Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Nervosität in Berlin

Nervosität in Berlin

Deutsche Politiker fordern möglichst schnell Gespräche mit dem neuen US-Präsidenten. Mehr


Björn Höcke darf in der AfD bleiben

Björn Höcke darf in der AfD bleiben

Die Parteivorsitzende Petry scheitert mit der Forderung nach Ausschluss des Rechtsaußenpolitikers. Mehr


Einigung bei Vorschuss auf den Unterhalt

Bund erhöht Finanzierung. Mehr

Foto-Galerien



FDP unterstützt Wahl von Steinmeier

BERLIN (dpa). Die FDP will Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) als Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten unterstützen. Er werde den Wahlleuten aus den Reihen der Liberalen empfehlen, Steinmeier in der Bundesversammlung am 12. ... Mehr


Zunächst kein Durchbruch bei der Syrien-Konferenz

ASTANA (AFP). Der erste Verhandlungstag der Syrien-Konferenz in der kasachischen Hauptstadt Astana ist ohne greifbare Fortschritte zu Ende gegangen. Dies verlautete am Montagabend aus Kreisen beteiligter Diplomaten. An dem Treffen hatten ... Mehr


AfD-Spitze verzichtet auf Parteiausschluss gegen Höcke

Rechtspopulisten

AfD-Spitze verzichtet auf Parteiausschluss gegen Höcke

Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke muss die Partei trotz seiner umstrittenen Äußerungen zum deutschen Geschichtsverständnis nicht verlassen. Das beschloss der AfD-Parteivorstand nach einer Telefonkonferenz. Mehr


Libanesische Familienclans beherrschen im Ruhrgebiet ganze Straßenzüge

Polizist packt aus

Libanesische Familienclans beherrschen im Ruhrgebiet ganze Straßenzüge

Parallelwelten? "No-Go-Areas"? Wie die Sicherheitslage im Gelsenkirchener Süden aussieht, schildert ein Polizist vor einem U-Ausschuss im Landtag. Von mafiösen Strukturen ist die Rede. Mehr


Terroranschlag in Wien verhindert - Pläne auch in Neuss?

Wien / Neuss

Terroranschlag in Wien verhindert - Pläne auch in Neuss?

Österreich ist alarmiert. Ein junger Mann soll einen Bombenanschlag in einer Wiener U-Bahn geplant haben. Ein möglicher Komplize wurde nun in Neuss verhaftet. Was hatten die beiden vor? Mehr


Europas Rechte nutzt Trump-Erfolg für Show der Stärke

Koblenz

Europas Rechte nutzt Trump-Erfolg für Show der Stärke

Es ist eine Inszenierung der Stärke: In Koblenz setzen die bekanntesten Rechtspopulisten den Auftakt für das europäische Wahljahr. Aber auch ihre Gegner sind vor Ort. Mehr


Klausurtagung

CDU will mehr Sicherheit durch strengere Regeln

Merkel sieht Konsens mit CSU. Mehr


AfD braucht dritten Anlauf

Kandidatenliste nicht fertig. Mehr


Terrorverdächtiger in Neuss verhaftet

NEUSS/WIEN (dpa). Nach der Verhaftung eines Terrorverdächtigen in Wien hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen einen mutmaßlichen Komplizen gefasst. Ein Spezialeinsatzkommando nahm den 21-Jährigen und seine Frau am Samstagabend in Neuss in ihrer ... Mehr


Kurz gemeldet

Jammeh tritt ab — Demo gegen Abtreibung Mehr

Samstag, 21.01.2017

BZ-Interview mit Historiker Peter Itzen über die Jagd auf Raser

Temposünder

BZ-Interview mit Historiker Peter Itzen über die Jagd auf Raser

Seit 60 Jahren gibt es sie - Blitzer. Für die einen "Wunderwaffe", für die anderen Hassobjekt. Über das Blitzen im Wandel der Zeit das BZ-Interview mit Peter Itzen. Mehr


Opposition fordert nach Pannen Jägers Rücktritt

Düsseldorf

Opposition fordert nach Pannen Jägers Rücktritt

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger steht unter Beschuss: Die Opposition fordert nach Ermittlungspannen im Fall des Lkw-Attentäters Anis Amri seinen Rücktritt. Mehr


60 Jahre Blitzer

Der Druck wuchs mit der Zahl der Verkehrstoten

Vor 60 Jahren ging der erste Blitzer in Betrieb - Ertappte versuchen sich mit allen Tricks zu wehren. Auch der ein oder andere kreative Heiratsantrag war mit dabei. Mehr


Anklage fordert lange Haft für 16-jährige Salafistin

Salafismus

Anklage fordert lange Haft für 16-jährige Salafistin

Die Anklage fordert sechs Jahre Haft für die 16-jährige Salafistin, die einen Polizisten niederstach. Mehr


SPD-Basis soll Wahlprogramm bestimmen

Befragung nach Kandidatenkür. Mehr


"Höcke ist nicht so harmlos"

Überwachung für AfD-Politiker?. Mehr


Kurz gemeldet

Auch Ex-OB im Visier — NPD unter Beobachtung Mehr

Freitag, 20.01.2017

Nahles will Ostrenten auf West-Niveau heben

Berlin

Nahles will Ostrenten auf West-Niveau heben

Die Bundesregierung bereitet neue Milliardenausgaben bei der Rente vor. Sozialministerin Nahles wird bald den Gesetzentwurf zur Angleichung der Ostrenten an das Westniveau vorlegen. Mehr


Cannabis auf Rezept: Wenn eine Droge auch Medizin ist

Leitartikel

Cannabis auf Rezept: Wenn eine Droge auch Medizin ist

Dass Cannabis eine alte Heilpflanze ist, ist keine neue Erkenntnis. Cannabis ist aber eben auch eine Droge, mit der leichtfertig umgegangen wird. Was die Sache schwierig macht. Mehr


Deutschland

100 000 Visa für Familiennachzug wurden 2016 erstellt

Schwerkranke können nach einem Beschluss des Bundestages künftig Cannabis auf Rezept verschrieben bekommen. Das von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) vorgelegte Gesetz wurde am Donnerstag einstimmig angenommen. Die Krankenkassen müssen die ... Mehr


Bundestag

Kassen zahlen für Cannabis auf Rezept

Schwerkranke können nach einem Beschluss des Bundestages künftig Cannabis auf Rezept verschrieben bekommen. Das von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) vorgelegte Gesetz wurde am Donnerstag einstimmig angenommen. Die Krankenkassen müssen die ... Mehr


Anschlagspläne weit gediehen

IS-Terrorzelle in Düsseldorf. Mehr