Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Warum Tübingen sich jetzt auch Kartellwächter leistet

Unterm Strich

Warum Tübingen sich jetzt auch Kartellwächter leistet

Kaum macht das Wetter Appetit auf Eis, mussten die Tübinger feststellen, dass die Portion Stracciatella oder Vaniglia an den bekannten Ausgabestellen nicht mehr unter 1,50 Euro zu haben ist. Mehr


Tagesspiegel

Spionagevorwürfe gegen Ankara: Gestörtes Verhältnis

Das deutsch-türkische Verhältnis bleibt angespannt: Der Bundesanwalt ermittelt gegen Mitarbeiter des türkischen Geheimdienstes, die hierzulande illegal Spionage betrieben haben sollen. Mehr


Freiburger Haushaltsdebatte: Streichen tut zu arg weh

Kommentar

Freiburger Haushaltsdebatte: Streichen tut zu arg weh

Die Idee der Freiburger Grünen, in den laufenden Etatberatungen nur dann für neue oder höhere Zuschüsse an Vereine und Institutionen zu stimmen, wenn zuvor die eigenen Kürzungsanträge genehmigt werden, ist gescheitert. Mehr


PRESSESTIMMEN

Mächtig daneben Die Magdeburger "Volksstimme" über Fehlprognosen der Meinungsforscher bei der Saarlandwahl: "Und wieder lagen sie mächtig daneben, die Demoskopen. Mitte März prognostizierte etwa Infratest dimap mit 35 Prozent eine hauchdünne ... Mehr

Dienstag, 28.03.2017

Islamistische Gefährder können leicht abgeschoben werden

Juristische Analyse

Islamistische Gefährder können leicht abgeschoben werden

Was ist ein islamistischer Gefährder? Verwaltungsrichter haben die Hürden für die Definition nun recht niedrig angesetzt. Dies ist eine Lehre aus dem Terroranschlag von Berlin und dem Fall Amri. Mehr


Türkei

Erdogan sucht den Bruch: Feindbild Europa

Staatschef Erdogan propagiert den Bruch mit Europa. Er hofft, Wähler für sein geplantes Präsidialmodell zu mobilisieren - ein gefährliches Spiel. Denn noch mehr als Europa die Türkei braucht, braucht die Türkei Europa. Mehr


Wahlkampf: Es wird Zeit für Inhalte

Leitartikel

Wahlkampf: Es wird Zeit für Inhalte

Erst spricht der Wähler, dann wird am Votum herumgedeutelt, bis das Ergebnis passt – so lieben es die Partei-Strategen. Deshalb ist auch nach der Saarland-Wahl eine gesunde Portion Skepsis gegenüber allzu kühnen Interpretationen zu empfehlen. Mehr


Kommentar

Proteste in Russland: Knüppel statt Zuckerbrot

Mütterchen Russland hat vielen jungen Menschen weder steile Karrieren noch gute Löhne zu bieten. Angesichts der ökonomischen Dauerflaute droht das Zuckerbrot des Kremls knapper zu werden - er packt die Knüppel aus. Mehr


Immobilienpreise: Der Druck steigt weiter

Münstereck

Immobilienpreise: Der Druck steigt weiter

Berichte über die Immobilienlage im Allgemeinen und in Freiburg im Speziellen gibt es viele. Doch die Analyse des Gutachterausschusses ist etwas Besonderes, denn sie spiegelt nicht Internetinserate wieder, sondern die tatsächlichen Verkäufe. Mehr


PRESSESTIMMEN

Zu früh für eine Bilanz Die "Frankfurter Allgemeine" schreibt zum gescheiterten Versuch, Obamacare zu reformieren: "Der Präsident hat erfahren müssen, dass das Absetzen von Kurznachrichten und Regieren zwei verschiedene Dinge sind. Wird ... Mehr

Montag, 27.03.2017

Tagesspiegel

Was an der Saar zählte: Stimmen, nicht Stimmungen

Wenn Ergebnisse einer Landtagswahl hochgerechnet werden auf den Bund, ist gemeinhin Vorsicht angesagt. Das gilt im Prinzip auch für das Saarland. Mehr


Slow Watch aus der Schweiz will Alltag entschleunigen

Unterm Strich

Slow Watch aus der Schweiz will Alltag entschleunigen

Ein Schweizer Start-up hat mit der Slow Watch eine Armbanduhr mit nur einem Zeiger entwickelt, die anstatt der gängigen zwölf alle 24 Stunden auf das Ziffernblatt bringt. Mehr


Übers Stadtjubiläum diskutieren: Nicht unter sich bleiben!

Münstereck

Übers Stadtjubiläum diskutieren: Nicht unter sich bleiben!

Dass die Freiburger Bürger ins Thema Stadtjubiläum mit einbezogen werden sollen, bevor die städtischen Gremien darüber diskutieren und abstimmen, ist die richtige Vorgehensweise. Mehr


Anabolika im Spitzensport: Ein Paradies für Doper

Kommentar

Anabolika im Spitzensport: Ein Paradies für Doper

Die Aufklärung der westdeutschen Doping-Vergangenheit gestaltet sich unglaublich mühsam. Warum eigentlich? Man kann sich ausmalen, welche Enthüllungswelle auf dieses Land noch zurollt. Mehr

Samstag, 25.03.2017

Europäische Union am Scheideweg: Ein "Weiter so" wäre tödlich

Leitartikel

Europäische Union am Scheideweg: Ein "Weiter so" wäre tödlich

Die EU ist für die jüngere Generation selbstverständlich und essentiell zugleich geworden. Das verlangt nach einem realistischen Neubeginn: eine schlankere, aber schlagkräftigere EU. Mehr


Bundestag

Alterspräsident von der AfD? Kein Grund für Tricksereien

Bundestagspräsident Lammert schlägt vor, den Alterspräsidenten des Bundestags nicht mehr nach Lebens-, sondern nach Dienstjahren zu bestimmen. Doch es wäre falsch, die Regeln zu ändern, nur um einen Alterspräsidenten von der AfD zu verhindern. Mehr


Tagesspiegel

Besteuerung von Renten: Die Jungen zahlen drauf

Der Gesetzgeber hat die demografischen Folgen zu wenig bedacht. Die Jüngeren müssen nicht nur mehr Rentner versorgen, sondern zusätzlich Steuerlasten schultern. Mehr


MÜNSTERECK: Baum ab fürs Bauen

Umstrittene Fällaktion

MÜNSTERECK: Baum ab fürs Bauen

Es geht um mehr als nur einen Baum. Der Zähringer Eichen-Fall ist zwar nicht der erste seiner Art. Aber er könnte dennoch weitreichende Folgen haben und Nachahmer finden. Man muss nicht weit um die Ecke denken, um zu erkennen, dass bei dem ... Mehr


Start der Formel1: Showtime am Gaspedal

Kommentar

Start der Formel1: Showtime am Gaspedal

Mehr Show, mehr Spannung, mehr Rennen: Das Versprechen der neuen Macher der Formel 1 klingt ebenso verführerisch wie entlarvend. Mehr


PRESSESTIMMEN

Dem Kampf stellen Die konservative französische Tageszeitung "Le Figaro" kommentiert den Anschlag von London: "Frankreich schien beinahe natürlicherweise den Preis für seine Kriege gegen den radikalen Islamismus in der Sahel-Zone und im ... Mehr

Freitag, 24.03.2017

Unterm Strich

Wenn Mama Courage das gestohlene Rad rettet

Einem Elfjährigen ist in Nördlingen das Mountainbike gestohlen worden. Seine Mutter findet das Fahrrad einige Tage später und bringt den Dieb selbst zur Polizei. Mehr


Auf den neuen Bahnchef Lutz wartet harte Arbeit

Leitartikel

Auf den neuen Bahnchef Lutz wartet harte Arbeit

Die deutschen Verkehrsminister haben es seit Jahren versäumt, vor allem im Güterverkehr der Bahn die Weichen zu stellen. Der neue Bahnchef Lutz wird mit vielen Baustellen zu kämpfen haben. Mehr


Tagesspiegel

Anschlag von London: Rituale nach dem Terror

Routine nach einem Anschlag mag auf manchen hilflos wirken oder abgestumpft. Angst, Wut oder Überreaktion aber wären schlimmer. Sie sind es, was die Täter provozieren wollen. Mehr


Ein unwürdiges Schauspiel

Der Streit um den Armuts- und Reichtumsbericht verhindert eine seriöse Auseinandersetzung. Mehr


Auch die Kurden provozieren

Bei Demonstrationen Symbole der verbotenen PKK zu zeigen, schürt den Streit mit den Türken – auch in Deutschland. Mehr