Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Referendum in Griechenland: Wahlkampf auf Hochtouren

Schuldenstaat

Referendum in Griechenland: Wahlkampf auf Hochtouren

Auch im Regierungslager ist das Referendum in Griechenland umstritten. Premier Tsipras ruft zum Nein auf, weil er sich davon eine Stärkung seiner Verhandlungsposition verspricht. Mehr


Ukrainer haben Angst vor Staatspleite

Kiew

Ukrainer haben Angst vor Staatspleite

Die Regierung in Kiew weiß wegen der ökonomischen Dauerkrise nicht, wie sie ihre Auslandsschulden bezahlen soll. Mehr


Eurozone

Griechenland braucht 52 Milliarden Euro

Währungsfonds schätzt neuen Bedarf auf 52 Milliarden Euro / Varoufakis droht mit Rücktritt. Mehr

Foto-Galerien



Schwere Krawalle in Den Haag

Farbiger starb nach Festnahme. Mehr



Acht Festnahmen nach Anschlag von Sousse

TUNIS (dpa). Nach dem Terroranschlag auf Urlauber im tunesischen Badeort Sousse hat die Polizei in dem nordafrikanischen Land insgesamt acht Verdächtige festgenommen. Aus dem tunesischen Innenministerium hieß es am Donnerstag, im Zuge der ... Mehr


HINTERGRUND

Obama, Merkel und das Handy Die Spähaffäre um den US-Geheimdienst National Security Agency (NSA) sorgt seit zwei Jahren für Wirbel. Auch die Bundesregierung ist betroffen. Die wichtigsten Daten: Anfang Juni 2013: Zeitungen berichten, die ... Mehr


Kurz gemeldet

Humanitärer Notstand — Erfolg für Le Pen senior — Tote Blauhelmsoldaten Mehr

Donnerstag, 02.07.2015

Tsipras ruft Griechen vor Referendum weiter zu "Nein" auf

Schuldenkrise

Tsipras ruft Griechen vor Referendum weiter zu "Nein" auf

Das Referendum der Griechen am Sonntag wird zu einem entscheidenden Faktor im Schuldenstreit mit der EU. Regierungschef Tsipras bleibt derweil bei seiner "Nein"-Empfehlung. Mehr


IS-Truppen greift Ort in Ägypten an – viele Opfer

Ägypten

IS-Truppen greift Ort in Ägypten an – viele Opfer

Erstmals haben IS-Kämpfer versucht, einen Ort in Ägypten zu erobern. Die koordinierten Angriffe auf mehrere Militär-Kontrollpunkte, Stützpunkte und Polizeistationen begannen am Mittwochvormittag im Nordsinai. Mehr


Schäuble über Griechenland: "Mir tun die Menschen leid"

Schuldenkrise

Schäuble über Griechenland: "Mir tun die Menschen leid"

Die Bundesregierung gibt sich in der Griechenland-Krise unbeirrt – allen voran Finanzminister Wolfgang Schäuble, der mitten in der Krise gerne auch über den Bundeshaushalt redet. Mehr


Aus Schaden nicht klüger: Spanische Unglücksmine soll wieder öffnen

Andalusien

Aus Schaden nicht klüger: Spanische Unglücksmine soll wieder öffnen

1998 brach in Andalusien ein Giftbecken und verseuchte eine ganze Region – jetzt soll die Unglücksmine wieder öffnen. Mehr


Merkel: "Europa ist stark"

Kanzlerin fürchtet eine griechische Staatspleite nicht / Tsipras hält an Referendum fest. Mehr


In Griechenland liegen die Nerven blank

In Griechenland liegen die Nerven blank

Banken öffnen einen Tag für die Rentner / Demonstrationen für und gegen Regierungschef Tsipras. Mehr


Zwischen allen Stühlen

Jean-Claude Juncker fühlt sich verraten und allein gelassen. Mehr


Kurz gemeldet

Neue NSA-Enthüllung — NSA-Sonderermittler — Botschaften öffnen Mehr


HINTERGRUND

Referendum genügt Standards nicht Der Europarat hat die von der griechischen Regierung angekündigte Volksabstimmung im Schuldenstreit mit den internationalen Gläubigern kritisiert. Das Referendum entspreche insbesondere wegen der "zu späten" ... Mehr

Mittwoch, 01.07.2015

Nato sieht Griechenland-Krise mit Sorge

Verteidigungsbündnis

Nato sieht Griechenland-Krise mit Sorge

Die Griechenlandkrise beschäftigt auch die Nato. Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg haben vor Konsequenzen für das Verteidigungsbündnis gewarnt, dem auch Griechenland angehört. Mehr


Die Kurden und der Kampf gegen den IS

Irak

Die Kurden und der Kampf gegen den IS

Die Stunde der Kurden: Irakisch-Kurdistan kontrolliert heute strategisch wichtige Gebiete. Eine Unabhängigkeit lehnt die Staatengemeinschaft aber ab. Mehr


Kampf ums Referendum

Griechenland

Kampf ums Referendum

Griechische Regierung plädiert für Nein zu Sparprogramm / Doch auch Befürworter machen mobil. Mehr


Tsipras will jetzt neues Hilfspaket

Volten in Athen / Merkel will erst nach Referendum verhandeln. Mehr


HINTERGRUND: Falls Varoufakis klagt...

Vor Gericht hätte Athen wenig Chancen im Kampf gegen die EZB. Mehr


Der IS attackiert Trauergemeinde

Der IS attackiert Trauergemeinde

30 Menschen sterben bei Attentat im Jemen / Der Terror der Dschihadisten weitet sich auf die gesamte Arabische Halbinsel aus. Mehr


"Finanzterror gegen Griechenland"

"Finanzterror gegen Griechenland"

Die spanische Podemos-Partei macht die Troika für die schwierige Lage des Landes verantwortlich. Mehr


Portugal sieht sich auf einem guten Weg

Portugal sieht sich auf einem guten Weg

Für Regierung ist Griechenland keine Gefahr / Irland will Dialog. Mehr