Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 22.11.2014

Steinmeiers vergebliche Visite am Kap

Südafrika-Besuch

Steinmeiers vergebliche Visite am Kap

Südafrika hat wenig Interesse an Deutschland: Unternehmen klagen über schlechte Bedingungen, Außenminister Steinmeier wird bei seinem Besuch nicht nur protokollarisch schlecht behandelt. Mehr


Obama im Alleingang für Einwanderer

USA

Obama im Alleingang für Einwanderer

Präsident Obama erlässt ein umstrittenes Dekret zur Migration. Mehr


Griechenland

Athen fast ohne Neuschulden

Erstmals seit Jahren legt Griechenland für 2015 einen nahezu ausgeglichenen Haushalt vor. Mehr


Die Ukip erobert einen weiteren Parlamentssitz

Die Ukip erobert einen weiteren Parlamentssitz

Europakritische Partei siegt bei Nachwahl in Großbritannien. Mehr


Ein Federstrich mit weitreichenden Konsequenzen

Ein Federstrich mit weitreichenden Konsequenzen

Barack Obama ist nicht der erste US-Präsident, der per Anordnung regiert / Republikaner könnten Regierungsarbeit blockieren. Mehr


DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Panda allein zu Haus

Martin Zöller über das ungeliebteste Auto in Rom

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Panda allein zu Haus

Man möchte ja nicht in der Haut eines Pandas stecken, ständig mit der düsteren Perspektive vor Augen, bald auszusterben. Noch schwerer als die schwarz-weißen Pandas haben es derzeit aber die roten. Von ihnen gibt es zwar mehr - doch sie werden ... Mehr


Opferfamilien buhen Poroschenko aus

Gedenken in der Ukraine. Mehr


Özdemir gegen Bevormundung

Auftakt des Grünen-Parteitags. Mehr


Kurz gemeldet

Iran-Gespräch mit Kerry — Ermittlungen in Spanien Mehr


ZAHL DES TAGES

232 Millionen Menschen waren nach UN-Angaben im Jahr 2013 internationale Migranten. Das sind 3,2 Prozent der Weltbevölkerung. Mehr

Freitag, 21.11.2014

Beginn der Massenproteste in Kiew liegt ein Jahr zurück

Ukraine

Beginn der Massenproteste in Kiew liegt ein Jahr zurück

Vor einem Jahr begannen in der Ukraine Massenproteste – die Welt blickte auf Kiew, auf den Maidan im Herzen der Stadt. Ein Jahr später ist die Lage in der Ukraine eine vollkommen neue. Mehr


805 Millionen Menschen weltweit leiden Hunger

Welternährungskonferenz

805 Millionen Menschen weltweit leiden Hunger

Die Ergebnisse der Welternährungskonferenz in Rom sind überschaubar / 805 Millionen Menschen weltweit leiden Hunger. Mehr


Spanien setzt Greenpeace-Schiff fest

Proteste gegen Ölbohrungen

Spanien setzt Greenpeace-Schiff fest

Proteste gegen Ölbohrungen vor den Kanaren / Arctic Sunrise wird auf Lanzarote festgehalten . Mehr


Schmackhafte Lupine statt muffigem Soja

Schmackhafte Lupine statt muffigem Soja

Wissenschaftler haben ein Verfahren entwickelt, das das bittere Eiweiß der Pflanze genießbar macht / Zukunftspreis gewonnen. Mehr


1000 Tote in der Ukraine

Waffenstillstand wirkt nicht / Petersburger Dialog abgesagt. Mehr


Mutter holt Tochter aus Syrien zurück

Türkei fasst 1000 Extremisten. Mehr


Militär fürchtet Tribute-Gruß

Festnahmen in Thailand. Mehr


Kurz gemeldet

Gegen Diskriminierung — 45 Tote in Nigeria — Haftbefehl bestätigt Mehr


VOR 25 JAHREN

Deutsch-polnische Versöhnung

VOR 25 JAHREN

VOR 25 JAHREN reichten sich der polnische Ministerpräsident Tadeusz Mazowiecki und der frühere Kanzler Helmut Kohl im niederschlesischen Kreisau die Hand zur Versöhnung. Vor dem Bild der beiden trafen sich nun Polens Premier Ewa Kopacz und ... Mehr

Donnerstag, 20.11.2014

Israel: Terroristen sollen hohen Preis zahlen

Anschlag

Israel: Terroristen sollen hohen Preis zahlen

Nach der blutigen Attacke ist Israel schockiert: Ministerpräsident Netanjahu macht Palästinenserpräsident Abbas mitverantwortlich – und steht dabei selbst in der Kritik. Beobachter fürchten nun eine Zuspitzung der Gewalt. Mehr


Ermittler bergen in Ost-Ukraine weitere Überreste des Flugzeugs

Flug MH17

Ermittler bergen in Ost-Ukraine weitere Überreste des Flugzeugs

Vor vier Monaten wurde Flug MH 17 über der Ostukraine abgeschossen, 298 Menschen starben / Niederländische Ermittler bergen die Überreste des Flugzeuges. Mehr


NSA-Reform und Pipeline-Projekt vorerst gescheitert

US-Politik

NSA-Reform und Pipeline-Projekt vorerst gescheitert

US-Kongress lehnt Keystone XL ebenso ab wie strengere Datenschutzregeln für den US-Geheimdienst NSA. Mehr


Bundeswehr bleibt in Afghanistan

Mandat für 850 Soldaten / Zwischenbilanz der Bundesregierung. Mehr


"Ein religiöser Krieg liegt in der Luft"

"Ein religiöser Krieg liegt in der Luft"

Israels Zeitungen beurteilen die Entwicklung sehr pessimistisch / In der Kritik steht auch Ministerpräsident Netanjahu. Mehr


Nordkoreas Machthaber sollen vor Gericht

UN-Ausschuss will Strafantrag wegen Menschenrechtsverletzungen. Mehr