Zur Navigation Zum Artikel

Sonntag, 19.01.2020

Waldkircher SPD will Militärhistoriker Wolfram Wette zum Ehrenbürger machen

Vorschlag

Waldkircher SPD will Militärhistoriker Wolfram Wette zum Ehrenbürger machen

Die SPD-Fraktion des Gemeinderates hat mit Schreiben vom 17. Januar beantragt, Professor Wolfram Wette die Ehrenbürgerwürde der Stadt Waldkirch zu verleihen. Mehr

Samstag, 18.01.2020

Schimpansen gesucht

Schimpansen gesucht

Im Bürgerforschungsprojekt "Chimp & See" werten Tierfans die Filme von Fotofallen in Afrika aus /. Mehr


Kurz gemeldet

Neue Methanquelle — Schritt zu Open Access Mehr

Dienstag, 14.01.2020

"Klimahysterie" ist Unwort des Jahres 2019

Sprachkritik

"Klimahysterie" ist Unwort des Jahres 2019

Rückenwind für engagierte Klimaschützer: Sprachexperten haben den Ausdruck "Klimahysterie" als Unwort des Jahres 2019 gebrandmarkt. Die Jury kritisiert zudem den Ausdruck "Umvolkung". Mehr

Samstag, 11.01.2020

Beteigeuze strahlt nur noch halb so hell

Beteigeuze strahlt nur noch halb so hell

Astronomen rätseln über Schwächephase des Roten Riesen / Experte sieht keinen Vorboten einer Supernova. Mehr


Kurz gemeldet: Luchs oder Mensch

Kurz gemeldet: Luchs oder Mensch

Studie zu Störfaktoren für Rehe. Mehr

Freitag, 10.01.2020

Der Sex, die Wasserflöhe und die Wissenschaft

Fortpflanzung

Der Sex, die Wasserflöhe und die Wissenschaft

Die Evolution von Sex ist nach wie vor eine zentrale Frage der Biologie. Wasserflöhe geben Antwort darauf. Mehr


In Deutschland gibt es immer mehr Starkregen – treffen kann es jeden Ort

Gefahr durch Hochwasser

In Deutschland gibt es immer mehr Starkregen – treffen kann es jeden Ort

Rund 11.000 sogenannte Starkregen-Ereignisse gab es seit 2001 in Deutschland – mit fast sieben Milliarden Euro Schaden. Ihre Häufigkeit dürfte durch den Klimawandel noch steigen. Mehr

Montag, 06.01.2020

Ortenauer GEW-Chefin: "Überall im Kreis fehlen Lehrer"

Lehrergewerkschaft

Ortenauer GEW-Chefin: "Überall im Kreis fehlen Lehrer"

Bessere Arbeitsbedingungen, mehr Personal, mehr Geld und Reformen: Susanne Feld sagt im BZ-Interview, wo sie als neue Vorsitzende der Lehrergewerkschaft GEW Ortenau Schwerpunkte setzen will. Mehr

Samstag, 04.01.2020

Die Giftspur des Tabaks

Die Giftspur des Tabaks

Rauchen schadet nicht nur der Gesundheit, sondern auch der Umwelt und dem Klima /. Mehr


Kegelrobben fühlen sich wohl

Bestand in Ostsee erholt sich. Mehr

Mittwoch, 01.01.2020

Die Gesellschaft muss den Umgang mit dem Smartphone noch üben

Kommentar

Die Gesellschaft muss den Umgang mit dem Smartphone noch üben

Sie sind kleine Zeiträuber: Smartphones. Sie lassen uns stets nach unten blicken und erzeugen die Angst, etwas zu verpassen. Durchgesetzt haben sie sich erst im vergangenen Jahrzehnt. Mehr

Samstag, 28.12.2019

KURZ ERZÄHLT: Donalds Mondfahrt

KURZ ERZÄHLT: Donalds Mondfahrt

Was tut sich in den Zwanzigern im Weltraum?. Mehr


KURZ ERZÄHLT: Kreativität? Keine Spur

KURZ ERZÄHLT: Kreativität? Keine Spur

Künstliche Intelligenz bleibt vor allem eines: künstlich. Mehr

Sonntag, 22.12.2019

Freiburger bekommt Leibniz-Preis für die Erforschung der Immunwächter des Hirns

Forschung

Freiburger bekommt Leibniz-Preis für die Erforschung der Immunwächter des Hirns

Marco Prinz ist Neuropathologe in Freiburg. Für seine Beiträge zur Erforschung der Immunwächter des Hirns, der Mikrogliazellen, wurde er nun mit dem Leibniz-Preis ausgezeichnet. Mehr

Samstag, 21.12.2019

Dreimal zwei Millionen Euro

ERC-Grants für die Uni Freiburg. Mehr

Samstag, 14.12.2019

Älteste Jagdszene entdeckt

Älteste Jagdszene entdeckt

Mindestens 44 000 Jahre alte Höhlenmalerei in Indonesien. Mehr


Kurz gemeldet

Exoplaneten im Visier — Zu viel Futter für Ostsee — Icarus auf der ISS Mehr

Freitag, 13.12.2019

Produktiver Schimmel: So stellt der Mensch Zitronensäure her

Lebensmittelkonservierung

Produktiver Schimmel: So stellt der Mensch Zitronensäure her

In der Natur ist Zitronensäure allgegenwärtig – der Mensch lässt sie sich von einem Schimmelpilz herstellen. Er braucht sie zur Lebensmittelkonservierung. Mehr

Sonntag, 08.12.2019

Wie kann man Igeln durch den Winter helfen?

Natur

Wie kann man Igeln durch den Winter helfen?

Spätestens jetzt, mit Temperaturen um den Gefrierpunkt, sollten sich Igel warm eingemuggelt im Winterschlaf befinden. Manche Tiere irren aber noch immer durch die Gegend und drohen zu erfrieren. Wer helfen will, muss einiges beachten. Mehr

Samstag, 07.12.2019

Kurz gemeldet: Immunwächter vermessen

Studie Freiburger Forscher. Mehr

Freitag, 06.12.2019

Minicomputer auf dem Rücken untersuchen Sozialleben von Fledermäusen

Verhaltensforschung

Minicomputer auf dem Rücken untersuchen Sozialleben von Fledermäusen

Ein neuartiges Beobachtungssystem hilft, das Sozialleben von Fledermäusen zu entschlüsseln. Chips auf dem Rücken der Tiere liefern spannende Einblicke. Mehr


Nasse Moore helfen im Kampf gegen die Erderwärmung

Kohlenstoffspeicher

Nasse Moore helfen im Kampf gegen die Erderwärmung

Alle reden vom Wald. Dabei leisten Moore einen größeren Beitrag zum Klimaschutz. Sie machen nur drei Prozent der weltweiten Flächen aus, speichern aber doppelt so viel CO 2 wie alle Wälder. Doch die Moore sind in Gefahr. Mehr


"Es ist klar, dass wir umsteuern müssen"

"Es ist klar, dass wir umsteuern müssen"

BZ-INTERVIEW mit der Landwirtschaftsökologin Franziska Tanneberger über Möglichkeiten der Landwirtschaft auf nassen Böden. Mehr

Donnerstag, 05.12.2019

"Erstmal weiche Knie": Leibnizpreis geht an Freiburger Neuropathologen

Universitätsklinik

"Erstmal weiche Knie": Leibnizpreis geht an Freiburger Neuropathologen

Einer der höchsten deutschen Forschungspreise geht nach Freiburg: Marco Prinz, der Ärztliche Direktor des Instituts für Neuropathologie am Uniklinikum Freiburg, erhält den Leibnizpreis. Mehr