Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 22.07.2017

Missbrauch und Misshandlungen bei den Regensburger Domspatzen

Die Präfekten waren Sadisten, aber wir versuchten, nicht zu weinen, und wer das schaffte, war ein Held

Zu: "Der Chor war für viele die Hölle", Beitrag von Patrick Guyton (Aus aller Welt, 19. Juli): Mehr


Sportunterricht an der Schule

Freude an der Bewegung hat man mir nie vermittelt

Zu: "Muss Schulsport immer doof sein?", Beitrag von Tamara Keller (fudder, 20. Juli): Mehr


Eskalation bei Stadtfest in Schorndorf

Immer wieder gab es andere Versionen

Zu: "Der Bürgermeister sagt, es war kein Ausnahmezustand", Agenturbeitrag (Politik, 19. Juli): Mehr


Europa-Kenntnisse des US-Präsidenten

So schnell wird das große Erbe Helmut Kohls ins Rutschen gebracht

Zu: "Frankreich feiert und gedenkt", Beitrag von Axel Veiel (Politik, 15. Juli): Mehr


Hätten sie nur Schillers "Glocke" gelesen

Hätten die Studierenden in der Schule Schillers "Glocke" auswendig gelernt, wie es früher Generationen von Schülern vergönnt war, wüssten sie, wer dieser Schiller war. Ganz sicher. Clemens Dienger, Denzlingen Mehr


Germanistik in der Krise

Eine eigenartige Formulierung

Zu: "Schiller war doch ein Komponist, oder?", Beitrag von Constantin Hegel (Kultur, 19. Juli): Mehr


ditfurth contra Bosbach

Das hat mit sachlicher Diskussion nichts zu tun

Zu: "Bosbach rauscht ab", Agenturbeitrag (Politik, 14. Juli): Mehr


Asylverfahren

Bei uns wird dem Betrug doch Vorschub geleistet

Zu: "Kein Aufstockergeld bei gefälschter Identität", Agenturbeitrag (Politik, 18. Juli): Mehr


Ökostromumlage

Wann wehren sich die Deutschen endlich?

Zu: "Strafzinsen fällig", Agenturbeitrag (Wirtschaft, 17. Juli): Mehr

Freitag, 21.07.2017

Berechnung der Mütterrente

Das ist eine Diskriminierung von Adoptivmüttern

Zu: "Parlament hat Auftrag erfüllt", Interview mit Peter Weiß, CDU-MdB aus dem Kreis Emmendingen, von Bernhard Walker (Wirtschaft, 7. Juli): Mehr


Siedlungsdruck in Freiburg

Ruft denn da niemand "Halt!"?

Zu: "Wer groß ist, wird größer", Beitrag von Eva Wolfangel (Magazin & Reise, 8. Juli): Mehr


Welcome-to-Hell-Dienst für die wichtigen Themen

Einen echten Welcome-to-Hell-Dienst haben die selbsternannten, gewalttätigen Rächer den wirklich prekären, zum Demonstrieren und Aufbegehren verpflichtenden Themen dieser Welt in Hamburg erwiesen! Themen, die man den versammelten politischen ... Mehr


Berechtigte Kritik ging im Getöse unter

Zur Diskussion über die "Schuldigen"der Ereignisse in Hamburg: cui bono? Es ist doch offensichtlich, dass die berechtigte Kritik an Fehlentwicklungen im Spätkapitalismus und der Globalisierung im Getöse um die Schuldigen der Randale in Hamburg ... Mehr


Krawall-Gipfel G 20 in Hamburg

Die Bundeskanzlerin hat komplett versagt

Zu: "Schuldvorwürfe nach Krawall-Gipfel", Agenturbeitrag (Politik, 10. Juli): Mehr


SPD-Kanzlerkandidat Schulz

Einfach einmal die Wahrheit aussprechen

Zu: "Mehr Mut zum Nein", Kommentar von Dietmar Ostermann (Politik, 15. Juli): Mehr


Wahre Naturfreunde kennen des Waldes Wert

Wahre Naturfreunde haben schon immer den Wert unserer Wälder erkannt und geschätzt. Sie brauchen nicht von den Japanern lernen, wie durch "Waldbadetourismus" dieses sensible Ökosystem voll ausgenutzt und zerstört werden kann. Inge Hasenauer, ... Mehr


Fehlende Gerechtigkeit

Die Habenden verteidigen den Status quo

Zu: "Es fehlt an politischem Mut", Leitartikel von Thomas Hauser (Politik, 14. Juli): Mehr


Waldbaden

Ein trauriges Bild, aber irgendwie schön

Zu: "Dr. med. Wald", Beitrag von Petra Kistler (BZ-Spezial, 14. Juli): Mehr

Dienstag, 18.07.2017

Bahn

Solche Denke stammt noch aus der Zeit der militärstrategischen Kanonenbahn

Zu: "Bahn beharrt auf Tempo 250", Beitrag von Franz Schmider (Land und Region, 8. Juli): Mehr


Unfälle

Es sollte drastischere Strafen geben

Zu: "Neu ist das Fotografieren von Leichen", Interview mit Peter Westermann, Leiter der Verkehrspolizei im Polizeipräsidium Offenburg, von David Weigend (Land und Region, 14. Juli): Mehr


Tempolimit

Seinen Wahlkreis hat er wohl noch nie verlassen

Zu: "Streit um Rennstrecke A 81", Beitrag von Jens Schmitz (Land und Region, 5. Juli): Mehr


Rente

Österreich könnte für uns ein Vorbild sein

Zu: "Jedem Fünften droht Armut im Alter", Agenturbeitrag (Politik, 27. Juni): Mehr


Ich hoffe, die Bürger merken das

Zu: "Tränen, Torten, Temperamente", Beitrag von Christopher Ziedler (Die dritte Seite, 1. Juli): Mehr


Ehe für alle

Der Begriff ist unsinnig

Zu: "Die Ehe steht jetzt allen offen", Agenturbeitrag (Politik, 1. Juli): Mehr


Umwelt- und Lärmschutz sind vorrangig

Zu: "Kein Vorrang für die Schiene in Deutschland", Beitrag von Thomas Wüpper (Wirtschaft, 13. Juli): Mehr