Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

24. Oktober 2016 13:36 Uhr

Grünwälderstraße

Grabscher in der Bar: Platzverweis durch die Polizei

Ein Grabscher ist am Sonntagfrüh von der Polizei aus einer Bar an der Grünwälderstraße gewiesen worden. Der betrunkene 22-Jährige hatte weibliche Gäste belästigt.

  1. Ein Mann, der in einer Bar in der Innenstadt frauen begrabscht hat, bekam von der Polizei einen Platzverweis erteilt. Foto: Dominic Rock

Wie die Polizei mitteilt haben sich in der Nacht zum Sonntag, 23. Oktober, mehrere weibliche Gäste einer Bar an der Grünwälderstraße in der Freiburger Innenstadt über einen Grabscher beschwert. Ein Türsteher warf den Mann raus und rief, als dieser immer renitenter auftrat, die Polizei. Bis zum Eintreffen der Streife fixierte er den 22-jährigen Gambier.

Die Beamten des Polizeireviers Freiburg-Nord sprachen dem deutlich alkoholisierten 22-Jährigen einen Platzverweis aus, dem dieser nur sehr widerwillig nachkam. Bis auf eine junge Frau trafen die Beamten zum Zeitpunkt der Aufnahme des Geschehens keine weiteren Geschädigten an der Örtlichkeit mehr an.

Der junge Mann wird sich wegen Körperverletzung und Beleidigung auf sexueller Grundlage verantworten müssen.

Mehr zum Thema:

Werbung

Autor: bz