Zur Navigation Zum Artikel

Heute

SC-Stadion: Land schießt 16 Millionen Euro zu

Baden-Württemberg

SC-Stadion: Land schießt 16 Millionen Euro zu

Bisher hat die Landesregierung 10 Millionen Euro für die neue Arena des SC Freiburg in Aussicht gestellt – nun sollen es 16 Millionen werden. Das hat unter anderem damit zu tun, dass der Neubau auch der Uni nützt. Mehr


Niedrigwasser

Der Rhein wird ausgebaggert

Fast nur halb so hoch wie sonst ist aktuell der Wasserpegel im Rhein. Darunter leidet die Personenschifffahrt. Nun wird der Rhein ausgebaggert. Mehr


Basel will ein neues Gefängnis am Grenzübergang bauen

40-Millionen-Projekt

Basel will ein neues Gefängnis am Grenzübergang bauen

Basel braucht ein weiteres Gefängnis. Dieses soll bis 2019 beim Ausschaffungsgefängnis Bässlergut am Grenzübergang Weil-Otterbach gebaut werden. Mehr


Torso-Mordfall: Kein Prozess gegen 63-Jährigen

Waldshut-Tiengen

Torso-Mordfall: Kein Prozess gegen 63-Jährigen

Es wird vorerst keinen Prozess im Waldshuter Torso-Mord geben. Ein 63-Jähriger war im März verhaftet worden, weil er eine 36-Jährige ermordet und zerstückelt haben sollte. Das Landgericht lehnte jetzt eine Eröffnung des Verfahrens ab. Mehr


Landesbischof macht Praktikum bei Neugart GmbH

Jochen Cornelius-Bundschuh bei der Firma Neugart

Landesbischof macht Praktikum bei Neugart GmbH

Bei einem zweitägigen Industriepraktikum hat der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh in die Welt der mittelständischen Firma Neugart in Kippenheim (Ortenaukreis) hineingeschnuppert. Mehr


Wie junge Männer aus Gambia und Eritrea in Müllheim leben

Auf dem Weg zum neuen Leben

Wie junge Männer aus Gambia und Eritrea in Müllheim leben

Am Ende einer langen Flucht sind in Müllheim besonders viele junge Männer aus Afrika angekommen. Die meisten kommen aus Gambia. Wovor sie geflohen sind – und wie das Zusammenleben jetzt funktioniert. Mehr


Schloss Lichtenstein auf der Alb

Ausflugstipp

Schloss Lichtenstein auf der Alb

Aussichtsreiche Wanderung am Albtrauf mit Abstechern unter die Erde und in die Geschichte . Mehr


Kampf gegen das Gift

Kampf gegen das Gift

Die Fische verenden im Fluss Jagst, die Helfer versuchen das Ausmaß der Katastrophe zu begrenzen. Mehr


Bereichsweinfest am Wochenende

In Breisach

Bereichsweinfest am Wochenende

Vier Tage im Zeichen des Weins: Heute Abend beginnt das große Bereichsweinfest in Breisach. Mehr


Nachwuchsförderung

Nachwuchsförderung

Novartis Bio-Camp bot Studierenden Einblick ins Pharmabusiness. Mehr


Kriminalität im Wellental

Kriminalität im Wellental

Basler Staatsanwaltschaft registriert fürs erste Halbjahr weniger Straftaten, aber mehr Einbrüche. Mehr


Übernachten mit himmlischem Beistand

Kloster St. Trudpert im Münstertal

Übernachten mit himmlischem Beistand

SCHON GEWUSST? Das Kloster St. Trudpert bietet Betten an. Mehr


Fischer-Elf vor Charaktertest

Nach Champions-League-Aus empfängt Basel den FC Zürich. Mehr


Das Museum Rehmann öffnet sich

Kulinarisches und Tango. Mehr


Medizinstandort Basel gestärkt

Mehr Geld für Biosystems. Mehr


Noch ein bisschen wilder

Noch ein bisschen wilder

Alpiner Pfad an Feldberghalde ist wieder begehbar . Mehr


Bildhauersymposium

In St. Blasien

Bildhauersymposium

20. Bildhauersymposium. Mehr


Ein Kilo Gold abgeluchst

Enkeltrick fruchtet erneut. Mehr


Doch kaum Jobs für Portugiesen

Werbeaktion nicht erfolgreich. Mehr


Abschied von Mayer-Vorfelder

Trauerfeier in Stuttgart. Mehr


Schwierige Herausforderung

Aargau will Eritreer integrieren. Mehr


Weissach will neue Unterkunft

Nach Brandanschlag auf Heim. Mehr


Erklär's mir: Wie kam es zum Unglück?

Die Jagst ist ein Fluss in Baden-Württemberg, sie ist nicht sehr groß, sie fließt in den Neckar, der dann in den großen Rhein mündet. Wenn in der Jagst etwas passiert, dann betrifft das also später viele Menschen. Und an der Jagst ist etwas ... Mehr


Anstieg bei Organspenden im Südwesten

STUTTGART (epd/dpa). In Baden-Württemberg gibt es wieder mehr Organspenden. Die Spenderzahl ist in den ersten sieben Monaten 2015 auf 72 angewachsen - im Vorjahreszeitraum waren es 57, teilte die Techniker Krankenkasse am Donnerstag mit. ... Mehr


Es darf wieder gegrillt werden

LIESTAL (sda). Baselland und Basel-Stadt haben das generelle Feuerverbot im Wald und an Waldrändern aufgehoben. Der Regen und die Wetterlage der vergangenen Tage habe die Lage entspannt, teilten die Behörden am Mittwoch mit. Das Feuerverbot war ... Mehr