Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 01.06.2018

Gelebte Moral statt überheblicher Moralismus

BZ-Gastbeitrag

Gelebte Moral statt überheblicher Moralismus

Der Lörracher Soziologe und Ökonom Klaus Leisinger plädiert dafür, Werte nicht mit erhobenem Zeigefinger einzufordern, sondern nach ihnen zu leben. Mehr


Italiens Regierung – die neue Variante des Populismus

Leitartikel

Italiens Regierung – die neue Variante des Populismus

Fünf-Sterne Bewegung und Lega – damit bilden in Ialien nun Ganz Links und Ganz Rechts eine Regierung. Für die EU und den Euro wird dies zur Gefahr. Mehr


KOMMENTAR: Nur billige Kosmetik

EU-Reformvorschläge

KOMMENTAR: Nur billige Kosmetik

Genau besehen, sind die Brüsseler Vorschläge zur Reform der Eurozone ein Offenbarungseid. Hält ein Land die Auflagen ein, die im Rahmen des Europäischen Semesters gemacht werden, gibt es künftig Belohnungsgeld dafür. Das heißt im Umkehrschluss: ... Mehr


MÜNSTERECK: Savoir-vivre an Fronleichnam

Shoppingtour

MÜNSTERECK: Savoir-vivre an Fronleichnam

Freitag, Brückentag und toute la ville ist hoffentlich wohlbehalten zurück von der Shoppingtour zu den Nachbarn, die offenkundig weniger fromm sind und ihre Läden öffnen anstatt über Blumenteppiche zu wandeln. Die linksrheinischen Centres ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Die Monty-Python-Krise Die Zeitung "La Stampa" schreibt zum Polit-Chaos in Italien: "Wir werden sie die Monty-Python-Krise nennen, weil nur die gefeierte britische Komikergruppe es geschafft hätte, eine Geschichte wie diese aufzuführen. ... Mehr

Donnerstag, 31.05.2018

Amtszeitbegrenzung – die richtige Idee

Leitartikel

Amtszeitbegrenzung – die richtige Idee

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat für Politiker eine Begrenzung ihrer Amtszeit vorgeschlagen. Zur Belebung der Demokratie ist das eine gute Idee. Mehr


Posse in Kiew

Kommentar

Posse in Kiew

Der angebliche Mordversuch an einem Journalisten in der Ukraine wirkt bizarr. Doch für Entrüstung ist es zu früh – viele wichtige Fragen sind nach wie vor unbeantwortet. Mehr


Nur Härte kann helfen

Kommentare

Nur Härte kann helfen

Die die Antwort der Europäer auf die Zollentscheidung des US-Präsidenten kann nur heißen: Härte! Mehr


Importzölle sind keine Überraschung: Trump ist nicht vom Himmel gefallen

Kommentar

Importzölle sind keine Überraschung: Trump ist nicht vom Himmel gefallen

US-Präsident Donald Trump will die liberale Weltordnung aushebeln. Die Rückbesinnung auf die eigene Nation begann aber schon unter seinem demokratischen Vorgänger Barack Obama. Mehr


20 Jahre EZB: Der Krisenmanager Europas

Kommentar

20 Jahre EZB: Der Krisenmanager Europas

Aus einer vermeintlich auf Geldpolitik und Preisstabilität fokussierten Zentralbank ist ein einflussreicher und vor allem auch politischer Spieler in der Eurozone geworden. Mehr

Mittwoch, 30.05.2018

Am Ende entscheidet der Kunde über das Schicksal von Opel

Kommentare

Am Ende entscheidet der Kunde über das Schicksal von Opel

Nur der Erfolg am Markt kann den Autobauer Opel noch retten. Mehr


MÜNSTERECK: Fast völlig entrüstet

Der schönste Turm auf Erden

MÜNSTERECK: Fast völlig entrüstet

Bald steht er also wieder frei da, wie ein Zeigefinger, der gen Himmel deutet: der Freiburger Münsterturm, gerne auch und gerne immer wieder falsch als der schönste Turm der Christenheit bezeichnet. Dabei hatte man sich schon so an das Gerüst ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Große Herausforderung Zur Regierungskrise in Italien schreibt die französische Zeitung "Dernières Nouvelles d'Alsace": "In diesem Italien, das in eine tiefe Existenzkrise stürzt, scheint es heute keinen denkbaren Ausweg zu geben. (. . .) ... Mehr

Dienstag, 29.05.2018

Die Bremer Bamf-Affäre ist kein Berliner Polit-Skandal

Kommentar

Die Bremer Bamf-Affäre ist kein Berliner Polit-Skandal

Der Skandal im Bamf muss schonungslos aufgearbeitet und strafrechtlich verfolgt werden. Ebenso müssen die Entscheidungsabläufe in der Bamf-Zentrale durchleuchtet werden. Mehr


Bietet die Buchpreisbindung einen kulturellen Mehrwert?

Kommentar

Bietet die Buchpreisbindung einen kulturellen Mehrwert?

Der deutschen Monopolkommission ist die Buchpreisbindung noch immer ein Dorn im Auge. Jetzt steht diese erneut zur Diskussion. Mehr


Mevlüde Genç hat ein Rezept gegen stupide Wut

Kommentar

Mevlüde Genç hat ein Rezept gegen stupide Wut

Vor einem Vierteljahrhundert wurde Solingen zur Chiffre für rechte Gewalt. Heute zeigt sich: Der Firnis einer zivilisierten Moderne ist dünn geblieben. Mehr


Freiwillige Feuerwehr Rheinhausen: Zum Zusehen verdammt

Kommentar

Freiwillige Feuerwehr Rheinhausen: Zum Zusehen verdammt

Die Feuerwehr Rheinhause war beim größten Brand in der Region seit Jahrzehnten zum Zusehen verdammt. Der Grund hätte besser kommuniziert werden müssen. Mehr


Die Euro-Debatte ist in Italien notwendig

Kommentar

Die Euro-Debatte ist in Italien notwendig

An den Italienern liegt es nun, die durch Fünf-Sterne-Bewegung und Lega heraufbeschworenen Themen wie Italiens Euro-Austritt anzugehen. Eine Diskussion darüber wurde bisher nie geführt. Mehr


MÜNSTERECK: Volltrottel unter den Insekten

Mai- und Junikäfer

MÜNSTERECK: Volltrottel unter den Insekten

Wer an lauen Maiabenden auf dem Balkon sitzt und zuschaut, wie es langsam dämmert, bekommt ab und zu Besuch vom Blatthornkäfer oder, wie wir koleopterologisch Ungeübten sagen, vom Maikäfer. Laut brummend umkreist er das Weizenbierglas, legt ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Schwindelerregend Die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" zu Trump und Kim: "Es ist ein schwindelerregender Schlagabtausch, den sich Donald Trump und Kim Jong-un leisten - der Verhandlungsstil sucht in der Geschichte der internationalen ... Mehr

Montag, 28.05.2018

Die Bundesregierung wirkt hilflos beim Dieselskandal

Kommentar

Die Bundesregierung wirkt hilflos beim Dieselskandal

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CDU) bestellt Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche in sein Ministerium. Was bedeutet das? Mehr


Ein glaubwürdiger Anfang der Deutschen Bahn

Kommentar

Ein glaubwürdiger Anfang der Deutschen Bahn

Die Bahn macht den Billigfliegern und Fernbussen mit einem dauerhaften Niedrigpreis Konkurrenz. So sollen mehr Fahrgäste gewonnen werden. Diese Rechnung dürfte wahrscheinlich aufgehen. Mehr


Wo hartes Ringen sinnlos wird

Leitartikel

Wo hartes Ringen sinnlos wird

Grobe Sprache in der Politik greift um sich, etwa in der AfD. Dagegen setzen manche Politiker neue Wortkreationen für eine angeblich tolerantere Haltung. Doch was bringt dieser Streit um Worte? Mehr

Sonntag, 27.05.2018

Ein höheres Briefporto wird die Probleme der Post nicht lösen

Kommentar

Ein höheres Briefporto wird die Probleme der Post nicht lösen

Immer teurer, immer schlechter. Dieses Bild bietet derzeit die Deutsche Post. Nun sickert der Plan durch, 2019 das Porto für Standardbriefe um zehn auf 80 Cent anzuheben. Das muss die Post erklären. Mehr


Jogi, Neuer und die sauren Gurken

Kommentar

Jogi, Neuer und die sauren Gurken

Am Samstag meldeten diverse Sender, dass Jogi Löw eine wegweisende Entscheidung getroffen habe: Manuel Neuer soll bei der WM als Nummer 1 im Tor stehen. Was wirklich dahintersteckt. Mehr