Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 31.07.2013

Fab streicht über 100 Stellen in Berlin

Online-Händler

Fab streicht über 100 Stellen in Berlin

Der Online-Händler Fab streicht beim Umbau seines Geschäfts das Berliner Büro zusammen. Mehr


Ein Online-Dienst plant effiziente Meetings

Kleine Helfer

Ein Online-Dienst plant effiziente Meetings

Mit dem Online-Dienst "Meetin.gs" lassen sich Teambesprechungen effizient planen, verwalten und protokollieren. Mehr

Sonntag, 28.07.2013

Die 10 fiesesten Online-Fallen

Betrug im Internet

Die 10 fiesesten Online-Fallen

Betrüger lassen sich immer neue Tricks einfallen, um andere Menschen im Internet übers Ohr zu hauen. Dies sind momentan die am häufigsten aufgestellten Online-Fallen. Mehr


iA Writer - Texteditor für Minimalisten

Kleine Helfer

iA Writer - Texteditor für Minimalisten

"iA Writer" richtet sich an Anwender, die sich voll und ganz auf das Wesentliche fokussieren wollen: Schreiben. Mehr

Freitag, 26.07.2013

Tweepi verwaltet Twitter-Kontakte professionell

Kleine Helfer

Tweepi verwaltet Twitter-Kontakte professionell

Mit dem in der Basisversion kostenlosen Online-Tool "Tweepi" können Nutzer ihre TwitterAccounts effizient verwalten. Mehr

Donnerstag, 25.07.2013

Facebook verzückt Börsianer mit rasantem Wachstum

Über 50 Prozent Umsatzplus

Facebook verzückt Börsianer mit rasantem Wachstum

Noch vor wenigen Monaten waren Mark Zuckerberg und seine Mannschaft die Buhmänner an der Börse. Doch das Blatt hat sich gewendet: Weil das Werbegeschäft vor allem auf Smartphones immer besser läuft, gewinnen die Anleger wieder Vertrauen in Facebook. Mehr

Freitag, 19.07.2013

Hackergruppe soll Passwörter von US-Kongress geknackt haben

Reaktion auf PRISM

Hackergruppe soll Passwörter von US-Kongress geknackt haben

Unbekannte Hacker haben eigenen Angaben zufolge die Passwörter Hunderter Kongressmitarbeiter in den USA geknackt. Mehr

Mittwoch, 17.07.2013

Mit Urin das Handy aufladen

Britischer Erfindungsgeist

Mit Urin das Handy aufladen

Urin kann nach einer Studie britischer Wissenschaftler ein Handy aufladen. Mehr


Microsoft verstärkt Druck auf US-Regierung

Spionageskandal

Microsoft verstärkt Druck auf US-Regierung

Microsoft wehrt sich gegen den Eindruck, der Software-Konzern sei bei der Internetspionage ein williger Helfer der US-Geheimdienste. Dazu will das Unternehmen mehr Informationen zu den Abfragen unter dem US-Überwachungsprogramm "Prism" ... Mehr


Yahoo schrumpft unter Marissa Mayer

Umsatzrückgang

Yahoo schrumpft unter Marissa Mayer

Auch ein Jahr nach dem Amtsantritt von Marissa Mayer bei Yahoo muss der Konzern mit einem schrumpfenden Geschäft leben. Mehr


"Ein langer Atem wird belohnt"

Interview mit Oliver Samwer

"Ein langer Atem wird belohnt"

Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet der Brüder Marc, Oliver und Alexander Samwer ist international erfolgreich, aber in der Szene auch umstritten. Mehr

Dienstag, 16.07.2013

Tödlicher Stromschlag durch iPhone?

Apple untersucht Vorwurf

Tödlicher Stromschlag durch iPhone?

Ein Frau kommt in China durch einen Stromschlag ums Leben - angeblich verursacht durch ihr Handy. Hersteller Apple kündigt umgehend eine Untersuchung an. In China hatte das Unternehmen zuletzt häufiger schlechte Presse. Mehr

Donnerstag, 11.07.2013

Das Verhältnis zu den USA ist belastet

Leutheusser zu Spähaffäre

Das Verhältnis zu den USA ist belastet

Bundesjustiministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) will sich nicht länger hinhalten lassen. Mehr

Mittwoch, 10.07.2013

Selten ein Happy End für Geheimnisverräter

Snowdens Vorgänger

Selten ein Happy End für Geheimnisverräter

Seit es Geheimnisse gibt, gibt es auch Leute, die sie verraten. Zuletzt standen Edward Snowden oder Bradley Manning im Mittelpunkt, die Misstände aufdecken. Im Kalten Krieg wurden oft Dinge an die Gegenseite verraten. Viele bezahlten einen hohen ... Mehr


Google verknüpft Karten mit Sozialem Netzwerk

Neue Smartphone-Apps

Google verknüpft Karten mit Sozialem Netzwerk

Google will seinen Kartendienst enger mit dem hauseigenen Sozialen Netzwerk Google Plus verzahnen. Mehr


GetSimple - Schlankes CMS für einfache Websites

Open-Source

GetSimple - Schlankes CMS für einfache Websites

"GetSimple” ist ein kostenloses, quelloffenes Content-Management-System für Web-Projekte, das auf XML basiert und seinem Namen alle Ehren macht. Mehr

Dienstag, 09.07.2013

Google-Play-Geschenkkarten kommen nach Deutschland

Zuerst bei Penny

Google-Play-Geschenkkarten kommen nach Deutschland

Google verkauft jetzt auch in Deutschland Geschenkkarten für seinen Online-Medienladen "Play Store". Mehr


Snowden stellt Asylantrag in Venezuela

Whistleblower

Snowden stellt Asylantrag in Venezuela

Geht der US-Geheimdienstexperte Snowden nach Venezuela? Einen Asylantrag hat er gestellt und er ist willkommen. Die USA setzen weiter alles daran, ihn zu ergreifen. Mehr


"Guardian" veröffentlicht weiteres Snowden-Video

Inteview Teil 2

"Guardian" veröffentlicht weiteres Snowden-Video

Die Zeitung "Guardian" hat am Montag ein weiteres Fragment ihrer Video-Interviews mit dem US-Informanten Edward Snowden veröffentlicht. Mehr

Samstag, 06.07.2013

Das Fernsehen verlässt den Fernseher

Es muss nicht immer linear sein

Das Fernsehen verlässt den Fernseher

Im Internet wächst die Konkurrenz fürs Fernsehen - und auch die Fernsehsender selbst umgarnen das junge Publikum im Netz. Mehr


Flugsuchmaschine für Smartphones und Tablets

Kleine Helfer

Flugsuchmaschine für Smartphones und Tablets

Geschäftsreisende, die einen günstigen Flug oder ein Hotelzimmer finden möchten, sollten die mobile Flugsuchmaschine "Kayak" ausprobieren. Mehr

Freitag, 05.07.2013

Yahoo nimmt Altavista vom Netz

Einst beliebteste Suchmaschine

Yahoo nimmt Altavista vom Netz

Es ist das Ende einer Ära: Anfang kommender Woche wird die Suchmaschine Altavista abgeschaltet. Mehr

Donnerstag, 27.06.2013

Ton zwischen USA und Ecuador verschärft sich im Streit um Snowden

PRIM und Tempora

Ton zwischen USA und Ecuador verschärft sich im Streit um Snowden

Im Streit um den von den USA wegen Spionage und Diebstahls von Regierungsdokumenten gesuchten Ex-Geheimdienstler Edward Snowden verschärft sich der Ton zwischen den USA und Ecuador. Mehr


Briten machen bei "Tempora" dicht

Opposition drängt zum Handeln

Briten machen bei "Tempora" dicht

Die Bundesregierung läuft bei ihren Nachforschungen zur Internetüberwachung durch anglo-amerikanische Geheimdienste vorerst ins Leere. Die Briten weisen ein Informationsersuchen ab. Die Opposition im Bundestag wird unterdessen ungeduldig. Mehr


Suchmaschinen sollen Werbung besser kennzeichnen

USA

Suchmaschinen sollen Werbung besser kennzeichnen

Werbung in Suchmaschinen soll deutlicher gekennzeichnet werden. Mehr