Bulldogkorso Denzlingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 06. September 2016

Denzlingen

Der Hock am Heimathaus bietet viele Informationen.

DENZLINGEN (BZ). Der Denzlinger Heimat- und Geschichtsverein lädt ein zum Hock am Heimethues am Wochenende 10./ 11. September ein. Eingeläutet wird es mit einem Bulldogkorso, der um 16.30 Uhr am ehemaligen Recyclinghof zur Rundfahrt durch Denzlingen startet. Um 18 Uhr findet am Samstagabend dann der Fassanstich am Heimethues statt. Am Sonntag beginnt der Hock ab 11 Uhr. Thema ist das Zimmererhandwerk. Für Kinder gibt es ab 14 Uhr ein Holzschifflebasteln. Die Boote werden um 16.30 Uhr zu Wasser gelassen. Um 14 und 16 Uhr kann man im Storchenturm eine Führung mitmachen. Ganztags ist die Museumsscheune zu besichtigen mit Stall, Wohnhaus mit Otto-Raupp-Stube und der Vorratskeller.