Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 26.03.2014

Kurz gemeldet

107 tote Flüchtlinge — Prozess verschoben Mehr

Dienstag, 25.03.2014

Gipfel im Schatten der Krise – Sanktionen umstritten

Den Haag

Gipfel im Schatten der Krise – Sanktionen umstritten

Ein Routinegipfel sollte es werden, mit vielen politischen Würdenträgern und ganz wenig Streit. Aber dann dominierte die Krim-Krise das Atomtreffen in Den Haag. Mehr


529 Todesurteile: Die Gerichtsposse von Minia

Ägypten

529 Todesurteile: Die Gerichtsposse von Minia

Wegen des Mordes an einem Polizisten ergingen 529 Todesurteile / Als 840 Demonstranten starben, blieb es bei milden Urteilen. Mehr


529 Todesurteile gegen Islamisten

Gericht in Ägypten verurteilt Regimegegner / Berufung möglich. Mehr


"Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"

Venezuela

"Das Militär ist politisiert, die Politik militarisiert"

BZ-INTERVIEW mit der Südamerika-Expertin Claudia Zilla über die gewalttätigen Proteste in Venezuela. Mehr


Ukraine ruft alle Soldaten von der Krim zurück

Ukraine ruft alle Soldaten von der Krim zurück

Reaktion auf die Erstürmung von Militärbasen durch Russland. Mehr


Marie Collins ist die Stimme der Opfer

Marie Collins ist die Stimme der Opfer

Papst beruft Irin in Kommission, die sich mit Missbrauch befasst. Mehr


Aufstieg und Fall der Muslimbrüder

Erst verboten, dann Regierungspartei, jetzt eine "terroristische Vereinigung". Mehr


G 7 setzen Russland vor die Tür und sagen Gipfel ab

G 7 setzen Russland vor die Tür und sagen Gipfel ab

Kein Treffen in Sotschi / Lawrow: "Keine große Tragödie". Mehr


Kommentar

Todesurteile in Ägypten: Kollaps der Justiz

Ein Mord, zwei Verhandlungstage, 529 Todesurteile: Das sind die wichtigsten Daten zu einem Schauprozess, wie ihn selbst das an politisierte Verfahren gewöhnte Ägypten noch nicht erlebt hat. In Rekordgeschwindigkeit verhängte ein Strafgericht in ... Mehr


Kurz gemeldet

Mehr Asylanträge — Proteste in Taiwan Mehr

Montag, 24.03.2014

Tankerunglück 1989: Alaska leidet noch immer

Umwelt

Tankerunglück 1989: Alaska leidet noch immer

Auch nach 25 Jahren ist die Katastrophe des Tankers Exxon Valdez in Alaska unvergessen – und der Schaden immer noch zu sehen Mehr


Ukraine zieht Militär komplett von der Krim ab

Krim-Krise

Ukraine zieht Militär komplett von der Krim ab

Russland hat auf der Krim Tatsachen geschaffen – weswegen die Ukraine um die Sicherheit ihrer Soldaten bangt. Daher ordnet die Regierung nun einen kompletten Truppenrückzug von der Halbinsel an. Mehr


528 Todesurteile gegen Islamisten in Ägypten

Massenprozess

528 Todesurteile gegen Islamisten in Ägypten

Bei einem Massenprozess gegen Islamisten in Ägypten sind 528 Angeklagte zum Tode verurteilt worden. Unter den Verurteilten sind zahlreiche Führungsmitglieder der Muslimbruderschaft. Mehr


Krim: Russland übernimmt militärische Kontrolle

Konflikt

Krim: Russland übernimmt militärische Kontrolle

Die russische Armee hat die ukrainischen Stützpunkte auf der Krim an sich gerissen. Jetzt befürchtet die Übergangsregierung in Kiew einen Angriff auf die Ostukraine. Mehr


Frankreich

Gewinne für Rechtsextreme bei den Kommunalwahlen

Sozialisten in Frankreich erleiden bei den Kommunalwahlen Einbußen / Patt in Straßburg. Mehr


Architekt des Übergangs - Adolfo Suárez stirbt im Alter von 81 Jahren

Spanien

Architekt des Übergangs - Adolfo Suárez stirbt im Alter von 81 Jahren

Adolfo Suárez war kein Demokrat, als ihn König Juan Carlos nach Francos Tod zum Regierungschef berief, aber er führte Spanien zur Demokratie – jetzt ist er gestorben. Mehr


OSZE-Beobachter dürfen nicht auf die Krim

OSZE-Beobachter dürfen nicht auf die Krim

Außenminister Frank-Walter Steinmeier vermittelt in der Ukraine / Auch deutsche Experten sollen an der Mission teilnehmen. Mehr


Türkei schießt syrischen Jet ab

Erdogan: Luftraum verletzt. Mehr


Angst vor einem Flächenbrand

Angst vor einem Flächenbrand

OSZE-Mission in der Ukraine. Mehr


Russland übernimmt militärische Kontrolle

Die russische Armee hat die ukrainischen Stützpunkte auf der Krim an sich gerissen. Außenminister Steinmeier zeigte sich beunruhigt. Ein kleiner Erfolg sind immerhin Beobachter der OSZE, die jetzt in der Ukraine eingetroffen sind. Mehr


HINTERGRUND

Die Krise belastet die Wirtschaft punktuell Obwohl noch keine tiefgreifenden Sanktionen verhängt sind, hat die Krise um die Krim zunehmend wirtschaftliche Folgen - an mancher Stelle. » Der Wertverlust der russischen Währung sorgt bei ... Mehr


Kurz gemeldet

Drei Tote bei Einsatz — Keine Ruhe in Venezuela Mehr


IN SYRIEN

Der fast vergessene Krieg

IN SYRIEN

IN SYRIEN herrscht noch immer ein blutiger Bürgerkrieg - auch wenn sich der Fokus der weltweiten Berichterstattung zuletzt fast nur noch auf die Ukraine gerichtet hat. Das Mädchen und der Junge auf dem Foto haben soeben ihren Vater verloren. Er ... Mehr

Samstag, 22.03.2014

Russland übernimmt militärische Kontrolle

Krim-Krise

Russland übernimmt militärische Kontrolle

Die Nervosität ist groß. Auch wenn Russland längst Fakten geschaffen hat, harren noch immer ukrainische Soldaten auf der Krim aus. Beobachter der OSZE dürfen nicht auf die Halbinsel. Mehr