Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 27.03.2014

Krankenkassenbeiträge neu geregelt

BERLIN (epd). Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die Reform der Krankenkassenbeiträge auf den Weg gebracht. Der Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung soll ab 2015 von 15,5 auf 14,6 Prozent sinken. Der von den Versicherten zu zahlende ... Mehr


Bischof Tebartz-van Elst kehrt nicht zurück

ROM (KNA). Der Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst ist zurückgetreten. Papst Franziskus nahm den Amtsverzicht am Mittwoch an. Zugleich wurde auch der Abschlussbericht der Prüfungskommission der Deutschen Bischofskonferenz ... Mehr

Mittwoch, 26.03.2014

Der Limburger Bischof Tebartz-van Elst ist zurückgetreten

Katholische Kirche

Der Limburger Bischof Tebartz-van Elst ist zurückgetreten

Der umstrittene Limburger Bischof Tebartz-van Elst kehrt nicht in sein Amt zurück. Papst Franziskus hat den Rücktritt des in die Kritik geratenen Bischofs am Mittwoch angenommen. Mehr


Seit 50 Jahren gibt es das Freiwillige Soziale Jahr

Berlin

Seit 50 Jahren gibt es das Freiwillige Soziale Jahr

Mit einem Dutzend Freiwilligen begann 1964 in Deutschland das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Und allein beim Deutschen Roten Kreuz haben seither mehr als 100.000 junge Leute ein FSJ absolviert. Mehr


Meinungsumfrage

Hadern mit der Groko

Die Mehrheit der Deutschen ist nach 100 Tagen Großer Koalition unzufrieden mit ihrer Regierung. Mehr


Finanzpolitik

Schäuble hält an kalter Progression fest

Steuerminus im Februar. Mehr


Verbände fordern Pflegereform

Demenzkranke benachteiligt. Mehr


HINTERGRUND

Was die Koalition bisher geschafft hat Die Koalitionsverhandlungen waren lang und zäh, dann gingen Union und SPD aber zügig an die Umsetzung des 130 Seiten langen Koalitionsvertrages. Ein Überblick: Arbeit und Soziales: Hier wurden von ... Mehr


Kurz gemeldet

Kassen nervös — Bei NSU gleichberechtigt Mehr


Mit kadavern

Tierschützer protestieren

Mit kadavern

Mit kadavern von Tieren in den Händen protestieren am Dienstag vor dem Brandenburger Tor Mitglieder von "Animal Equality". Die international tätige Tierschutzorganisation lehnt jegliche Ausbeutung von Tieren ab und tritt deshalb für einen veganen ... Mehr

Dienstag, 25.03.2014

Berlin dehnt Lkw-Maut aus – kommt sie auf der B31?

Verkehr

Berlin dehnt Lkw-Maut aus – kommt sie auf der B31?

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will die Lkw-Maut angesichts schwindender Einnahmen auf mehr Bundesstraßen und kleinere Lastwagen ausdehnen. Südbadische Bundestagsabgeordnete fordern, dass die Maut dann auch auf die stark von Lastwagen ... Mehr


Opposition macht sich für Null-Promille-Grenze stark

Alkohol am Steuer

Opposition macht sich für Null-Promille-Grenze stark

Wer Alkohol getrunken hat, soll sich nach dem Willen von Grünen und Linken künftig nicht mehr ans Steuer setzen dürfen: Sie fordern eine Null-Promille-Grenze, wie es sie etwa in vielen US-Bundessaaten gibt. Mehr


Bundesfreiwilligendienst – eine Chance für ältere Arbeitslose

Gesellschaft

Bundesfreiwilligendienst – eine Chance für ältere Arbeitslose

Als die Wehrpflicht endete, sollten Bufdis den Job der Zivis übernehmen. Immer mehr zeigt sich: Vor allem in Ostdeutschland haben das ältere Arbeitslose als Chance für sich begriffen. Mehr


Missbrauchsstudie muss mehr liefern als nur Zahlen

Katholische Kirche

Missbrauchsstudie muss mehr liefern als nur Zahlen

Die katholische Kirche in Deutschland wagt einen zweiten Anlauf zur wissenschaftlichen Aufarbeitung des Missbrauchsskandals. BZ-Redakteur Sebastian Kaiser weiß: Dabei steht viel für sie auf dem Spiel. Mehr


Kirche will sexuellen Missbrauch neu aufarbeiten

Forschung

Kirche will sexuellen Missbrauch neu aufarbeiten

Die katholische Kirche in Deutschland will in einem zweiten Anlauf den sexuellen Missbrauch Jugendlicher im kirchlichen Bereich wissenschaftlich aufarbeiten lassen. Mehr


Muslimische Verbände loben de Maizière

Islamkonferenz

Muslimische Verbände loben de Maizière

Der Bundesinnenminister will die Islamkonferenz wiederbeleben / Streit soll der Vergangenheit angehören. Mehr


Kein Ausländerwahlrecht in Bremen

Staatsgerichtshof stoppt Gesetz, das eine Ausweitung des Wahlrechts auf Landesebene vorsah. Mehr


100 Tage Schwarz-Rot: Stabil nur zum Schein

Leitartikel

100 Tage Schwarz-Rot: Stabil nur zum Schein

100 Tage währte früher einmal die Schonzeit für Politiker in einem neuen Amt. Sofern ihr - frei nach Asterix - nicht noch der Himmel auf den Kopf fällt, wird die schwarz-rote Koalition am Mittwoch diese Zeitmarke passieren. Vom Ablauf einer ... Mehr


Offene Fragen im Fall Edathy an das BKA

BERLIN (dpa). In der Affäre um den SPD-Politiker Sebastian Edathy gibt es neue Fragen an das Bundeskriminalamt (BKA). Bei der Behörde griffen schon zu einem frühen Zeitpunkt mehr Mitarbeiter als bislang bekannt auf die Ermittlungsunterlagen zu ... Mehr


Kurz gemeldet

Rückzug aus der Spitze — Neuer Schatzmeister Mehr

Montag, 24.03.2014

Parteitag der AfD: Standortsuche im dichten Nebel

Erfurt

Parteitag der AfD: Standortsuche im dichten Nebel

Ein Jahr nach ihrer Gründung tut sich die AfD noch schwer zu sagen, was genau sie will. Auf dem Parteitag straft sie ihren Sprecher Bernd Lucke erst ab – dann jubelt sie ihm zu. Mehr


Spionage

China empört über NSA

US-Geheimdienst hat im großen Stil chinesische Politiker und Unternehmen ausgespäht. Mehr


Schwarz-Rot reformiert System der Kassenbeiträge

Gesundheitspolitik

Schwarz-Rot reformiert System der Kassenbeiträge

Beiträge zur Krankenversicherung sollen auf 14,6 Prozent festgezurrt werden, während die Zusatzbeiträge flexibel sind. Mehr


Auszeit für Pflege ab 2015

Lohnersatzleistung geplant. Mehr


Union trommelt gegen Nahles’ Rente mit 63

CDU-Vize Strobl droht offen. Mehr