Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Sony stoppt Filmkomödie über Kim Jong-un – aus Angst

"The Interview"

Sony stoppt Filmkomödie über Kim Jong-un – aus Angst

Die USA haben ihren ersten Cyber-Krieg verloren. Nach Hackerattacken und Terrordrohungen ist der Hollywood-Konzern Sony Pictures Entertainment vor anonymen Angreifern eingeknickt. Mehr


Robespierre, das Pockengesicht

Robespierre, das Pockengesicht

Ein Videospiel vor der Kulisse der Französischen Revolution sorgt in Paris für eine heftige Polemik. Mehr


Hinterm Horizon(t) geht’s weiter

Hinterm Horizon(t) geht’s weiter

BZ-ERFAHRUNGSBERICHT: Der neue Kombidienst für TV, Telefon und Internet will es KabelBW-Nutzern möglichst einfach machen. Mehr


Bald bleiben nur noch Denkmäler und Gedenktage

Bald bleiben nur noch Denkmäler und Gedenktage

"Die Wahrheit über den Holocaust": ZDF info zeigt an zwei Abenden eine umfangreiche Doku-Reihe über den Völkermord. Mehr


Die Amiibos kommen

Nintendo bringt nun auch Spielfiguren, die Videospiele ergänzen. Mehr


Zeitungsverleger kritisieren Urteil

Pro 7 darf künftig regionale Werbung ausstrahlen. Mehr


KURZ GETESTET

KURZ GETESTET

Amazon Fire TV: Die alternative Streamingbox Wer sich heute einen Fernseher kauft, muss diesen mit dem Internet verbinden, wenn er die vorinstallierten Streaming-Angebote nutzen will. Warum aber noch ein kleines Zusatzgerät kaufen? Die ... Mehr

Mittwoch, 17.12.2014

Jahresbericht: Neue Qualität der Gewalt gegen Journalisten

"Reporter ohne Grenzen"

Jahresbericht: Neue Qualität der Gewalt gegen Journalisten

Alarmierende Entwicklung: Journalisten müssen nach Angaben der Organisation "Reporter ohne Grenzen" immer öfter damit rechnen, während ihrer Arbeit entführt oder bedroht zu werden. Mehr

Dienstag, 16.12.2014

"Schimanski"-Partner Feik war jahrelang Stasi-IM

Tatort-Schauspieler

"Schimanski"-Partner Feik war jahrelang Stasi-IM

Seine Rolle als "Schimanski"-Partner hat Eberhard Feik bekannt gemacht. Nun wird öffentlich, dass der Schauspieler, der lange in Horben lebte, von der Stasi als Inoffizieller Mitarbeiter geführt wurde. Mehr


Arte zeigt Dokumentation über Hitler als Kunsträuber

TV-Tipp

Arte zeigt Dokumentation über Hitler als Kunsträuber

Adolf Hitler war der größte und brutalste Kunsträuber der Geschichte. Das zeigen Oliver Halmburger und Thomas Staehler in der eindrucksvollen Arte-Dokumentation "Unter dem Hammer der Nazis – Die geheimen Akten des Adolf W.". Mehr


Markus Somm bleibt in Basel

Chef der Basler Zeitung bestätigt Gespräche mit NZZ. Mehr

Montag, 15.12.2014

Stadtredaktion der BZ startet Recherche-Gruppe auf Facebook

Social Media

Stadtredaktion der BZ startet Recherche-Gruppe auf Facebook

Viele Leute wissen viel. Deswegen startet die Badische Zeitung ein Experiment auf Facebook: Das BZ-Team Recherche Freiburg. Wie funktioniert das neue Zusammenspiel? Mehr


"Wetten, dass..?", Samuel Koch und der Un-Sinn

ZDF

"Wetten, dass..?", Samuel Koch und der Un-Sinn

Zur letzten Sendung "Wetten, dass..?" wollte Moderator Markus Lanz von Samuel Koch etwas Sinnstiftendes zu seinem Unfall hören. Diesen Gefallen tat ihm der Querschnittsgelähmte nicht. Mehr


Ein Abschied ohne Trauer

Die 215. Ausgabe von "Wetten, dass...?" war die letzte. Mehr

Samstag, 13.12.2014

Immer mehr Senioren surfen

Umfrage zur Internetnutzung. Mehr


Leitartikel: Gesucht: Charisma

Das Aus von "Wetten, dass . . ?" und die Folgen

Leitartikel: Gesucht: Charisma

Ein paar Abschiedstränen dürfen ruhig sein an diesem Samstag. Ob man nun mit dem Format "Wetten, dass..?" fremdelte oder nicht: Da geht ein Stück Fernsehgeschichte zu Ende. Europas größte TV-Show mit ehedem Marktanteilen von 60 bis 70 Prozent war ... Mehr


MEDIENNOTIZEN

ZDF-Fernsehrat öffnet sich Die Plenarsitzungen des ZDF-Fernsehrats sind in Zukunft öffentlich. Erstmals ist das am Freitag, 13. März, der Fall. Das haben die Mitglieder des Aufsichtsgremiums des Zweiten am Freitag in Mainz beschlossen. ... Mehr

Freitag, 12.12.2014

"Wetten, dass..?" verabschiedet sich aus dem deutschen Fernsehen

ZDF-Show

"Wetten, dass..?" verabschiedet sich aus dem deutschen Fernsehen

Ein Urgestein deutscher Fernsehgeschichte geht zum letzten Mal auf Sendung: "Wetten, dass..?" Die Geschichte der ZDF-Show, Zahlen und Fakten in einer interaktiven Grafik. Mehr


Blogger Michael Seemann über Strategien für die digitale Welt

Kontrollverlust

Blogger Michael Seemann über Strategien für die digitale Welt

Wie bewegt man sich in einer Welt, in der alles digitalisiert wird? Der Blogger und Netztheoretiker Michael Seemann hat Strategien für das neue Spiel in einer Welt nach dem digitalen Kontrollverlust entwickelt. Mehr


Das letzte Nachtcafé mit Wieland Backes

Abschied des Niveautalkers

Das letzte Nachtcafé mit Wieland Backes

706 Folgen lang talkte Wieland Backes im Nachtcafé. Am Freitagabend wird die letzte Sendung im SWR gezeigt - dann übernimmt Moderator Michael Steinbrecher. Mehr


Was meine Uhr über mich verrät

Was meine Uhr über mich verrät

Vernetzte Geräte bis hin zur "smarten" Pillendose drängen in den Alltag – doch wie geht man mit den dabei erhobenen Daten um?. Mehr


Schlankerer Fernsehrat

Neuer ZDF-Staatsvertrag – Kritik von den Grünen. Mehr


ANNA LOGES: <span class="ngRot">Wer hat&#8217;s zuerst getwittert?</span>

Neue Suchmaschine

ANNA LOGES: Wer hat’s zuerst getwittert?

Wer hat es zuerst getwittert, wer nur abgeschaut? In der Fülle der Nachrichten, die täglich über den Mikroblogging-Dienst Twitter in die Weiten des Netzes gejagt werden, kann die Klärung dieser Frage mitunter ziemlich schwierig sein. Wann tauchte ... Mehr


SWR-Intendant Boudgoust soll Arte-Präsident werden

Peter Boudgoust (59), Intendant des Südwestrundfunks (SWR), ist zum Präsidenten des deutsch-französischen Senders Arte für die Zeit ab 2016 nominiert worden. Boudgoust soll dann die Französin Véronique Cayla (64) ablösen, die das Amt seine 2011 ... Mehr


MAILBOX

MAILBOX

Smartphone & Tablet Yota Devices hat sein neues Smartphone mit zusätzlichem E-Paper-Display auf der Rückseite auf den Markt gebracht. Das auf dem Mobile World Congress im Februar vorgestellte Yotaphone 2 soll 699 Euro kosten, wie der ... Mehr