134 Einsprüche gegen Tiefgarage unter Landhof

sda

Von sda

Di, 24. Juli 2018

Basel

BASEL (sda). Gegen die geplante Quartiersgarage unter dem Basler Landhofareal haben 134 Personen Einsprüche unterzeichnet. Die Regierung hatte der Firma Zum Greifen den Zuschlag erteilt für ein einstöckiges Parkhaus mit 200 Parkplätzen. Mehr als hundert der Unterzeichnenden seien direkt betroffene Anwohner oder von der geplanten Ein- und Ausfahrt tangiert, teilte die "IG Quartierparking Landhof Nein!" mit. Diese beklagt eine verfassungswidrige Verweigerung der Bevölkerungs-Mitwirkungsrechte. Zudem sei das Projekt nicht zonenkonform. Und die Regierung verzichte auf die zwingende oberirdische Kompensation neuer Parkplätze. Für den Bau stellte die Regierung bereits bis zu 1,7 Millionen Franken aus dem Pendlerfonds in Aussicht.