Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Cottbus-Fan soll Nazi-Trikot bei Pokalspiel gegen Freiburg getragen haben

"Siegheilson"

Cottbus-Fan soll Nazi-Trikot bei Pokalspiel gegen Freiburg getragen haben

"Siegheilson" steht auf dem Trikot, das ein Fan von Energie Cottbus beim Pokalspiel gegen den SC Freiburg im Stadion getragen haben soll. Der Verein sagt, der Mann habe das Trikot selbstbedruckt. Jetzt ermittelt die Polizei. Mehr


Asylentscheidungen selten fehlerhaft

Weniger als ein Prozent der nochmals überprüften Bescheide des Bundesamtes für Migration waren nicht korrekt bearbeitet. Mehr


Opposition wirft Nahles Kuschelkurs mit Erdogan vor

Opposition wirft Nahles Kuschelkurs mit Erdogan vor

Die SPD-Chefin bringt deutsche Wirtschaftshilfe für die krisengeplagte Türkei ins Spiel / Die Regierung sagt, dies sei kein Thema – derzeit. Mehr

Foto-Galerien



Maas: "Unsere Verantwortung endet nie"

Außenminister in Auschwitz. Mehr


Türkei lässt Journalistin ausreisen

Tolu darf das Land verlassen. Mehr


Kanzlerin reagiert kühl auf Scholz’ Rentenidee

BERLIN (dpa). Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zurückhaltend auf den Vorstoß von Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) reagiert, ein stabiles Rentenniveau bis 2040 zu gewährleisten. Regierungssprecher Steffen Seibert betonte, die Regierung gehe auf ... Mehr

Montag, 20.08.2018

Putin ruft Europa zur Hilfe auf

Putin ruft Europa zur Hilfe auf

Die Situation im Bürgerkriegsland Syrien ist wichtiges Thema beim Besuch des russischen Präsidenten bei Bundeskanzlerin Merkel. Mehr


Europa soll in Syrien helfen

Putin appelliert beim Treffen mit der Bundeskanzlerin an die EU / Merkel fordert politische Reformen. Mehr


Rentenniveau garantiert bis 2040?

Rentenniveau garantiert bis 2040?

Mit sozialpolitischen Vorstößen vergrätzen Olaf Scholz und Andrea Nahles den Koalitionspartner. Mehr


Lindner für Kauf von Regenwald

FDP-Chef zum Klimaschutz. Mehr


Kurz gemeldet

Kritik an Schulbüchern — Einlaufen verweigert Mehr

Sonntag, 19.08.2018

Merkel und Putin besprechen sich in Meseberg länger als geplant

Treffen

Merkel und Putin besprechen sich in Meseberg länger als geplant

Beste Freunde werden Angela Merkel und Wladimir Putin wohl nicht mehr. Nach vier Krisenjahren in den deutsch-russischen Beziehungen rücken sie aber wieder etwas zusammen – um andere Krisen zu bewältigen. Mehr


"Wir brauchen den Spurwechsel"

"Wir brauchen den Spurwechsel"

Die südbadische Wirtschaft macht sich seit langem für ein Einwanderungsgesetz stark – Nun soll es endlich kommen. Mehr

Samstag, 18.08.2018

In Berlin wächst die Zuversicht

In Berlin wächst die Zuversicht

Beginnt neues Kapitel in den deutsch-russischen Beziehungen?. Mehr


Fachkräfte willkommen

Fachkräfte willkommen

Die Union hat sich lange gegen ein Einwanderungsgesetz gesträubt – nun sollen qualifizierte Bewerber einfacher ins Land kommen. Mehr


Die Wirtschaft will rasch Fachkräfte

Positive Reaktionen auf Eckpunktepapier für Einwanderungsgesetz. Mehr


Auch Athen nimmt Flüchtlinge zurück

Abkommen mit Griechenland zu registrierten Asylbewerbern / Es sind wohl nur wenige Fälle. Mehr


2018 schon fünf rechtswidrige Abschiebungen

Deutlich mehr als in Vorjahren. Mehr


Geldstrafen für Klimasünder

Bundesministerien sollen zahlen. Mehr


Missbrauchsbeauftragter kritisiert die Kirche

BERLIN (AFP). Nach dem Bekanntwerden Hunderter neuer Fälle sexueller Übergriffe durch Priester in den USA hat der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung auch der katholischen Kirche in Deutschland Versäumnisse vorgeworfen. Nicht alle ... Mehr


NRW-Innenminister Reul bedauert Gerichtsschelte

DÜSSELDORF (dpa). In der Debatte um die Abschiebung des islamistischen Gefährders Sami A. hat sich NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Freitag nach seiner öffentlichen Gerichtsschelte entschuldigt. Ihm sei klar geworden, dass seine Äußerung ... Mehr


"Dialog der Taubstummen"

"Dialog der Taubstummen"

BZ-INTERVIEW: Dietmar Neutatz, Historiker, über eine linke Reformbewegung, die vor 50 Jahren in Prag von Panzern gestoppt wurde /. Mehr


AUCH DAS NOCH: Wer aus den Glashaus twittert

Bahnfahren bildet - auch die Regierung, die gern per Lufttaxi oder Dienstwagen unterwegs ist. Es gibt ihr die Chance, den ICE-Alltag im deutschen Hochsommer nicht nur vom Hörensagen zu kennen, sondern mitzuerleben. Die Chance bot sich jetzt der ... Mehr

Freitag, 17.08.2018

Bundeswehr schickt 8000 Soldaten und 100 Panzer in Nato-Manöver

In Norwegen

Bundeswehr schickt 8000 Soldaten und 100 Panzer in Nato-Manöver

Säbelrasseln oder militärische Abschreckung: Die Manöver der Nato und Russlands haben seit Beginn der Ukraine-Krise deutlich zugenommen. Im Oktober dürfte eine besonders große Übung für Aufsehen sorgen. Mehr


"Informationen bewusst vorenthalten"

"Informationen bewusst vorenthalten"

INTERVIEW mit Nordrhein-Westfalens ranghöchster Richterin Ricarda Brandts / Sie erhebt schwere Vorwürfe im Fall von Sami A. Mehr