Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 21.06.2018

Freiburger Forscher: Viele Menschen bilden sich ihre Schlaflosigkeit nur ein

Nachtruhe

Freiburger Forscher: Viele Menschen bilden sich ihre Schlaflosigkeit nur ein

Schlafstörungen sind ein Massenphänomen. Nun stellen Forscher der Uniklinik Freiburg die These auf, dass die Schlaflosigkeit oft gar nicht real war. Stattdessen sei es nur ein böser Traum gewesen. Mehr


Neuseelands Premierministerin bringt Mädchen zur Welt

Niederkunft in Down Under

Neuseelands Premierministerin bringt Mädchen zur Welt

Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern ist Mutter geworden. Die 37-Jährige brachte am Donnerstag in Auckland ein Mädchen zur Welt, wie sie auf Facebook mitteilte. Mehr


Tipps für den Daten-Nachlass im Internet

Profile von Verstorbenen

Tipps für den Daten-Nachlass im Internet

Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre liebe Not, Zugriff zu bekommen. Mehr


Sommersonnenwende: Am Donnerstag ist der längste Tag des Jahres

Sommersonnenwende: Am Donnerstag ist der längste Tag des Jahres

Johannisfeuer, Kräuterwanderungen und feuchtfröhliche Feiern: Der Tag der Sommersonnenwende wird schon seit Jahrtausenden begangen. Mehr


Kanada will Cannabis legalisieren

Premierminister Justin Trudeau löst damit ein Wahlkampfversprechen ein. Mehr


Weltbestes Restaurant ist in Italien

Osteria aus Modena prämiert. Mehr


Salmonellenwarnung für Bio-Eier im Supermarkt

STUTTGART (dpa). Die Verbraucherbehörden warnen wegen einer möglichen Salmonellenbelastung vor einer bestimmten Charge von Bio-Eiern. Betroffen sind Zehner- und Sechser-Eierpackungen der Firma Eifrisch-Vermarktungs-GmbH und Co.KG aus Lohne ... Mehr


Hunderte Briten wegen unnötiger Opioide tot

GOSPORT (dpa). Bis zu 650 Menschen sind einer Untersuchung zufolge in einem britischen Krankenhaus wegen unnötig verabreichter Opioide frühzeitig gestorben. Der unabhängige Report analysierte die Verschreibungen der seit langem umstrittenen ... Mehr


Schicksal von Tramperin trotz Festnahme ungewiss

LEIPZIG/BAMBERG (dpa). Das Schicksal einer vermissten Tramperin aus Leipzig war am Mittwoch trotz der Festnahme eines Verdächtigen weiter ungewiss. Polizei und Staatsanwaltschaft machten keine Angaben, ob sie inzwischen Hinweise haben, wo die ... Mehr


Schmuggel von Papageien und Affen greift um sich

LYON (AFP). Der Schmuggel von Papageien, Affen und anderen exotischen Tieren steigt an: Laut Angaben von Interpol sind bei einer weltweiten Razzia Hunderte kriminelle Tierhändler aufgeflogen. Bei der Aktion in mehr als 90 Ländern wurden im Mai ... Mehr


Während Ramadan mehr Tötungsdelikte

AMMAN (KNA). Mehr Morde, weniger Verkehrsunfälle: Diese Bilanz zieht Jordanien zum vergangenen islamischen Fastenmonat Ramadan. Im Vergleich zum Vorjahr (8 Morde) stieg die Zahl der Mordfälle im Ramadan auf 15, wie das Amt für öffentliche ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Tiere statt Kamera Susanne Uhlen (63), Schauspielerin, hat sich von der Kamera verabschiedet und widmet sich jetzt nur noch dem Tierschutz. "Nach 50 Jahren finde ich, es reicht", sagte sie der Zeitschrift Neue Post. Ausschlaggebend für diesen ... Mehr

Mittwoch, 20.06.2018

Staatsanwaltschaft Innsbruck erhebt Mordanklage gegen Catalin C.

Fall Carolin G.

Staatsanwaltschaft Innsbruck erhebt Mordanklage gegen Catalin C.

Dem vom Landgericht Freiburg wegen Mordes an der 27-jährigen Endingerin Carolin G. verurteilten Fernfahrer soll bald in Österreich der Prozess gemacht werden. Mehr


Thomas-Mann-Villa in Los Angeles eröffnet als Begegnungshaus

USA

Thomas-Mann-Villa in Los Angeles eröffnet als Begegnungshaus

Als Thomas Mann mit seiner Familie Nazi-Deutschland verließ, ließ er sich in Los Angeles eine Villa bauen. Sein Enkel Frido erinnert sich dort an Schlüsselszenen aus dem Leben der Manns. Mehr


Die Angst vor dem "Hulf"

Experten befürchten Zunahme von Hund-Wolf-Mischlingen. Mehr


Diplomatenpass wohl Fälschung

Boris Becker in Erklärungsnot. Mehr


Polizist findet vermissten Hund bei Kontrolle

MÜNCHEN (dpa). Gesichtserkennung gibt es jetzt auch für Hunde - zumindest in einem ganz besonderen Fall. Ein Bundespolizist erkannte Dienstagnacht in München einen vermissten Chihuahua nach einer Personenkontrolle zufällig wieder. Wie die ... Mehr


Vermisste Tramperin wurde wohl getötet

LEIPZIG (AFP). Im Fall einer seit mehreren Tagen vermissten 28-jährigen Frau aus Leipzig gehen die Ermittler von einem Tötungsdelikt aus. Wie Ermittler mitteilten, wurde am Dienstag ein dringend tatverdächtiger Mann verhaftet. Weitere ... Mehr


Womöglich viel mehr Opfer bei Fährunglück

JAKARTA (dpa). Ein Fährunglück auf einem See der indonesischen Insel Sumatra hat womöglich viel mehr Opfer gefordert als bisher bekannt. Familienangehörige hätten sich gemeldet und 128 Namen von Menschen angegeben, die an Bord des auf dem ... Mehr


Kind wirft Sachen aus Fenster, um aufzuräumen

ESCHWEGE (dpa). Beim Aufräumen seines Zimmers hat ein Junge in Eschwege etliche Gegenstände aus dem Fenster geworfen und damit zwei geparkte Autos beschädigt. So habe der Achtjährige laut Polizei einen Schaden von 4500 Euro angerichtet. Er hatte ... Mehr


Tropenvirus im Südosten Tschechiens aufgetaucht

BRÜNN (dpa). Bei Mücken im Südosten vom Tschechien ist das gefährliche West-Nil-Virus nachgewiesen worden. Wissenschaftler haben das Tropen-Virus bei Stechmücken der Art Culex modestus identifiziert, wie die Zeitung MF Dnes am Dienstag ... Mehr


Diebe klauen in Kieler Stadtteil alle Schilder

KIEL (AFP). Während der derzeit laufenden Kieler Woche haben Unbekannte rund hundert Verkehrszeichen und 30 Warnleuchten abmontiert. Die Verkehrszeichen im Gesamtwert von etwa 6500 Euro seien im gesamten Stadtteil Schilksee demontiert und ... Mehr


Zahl der Autodiebstähle ging 2017 leicht zurück

WIESBADEN (dpa). Die Zahl der Autodiebstähle in Deutschland ist im vergangenen Jahr nach Zahlen des Bundeskriminalamts (BKA) leicht zurückgegangen. Allerdings gibt es deutliche Schwerpunkte, in denen oft gut organisierte Banden häufig ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Vorlauter Schüler Emmanuel Macron (40), Frankreichs Präsident, hat bei einer Zeremonie einen vorlauten Schüler zurecht gewiesen: "Du nennst mich Herr Präsident!", kanzelte Macron den Jugendlichen ab, der ihn auf einer Gedenkfeier zum ... Mehr

Dienstag, 19.06.2018

Ein Tierschutzzentrum kümmert sich um Bonobo-Waisen

Kongo

Ein Tierschutzzentrum kümmert sich um Bonobo-Waisen

Im Kongo werden Zwergschimpansen oft gejagt, als Haustiere gehalten und gegessen. Ein Tierschutzzentrum kümmert sich Babys, die ihre Eltern verloren haben. Mehr