Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Völlig ausgebrannt

Auf A 5 bei Offenburg fängt ein Auto Feuer / Insassen unversehrt. Mehr


POLIZEINOTIZEN

OFFENBURG Für vier Tage in die JVA Bei der Kontrolle eines 20-Jährigen Deutschen am Offenburger Bahnhof haben Beamte der Bundespolizeiinspektion Offenburg am Sonntagmorgen nicht nur fest, dass dieser mit einem Haftbefehl gesucht wurde. Der ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

HORNBERG Vorderrad abgerissen Die Polizei Haslach sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, um 11.28 Uhr auf der Bundesstraße 33 in Hornberg ereignet hat. Ein 3er BMW befuhr die B33 von Triberg kommend in Richtung Hornberg. ... Mehr

Foto-Galerien



POLIZEINOTIZEN

SCHOPFHEIM Polizei zieht zwei Fahrer aus dem Verkehr Am frühen Samstagmorgen kontrollierte kurz vor 3 Uhr eine Polizeistreife in Gündenhausen den Fahrer eines Pkw der Marke Renault. Wie sich herausstellte hatte der 23-Jährige - wie es die ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

WALDKIRCH Motorräder umgeworfen In der Nacht auf Freitag, 26. August, etwa um Mitternacht, haben unbekannte Täter drei Motorräder umgeworfen, die ordnungsgemäß in der Schlettstadtallee vor dem Haus Nr. 7 geparkt waren. Hinweise bitte ans ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

KIRCHZARTEN Steinsockel angefahren In der Nacht zum Donnerstag, 25. August, wollte gegen 0.30 Uhr ein Auto von der Höfener Straße nach links in Höhe der Silberbrunnenstraße abbiegen. Dabei kollidierte er mit einem Sandsteinsockel, der ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

LAHR Fahrerflucht Am Freitag gegen 17.50 Uhr hat eine, nach Polizeiangaben ältere Fahrerin eines schwarzen Mercedes der A-Klasse auf der Kreisstraße zwischen Lahr und Sulz von der B3 kommend in der ersten Linkskurve gegen das ... Mehr

Sonntag, 28.08.2016

Einfamilienhaus in Kandern-Tannenkirch brennt aus

Großeinsatz

Einfamilienhaus in Kandern-Tannenkirch brennt aus

Völlig ausgebrannt ist ein Einfamilienhaus im Ortskern von Kandern-Tannenkirch. 100 Wehrleute verhinderten das Übergreifen der Flammen auf Nachbargebäude. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 350 000 Euro. Mehr


Biker stirbt auf der L 149 bei Todtnau

Schwerer Verkehrsunfall

Biker stirbt auf der L 149 bei Todtnau

Nach dem Zusammenprall mit einem Autofahrer auf der Landesstraße 149 bei Todtnau starb am Sonntag ein Motorradfahrer noch an der Unfallstelle. Mehr


Glück im Unglück

Gleitschirmflieger stürzt ab und bleibt im Baum hängen

Zum Glück ist dem 33-jährigen Gleitschirmflieger nichts passiert und zum Glück gibt es die Bergwacht. Glück im Unglück hatte ein Pilot, der in Fröhnd in einem Baum landete und unverletzt gerettet wurde. Mehr


Gerangel und Geschubse

Nächtlicher Starkregen sorgt für Aggressionen unterm Vordach

Am Sonntagmorgen, gegen 2.45 Uhr kam es im Zuge der Abwanderungsbewegung nach Ende des Trottoirfests vor der Sparkasse zu einer körperlichen Auseinandersetzung mehrerer alkoholisierter Personen. Wegen des starken Regens stellten sich viele ... Mehr


Provokation

25-Jähriger zeigt Polizisten den Hitlergruß

Am Sonntagmorgen um 4.30 Uhr hat ein 25-jähriger Mann zwei Polizisten demonstrativ den Hitlergruß gezeigt. Eine Streife des Rheinfelder Polizeireviers fuhr langsam auf der Rheinfelder Friedrichstraße stadtauswärts. Als das Polizeiauto in Höhe ... Mehr


Alkohol am Steuer

Polizei stoppt Autofahrer mit 2,5 Promille

Einen alkoholisierten Fahrer haben Polizeibeamten am Samstag um 18.15 Uhr in der Bahnhofstraße in Herten festgestellt. Der 37-jährige Fahrer wurde von einer Streife des Reviers Rheinfelden angehalten und kontrolliert. Der durchgeführte ... Mehr


Verstoß gegen das Waffengesetz

Zwei Jugendliche mit Teleskopschlagstock unterwegs

Am Samstag um 19.46 Uhr konnte bei zwei Jugendlichen ein Teleskopschlagstock sichergestellt werden. Nachdem das Polizeirevier einen telefonischen Hinweis bekommen hatte, überprüfte eine Streife den Staffelweg in Rheinfelden. Dort kontrollierten ... Mehr


Gefälscht

20-Jähriger stattet seinen alten Audi mit gefälschten Zulassungsplaketten aus

Ein 20-jähriger Fahrzeughalter wird verdächtigt, die Kennzeichenschilder seines Autos gefälscht zu haben. Am Samstagabend um 20 Uhr stellte ein Mitarbeiter des Landratsamtes bei einer Überprüfung im Rheinfelder Stadtgebiet fest, dass an einem ... Mehr


Die Polizei sucht Zeugen

28-Jähriger bei Schlägerei schwer verletzt

Bei einer Schlägerei in der Nacht auf Sonntag vor einer Musikbar wurde ein Mann schwer und einer leicht verletzt. Mehr


Stark abgebremst

Taxi kollidiert mit Fußgänger auf dem Zebrastreifen

Zu einer Kollision zwischen einem auf der Friedrichstraße in Richtung Oberrheinfelden fahrenden Taxi und einem Fußgänger war es am frühen Samstagmorgen um 3.30 Uhr gekommen. Das Taxi kam aus Richtung Innenstadt und musste aufgrund eines ... Mehr


Hans-Bunte-Straße

Auto erfasst Radfahrer – Schwere Verletzungen trotz Helm

Am Samstagnachmittag ereignete sich in der Freiburger Hans-Bunte-Straße ein schwererer Verkehrsunfall, bei welchem sich ein Radfahrer schwerste Verletzungen zuzog. Mehr


Feuer zerstört Wohnhaus - Drei Leichtverletzte bei Löscharbeiten

Großeinsatz

Feuer zerstört Wohnhaus - Drei Leichtverletzte bei Löscharbeiten

Ein Feuer im Ortskern von Kandern-Tannenkirch hat das Wohnhaus einer Familie völlig zerstört. Bei den Löscharbeiten wurden drei Einsatzkräfte der Feuerwehr leicht verletzt. Mehr


Passanten retten Mutter, Sohn und Ersthelfer aus Strudel im Rhein

Badeunfall

Passanten retten Mutter, Sohn und Ersthelfer aus Strudel im Rhein

Eine 35 Jahre alte Mutter und ihr fünf Jahre alter Sohn sind bei Neuenburg am Rhein von Passanten aus einem Strudel im Rhein gerettet worden. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Mehr

Samstag, 27.08.2016

Hubschrauber im Einsatz

Mutter und Tochter bei Quad-Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Quad in Wittlingen sind eine Mutter und ihre Tochter verletzt worden. Laut Polizei waren sie zu schnell unterwegs und unerfahren. Mehr


Platzwunde

Mit Schlagstock ins Gesicht geschlagen

Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam in der Bahnhofstraße in Rheinfelden-Herten. In Höhe des Getränkemarktes Philipp gerieten zwei Personen wegen dem Kauf einer Jacke in Streit. Mehr


Weitere Übergriffe verhindert

Zwei Schlägereien bei Rheinfeldener Trottoirfest

Auf dem Festgelände des diesjährigen Trottoirfestes musste die Polizei zwei Mal bei körperlichen Auseinandersetzungen einschreiten. Ansonsten verlief das Fest ruhig. Mehr


Rettung mit Hubschrauber

Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt

Ein 29-jähriger Autofahrer wurde bei einem Unfall zwischen Oberrimsingen und Freiburg-Munzingen schwer verletzt. Er war eingeklemmt, sodass die Feuerwehr das Autodach aufschneiden musste. Mehr


Zwei Männer auf Krad verletzt

Autofahrerin alkoholisiert. Mehr