Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Einsatzkräfte bergen Trümmerteile des abgestürzten Kleinflugzeugs

Ravensburg

Einsatzkräfte bergen Trümmerteile des abgestürzten Kleinflugzeugs

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs mit drei Insassen bei Ravensburg haben Einsatzkräfte damit begonnen, Trümmerteile zu bergen. Unter den Opfern ist auch der Unternehmer Josef Wund. Mehr


Verurteilter Mörder rennt nach Toilettengang einfach weg – bisher nicht wieder gefasst

Haftausflug am Bodensee

Verurteilter Mörder rennt nach Toilettengang einfach weg – bisher nicht wieder gefasst

Der 42-Jährige reiste mit zwei Beamten nach Friedrichshafen, um sich mit seiner Familie zu treffen. Nach einem Gang aufs Klo rannte er davon – für die Bevölkerung soll keine Gefahr bestehen. Mehr


Dieses Jahr gibt es wohl keine weiße Weihnachten

Schneefallgrenze steigt

Dieses Jahr gibt es wohl keine weiße Weihnachten

Die kommenden Tage werden nasskalt und regnerisch. Nur in den Bergen soll es leicht schneien. Doch an Weihnachten stehe es schlecht um den Schneefall, so der Deutsche Wetterdienst. Mehr

Foto-Galerien



Unbekannte wollen Geldautomaten sprengen – zerstören aber Friseursalon

Bei Heilbronn

Unbekannte wollen Geldautomaten sprengen – zerstören aber Friseursalon

Das war wohl nichts: Unbekannte wollten in Brackenheim einen Geldautomaten sprengen. Doch anstatt Bargeld abzustauben, zerstörten sie das Gebäude und verursachten einen hohen Sachschaden. Mehr


Neues Forschungsinstitut für Basel

Neues Forschungsinstitut für Basel

Uni, Unispital Basel und der Pharmakonzern Novartis gründen ein Forschungsinstitut für Augenkrankheiten mit 135 Forscherstellen. Mehr


DREIKLANG: Global ganz vorne dabei

Forschungsinstitut für Basel

DREIKLANG: Global ganz vorne dabei

Basel statt Boston, Schanghai oder Paris: Für die trinationale Region am Rheinknie ist die Gründung eines Forschungsinstituts für Augenkrankheiten eine gute Nachricht. Diese zeigt, dass der Ballungsraum weiterhin mit globalen Pharmametropolen ... Mehr


Architekt: S 21 wird zehn Milliarden Euro kosten

STUTTGART (dpa). Nach Ansicht des Stuttgart-21-Architekten Christoph Ingenhoven übersteigen die Kosten für das Bahnprojekt auch die jüngst bekannt gewordenen Mehrkosten. "Zehn Milliarden Euro sind es doch längst", sagte er dem Spiegel. Zuvor war ... Mehr


Fünf Polizisten von Jugendlichen verletzt

MANNHEIM (dpa). Bei einer Attacke von Jugendlichen auf eine Polizeistreife sind auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt fünf Beamte verletzt worden. Sechs Angreifer wurden festgenommen. 18 Streifenwagen seien im Einsatz gewesen, teilte die Polizei ... Mehr


Glocke im zweiten Anlauf gegossen

KARLSRUHE (epd). Jetzt hat es geklappt: Am Freitag ist eine Glocke für die ökumenische St. Pius- und Thomasgemeinde in Mannheim gegossen worden. Beim ersten Versuch vor rund 1 000 Zuschauern konnte die benötigte Gießtemperatur von 1100 Grad ... Mehr


Badeparadies-Gründer Josef Wund ist tot

TITISEE-NEUSTADT (tab). Josef Wund, Initiator und Kapitalgeber für das Badeparadies in Titisee-Neustadt, ist tot. Er starb am Donnerstagabend bei einem Flugzeugabsturz nahe Waldburg (Kreis Ravensburg). Die Cessna war in Hessen gestartet und auf ... Mehr


Kretschmann: Bildung muss Ländersache bleiben

FREIBURG (hup). Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat eine künftige Bundesregierung davor gewarnt, die Länderzuständigkeit für Bildung anzutasten. "Das werde ich zu verhindern wissen", sagte der Grünen-Politiker der BZ. Anlass sind Rufe aus ... Mehr


EU unterstützt Basler Quantenchemiker

BASEL (sda). Der Europäische Forschungsrat (ERC) unterstützt ein fünfjähriges Forschungsprojekt des Quantenchemikers Anatole von Lilienfeld im Rahmen des EU-Forschungsprogramms "Horizon 2020" mit rund zwei Millionen Franken. Der Basler Chemiker ... Mehr


Geschenke unter Kollegen

Geschenke unter Kollegen

JAMAIKA-RUM hat Hans-Ulrich Rülke (rechts), Chef der FDP-Landtagsfraktion, seinem grünen Amtskollegen Andreas Schwarz am Freitag zu Weihnachten geschenkt. Die beiden hatten sich in den Haushaltsberatungen zuvor gezofft. Schwarz überreichte Rülke ... Mehr


Das Dschungelbuch für Kinder ab 4 Jahren in der Stadthalle Haslach

Musical

Das Dschungelbuch für Kinder ab 4 Jahren in der Stadthalle Haslach

TURBULENTE DSCHUNGEL-ACTION Kinder ab vier Jahren und Erwachsene erleben beim Dschungelbuch eine bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald. Das Theater Liberi bringt den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und ... Mehr


Akkordeongruppe Münstertal und andere in Waldkirch

Adventsbenefizkonzert in St. Margarethen

Akkordeongruppe Münstertal und andere in Waldkirch

AKKORDEONGRUPPE MÜNSTERTAL Das Ensemble, das von Silke D'Inka geleitet wird, hat einen Part im Adventskonzert für die BZ-Weihnachtsaktion in der Waldkircher Stiftskirche St. Margarethen übernommen. Das Ensemble spielt am Sonntag, 17. Dezember, ... Mehr


Internationale Künstler in Kenzingen

Musikevent im Autohaus Barleon

Internationale Künstler in Kenzingen

"LEGERE" So nennt sich wieder das musikalische Event im Kenzinger Autohaus Barleon, zu dem neben Kalman Varadi und Lajos Boni (Geige, Klavier) weitere internationale Künstler wie Verena Ruder (Gesang), Valentina Garavini, Virgilio Genovese ... Mehr


Kooperationsverbot

Bildung fällt laut Artikel 30 des Grundgesetzes in die Kulturhoheit der Länder. Das Schlagwort Kooperationsverbot beschreibt zuspitzend die Regelung, dass der Bund keinen Einfluss auf die Schulpolitik der Länder ausüben darf, insbesondere nicht ... Mehr


ANGESAGT

Führung Römische Badruine: Eine Führung durch die Römische Badruine in Badenweiler mit Rudolf Gfell oder Herbert Duttlinger findet am Sonntag, 24. Dezember, 11 Uhr statt. Teilnahmegebühr: 2,50 Euro mit Gästekarte, sechs Euro ohne ... Mehr

Freitag, 15.12.2017

Mit Witz und Religiosität: Moshe Flomenmann ist Landesrabbiner in Lörrach

Porträt

Mit Witz und Religiosität: Moshe Flomenmann ist Landesrabbiner in Lörrach

Wie ist das Leben eines Rabbiners in Lörrach? Seit sechs Jahren ist Moshe Flomenmann in der Lörracher Synagoge tätig – mit viel Witz und Religiosität. Seit fünf Jahren ist er Landesrabbiner. Mehr


Ist die Schariapolizei einschüchternd und damit strafbar?

Bundesgerichtshof

Ist die Schariapolizei einschüchternd und damit strafbar?

Dürfen Islamisten als "Schariapolizei" durch deutsche Städte patrouillieren? Darüber hat jetzt der Bundesgerichtshof verhandelt. Konkret geht es um einen Vorfall im September 2014. Mehr


Wie Energieversorger Badenova sich gegen Konkurrenten in der digitalen Welt zur Wehr setzt

Südbaden

Wie Energieversorger Badenova sich gegen Konkurrenten in der digitalen Welt zur Wehr setzt

Die Umwälzungen durch die Digitalisierung machen auch vor der Energiewirtschaft nicht halt: Das zeigt das Beispiel Badenova. Wer da nicht abgehängt werden will, muss investieren. Mehr


21-Jähriger schießt auf Türsteher, nachdem er nicht in Donaueschinger Disco kam

Fahndung

21-Jähriger schießt auf Türsteher, nachdem er nicht in Donaueschinger Disco kam

Ein 21-Jähriger kommt nicht in eine Disco in Donaueschingen – und schießt laut Ermittler auf den Türsteher. Nun fahndet die Polizei nach dem dringend Tatverdächtigen. Mehr


Warum Winfried Kretschmann will, dass Schulen Ländersache bleiben

Kooperationsverbot

Warum Winfried Kretschmann will, dass Schulen Ländersache bleiben

Soll der Bund Schulen finanziell unterstützen können oder muss Bildung Ländersache bleiben? In dieser Frage sind sich die Parteien selbst intern uneins. Winfried Kretschmann vertritt eine klare Meinung. Mehr


Architekt sieht Kosten von Stuttgart 21 bei 10 Milliarden Euro

Bahnprojekt

Architekt sieht Kosten von Stuttgart 21 bei 10 Milliarden Euro

Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird womöglich mehr als zwei Milliarden Euro teurer. Das sagte Architekt Christoph Ingenhoven dem Nachrichtenmagazin "Spiegel". Die Deutsche Bahn widerspricht. Mehr


Freiburger Polizisten wegen Beihilfe zur Unfallflucht eines Kollegen verurteilt

Geldstrafe

Freiburger Polizisten wegen Beihilfe zur Unfallflucht eines Kollegen verurteilt

2016 waren sie freigesprochen worden, im erneuten Verfahren wurde dieses Urteil revidiert: Zwei Freiburger Polizisten sind wegen Beihilfe zur Unfallflucht eines Kollegen im Jahr 2014 zu Geldstrafen verurteilt worden. Mehr