Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Italien: Manche Orte sind nicht zu retten

Nach dem Beben

Italien: Manche Orte sind nicht zu retten

Auch am dritten Tag nach dem Erdbeben in Mittelitalien dauern die Rettungsarbeiten in den betroffenen Bergdörfern an. Der Zivilschutz meldete am Freitag 268 Tote und 387 Verletzte. Mehr


Pasta für die Opfer des Erdbebens

Spaghetti all'Amatriciana

Pasta für die Opfer des Erdbebens

Eigentlich wollten sie feiern in diesen Tagen in Amatrice. Zum 50. Mal stand an diesem Wochenende die „Sagra degli Spaghetti all’Amatriciana“ auf dem Programm, ein traditionelles Volksfest zu Ehren eines weit über Italien hinaus ... Mehr


Wem gehört der Milliardenschatz auf einer 1708 gesunkenen Galone?

Kolumbien

Wem gehört der Milliardenschatz auf einer 1708 gesunkenen Galone?

Seit Monaten streiten sich Spanien, Kolumbien und ein Privatunternehmen um die wertvolle Ladung einer gesunkenen Galeone. Mehr

Foto-Galerien



Ein Monat in der Wildnis gefangen

Wanderin überlebt nur knapp. Mehr


Wirkstoff könnte verunreinigt sein

Ermittlungen in Krebszentrum. Mehr


Staatsbegräbnis für Bebenopfer

1000 weitere Erdstöße in Italien. Mehr


Mutige Mutter ringt wütendes Känguru nieder

SYDNEY (dpa). Eine australische Mutter hat sich einen Kampf mit einem Känguru geliefert, um ihre kleine Tochter zu retten. Das Beuteltier sei ungefähr so groß wie sie selbst und ziemlich stark gewesen, zitierte der Fraser Coast Chronicle die ... Mehr


Geburtstagsständchen freuen nicht jeden

FRANKFURT (epd). Ein Geburtstagsständchen freut nicht jeden Jubilar: Ein Fünftel der Deutschen kann getrost darauf verzichten, dass Kollegen und Angehörige ein Lied zum Ehrentag schmettern. Nach einer Umfrage des evangelischen Monatsmagazins ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Neue Stimme Homer Simpson (Alter unbekannt), Angestellter in einem Atomkraftwerk und Darsteller einer Zeichentrickserie, bekommt in der deutschen Ausgabe der "Simpsons" eine neue Stimme. Diese war am Donnerstag zum ersten Mal zu hören, als in ... Mehr


Prothese für Mathilda

Prothese für Mathilda

EINBEINIG WAR STORCH Mathilda aus Sachsen-Anhalt nachdem er sich in einer Angelschnur verfangen hatte. Nun hat der Vogel eine Prothese erhalten und somit gute Chancen, wieder laufen zu lernen. Völlig gelassen ließ Mathilda sich am Freitag in ... Mehr


Spielen, Spenden, Sonnenschein

Spielen, Spenden, Sonnenschein

IM HAFEN von Lindau steht ein Flügel, auf dem jeder spielen darf, um andere zu Spenden zu animieren - für Flüchtlinge. Das Projekt heißt "Open Piano for Refugees". Die Spenden fließen in Musikprojekte. Bis Sonntag steht das Instrument noch im ... Mehr

Freitag, 26.08.2016

Indien will das Leihmutter-Business einschränken

Neue Gesetze

Indien will das Leihmutter-Business einschränken

Die indische Regierung will das florierende Geschäft mit Leihmutterschaften stark einschränken. Bald soll nur noch Leihmutterschaft aus altruistischen Motiven erlaubt sein. Mehr


70 Prozent der Gebäude nicht gesichert

Italien

70 Prozent der Gebäude nicht gesichert

Italien ist das erdbebenreichste Land Europas / Dennoch sind 70 Prozent der Gebäude nicht gesichert. Mehr


Deutsche faulenzen am liebsten

Umfrage

Deutsche faulenzen am liebsten

Laut einer Umfrage schauen die meisten hierzulande fern oder hören Radio / Soziale Kontakte werden weniger wichtig. Mehr


Noch mehr Tote in Italien

Der Zivilschutz spricht von möglicherweise mehr als 300 Opfern des Erdbebens. Mehr


Zoo Chan Junis galt als der schlimmste der Welt

Gaza

Zoo Chan Junis galt als der schlimmste der Welt

Der Zoo Chan Junis in Gaza galt als der schlimmste der Welt / Auf die Tiere wartet jetzt dank der Organisation Vier Pfoten ein besseres Leben im Ausland. Mehr


Amatrice richtet sich auf den Notstand ein

Amatrice richtet sich auf den Notstand ein

Viele Überlebende werden auf eine längere Zeit kein eigenes Dach über dem Kopf haben / Zahlreiche Vermisste. Mehr


Landwirtschaft setzt Vögeln zu

Landwirtschaft setzt Vögeln zu

Fast die Hälfte der heimischen Arten ist gefährdet / Bestand des Seeadlers erholt sich. Mehr


Viele Kinder unter den Opfern

Zu Besuch bei Oma und Opa. Mehr


Urnen dürfen nicht umziehen

Urnen dürfen nicht umziehen

Klage einer Frau abgewiesen. Mehr


Prince-Anwesen wird geöffnet

Touren für Besucher. Mehr


Königin des Strick ist tot

Königin des Strick ist tot

Sonia Rykiel stirbt mit 86 Jahren. Mehr


Zwölf Jahre Haft wegen Säure-Attacke

HANNOVER (dpa). Für die Säure-Attacke auf eine junge Frau in Hannover muss ein 33 Jahre alter Mann für zwölf Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht in Hannover verurteilte den Ex-Freund am Donnerstag wegen schwerer Körperverletzung. Die Anklage ... Mehr


Wieder Steinwurf von Autobahnbrücke

KOPENHAGEN (dpa). Die dänische Polizei sucht nach einem weiteren Steinwurf von einer Autobahnbrücke Zeugen. Gegen Donnerstagmittag traf der Stein das Dach eines Wagens, der auf der Hillerød-Autobahn nördlich von Kopenhagen unterwegs war. Der ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Fast ertrunken Britney Spears (34), Pop-Sängerin, wäre nach eigenen Angaben bei ihrem Hawaii-Urlaub vor kurzem fast ertrunken. "Ich bin rausgeschwommen und dachte, das Meer wäre wie ein Wellenbad, so schön und erfrischend", erzählte sie BBC ... Mehr