Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

10. Juni 2015

Kurz gemeldet

Craniosacral-Therapie — "Augustinum Golf Cup" — Gedächtnistraining — Hans-Peter Dürr — Malkurs — Landhaus Ettenbühl

Craniosacral-Therapie

STÜHLINGER. Am Donnerstag, 11. Juni, ist ab 10 Uhr der diplomierte Craniosacraltherapeut und Ausbildungsleiter der Freiburger "Cranio & Polarity Schule", Michael Schubert, Gast im "Offenen Café" des Mütter- und Familienzentrums Klara, Büggenreuterstraße 12. Er informiert über die Möglichkeiten, mit der Craniosacral-Therapie bei Babys, Kindern oder Erwachsenen Kraft und Gesundheit zu fördern und Heilungsprozesse zu unterstützen. Der Besuch ist Teil des "Offenen Cafés" mit Kinderbetreuung, das jeden Donnerstag von 9.30 bis 11.30 Uhr im Familienzentrum stattfindet. Eintritt frei. Infos: Tel.  0761/ 272051, Internet: http://www.muetterzentrum-klara.de

"Augustinum Golf Cup"

ST. GEORGEN. Zum ersten Mal veranstaltet das Augustinum Freiburg am Sonntag, 14. Juni, ab 9 Uhr zusammen mit dem Freiburger Golfclub den "Augustinum Golf Cup". Schriftliche Anmeldung direkt beim Freiburger Golfclub, Krüttweg 1, 79199 Kirchzarten (Tel. 07661 / 98470), per Mail unter info@fr-gc.de. Anmeldeschluss: Freitag, 12. Juni, 16 Uhr. Bei Abmeldung nach Meldeschluss muss die Startgebühr dennoch bezahlt werden. Startgebühr: Golfclub-Mitglieder 15 Euro, Gäste 70 Euro, Jugendliche 10 Euro.

Werbung


Gedächtnistraining

LITTENWEILER. Die Veranstaltung "Mitmachtraining mit Grips" speziell für Menschen mit Gedächtnisproblemen findet am Freitag, 12. Juni, von 14 bis 16 Uhr in der Trainingseinrichtung Grips der Heiliggeistspitalstiftung, Heinrich-Heine-Straße 10, Wohnung 044, statt. Info und Anmeldung: Tel. 0761/61291520. Eintritt frei.

Hans-Peter Dürr

LITTENWEILER. Eine Tagung mit dem Titel "In memoriam Hans-Peter Dürr" findet im "Waldhof – Akademie für Weiterbildung," Im Waldhof 16, am Freitag, 12. Juni, 16 bis 21 Uhr, statt. Es geht um die Suche nach der Weltformel, um die Nähe der Quantenphysik zur östlichen Weisheit und um Dürrs Einsatz im Global Challenges Network. Referenten sind Wolfgang Steinicke, Mechthild Pecik und Otfried Ischebeck. Die Tagungsleitung übernimmt Michael Harder. Teilnahme: 25 Euro (Abendessen kann für 11 Euro zugebucht werden). Anmeldung: http://www.waldhof-freiburg.de Tel. 0761/67134.

Malkurs

ST. GEORGEN. Am Freitag, 12. Juni, 18 bis 21 Uhr, und Samstag, 13. Juni, 11 bis 15 Uhr, bietet das Bildungswerk St. Georgen im Pfarrsaal von St. Peter und Paul, Bozener Straße 6, einen Malkurs mit der Künstlerin Heike Hesse an unter dem Motto: "Malen mit Pinsel, Schwämmen und Spachtel". Die Teilnehmer sollen dabei, so die Veranstalter, "auf eine farbenfrohe und kraftspendende Entdeckungsreise gehen". Angesprochen seien auch alle, die sich selbst nicht für kreativ oder künstlerisch begabt halten. Kosten: 38 Euro plus 12 Euro für Material (günstiges Pinselset und Malhemd bitte mitbringen). Anmeldung im Pfarrbüro St. Peter und Paul , Tel. 0761/400099-0.

Landhaus Ettenbühl

FREIBURG. Am Donnerstag, 18. Juni, besichtigt der "Deutsche Verband Frau und Kultur", Gruppe Freiburg, die eindrucksvollen Gärten des Landhauses Ettenbühl, inklusive Kaffeetrinken im Restaurant der Anlage. Zu der Busfahrt sind Gäste willkommen. Abfahrt ist um 14 Uhr am Konzerthaus, Konrad-Adenauer-Platz 1. Anmeldung erbeten bis Samstag, 13. Juni: Tel.  0761/44778. Die Kosten für Busfahrt, Eintritt und Führung betragen (je nach exakter Teilnehmerinnenzahl) rund 25 Euro.

Autor: bz