Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 11.07.2016

KOMMENTAR: Die Richtung stimmt

Die Nato in Warschau

KOMMENTAR: Die Richtung stimmt

Den Treueschwüren zum Trotz - die transatlantische Partnerschaft ist in die Jahre gekommen. Nur die osteuropäischen Mitglieder halten die Nato noch für eine Lebensversicherung. In Polen und im Baltikum ist man davon überzeugt, auf der Liste ... Mehr

Samstag, 09.07.2016

Tagesspiegel

Nach Todesschüssen von Dallas ist Besonnenheit gefragt

Ohne Smartphones war es früher leichter, die Realität zu ignorieren. Die meisten US-Bürger wissen, dass Schwarze wie Polizisten gefährlich leben. Nun wird es viel darauf ankommen, dass ihre öffentlichen Fürsprecher besonnen und vernünftig bleiben. Mehr


Kommentar

Neues Sexualstrafrecht als Folge des Gesellschaftswandels

Frauen lernen seit Generationen. viel zu oft den Mund zu halten und wenn doch etwas passiert ist, die Schuld bei sich selber zu suchen. Das muss sich ändern – und das neue Sexualstrafrecht kann dazu beitragen. Mehr


Landeskirche will elektronisches Liederbuch aufs Handy bringen

Unterm Strich

Landeskirche will elektronisches Liederbuch aufs Handy bringen

Die Schwaben wollen tonangebend sein in Sachen Gesangskultur in den Gotteshäusern. Und Üben im 21. Jahrhundert heißt, die Instrumente des digitalen Zeitalters zu nutzen - das Gotteslob kommt direkt aus der Cloud aufs Smartphone. Mehr


Blasse Landes-CDU

Blasse Landes-CDU

BZ-GASTBEITRAG: Wolfgang Jäger meint, dass die Partei einer Reform bedarf / Die Regierungsbeteiligung sieht er als ersten Schritt. Mehr


SALTO RÜCKWÄRTS: Vorbild: Nagerhaus Stupsi

Niklas Arneggers Wochenschau

SALTO RÜCKWÄRTS: Vorbild: Nagerhaus Stupsi

Nager sollte man sein. Nagern bietet ein Gartenladen an, was alle suchen: Wohnraum, billig und geschmackvoll. Zum Beispiel das "Nagerheim Struppel" aus "massivem Kiefernholz, mit innerer Trennwand". Auch gibt es das schlichtere "Nagerhaus ... Mehr


Leitartikel: Aufkeimende Hoffnung

Frankreichs EM-Sieg über Deutschland

Leitartikel: Aufkeimende Hoffnung

Es ist besser gekommen als gedacht für die Franzosen. Sportlich zunächst. Der EM-Gastgeber hat Deutschland geschlagen, den Angstgegner, den Weltmeister, und greift nun nach dem Titel. Aber auch gesellschaftlich tut sich Erfreuliches. Nach ... Mehr


Flugplatz und SC-Stadion: Gute Nachricht für die Flieger

Münstereck

Flugplatz und SC-Stadion: Gute Nachricht für die Flieger

Die Luftwirbelungen und ihre Auswirkungen - sie waren einer der umstrittensten Punkte in der Stadiondebatte in den Monaten und Wochen vor dem Bürgerentscheid. Ein neues Gutachten bringt nun offensichtlich gute Nachrichten - sowohl für die Motor- ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Weniger kriegerisch Die Zeitung "Sud-Ouest" aus Bordeaux meint zum Nato-Gipfel: "Der Gipfel findet zu einem Zeitpunkt statt, zu dem Europa vom üblen Nachgeschmack des Kalten Krieges überzogen wird. (...) Wenn Russlands Staatschef Putin mehr ... Mehr

Freitag, 08.07.2016

Nato-Gipfel in Warschau - Genug der Abschreckung

Leitartikel

Nato-Gipfel in Warschau - Genug der Abschreckung

Nach militärischen Gesichtspunkten kann man der Nato schwerlich vorwerfen, aggressiv auf die neue Lage im Osten durch den Ukraine-Konflikt und die russische Annexion der Krim reagiert zu haben. Mehr


Kommentar

Landwirtschaftliche Flächen und der Stadtteil Dietenbach: ein schmerzhafter Dominoeffekt

Die Stadtverwaltung steckt in der Bredouille. Einen Ausweg gibt es nicht. Denn die Lösung ist gleichzeitig die Ursache: Grund und Boden fehlen. Mehr


Wenn Väter nicht zahlen

Der Staat sollte säumigen Unterhaltspflichtigen viel hartnäckiger als bisher zu Leibe rücken. Mehr


Migrationsforscherin Christine Langenfeld wird Verfassungsrichterin

Gericht

Migrationsforscherin Christine Langenfeld wird Verfassungsrichterin

IM PROFIL: Die Migrationsforscherin Christine Langenfeld wird an diesem Freitag im Bundesrat zur Verfassungsrichterin gewählt. Mehr


Generation Kurznachricht

Neue Schulstudie

Generation Kurznachricht

Da geht sie hin, die Mär vom alles überragenden baden-württembergischen Schulsystem. Und die Klagen aus Handel, Handwerk und Industrie, die man bislang leichtfertig abtat als rückwärtsgewandte Mäkelei, nach der früher alles besser war und die ... Mehr


Das Aus bei der EM

Tagesspiegel: Dämpfer statt Märchen

Die Dramaturgen haben für das deutschen Team bei der Fußball-EM kein Märchen erdacht, es war mehr ein Thriller ohne Happyend, mit dem der Trip nach Frankreich am späten Donnerstag endete. Die deutsche Mannschaft hat verloren gegen den Gastgeber, ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Nichts daraus gemacht Der "Kölner Stadt-Anzeiger" schreibt zum Streit in der AfD: "Keine vier Monate sind die Wahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt her, die der AfD traumhafte Ergebnisse bescherten. Was macht die ... Mehr

Donnerstag, 07.07.2016

Probleme mit der Tür der Freiburger UB: Eine schnelle Lösung muss her

Kommentar

Probleme mit der Tür der Freiburger UB: Eine schnelle Lösung muss her

Die extravaganten Schrägen der Unibibliothek machen das Gebäude im Herzen Freiburgs attraktiv - haben aber auch ihre Schattenseiten, wie die Probleme mit der Tür zeigen. BZ-Redakteur Uwe Mauch hofft auf eine schnelle Lösung. Mehr


Krise bei der AfD: Wohin führen Machtkampf und Selbstdemontage?

Kommentar

Krise bei der AfD: Wohin führen Machtkampf und Selbstdemontage?

Erst geht es um Antisemitismus, dann um eine zerstrittene Landtagsfraktion. Nun ist daraus ein erbitterter Machtkampf an der Parteispitze der AfD geworden. Roland Muschel ordnet ihn ein. Mehr


Enten im Stuttgarter Landtag: Das Parlament als ungastlicher Ort

Unterm Strich

Enten im Stuttgarter Landtag: Das Parlament als ungastlicher Ort

Für einige Tage Quartier bekam eine Familie, die auf der Suche nach Asyl im Stuttgarter Haus der Abgeordneten gelandet war – eine alleinerziehende Mutter mit ihrem achtköpfigen Nachwuchs der Gattung Anas platyrhynchos, besser bekannt als Enten. Mehr


Die Sonne in Rheinfelden scheint länger

Streiflicht

Die Sonne in Rheinfelden scheint länger

Die unscheinbare Wetterstation des Deutschen Wetter-Dienstes war kaum in Betrieb, da brachte sie Rheinfelden schon ganz nach oben auf der Liste der Sonnenscheinorte in Deutschland.14:43 Stunden lang schien der Himmelskörper am Montag. Mehr


Leitartikel: Das Land muss sich erst beweisen

Baden-Württemberg und der Bund

Leitartikel: Das Land muss sich erst beweisen

Einmal im Jahr präsentiert sich Baden-Württemberg in Berlin von seiner schönsten Seite. Und die reicht, das lehrt die am heutigen Donnerstag stattfindende Stallwächterparty, von leistungsstark über erfolgreich bis verhalten kraftstrotzend. Die ... Mehr


Hillary Clinton und die E-Mails

Tagesspiegel: Kandidatur mit Mangel

Hillary Clintons Wahlkampfplaner würden die E-Mail-Affäre gern hinter sich lassen: Die Kandidatin habe längst eingeräumt, dass ihre Kommunikation als Außenministerin ein Fehler gewesen war; nun müsse man nach vorne schauen. Das wird nicht ... Mehr


KOMMENTAR: Anbindung statt Aufnahme

Die EU und der Balkan

KOMMENTAR: Anbindung statt Aufnahme

Nach dem dritten Balkan-Gipfel in Paris zeichnet sich ab: Europa scheitert offenbar daran, wirtschaftspolitische Strategien für die Region zu finden - und die Werkzeuge zur Demokratisierung greifen nicht mehr. Dennoch macht es für die EU mehr als ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Es tut sich nichts Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" zur Standortsuche nach einem atomaren Endlager: "Die Suche nach einem atomaren Endlager in Deutschland ist mit dem Abschlussbericht der vom Bundestag eingesetzten Kommission politisch ... Mehr

Mittwoch, 06.07.2016

Tagesspiegel

AfD-Fraktion: Eine gute Nachricht

Der Parteispitze kommt alles ungelegen, was die AfD dem Vorwurf aussetzen könnte, mit Ideen der Nazis zu sympathisieren. Die ungleiche Männerfreundschaft Meuthen – Gauland – Höcke sollte zudem misstrauisch machen. So betrachtet ist es ... Mehr