Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

14. März 2015

Baufreigabe für das neue Tumorzentrum

Die Universitätsklinik Freiburg erhält ein neues Interdisziplinäres Tumorzentrum. Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid erteilte jetzt die Baufreigabe. Die Baukosten in Höhe von rund 55 Millionen Euro werden vom Klinikum getragen. Im Neubau an der Hugstetter Straße sollen die zerstreut liegenden Einrichtungen der Onkologie und Hämatologie sowie das "Comprehensive Cancer Center Freiburg" unter einem Dach arbeiten. Das fünfgeschossige Gebäude hat rund 6300 Quadratmeter Nutzfläche, 104 Betten und 47 tagesklinische Plätze. Baubeginn ist voraussichtlich Mitte 2015. Mit dem Neubau wurde das Architekturbüro Nickl und Partner aus München, das im Zuge eines zweistufigen Auswahlverfahrens bestimmt wurde, beauftragt.

Werbung

Autor: bz