Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

11. November 2013 16:55 Uhr

Bernhard Walker (bwa)

Korrespondent / Politik

Telefon: 030/2208040

Biografie
Bernhard Walker (Jg. 1964) wurde in der Nähe von Tübingen geboren, wo er nach dem Abitur Zivildienst machte. Auf ein Studium der Politikwissenschaft in Bonn und Washington folgte ein Volontariat bei der FAZ. Seit 1994 berichtet er als Hauptstadtkorrespondent für die Badische Zeitung – zunächst aus Bonn, seit 1999 aus Berlin. Seine Hobbies sind Reisen, Lesen und die Oper.

Themenschwerpunkte
Bundespolitik, v.a. Fragen der Sozialversicherung (Gesundheitswesen, Pflege, Rente, Arbeitsmarkt)

Werbung

Autor: Bernhard Walker (bwa)

Artikel von Bernhard Walker (bwa)

Samstag, 18.11.2017

"Schlafmangel ist für jeden eine Gefahr"

"Schlafmangel ist für jeden eine Gefahr"

BZ-INTERVIEW mit dem Internisten Werner Grille über durchverhandelte Nächte, Konzentrationsfehler und die richtige Dosis Ruhe. Mehr

Mittwoch, 15.11.2017

"Ein Skandal ersten Ranges"

"Ein Skandal ersten Ranges"

BZ-INTERVIEW: Der Freiburger Bundestagsabgeordnete Pflüger über deutsche Waffen für Riad. Mehr

Montag, 13.11.2017

Sondierungen: Minirenten sollen aufgestockt werden

Berlin

Sondierungen: Minirenten sollen aufgestockt werden

Sie traut sich viel zu, die Jamaika-Sondierungsgruppe für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Pflege. "Hierüber wird die Koalition bis Ende 2018 entscheiden und in dieser Wahlperiode umsetzen", heißt es in ihrem neuen Papier. Mehr

Freitag, 10.11.2017

Jamaika ist sich uneins in Sachen Agrarsubventionen

Öko oder nicht

Jamaika ist sich uneins in Sachen Agrarsubventionen

Beim Thema Agrarsubventionen haben sich die Jamaika-Unterhändler ineinander verhakt. Letzten Endes scheitert die Kompromissbereitschaft von CDU, FDP und den Grünen am Geld. Mehr


Kommentar

Das Thema Eizellspende soll kein Tabu mehr sein

Die Nationale Akademie der Wissenschaften appelliert an den neuen Bundestag, das Verbot aufzuheben. Mehr

Donnerstag, 09.11.2017

Wo sind die Organspender?

Politiker und Ärzte haben lange Scheindebatten geführt / Jetzt endlich packen sie das Problem an. Mehr

Dienstag, 07.11.2017

SPD-Leitantrag lässt Fragen zu Migration noch unbeantwortet

Erneuerungsprozess

SPD-Leitantrag lässt Fragen zu Migration noch unbeantwortet

Im Leitantrag zum Bundesparteitag übt die SPD-Führung Selbstkritik an ihrem Wahlkampf. Doch viele Fragen zum Thema Flucht und Migration sind noch offen. Im Dezember soll sich das ändern. Mehr

Dienstag, 24.10.2017

Diese Neulinge aus der Region sitzen jetzt im Bundestag

Südbaden / Berlin

Diese Neulinge aus der Region sitzen jetzt im Bundestag

Unter den 709 Abgeordneten im Bundestag sitzen vier Neulinge aus der Region. Sie kommen aus vier Parteien und vier verschiedenen Gegenden Südbadens. Ein Überblick. Mehr


Kommentar

In Sachen Pflege muss die Regierung hartnäckig arbeiten

In Sachen Pflege sind die Erwartungen an die neue Koalition hoch – der Spielraum ist aber klein. Nur wer hartnäckig an komplizierten Aufgaben arbeitet, wird in der Pflege etwas erreichen. Mehr

Samstag, 21.10.2017

Die Zukunft der Rente: Schutz in digitalen Zeiten

Leitartikel

Die Zukunft der Rente: Schutz in digitalen Zeiten

Zahlen lügen nicht. Aber manchmal spiegeln sie nicht die ganze Lage wieder. So zum Beispiel derzeit bei der Rente. Obwohl nie zuvor mehr Bürger erwerbstätig waren und die Rentenversicherung finanziell glänzend dasteht, hegen viele große Zweifel. ... Mehr

Freitag, 20.10.2017

Trittin soll die Parteilinke mit Jamaika versöhnen

Trittin soll die Parteilinke mit Jamaika versöhnen

SONDIERUNG II: Der Ex-Minister mischt bei den Grünen kräftig mit. Mehr

Freitag, 13.10.2017

Zusatzbeitrag der Kassen könnte sinken

Gesundheitsministerium

Zusatzbeitrag der Kassen könnte sinken

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag, den mehr als 50 Millionen Versicherte an ihre Krankenkasse zahlen, könnte nächstes Jahr leicht auf 1,0 Prozent sinken. Mehr

Donnerstag, 12.10.2017

Das Problem der isolierten Zitate

Essay

Das Problem der isolierten Zitate

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Niedersachsen treibt so manchen Wahlkämpfer in der CDU die Sorge um, dass ein einziger Satz Angela Merkels die Partei viele Stimmen kosten könnte. Mehr


KOMMENTAR: Ein mutiges, kluges Urteil

Freispruch für Tierschützer

KOMMENTAR: Ein mutiges, kluges Urteil

Hut ab vor Ulf Majstrak. Der Richter am Landgericht Magdeburg hat am Mittwoch viel Gutes für den Tierschutz bewirkt. Dieser steht seit Jahren als Staatsziel im Grundgesetz. Nur führt dies nicht dazu, dass die zuständigen Behörden genau ... Mehr

Freitag, 06.10.2017

Reform mit Nebenwirkungen

Nach wie vor ist ungewiss, wie die Krankenhäuser eine gute Pflege der Patienten sichern können. Mehr

Donnerstag, 05.10.2017

Hochschulen sollten auch soziale Fähigkeiten von Medizinstudenten berücksichtigen

Leitartikel

Hochschulen sollten auch soziale Fähigkeiten von Medizinstudenten berücksichtigen

Wer darf Arzt werden? Schon bei der Zulassung zum Medizinstudium müsste einiges geändert werden. Mehr

Montag, 02.10.2017

Frauke Petry hat ihre Wähler hinters Licht geführt

Kommentar

Frauke Petry hat ihre Wähler hinters Licht geführt

57 553 Bürger haben Frauke Petry als Kandidatin der AfD in den Bundestag gewählt. Nur wenige Stunden später erklärte sie, der AfD-Fraktion nicht beizutreten. Mehr

Freitag, 29.09.2017

FDP und Grüne auf Jamaika-Kurs: Ungleiche Schwestern

Leitartikel

FDP und Grüne auf Jamaika-Kurs: Ungleiche Schwestern

Natürlich ist es noch ein weiter und steiniger Weg zur Jamaika-Koalition. Doch lässt sich mit Fug und Recht sagen, dass sich Schwarz-Gelb-Grün zusammenraufen wird. Mehr

Mittwoch, 27.09.2017

Es wird 79 Abgeordnete mehr geben als bisher

Bundestag

Es wird 79 Abgeordnete mehr geben als bisher

Der neue Bundestag platzt aus allen Nähten. Mehr


Die komplizierte Crux mit der Erst- und Zweitstimme

Die komplizierte Crux mit der Erst- und Zweitstimme

Das Wahlrecht stammt aus einer Zeit, als die Volksparteien noch dominierten / Reformmangel führt zu Groß-Bundestag. Mehr

Dienstag, 26.09.2017

Grüner Agrarminister über seine Erfahrungen mit Jamaika

BZ-Interview

Grüner Agrarminister über seine Erfahrungen mit Jamaika

BZ-INTERVIEW mit dem Agrarminister von Schleswig-Holstein, Robert Habeck (Grüne), über seine Erfahrungen mit Jamaika. Mehr

Montag, 25.09.2017

Grandioses Comeback

Grandioses Comeback

Die FDP könnte direkt in die Regierung einziehen – wenn sie sich mit den Grünen arrangiert. Mehr

Dienstag, 05.09.2017

Norbert Lammert: Der Mann der geschliffenen Rede verabschiedet sich

Im Profil

Norbert Lammert: Der Mann der geschliffenen Rede verabschiedet sich

Nach fast 40 Jahren im Parlament verabschiedet sich Bundestagspräsident Norbert Lammert – viele bedauern das. Mehr

Dienstag, 29.08.2017

Tagesspiegel

Die Kitas im Südwesten haben gute Arbeit geleistet

Wie die Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt, wurde im Südwesten die Kinderbetreuung vorangebracht. Doch in der Landespolitik muss man sich anstrengen, das hohe Level zu halten. Mehr

Freitag, 25.08.2017

Das Grundeinkommen ist eine Debatte wert

Leitartikel

Das Grundeinkommen ist eine Debatte wert

Die Anhänger des "Bündnis Grundeinkommen" haben es auf den Wahlzettel am 24. September geschafft. Zu Recht. Zumindest diskutieren sollte man den Vorschlag. Mehr