Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 01.07.2014

Nikolaus Schneider ist immer Pfarrer geblieben

EKD

Nikolaus Schneider ist immer Pfarrer geblieben

Nikolaus Schneider lenkte den Rat der Evangelischen Kirchen in Deutschland besonnen, aber nicht konfliktscheu. Mehr


"Die Tarifautonomie ist ein hohes Gut"

BZ-INTERVIEW mit dem Emmendinger CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Weiß über den Mindestlohn und einige Ausnahmen. Mehr


Bundeswehr will Drohnen, SPD eher nicht

Bundeswehr will Drohnen, SPD eher nicht

Bundestag beschäftigt sich mit einem möglichen Kauf bewaffneter, unbemannter Flugzeuge. Mehr


SPD verteidigt Vorhaben

Gewerkschaften empört. Mehr


Familienpolitik zu konservativ

Studie der Adenauer-Stiftung. Mehr


Schneider tritt zurück

Wechsel an der EKD-Spitze. Mehr


Einführung des Mindestlohns

Lange wurde um ihn gerungen, am Donnerstag soll er im Bundestag verabschiedet werden. Doch die Diskussionen um die Einführung des Mindestlohns halten an. Klar ist, dass die Arbeitnehmer in manchen Branchen davon profitieren werden. Mehr


Kommentar

Nikolais Schneider tritt als EKD-Vorsitzender zurück: Vorbild für viele

Es sind berührende Worte, die Nikolaus Schneider gefunden hat, um seinen Rücktritt vom Amt des EKD-Vorsitzenden zu erklären. Die Liebe zu seiner an Krebs erkrankten Frau gehe im Moment vor, ihr wolle er jetzt beistehen. Es ist nicht ... Mehr


Kurz gemeldet

Führer gestorben — FDP bleibt FDP Mehr

Montag, 30.06.2014

Gauweiler wird für die CSU zum Sündenbock

Bayern

Gauweiler wird für die CSU zum Sündenbock

Der Vorstand der CSU debattiert über das Debakel bei der Europawahl. Mehr als neun Stunden dauerte zusammengenommen am Wochenende die Sitzung in München. Seehofer bleibt im Sattel. Mehr


Ein neuer Name für die FDP?

Unterm Strich

Ein neuer Name für die FDP?

Manche in der FDP wollen, dass die FDP nicht mehr FDP heißt / Von Thomas Maron. Mehr


Parteitag in Halle

Neue Spitze bei Piraten

Parteitag in Halle. Mehr


Kurz gemeldet

Demokratie gefordert — Für Kampfdrohnen?

Demokratie gefordert — Für Kampfdrohnen? — Angriffe auf Christen — Kein Bündnis mit Linken — Isis ruft Gottesstaat aus Mehr

Sonntag, 29.06.2014

FDP diskutiert Umbenennung der Partei

Parteikrise

FDP diskutiert Umbenennung der Partei

Die krisengeschüttelte FDP diskutiert über eine Umbenennung. Ist das die einzige Chance für einen radikalen Neuanfang? An der strategische Neuaufstellung wird gearbeitet. Mehr


Strafrechtsprofessor Renzikowski über Sexualstraftaten

BZ- Interview

Strafrechtsprofessor Renzikowski über Sexualstraftaten

Der Europarat hat 2011 ein "Übereinkommen zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen" beschlossen. Auch in Deutschland muss beim Strafrecht nachgebessert werden. Mehr

Samstag, 28.06.2014

Diskussion mit AfD: Bosbach widersetzt sich Stallorder

Streitverbot

Diskussion mit AfD: Bosbach widersetzt sich Stallorder

Soll man die AfD ignorieren oder sie politisch bekämpfen? Diese Frage ist in der Union stark umstritten. CDU-Mann Wolfgang Bosbach hat jetzt mit AfD-Chef Bernd Lucke diskutiert. Mehr


Das Sommerfest der Folkmusik

Im beschaulichen Rudolstadt in Thüringen kommt jedes Jahr für ein paar Tage die Welt zusammen – unser Autor Stefan Franzen war mehrfach dabei. Mehr


Gauck wünscht sich "europäische Perspektive"

Kriegsgedenken

Gauck wünscht sich "europäische Perspektive"

Zum 100. Jahrestag des Attentats von Sarajevo spricht Bundespräsident Gauk im Schloss Bellevue und wünscht sich ein gemeinschaftliches europäisches Gedenken. Mehr


Korrekturen am Mindestlohn

Union und SPD einigen sich. Mehr


EEG-Reform passiert den Bundestag

BERLIN (dpa/epd). Der Bundestag hat die umstrittene Ökostromreform verabschiedet. Für das zentrale schwarz-rote Regierungsprojekt votierten am Freitag 454 Abgeordnete mit Ja. Es gab 123 Nein-Stimmen und sechs Enthaltungen. Ob die Reform des ... Mehr


Neandertaler aßen mehr Grünzeug als gedacht

Pflanzen machten zumindest im Gebiet des heutigen Spanien einen größeren Teil der Nahrung von Neandertalern aus als bislang angenommen. Das habe die Analyse fossiler Kotreste ergeben, berichten Forscher im Fachmagazin PLOS ONE. Die Funde in den ... Mehr


Erklär's mir: Wie kam es zum Ersten Weltkrieg?

Am heutigen Samstag vor hundert Jahren wurde in der Stadt Sarajevo ein Mann ermordet: Es war Franz Ferdinand, der Sohn des Kaisers von Österreich-Ungarn. Das Reich dieses Kaisers war damals, 1914, ziemlich groß. Es wohnten dort nicht nur, wie ... Mehr

Freitag, 27.06.2014

Drohnen-Debatte: Streit um den Krieg auf Knopfdruck

Bundeswehr

Drohnen-Debatte: Streit um den Krieg auf Knopfdruck

Braucht die Bundeswehr Kampfdrohnen? Die Große Koalition muss das entscheiden. Verteidigungsministerin von der Leyen hat sich noch nicht festgelegt. Sie will erst eine öffentliche Debatte führen. Mehr


Fiskus ärgert Wolfgang Porsche

Steuerschlupflöcher

Fiskus ärgert Wolfgang Porsche

Das Finanzministerium will mit einem neuen Gesetz verhindern, dass Milliardäre mit einem Umzug ins Ausland Steuern sparen. Mehr


Geld her oder Führerschein; Fahrverbot für Steuersünder?

Unterm Strich

Geld her oder Führerschein; Fahrverbot für Steuersünder?

Fahrverbot für Steuersünder? Über alternative Strafen / Von Dietmar Ostermann. Mehr