Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Medizinische Einschätzungen

Gutachten haben Einfluss auf Urteile und sind nicht immer stimmig

Die Einschätzungen von Ärzten und Psychologen haben oftmals großen Einfluss auf ein Gerichtsurteil – und sind doch nicht immer präzise. Das birgt Gefahren für den Rechtsstaat. Mehr


Leichtfertige Zugeständnisse in Berlin zu Trumps Forderung

Tagesspiegel

Leichtfertige Zugeständnisse in Berlin zu Trumps Forderung

Mit Drohungen hat Trump die Nato dahin gebracht, wo er sie haben wollte: Näher an das Zwei-Prozent-Ziel und zum Beitritt in die Anti-IS-Koalition. Doch Berlin meint es mit dem Nato-Ziel nicht ernst. Mehr


Die FDP ist in der Aufwärmphase und nicht bereit für’s Regieren

Leitartikel

Die FDP ist in der Aufwärmphase und nicht bereit für’s Regieren

Nachdem die FDP im September 2013 am Tiefpunkt angelangt war, ist die Partei jetzt zurück, regiert sogar in Landesregierungen mit. Doch manche Liberale fürchten, der Erfolg kommt zu früh. Mehr


Wahl ohne Qual

Die Sozialwahl 2017 gibt uns die seltene Gelegenheit, in jedem Fall die Richtigen zu wählen. Mehr


Jetzt ist die Zeit für Open-Air-Tanzen

Kommentar

Jetzt ist die Zeit für Open-Air-Tanzen

Es muss nicht immer die Radtour rund um den Kaiserstuhl oder die Wanderung im Schwarzwald sein. Jetzt, wo uns alle die Sonne zwar schon schwitzen, aber noch nicht ganz so stöhnen lässt wie im schwülen Sommer, da gibt's auch fesche Fluchtpunkte in ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Keine Annäherung Die "Passauer Neue Presse" zum Papst-Besuch von Donald Trump "So werden beide (...) aus der Begegnung von Rom das mitnehmen, was der eigenen Sicht der Dinge entspricht. Der Papst darf sich zugute halten, seinem Gast sanft ... Mehr

Mittwoch, 24.05.2017

Tagesspiegel

Politik nach dem Anschlag: Die Stunde der Eisernen Lady

Die Bluttat von Manchester bietet der Tory-Premierministerin Theresa May die Gelegenheit, Stärke zu zeigen. Natürlich sie hat diese Situation nicht gewollt. Aber sie dürfte sie nutzen wollen. Mehr


SPD vor Bundestagswahl: Ausgelaugt in den Startlöchern

Leitartikel

SPD vor Bundestagswahl: Ausgelaugt in den Startlöchern

Die Genossen bräuchten Regeneration. Opposition muss nicht nur Mist sein. Das Schlimmste für die Partei – aber nicht unbedingt fürs Land – wäre eine erneute Große Koalition unter Merkels Führung. Mehr


Ein Fall für die Tarifpartner

Das Rückkehrrecht in Vollzeit scheitert vorerst / Die nächste Regierung sollte richtige Schlüsse ziehen. Mehr


Hello again!

Hello again!

IM PROFIL: Barack Obama, Ex-US-Präsident, spannt aus, verdient Geld, äußert sich wieder öfter politisch – und kommt zum Kirchentag. Mehr


Der Rückgang der Wohnungseinbrüche ist ein Erfolg für die Ermittler

Kommentar

Der Rückgang der Wohnungseinbrüche ist ein Erfolg für die Ermittler

Die vielschichtige Strategie der Polizei scheint aufzugehen. Mehr


PRESSESTIMMEN

Trump hat keine Ideen Die "Frankfurter Rundschau" schreibt zu Trumps Nahost-Reise: "So sieht es also aus, wenn Ahnungslosigkeit auf eine komplexe Gemengelage trifft. Der US-Präsident meint ernsthaft, er könne als Waffenhändler in ... Mehr

Dienstag, 23.05.2017

Trump auf Reisen: Die USA als Ordnungsmacht ist wieder da

Leitartikel

Trump auf Reisen: Die USA als Ordnungsmacht ist wieder da

Von „America First“ ist bei Trumps Besuchen im Nahen und Mittleren Osten wenig zu spüren. Er strebt eine aktive Rolle Amerikas in der Welt an und verzichtet auf die Neutralität seines Vorgängers. Das kann Vorteile haben - aber auch ... Mehr


Kommentar

Abzug der Bundeswehr aus Incirlik? Das darf keine leere Drohung sein

Ist es wirklich undenkbar, dass eine Nato-Einheit im Streit aus einem Nato-Land abzieht? Nein. Die Gedankenspiele über eine Verlegung der Bundeswehr-Soldaten aus der Türkei bringen Musik in die Debatte. Mehr


Kommentar

Junges Freiburg: Braingain und Braindrain gehen Hand in Hand

Hurrah, wir sind jung: Freiburg ist die Stadt mit der jüngsten Bevölkerung Deutschlands. Aber irgendwoher müssen die jungen Leute ja kommen, die in Boom-Regionen wie unserer ihr Glück suchen. Anderswo fehlen sie. Dort findet ein Braindrain statt. Mehr


Eine bemerkenswerte Spekulation über Jens Weidmann

Wird erstmals ein Deutscher Chef der Europäischen Zentralbank? Die Debatte zeigt, dass jetzt der Wahlkampf richtig losgeht. Mehr


MÜNSTERECK: Irgendwie wie Monopoly

Wohnungen zu kaufen

MÜNSTERECK: Irgendwie wie Monopoly

Dass die Stadtbau Mietwohnungen von der LBBW kaufen kann, ist kein normaler Grundstücksdeal, eher ein kurioser Sonderfall. Die LBBW als Eigentümerin hat offensichtlich kaum Interesse an Immobilien in Freiburg, die ihr durch ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Unmöglich Die slowakische Zeitung "Pravda" meint zur Reise von US-Präsident Donald Trump nach Saudi-Arabien: "Es ist einfach unmöglich, dass ausgerechnet ein Politiker, der als eine seiner ersten Regierungsanordnungen ein Einreiseverbot für ... Mehr

Montag, 22.05.2017

Bürgermeisterwahl Denzlingen: Gräben wieder schließen

Kommentar

Bürgermeisterwahl Denzlingen: Gräben wieder schließen

Neuer, alter Bürgermeister in Denzlingen: Hollemanns größte Herausforderung wird sein, die Gräben, die sich durch die Gemeinde ziehen und im Wahlkampf sichtbar wurden, zu schließen. Mehr


Tagesspiegel

Die Schweiz wendet sich bedacht von der Atomenergie ab

Das am Sonntag von der Schweizer Bevölkerung beschlossene Energiegesetz ist ein Einschnitt. Mehr


Trumps Rede ist eine Kampfansage an den Iran

Kommentar

Trumps Rede ist eine Kampfansage an den Iran

US-Präsident Donald Trump hat in seiner Rede an die Muslime manches Richtige gesagt. Mehr


Kommentar

Warum Versicherte einen kühlen Kopf bewahren sollten

An diesem Montag wird mehr Klarheit darüber herrschen, wie stabil deutsche Versicherungsunternehmen sind. Mehr


MÜNSTERECK: Bulldog, Bäpper und Bierbike

Nachhaltigkeitstage

MÜNSTERECK: Bulldog, Bäpper und Bierbike

Nachhaltigkeit ist ein grüner Begriff. Er stammt ursprünglich aus dem Forst, wo er 300 Jahre vor sich hin vegetierte und nur meinte, dass der Förster nicht mehr aus dem Wald haut, als nachwächst. Dann machte das Wort steil Karriere, vor allem in ... Mehr

Samstag, 20.05.2017

Auf den Unfall folgte die Flucht in den Misthaufen

Kommentar

Auf den Unfall folgte die Flucht in den Misthaufen

Manche Meldung könnte man sich nicht ausdenken, selbst wenn man’s wollte. Mehr


Wohin mit den Überschüssen im Landesetat? Ran an den Schuldenberg!

Leitartikel

Wohin mit den Überschüssen im Landesetat? Ran an den Schuldenberg!

Für die Länder ist die Ausgabenbegrenzung eine Herausforderung, die ein radikales Umdenken verlangt. Gerade deshalb ist es nachvollziehbar, wenn sich die Finanzministerin auf die sichere Seite stellt und Schulden abbauen will. Mehr