Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 08.06.2015

"G7: 100 Prozent Erneuerbare!"

"G7: 100 Prozent Erneuerbare!"

Der Fels als Banner: Greenpeace hat beim gut abgeschirmten G7-Gipfel Forderungen auf eine Bergwand projiziert. Mehr


Gregor Gysi: Leiser Abschied mit ein paar Tränen

Die Linke

Gregor Gysi: Leiser Abschied mit ein paar Tränen

Er will Platz machen für die jüngere Generation: Nach einem Vierteljahrhundert in der ersten Reihe der deutschen Politik zieht sich Linke-Fraktionschef Gregor Gysi zurück. Mehr


Folklore für Obama in Krün - Protest in Garmisch-Partenkirchen

G-7-Gipfel

Folklore für Obama in Krün - Protest in Garmisch-Partenkirchen

Bei der Wahl des Tagungsortes für den G-7-Gipfel hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel vor allem davon leiten lassen, welches Bild sie und das Land dabei abgeben. Mehr


Linke muss auf Gysi verzichten

Fraktionschef zieht sich zurück. Mehr


IN ELMAU

Gruppenbild mit Dame

IN ELMAU

IN ELMAU, wo am Sonntag die Staats- und Regierungschefs der sieben großen Industrienationen zu ihrem Gipfel zusammenkamen, sorgte Angela Merkel nicht nur für einen Farbtupfer, sondern auch für gestische Abwechslung im Reigen ihrer Kollegen. ... Mehr

Samstag, 06.06.2015

Organspende: Ein System in der Warteschleife

Nach den Skandalen

Organspende: Ein System in der Warteschleife

Nach den jüngsten Skandalen ist das Vertrauen der Deutschen in die Organspende gesunken. Experten sagen, dass sich das System seither verbessert habe – doch nur wenige wollen Spenden. Mehr


Streit über Kirchenasyl

Streit über Kirchenasyl

Innenminister de Maizière erhält auf dem evangelischen Kirchentag in Stuttgart kaum Zustimmung. Mehr


Rätselraten über Gregor Gysi

Rätselraten über Gregor Gysi

Bleibt er Fraktionschef der Linken? Entscheidung auf Parteitag. Mehr


Ein einziger Spender kann sieben Kranken helfen

Ein einziger Spender kann sieben Kranken helfen

Von einer Million Einwohner sind nur zehn Organspender / Fast die Hälfte der Transplantationen betrifft die Nieren. Mehr



Große Koalition streitet über Homo-Ehe

BERLIN (AFP). Die Homo-Ehe wird zum Zankapfel in der Großen Koalition. CDU-Generalsekretär Peter Tauber warf seiner SPD-Kollegin Yasmin Fahimi bei Zeit Online vor, ihre "verleumderischen Angriffe" auf die saarländische Ministerpräsidentin ... Mehr


Bürger-Meinung zu großen Verkehrsprojekten

BERLIN (dpa). Im Herbst können die Bürger aller Voraussicht nach zum ersten Mal an der Planung zentraler Verkehrsprojekte der kommenden Jahrzehnte mitwirken. Alle Informationen dazu werden nach derzeitigem Stand im Oktober und November für sechs ... Mehr


HINTERGRUND

Schlusslicht Baden-Württemberg Landes-Gesundheitsministerin Katrin Altpeter ist "vorsichtig optimistisch", was die Spendenbereitschaft im Land betrifft. Nach 24 Spenden im ersten Quartal 2014 waren es in den ersten drei Monaten 2015 bereits ... Mehr

Freitag, 05.06.2015

Verdi-Chef Frank Bsirske kämpft für das Kita-Personal

Porträt

Verdi-Chef Frank Bsirske kämpft für das Kita-Personal

Beim Streik der Erzieherinnen und Erzieher geht es dem Chef der Gewerkschaft Verdi vor allem um die Aufwertung von Arbeit am und mit dem Menschen. Mehr


Pietisten, Flüchtlinge, Pfadfinder und homosexuelle Christen treffen aufeinander

Vielfalt beim Evangelischen Kirchentag

Pietisten, Flüchtlinge, Pfadfinder und homosexuelle Christen treffen aufeinander

Flüchtlingsschicksale, Homo-Ehe, gerechtes Wirtschaften und Freude am Glauben – beim Evangelischen Kirchentag in Stuttgart wird gefeiert und engagiert debattiert. Mehr


München

Zehntausende Globalisierungskritiker feiern ein Protest-Fest

G-7-Gipfel lockt fast 35 000 Demonstranten nach München – mit verschiedensten Forderungen. Mehr


Kita-Streik wird ausgesetzt

Nach zähen Gesprächen haben Tarifpartner die Schlichtung angerufen / Kitas ab Montag geöffnet. Mehr



Merkel dagegen, Steinmeier dafür

Rückkehr Russlands zu G 7. Mehr


AUCH DAS NOCH

Fauxpas auf Facebook Unmittelbar vor Beginn des Kirchentags in Stuttgart hat sich das baden-württembergische Landesmarketing für einen Beitrag auf seiner Facebook-Seite entschuldigt. "100 000 Protestanten. Und nicht ein Wasserwerfer: ... Mehr


Erklär's mir: Was ist ein Kirchentag?

Über Gott zu reden oder Gott nahe zu sein - dafür muss man nicht unbedingt in die Kirche gehen. Beim evangelischen Kirchentag sind alle eingeladen, über Gott und die Welt zu reden. Weit mehr als 100 000 Gäste aus dem In- und Ausland sind deswegen ... Mehr

Mittwoch, 03.06.2015

EU-Kommission zeigt sich im Maut-Streit kompromissbereit

Neuregelung

EU-Kommission zeigt sich im Maut-Streit kompromissbereit

Kippen EU-Richter die deutsche Pkw-Maut, hat die Bundesregierung ein echtes Problem. Allem Anschein nach will Brüssel den Streit nicht auf die Spitze treiben – und reicht die Hand. Mehr


Darum scheiterte der Putsch gegen Helmut Kohl im Jahr 1989

Zeitgeschichte

Darum scheiterte der Putsch gegen Helmut Kohl im Jahr 1989

Vor einem Vierteljahrhundert wollte ein CDU-Landesvorsitzender Späth einen CDU-Bundesvorsitzenden Kohl kippen. Jetzt verrät einer, wieso daraus nichts wurde. Stefan Hupka zeichnet die Geschichte nach. Mehr


Blamage für Partei: AfD-Parteitag abgesagt

Führungsstreit

Blamage für Partei: AfD-Parteitag abgesagt

Der Führungsstreit in der AfD geht weiter. Der Bundesvorstand hat den für Mitte des Monats geplanten Parteitag in Kassel, auf dem über die neue Führung entschieden werden sollte, abgesagt. Warum? Mehr


Abdel Fattah al-Sisi: Der unangenehme Staatsgast

Besuch in Deutschland

Abdel Fattah al-Sisi: Der unangenehme Staatsgast

Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi besucht Deutschland / Berlin tut sich schwer im Umgang mit dem Diktator. Mehr