Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 11.08.2018

Wie vertreibt man Wespen aus der Wohnung?

Natur und Umwelt

Wie vertreibt man Wespen aus der Wohnung?

Kupfermünzen helfen nicht! Der beste Trick, um Wespen und Insekten vom Tisch und aus der Wohnung fernzuhalten, ist Ablenkung. Mehr

Freitag, 10.08.2018

Wie Wasserbüffel Feuchtwiesen schön feucht halten

Artenvielfalt im Südwesten

Wie Wasserbüffel Feuchtwiesen schön feucht halten

Groß, schwarz und imposant: Im Freiburger Rieselfeld und auf der Hochebene der Baar weiden Wasserbüffel und halten damit die Fläche offen. Sie sollen fressen, fressen, fressen. Mehr

Donnerstag, 09.08.2018

Bauern klagen gegen die Erweiterung des Vogelschutzgebiets

Markgräflerland

Bauern klagen gegen die Erweiterung des Vogelschutzgebiets

Mini-Vogel mit Maxi-Wirkung: Ein bis zwei brütende Triel-Paare sind bei Buggingen seit 2011 gesichtet worden. Daraufhin wurde das bestehende Vogelschutzgebiet erweitert – auf die mehr als dreifache Fläche. Dagegen klagen nun zwölf ... Mehr

Mittwoch, 08.08.2018

Der Ausbau der Windkraft in Baden-Württemberg ist gestoppt

Analyse

Der Ausbau der Windkraft in Baden-Württemberg ist gestoppt

Für den Schwarzwald werden viele Windkraftanlagen geplant und diskutiert. Gebaut wird aber wohl kein Einziges. Selbst der Optimismus des Energieministers ist verflogen. Der Rückgang liegt jedoch nicht an den Protesten. Mehr

Mittwoch, 01.08.2018

Der Kiebitz soll auch im Breisgau wieder eine Heimat finden

Wiederansiedlung

Der Kiebitz soll auch im Breisgau wieder eine Heimat finden

Im Markgräflerland soll eine selten gewordene Vogelart geschützt werden - der Kiebitz. Nicht nur Nistplätze sind für die Wiederansiedlung wichtig, auch seine Fressfeinde müssen bekämpft werden. Mehr

Dienstag, 31.07.2018

Welche kreativen Ideen es in der Landwirtschaft im Breisgau gibt

Überblick

Welche kreativen Ideen es in der Landwirtschaft im Breisgau gibt

Mit Nebeldrachen und Superabsorber: Landwirte im Breisgau zeigen sich kreativ – und erhalten für ihre Projekte auch die Unterstützung von Wissenschaftlern und Förderfonds. Mehr

Mittwoch, 25.07.2018

Junge Liszt-Äffchen: Seltene Drillingsgeburt im Zoo Basel

Nachwuchs

Junge Liszt-Äffchen: Seltene Drillingsgeburt im Zoo Basel

Eines der drei Jungen hat die ersten Tage nicht überlebt. Den beiden anderen mit dem langen, weißen Haarschopf geht es aber prächtig. Mutter und Vater tragen sie durch den Zoo Basel. Mehr

Montag, 23.07.2018

In Sambia werden Flusspferde zur Jagd freigegeben

Afrika

In Sambia werden Flusspferde zur Jagd freigegeben

Die sambische Regierung will die Flusspferde auf die Liste der zur Jagd freigegebenen Tiere setzen: Bis zu 250 Exemplare sollen pro Jahr geschossen werden dürfen. Mehr

Mittwoch, 11.07.2018

Die Zahl der Weißstörche im Südwesten ist gestiegen

Vogelzahlen

Die Zahl der Weißstörche im Südwesten ist gestiegen

Ausreichend Heuschrecken und Mäuse: Das warme Wetter hat für einen Bruterfolg bei Weißstörchen im Südwesten gesorgt. Mehr

Sonntag, 08.07.2018

Baum sucht Pate

Baum sucht Pate

Die Streuobstbestände auf dem Tüllinger Berg werden erstmals systematisch erfasst. Mehr

Dienstag, 03.07.2018

Woher der besondere Geruch nach einem Sommerregen kommt

Wetterphänomen

Woher der besondere Geruch nach einem Sommerregen kommt

Wer am Dienstag in der Region draußen unterwegs war, wurde nass. Doch nicht nur das: Der typische Duft nach Regen stieg in die Nase. Für den braucht es drei Zutaten – und lange Trockenheit. Mehr

Montag, 25.06.2018

Land drängt auf Schredderverbot von Lebensmitteln

Verpackte Lebensmittel

Land drängt auf Schredderverbot von Lebensmitteln

Mit einer gemeinsamen Bundesratsinitiative wollen die Länder Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein den Bund dazu bewegen, das Schreddern verpackter Lebensmittel zu verbieten. Mehr

Samstag, 23.06.2018

Wie sich ausgesetzte Tiere neu organisieren – und Kolonien gründen

Einsame Tiere

Wie sich ausgesetzte Tiere neu organisieren – und Kolonien gründen

Amerikanische Sumpfkrebse im Berliner Straßenverkehr, Papageienschwärme im Kölner Luftraum – und eine einsame Kuh. Die Tierwelt kann sich erstaunlich gut an neue Bedingungen anpassen. Mehr

Montag, 18.06.2018

Steigendes Interesse an der Imkerei im Südwesten

Positiver Trend

Steigendes Interesse an der Imkerei im Südwesten

Das Interesse an der Imkerei ist in den vergangenen Jahren in Baden-Württemberg wieder gestiegen. Derzeit sind rund 170.00 Bienenvölker unterwegs. Mehr

Mittwoch, 13.06.2018

Baden-Württemberg erreicht sein Windkraft-Ziel für das Jahr 2020 nicht

Energiewende

Baden-Württemberg erreicht sein Windkraft-Ziel für das Jahr 2020 nicht

Zehn Prozent seines Stroms aus Windkraft zu erzeugen – dieses Ziel wollte Baden-Württemberg bis 2020 erreichen. Doch das Land scheitert – und gibt dem Bund die Schuld. Mehr

Dienstag, 12.06.2018

Wer wirft gefüllte Hundekotbeutel in die Landschaft?

Problem in Freiburg

Wer wirft gefüllte Hundekotbeutel in die Landschaft?

Umweltschützer und das Forstamt beklagen vermehrt gefüllte Hundekotbeutel im Wald und auf den Wiesen. Über die Gründe, warum die Tüten nicht entsorgt werden, kann nur spekuliert werden. Mehr

Freitag, 08.06.2018

Anwohner der B31 wollen Tempo 30 rund um die Uhr

Lärmschutz in Freiburg

Anwohner der B31 wollen Tempo 30 rund um die Uhr

Anwohner der Stadtdurchfahrt B 31 in Freiburg machen Druck. Sie fordern auch ganztags Tempo 30, um den Verkehrslärm zu verringern. Können sie auf eine entsprechende Regelung hoffen? Mehr


Warum viele sich vor Spinnen ekeln – und was man dagegen tun kann

Angst

Warum viele sich vor Spinnen ekeln – und was man dagegen tun kann

Spinnen nerven. Die Achtbeiner können einen ganz schön erschrecken, wenn sie plötzlich unter dem Sofa zum Vorschein kommen. Manche bekommen Panikattacken, andere ekeln sich. Warum? Mehr

Donnerstag, 07.06.2018

So verhalten Sie sich bei Gewitter richtig

Unwetterwarnungen

So verhalten Sie sich bei Gewitter richtig

Runter vom Rad, weg mit dem Regenschirm, nicht duschen: Physiker und Blitzforscher geben Unwetter-Tipps und erklären, wann die Gefahr vorbei ist. Mehr

Dienstag, 05.06.2018

Energieeffizient heizen mit der Brennwertheizung

Heizung

Energieeffizient heizen mit der Brennwertheizung

Brennwertheizungen gelten als effizient, weil sie zusätzlich zur Energie des Brennstoffs die in den Abgasen enthaltene Wärme nutzen. Mehr


Löcher bohren in gedämmte Fassade

Dämmung

Löcher bohren in gedämmte Fassade

Das Geheimnis einer guten Dämmung der Hausfassade ist ihre Luftdichtheit. Doch für eine Markise über der Terrasse oder Leuchten am Hauseingang muss die Putzschicht über der Dämmung angebohrt werden. Deren Befestigung ist daher nur mit ... Mehr


AKTIONSTAGE

Tag der Umwelt In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm haben die Vereinten Nationen und vier Jahre später auch Deutschland den 5. Juni zum jährlichen Tag der ... Mehr


MELDUNGEN

Kellerdecke dämmen Bis zu sieben Prozent Ersparnis bei den Energiekosten bringt eine Dämmung der Kellerdecke. Darauf weist die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hin. Die isolierte Schicht verhindert, dass Heizwärme über den Fußboden im ... Mehr

Montag, 07.05.2018

Tierschützer und Jäger wollen Rehkitze mit Drohnen retten

Kreis Emmendingen

Tierschützer und Jäger wollen Rehkitze mit Drohnen retten

Jäger und Tierschützer haben im Emmendinger Umland mit Drohne und Wärmebildkamera nach jungen Rehen im hohen Gras gesucht – um sie vor dem Tod durch die Mähmaschine zu bewahren. Mehr

Freitag, 04.05.2018

Kreisjägermeister: "Kein Interesse, den Wolf zu schießen"

BZ-Interview

Kreisjägermeister: "Kein Interesse, den Wolf zu schießen"

43 tote Schafe im Schwarzwald – und der Wolf steht unter Verdacht. Es gilt als Frage der Zeit, wann das Raubtier auch dem Wiesental einen Besuch abstattet. Nun wird die Forderung laut, den Wolf unter das Jagdgesetz zu stellen. Was sagt ... Mehr