Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 07.05.2015

Gauck erinnert an Kriegsgefangene

Gauck erinnert an Kriegsgefangene

Bundespräsident nennt Schicksal inhaftierter Sowjetsoldaten eines der größten Verbrechen. Mehr


Wenn der Chef es erlaubt, kann das Kind auch mal mit

Wenn der Chef es erlaubt, kann das Kind auch mal mit

Streik in der Kita und keine andere Betreuungsmöglichkeit – welche Rechte Eltern in diesem Fall gegenüber dem Arbeitgeber haben. Mehr


Eine Gruppe nach Vorbild des NSU?

Eine Gruppe nach Vorbild des NSU?

Die "Oldschool Society". Mehr



Streik in Kindertagesstätten

Als wäre der Bahnstreik nicht genug, legen ab Freitag auch Erzieherinnen in Kindertagesstätten deutschlandweit die Arbeit nieder. Die Erzieherinnen wollen mehr Geld für ihre anspruchsvolle Tätigkeit. Was bedeutet der Ausstand für berufstätige ... Mehr


Offenbar mehr Geld für schnellere Asylverfahren

BERLIN (epd). Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ist offenbar bereit, weiteres Geld zur Beschleunigung der Asylverfahren in die Hand zu nehmen. Wenn man von 400 000 Asylerstanträgen in diesem Jahr ausgeht, "können wir in vielerlei ... Mehr


Unbefristeter Streik in Kitas ab Freitag

BERLIN (dpa). Hunderttausende Eltern müssen sich von Freitag an auf unbefristete Streiks in kommunalen Kindertagesstätten einrichten. Frank Bsirske, Vorsitzender der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, kündigte am Mittwoch flächendeckende ... Mehr


Kurz gemeldet

Prozess abgebrochen — Mehr Hilfe für Nepal — Hilfe für Behinderte Mehr

Mittwoch, 06.05.2015

Karlsruhe verlangt angemessene Bezahlung für Richter

Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe verlangt angemessene Bezahlung für Richter

Richter und Staatsanwälte dürfen nicht von der allgemeinen Lohnentwicklung abgekoppelt werden. Das entschied jetzt der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts. Mehr


Organisation ONE beim G7-Gipfel: "Viele kleine Leute, viele kleine Dinge"

Jugendbotschafter

Organisation ONE beim G7-Gipfel: "Viele kleine Leute, viele kleine Dinge"

Die Jugendbotschafter der Organisation ONE wollen beim G7-Gipfel für weitreichende Entwicklungsziele werben. Mehr


Katholische Kirche geht auf Wiederverheiratete zu

Kirchliches Arbeitsrecht

Katholische Kirche geht auf Wiederverheiratete zu

Bischöfe beschließen, dass eine erneute standesamtliche Heirat nicht automatisch Kündigungsgrund ist / Es gibt aber Ausnahmen. Mehr


Habeck fordert die Grünen heraus

Habeck fordert die Grünen heraus

Der schleswig-holsteinische Umweltminister will im Bund Spitzenkandidat seiner Partei werden. Mehr


Auch Staus in Südbaden

Bahn will Lage befrieden. Mehr


Union gibt sich gelassen

SPD-Angriff wegen BND-Affäre. Mehr


Kohl gewinnt vor Gericht gegen Autor Schwan

KÖLN (dpa). Neuer Erfolg für Helmut Kohl (85): Ein Bestseller mit brisanten Äußerungen des Altkanzlers über andere Politiker war unrechtmäßig und darf so nicht mehr ausgeliefert werden. Das hat das Oberlandesgericht Köln in zweiter Instanz ... Mehr


HINTERGRUND

Jugend-Gipfel J 7 trifft sich in Berlin Im Gegensatz zu den Jugendbotschaftern von ONE treffen sich die Teilnehmer des von Unicef und dem Familienministerium geplanten J7-Gipfels bereits einen Monat vor dem offiziellen Treffen der G7-Staaten. ... Mehr

Dienstag, 05.05.2015

BND-Affäre: Mittwoch soll Tag der Wahrheit sein

Schwierige Aufklärung

BND-Affäre: Mittwoch soll Tag der Wahrheit sein

Hat der Bundesnachrichtendienst den USA bei der Spionage in Europa geholfen? Seit zwölf Tagen treibt diese Frage die Republik um. Die Aufklärung kommt nur langsam voran. Eine Übersicht. Mehr


Berlin

BND-Affäre belastet die schwarz-rote Koalition

SPD-Chef Gabriel nimmt Kanzlerin in Haftung / Regierung will Zusammenarbeit mit US-Geheimdienst NSA fortsetzen. Mehr


Cooler Salafismus?

Oberster Verfassungsschützer: Islamistische Bewegung ist eine Art Jugendkultur

Erhebliche Probleme im Umgang mit radikalen Islamisten eingeräumt. Mehr


Wer auf die Nachrichtendienste aufpasst

Wer auf die Nachrichtendienste aufpasst

Die deutschen Geheimdienste werden von vielen Gremien beaufsichtigt – die Zersplitterung dieser Kontrolle ist aber ein Problem . Mehr


HINTERGRUND

Die Aufgaben des BND Der Bundesnachrichtendienst (BND) ist neben dem Verfassungsschutz und Militärischen Abschirmdienst (MAD) einer der drei deutschen Nachrichtendienste in Deutschland. Der BND wurde in seiner jetzigen Form 1956 gegründet ... Mehr


Kurz gemeldet

Bartoszewski beerdigt — Neues Wahlrecht Mehr

Montag, 04.05.2015

Sympathisanten der "Nachtwölfe" besuchen KZ-Dachau

Umstrittenes Weltkriegsgedenken

Sympathisanten der "Nachtwölfe" besuchen KZ-Dachau

Provokation oder ehrendes Gedenken? Sympathisanten des kremlnahen Motorradclubs "Nachtwölfe" haben die KZ-Gedenkstätte Dachau besucht. Die Polizei schaute zu. Mehr


GDL führt schädlichen Machtkampf ohne Kompromissbereitschaft

Tagesspiegel

GDL führt schädlichen Machtkampf ohne Kompromissbereitschaft

Wenn sich zwei Kontrahenten derart ineinander verbissen haben wie Bahn und Lokführergewerkschaft, dann hilft meist nur noch ein Schlichter. Doch die GDL will Stärke zeigen – und streikt wieder. Mehr


Weniger Papierkram für Pflegekräfte?

Entbürokratisierung

Weniger Papierkram für Pflegekräfte?

Immer weniger Zeit für Pflegebedürftige, hohe Arbeitsbelastung und dazu Papierkram ohne Ende: Deutschlands Pflegepersonal ist gefrustet. Nun soll wenigstens die Dokumentationspflicht im Pflegebereich entschlackt werden. Mehr