Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Tübinger Forscher entdecken neues Antibiotikum

Medizin

Tübinger Forscher entdecken neues Antibiotikum

Tübinger Forscher entdecken Wirkstoff, mit dem auch bislang resistente Bakterien, etwa in Kliniken, bekämpft werden können. Der Fundort ist ungewöhnlich: Sie fanden es in der menschlichen Nase. Mehr


Viel Farbe für die Füße

Viel Farbe für die Füße

Sneakers werden immer beliebter – zum Leidwesen klassischer Schuhverkäufer. Mehr


"Bienen fühlen sich in Städten pudelwohl"

"Bienen fühlen sich in Städten pudelwohl"

BZ-INTERVIEW mit dem Imker Peter Maske über den Trend zu urbaner Bienenhaltung. Mehr

Foto-Galerien



Der Chirurg hilft beim Abspecken

Operationen verfünffacht. Mehr


Enkeltrick-Betrüger in Ungarn gefasst

HAMBURG (dpa). Ein Kopf einer "Enkeltrick"-Betrügerbande ist in Ungarn festgenommen und nach Hamburg überstellt worden. Der 29 Jahre alte Mann gelte als Mitglied eines Führungstrios in diesen Fällen, teilte die Polizei Hamburg am Mittwoch mit. ... Mehr


Niederländer und Lettinnen am größten

LONDON (dpa). Die weltweit größten Frauen leben in Lettland, die größten Männer in den Niederlanden. Das hat eine Studie des Imperial College in London ergeben. Der durchschnittliche 18-jährige Niederländer war im Jahr 2014 etwa 1,83 Meter groß, ... Mehr


Gericht: 200-Kilo-Mann muss abnehmen

DÜSSELDORF (dpa). Ein vor kurzem noch 200 Kilogramm schwerer Arbeiter hat vor dem Landesarbeitsgericht in Düsseldorf seine Kündigung wegen Fettleibigkeit abwenden können. Unternehmen und Arbeitnehmer vereinbarten einen Vergleich. Demzufolge muss ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Mag Trump nicht Luna Schweiger (19), älteste Tochter des Schauspielers Til Schweiger und seiner amerikanischen Ex-Frau Dana, will ihre US-Staatsbürgerschaft vom Ausgang der Präsidentschaftswahl abhängig machen. Wenn Trump Präsident werde, ... Mehr


TIERISCH

Was macht der Seehund auf dem Friedhof? Ausgerechnet auf der Toilette eines Friedhofs hat eine Australierin unerwartet Leben entdeckt: Ein 120 Kilo schwerer Seehund hatte sich das WC als Ruheort ausgesucht und ein Schläfchen gehalten. "Wir ... Mehr

Mittwoch, 27.07.2016

Deutsche Familie stirbt zwischen zwei Lastern am Gotthard

Tragödie

Deutsche Familie stirbt zwischen zwei Lastern am Gotthard

Mutter, Vater und zwei Töchter: Für eine deutsche Familie wird die Rückkehr aus dem Süden in den Schweizer Alpen zur Fahrt in den Tod. Vor dem Gotthardtunnel prallt ein Lastwagen mit voller Wucht auf ihr Auto. Mehr


Schweizer fliegen ohne Kerosin um die Welt

Solar Impulse 2

Schweizer fliegen ohne Kerosin um die Welt

43.000 Kilometer ohne einen einzigen Tropfen Treibstoff? Das funktioniert: Die erste Erdumrundung eines Solarflugzeugs ist nach mehr als 17 Monaten erfolgreich zu Ende gegangen. Mehr


Lebenslang für Silvio S.

Landgericht Potsdam

Lebenslang für Silvio S.

Mörder von Elias und Mohamed verurteilt / Gericht stellt besondere Schwere der Schuld fest. Mehr


Ehemaliger Pfleger bringt den Tod in das Behindertenheim

Japan

Ehemaliger Pfleger bringt den Tod in das Behindertenheim

In Japan ersticht ein psychisch kranker Mann 19 Menschen im Schlaf / Täter stellt sich der Polizei / Vorgehen vor Monaten minutiös angekündigt. Mehr


Jugendliche rauchen immer weniger

Jugendliche rauchen immer weniger

Alkohol bleibt ein Problem / Drogenbeauftragte gegen Legalisierung von Haschisch und Marihuana. Mehr


Wo es am häufigsten blitzt

Wo es am häufigsten blitzt

Schweinfurt liegt im neuen Blitzatlas für 2015 ganz vorne. Mehr


Vier Tote bei Unfall auf der Gotthard-Autobahn

QUINTO (dpa). Bei einem Auffahrunfall vor der Einfahrt zum Gotthard-Straßentunnel im Schweizer Kanton Tessin ist am Dienstag eine Familie aus Deutschland getötet worden. Das mit vier Insassen besetzte Fahrzeug wurde laut Polizei zwischen zwei ... Mehr


Berliner Arzt während Behandlung erschossen

BERLIN (AFP). Offenbar bei einem Behandlungsgespräch hat ein Mann in einem Berliner Krankenhaus am Dienstag einen Kieferchirurgen angeschossen und so schwer verletzt, dass der Mediziner wenig später starb. Der Täter erschoss sich nach der Tat ... Mehr


Kindermörder muss lebenslang ins Gefängnis

POTSDAM (dpa). Der Kindermörder Silvio S. ist zur Höchststrafe verurteilt worden. Das Landgericht Potsdam verhängte am Dienstag lebenslange Haft und stellte die besondere Schwere der Schuld fest. Damit ist eine spätere Freilassung des ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Bäcker stärkt die Manneskraft

Wer in eine Bäckerei geht, möchte dort in der Regel Brot oder Brötchen kaufen. Auch ein Kuchen oder ein Stück Torte gehören zum üblichen Repertoire heimischer Backstuben. Eher ungewöhnlich war insofern das Sortiment einer Bäckerei in Frankfurt. ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Ehrenbürger geworden Udo Lindenberg (70), Panik-Rocker, ist am Dienstag offiziell mit der Ehrenbürgerwürde seiner Heimatstadt Gronau geehrt worden. Mit der Auszeichnung würdigte die Stadt das Lebenswerk des 70-jährigen Musikers und seine ... Mehr


Solarflieger nach 17 Monaten am Ziel

Solarflieger nach 17 Monaten am Ziel

EIN LICHTERMEER offenbarte sich dem Schweizer Abenteurer Bertrand Piccard kurz vor seiner Landung im Golfemirat Abu Dhabi. Über ein Jahr lang flogen Piccard und sein Kollege André Borschberg mit ihrem Solarflugzeug um den Planeten. Am Dienstag ... Mehr

Dienstag, 26.07.2016

Patient erschießt Arzt in Klinik und tötet sich selbst

Berlin

Patient erschießt Arzt in Klinik und tötet sich selbst

Ein Kieferorthopäde in der Berliner Uniklinik Charité ist angegriffen und tödlich verwundet worden. Über den Täter, der sich selbst tötete, ist bislang nichts bekannt. Ein Terrorist ist er wohl nicht. Mehr


Solar Impulse 2 schafft Weltumrundung nach 500 Tagen

Sonnenflieger

Solar Impulse 2 schafft Weltumrundung nach 500 Tagen

Nur mit der Kraft der Sonne einmal um die Welt - was sich vor mehr als einem Jahr wie ein verwegener Plan anhörte, hat funktioniert. Dabei stand das Projekt zwischenzeitlich auf der Kippe. Mehr


Hässlich, aber robust: Graham würde Unfälle überleben

Kunstfigur

Hässlich, aber robust: Graham würde Unfälle überleben

Er hat ein aufgedunsenes Gesicht mit viel Fett – und auch sonst kommt er nicht gerade possierlich daher. Aber Graham, eine Kunstfigur aus Australien, würde Unfälle überleben. Warum? Mehr


Jahrhundertelang lebten die Menschen im nepalesischen Königreich isoliert

Mustang

Jahrhundertelang lebten die Menschen im nepalesischen Königreich isoliert

Noch bis vor kurzem galt das ehemalige Königreich Mustang als abgelegenes Paradies im Himalaya. Es war nur über Maultierpfade erreichbar und blieb Besuchern bis 1992 verschlossen. Doch seit 2014 führt eine Straße in die geheimnisvolle und ... Mehr