Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Universalgelehrter, der bis heute inspiriert: Erasmus von Rotterdam

Regionalgeschichte

Universalgelehrter, der bis heute inspiriert: Erasmus von Rotterdam

Er misstraute Glaubenskriegern und Kapitalisten und warnte davor, die Bibel zu wörtlich zu nehmen: Erasmus von Rotterdam. Der Universalgelehrte lebte lange in Basel und Freiburg. Mehr


Nur der Strauß darf raus

Nur der Strauß darf raus

Von der Vogelgrippe ist Südbaden bisher verschont geblieben / Dennoch dürfen Höfe ihr Geflügel nicht mehr ins Freie lassen – mit einer Ausnahme. Mehr


Der Wettkampf um die Sterne

Was drei Restaurantführer trennt – und was sie vereint. Mehr

Foto-Galerien



"Die Menschen haben Angst"

Landesregierung reagiert auf die angespannte Sicherheitslage und schickt 25 zusätzliche Bereitschaftspolizisten nach Freiburg. Mehr


Erschossen auf offener Straße

Drei Festnahmen nach Bluttat in Hechingen / Drogengeschäfte?. Mehr


Schauspielnachwuchs überzeugt beim Klassiker

Schauspielnachwuchs überzeugt beim Klassiker

Atelier-Theater Riehen zeigt das Dschungelbuch / Jacob Mayer aus Lörrach und Daniela Schulz aus Steinen als Mowgli und Bagheera. Mehr


IM HOFLADEN MIT . . .: Zwischen Hefezopf und Instagram

... Jutta Zeisset, Business- und Landfrau aus Weisweil

IM HOFLADEN MIT . . .: Zwischen Hefezopf und Instagram

Die Entscheidung fiel spontan. Als die Eltern am Telefon verkünden, dass der Hühnerhof der Familie Zeisset aufgegeben werden soll, zögert Tochter Jutta nicht lange: Sie kündigt ihren Job und kommt zurück in die Heimat. 15 Jahre später stehen vor ... Mehr


Christkindlsmärik wird zur Sperrzone

Christkindlsmärik wird zur Sperrzone

Fast 700 Polizisten und Soldaten sichern den Straßburger Weihnachtsmarkt. Mehr


Ein Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint

Ein Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint

GERNE WIEDER:die Ranch Auberge du Hinterberg in den Vogesen. Mehr


WIR ÜBER UNS: "Ein guter Kommentar wirkt, auch wenn man es nicht zugibt"

WIR ÜBER UNS: "Ein guter Kommentar wirkt, auch wenn man es nicht zugibt"

Geballte Prominenz im Landtag verabschiedete Bettina Wieselmann und Andreas Böhme, zwei der drei landespolitischen Korrespondenten der Badischen Zeitung. Mehr


Ältestes Wohnhaus im Kanton Baselland

Ältestes Wohnhaus im Kanton Baselland

In Muttenz haben die Archäologen ein Haus mit einem 600 Jahre altem Holzkern entdeckt. Mehr


S-21-Gutachter befürchten teure Dauersanierung

Ingenieure weisen auf Problem des Anhydrits im Erdreich hin. Mehr



DREIKLANG: Ein Bier für Aufsteiger

Basel unterstützt Zürich

DREIKLANG: Ein Bier für Aufsteiger

Die Rivalität der Städte Basel und Zürich ist legendär - besonders im Sport. Wenn der FCB auf den FCZ trifft, sind stets Emotionen im Spiel, bisweilen fliegen auch Fäuste. Momentan ist diese Gefahr gebannt. Denn während die Basler Fußballer die ... Mehr


Basler Polizei fahndet mit unverpixelten Fotos

BASEL (sda). Nachdem drei gewalttätige Fußballfans mit Aufrufen und verpixelten Bildern nicht ermittelt werden konnten, suchen sie die Basler Behörden nun mit unverpixelten Fotos. Fünf andere wegen der Randale vom 10. April nach dem Spiel gegen ... Mehr


HINTERGRUND

Wer testet nach welchen Kriterien? Ob für den Guide Michelin, den Gault & Millau oder für den Neuen Restaurantführer für Südbaden - getestet wird stets anonym. Alle Speisen und Getränke werden bezahlt, Einladungen nicht angenommen, lautet die ... Mehr


AUSSTELLUNG

500 Jahre Haus zum Walfisch - Gebäude mit viel Geschichte Im Haus zum Walfisch, wo Erasmus logierte, führt heute Marcel Thimm die Geschäfte der Sparkasse Freiburg/Nördlicher Breisgau. Für Kaufleute und Finanziers hatte der Gelehrte damals ... Mehr


Für Kinder ab fünf Jahren

Der Stern von Bethlehem - Planetarium Freiburg

ES WAR EINMAL IN BETHLEHEM Im Weihnachtsprogramm des Planetariums Freiburg, Bismarckallee 7g, werden Kinder ab fünf Jahren mitgenommen auf eine Zeitreise zurück in den Vorderen Orient. Unter dem Sternhimmel jener Zeit folgen drei Sterndeuter ... Mehr


Weihnachtliches in Herrischried

Weihnachtmarkt im Freilichtmuseum

Weihnachtliches in Herrischried

IM FREILICHTMUSEUM Der Förderverein Freilichtmuseum Klausenhof lädt am Sonntag, 4. Dezember, von 11 bis 17 Uhr zum Weihnachtsmarkt in den Gebäuden des Freilichtmuseums in Herrischried ein. Viele schöne Dinge zum Verschenken werden angeboten: ... Mehr


VOLKSLIEDERSINGEN

VOLKSLIEDERSINGEN

LEO UND JOSEF Die beiden Musikanten des Musikvereins Prechtal begleiten einmal mehr das Volksliedersingen am Sonntag, 4. Dezember, von 14 Uhr an im Landgasthof Adler-Pelzmühle in Biederbach. Ausgangsbasis ist das Liederbuch der BZ, ... Mehr


Kurz gemeldet

Höhere Löhne bei Roche Mehr


Theater Liberi kommt mit dem spannenden Abenteuer in die Oberrheinhalle

Kindermusical Peter Pan in Offenburg

Theater Liberi kommt mit dem spannenden Abenteuer in die Oberrheinhalle

FAMILIENTHEATER Alle Kinder werden erwachsen, außer einem. Jeder kennt den wohl größten Abenteurer der Kinderliteratur, den Meister der Fantasie und Helden aller Kinderträume: Peter Pan. Pünktlich zum zweiten Advent präsentiert das Theater ... Mehr


Stefanie Kirner und Bianca Barth in St. Blasien

Adventsmusik im Haus des Gastes

Stefanie Kirner und Bianca Barth in St. Blasien

DUO KIRNER & BARTH Der Liederkranz St. Blasien lädt am heutigen Samstag, im Rahmen des Weihnachtsmarktes, zum Adventskaffee unter dem Motto "Hereinspaziert in die warme Stube!" in das Haus des Gastes in St. Blasien ein. Die Geschwister Stefanie ... Mehr

Freitag, 02.12.2016

Professionelle Diebe suchen Stein, Laufenburg und Rheinfelden heim

Diebstahl

Professionelle Diebe suchen Stein, Laufenburg und Rheinfelden heim

Gleich bei mehreren Diebstählen gleichzeitig musste die Aargauer Kantonspolizei am Donnerstag in Lenzburg und im Fricktal eingreifen. Die Täter waren laut Polizei Profis. Mehr


Gipfeltreffen: Wie ist die Sicherheitslage im Raum Freiburg?

Pressegespräch

Gipfeltreffen: Wie ist die Sicherheitslage im Raum Freiburg?

Nach mehreren Tötungsdelikten, Raubüberfällen und verdächtigen Vorfällen an Schulen ist die Bevölkerung in der Region Freiburg verunsichert. Nun haben das Innenministerium, der Oberbürgermeister und der Polizeipräsident dazu Stellung genommen. ... Mehr