Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 29.08.2015

Die 7 dreistesten Tricks der Senioren-Abzocker

Kriminalität

Die 7 dreistesten Tricks der Senioren-Abzocker

Immer wieder werden ältere Menschen Opfer von Betrügern. Einige Banden suchen sich gezielt Senioren aus, weil sie sie für wehr- oder arglos halten. Die sieben dreistesten Tricks der Abzocker: Mehr


MIT GEWINN LEBEN: Der Fiskus hat nicht ewig Zeit

MIT GEWINN LEBEN: Der Fiskus hat nicht ewig Zeit

Wann muss spätestens die Steuererklärung weg sein?. Mehr


TIPP DES TAGES

ZURÜCK IM JOB Blick auf die Routinen Arbeitnehmer sollten die Tage nach der Rückkehr aus ihrem Urlaub nutzen, um ihre Arbeitsroutinen zu überprüfen. Darauf weist das Institut für angewandte Arbeitswissenschaft hin. Die Beschäftigten ... Mehr


KONTAKT

clever LEBEN E-Mail der Redaktion: wirtschaft@badische-zeitung.de Betreff: clever LEBEN Mehr

Samstag, 22.08.2015

Geldanlagen in der zweiten Lebenshälfte: Was ist ratsam?

Service

Geldanlagen in der zweiten Lebenshälfte: Was ist ratsam?

Mit 55 sollte man seine Zukunft sichern, mit 70 an die 85 denken und sich danach auch mal etwas gönnen: Die BZ gibt Tipps, welche Geldanlagen in der zweiten Lebenshälfte sinnvoll sind. Mehr


MIT GEWINN LEBEN: Lieber nicht lügen

MIT GEWINN LEBEN: Lieber nicht lügen

Wenn der Mieter eine falsche Bescheinigung vorlegt . Mehr


TIPP IN KÜRZE

ARBEITSRECHT Krank im Urlaub? Werden Arbeitnehmer während ihrer Ferien krank, ist das ärgerlich. Doch wer das seinem Arbeitgeber meldet, kann die Urlaubstage später erneut nehmen. Darauf weist Professor Jobst-Hubertus Bauer hin, ein ... Mehr

Mittwoch, 19.08.2015

Datingportale: So schützen sie sich vor Abzocke

Internet-Liebe

Datingportale: So schützen sie sich vor Abzocke

Kurze Affäre oder große Liebe: Das Geschäft mit der Liebe im Netz lockt zahlreiche Betrüger an. So können sich Nutzer von Datingportalen vor Abzocke schützen. Mehr

Samstag, 15.08.2015

Elementarschadenversicherung hilft nicht nur gegen Hochwasser

Service

Elementarschadenversicherung hilft nicht nur gegen Hochwasser

Die Frage nach einer umfassenden Versicherung stellen sich aber wenige Eigenheimbesitzer. Im Schadensfall – beileibe nicht nur bei Hochwasser – kann sich das rächen. Mehr


Das Erbrecht wird europäisch

Das Erbrecht wird europäisch

Grenzüberschreitende Erbschaften werden in der EU neu geregelt / Verbringen Deutsche einen Großteil des Jahres im EU-Ausland, sollten sie ihr Testament prüfen. Mehr


MIT GEWINN LEBEN: Ein hilfreicher Beifahrer

MIT GEWINN LEBEN: Ein hilfreicher Beifahrer

Die neue, kostenlose App "Mit dem Auto ins Ausland". Mehr

Montag, 10.08.2015

"Es ist verständlich, dass Kunden sehr verärgert sind"

Streit um lukrative Altverträge

"Es ist verständlich, dass Kunden sehr verärgert sind"

Halten sich Geldhäuser, Versicherer und Bausparkassen nur dann an bestehende Verträge, wenn es zu ihrem Vorteil ist? Verbraucherschützer Niels Nauhauser im Gespräch. Mehr

Samstag, 08.08.2015

Im Sinne der Sparer

Sparkasse Ulm

Im Sinne der Sparer

Die Sparkasse Ulm muss sich an ihre eigenen Verträge halten. Mehr


Eine ganz besondere Prämie

Geldwerte Vorteile können Arbeitnehmern unterm Strich mehr bringen als eine schnöde Bruttolohnerhöhung. Mehr


MIT GEWINN LEBEN: Die finale Rechnung

MIT GEWINN LEBEN: Die finale Rechnung

Wenn Mieter beim Auszug den Maler bezahlen sollen. Mehr


KONTAKT

clever LEBEN E-Mail der Redaktion: wirtschaft@badische-zeitung.de Betreff: clever LEBEN Mehr

Samstag, 01.08.2015

Länger arbeiten bringt Rendite

Altersvorsorge

Länger arbeiten bringt Rendite

Der Übergang in die Rente lässt sich flexibel gestalten / Freiwillige Rentenbeiträge können Alternative zur privaten Vorsorge sein. Mehr


Sperre im Handy schützt vor teuren Überraschungen

Sperre im Handy schützt vor teuren Überraschungen

Anbieter, die verdeckt kostenpflichtige Leistungen offerieren, kann man vom Mobiltelefon fernhalten. Mehr


TIPP IN KÜRZE

Vorsicht bei Twitter Was Arbeitnehmer auf Twitter, Facebook und Co. schreiben, ist ihre Privatsache. Auch zulässige politische Äußerungen in sozialen Netzwerken fallen unter das Recht auf freie Meinungsäußerung. Aber: "Die Äußerungen dürfen ... Mehr

Mittwoch, 29.07.2015

Bohrerhof bietet 5 Prozent Rendite: Kann das seriös sein?

Hartheim

Bohrerhof bietet 5 Prozent Rendite: Kann das seriös sein?

Der landwirtschaftliche Betrieb aus Hartheim will wachsen und sammelt Geld von Anlegern. Mindesteinlage: 5000 Euro. Kann eine solche Offerte seriös sein? Mehr

Samstag, 25.07.2015

Selbst ist der Azubi

Wer eine Lehre beginnt, muss in der Regel zum ersten Mal weitreichende Entscheidungen über Geld treffen / Ein paar Tipps. Mehr


Rechtsschutzversicherungen zahlen nicht immer

Rechtsschutzversicherungen zahlen nicht immer

ÄRGERNIS DER WOCHE: Die Assekuranz verspricht, bei Gerichtsprozessen zu helfen – verweigert dann aber mitunter die Kostenübernahme. Mehr


MIT GEWINN LEBEN: Das Geheimnis der Bachblüte

MIT GEWINN LEBEN: Das Geheimnis der Bachblüte

Ein Hersteller verweigert zu Unrecht Angaben zum Inhalt . Mehr

Samstag, 11.07.2015

Reisemängel: Wie viel Geld kann man zurückverlangen?

Schlimmer Urlaub

Reisemängel: Wie viel Geld kann man zurückverlangen?

Wollen Urlauber für Reisemängel Geld zurückhaben, wird es oft schwierig. Das gilt schon für die Frage, wie viel sie verlangen können. Dabei helfen verschiedene Tabellen. Mehr


Stromversorger bestraft geringen Verbrauch mit höhrem Grundpreis

Energie

Stromversorger bestraft geringen Verbrauch mit höhrem Grundpreis

Für seinen geringen Verbrauch sieht sich ein Stromkunde bestraft, weil der Versorger den Grundpreis anhebt. Bei der Verbraucherzentrale stößt das Vorgehen des Stromanbieters auf wenig Verständnis. Mehr