"Heilen ist ein großes Wort"

BZ-INTERVIEW: Tilmann Moser, Psychoanalytiker in Freiburg, über Fremdenangst, Berührungen und den Streit um die reine Lehre /. Mehr

Donnerstag, 26.07.2018

Wer spiel- oder sexsüchtig ist, kann sich in Basel jetzt stationär behandeln lassen

Pionierangebot

Wer spiel- oder sexsüchtig ist, kann sich in Basel jetzt stationär behandeln lassen

In Basel können Verhaltenssüchtige nun auch stationär behandelt werden. Es ist das erste Angebot dieser Art in der Schweiz. Mehr

Mittwoch, 25.07.2018

Lithium kann Menschen aus ihren tiefsten Abgründen ziehen

Medikament mit vielen Wirkungen

Lithium kann Menschen aus ihren tiefsten Abgründen ziehen

Lithium hilft manisch-depressiven Patienten, es senkt Suizidraten – und es könnte sogar vor Demenz schützen. Der Pharmaindustrie ist das billige Metall allerdings ein Dorn im Auge. Mehr


Mirabellen sind ideal für sensible Mägen

Obstkunde

Mirabellen sind ideal für sensible Mägen

Die Mirabelle enthält ungewöhnlich viel Magnesium und ist dank Pektin und Zellulose – wie alle Pflaumenarten – ein vorzüglicher Imbiss für träge Därme. Mehr


Großes Glück und viel Kritik

Großes Glück und viel Kritik

1978 wurde das erste Baby nach künstlicher Befruchtung geboren. Mehr


Kurz gemeldet

Pille wirkt gut bei HIV-Prävention Mehr

Dienstag, 24.07.2018

Die großen Handelsketten dominieren den Bio-Markt

Lebensmittel

Die großen Handelsketten dominieren den Bio-Markt

In der Anfangszeit wurden Ökoprodukte nur in kleinen Läden verkauft. Jetzt aber haben die großen Discounter und Supermärkte das Geschäft in ihrer Hand. Mehr

Montag, 23.07.2018

Pflegeversicherte sollen mehr bezahlen

Gesundheitspolitik

Pflegeversicherte sollen mehr bezahlen

Gesundheitsminister Spahn deutet für 2019 eine Erhöhung um 0,5 statt um 0,3 Beitragspunkte an. Mehr