Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 27.08.2016

Die Kosten standen in keiner Relation zu den Folgen für die Bevölkerung

Zu: "Die Spiele – und daneben der Alltag", Beitrag von Philipp Lichterbeck (Sport, 15. August): Mehr


Nun werden wir wieder vier Jahre lang mit Fußball zugemüllt

Zu: "Der polarisierende Olympiasieger", Beitrag von Hartmut Scherzer (Sport, 15. August): Mehr


Bilanz der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro

Andere Länder leisten offensichtlich mehr – oder dopen schlauer

Zu: "44 Medaillen sind kaum noch zu schaffen", Beitrag von Andreas Strepenick (Sport, 16. August): Mehr


Opfer von Boko Haram

Die Traurigkeit der Mädchen klagt uns an

Zu: "Video von Boko Haram", Agenturbeitrag (Politik, 15. August): Mehr


Flüchtlingspolitik

Gabriel macht lieber den Seehofer

Zu: "Einer glänzt, einer holzt", Tagesspiegel von Thomas Fricker (Politik vom 15. August): Mehr


Kirchen-Berichterstattung

Etwas mehr Objektivität wäre wünschenswert

Zu: "Schmerzliche Zahlen", Beitrag von Gerhard Kiefer (Politik, 26. Juli): Mehr


Rechtschreibung

Gleich, aber nicht gleich

Zu: "Wozu braucht man Rechtschreibung?", "Erklär’s mir" von Alexander Dick (Politik, 22. August): Mehr


Flexible Spritsteuer

Besser wäre eine Kerosinsteuer

Zu: "Kommt bald die flexible Spritsteuer?", Agenturbeitrag (Politik, 16. August): Mehr

Freitag, 26.08.2016

20 Jahre Rechtschreibreform

Der bildungspolitische Sündenfall war ein unausgereifter Schnellschuss

Zu: "Es herrscht mehr Klarheit", Interview mit Sprachwissenschaftler Ludwig Eichinger von Bettina Schulte (Politik, 22. August): Mehr


Regierungserklärung zum Kampf gegen den Terror

Frau Merkel verschärft nur die allgemeine Verunsicherung in der Festung Europa

Zu: "Die Krise macht keinen Urlaub", Beitrag von Christopher Ziedler (Die dritte Seite, 29. Juli): Mehr


Die Politik des billigen Geldes hat sich erledigt

Zu: "Die EZB wird zu Unrecht geprügelt", BZ-Gespräch mit den Ökonomen Lars Feld und Oliver Landmann von Bernd Kramer (Wirtschaft, 19. August): Mehr


Foto des kleinen Omran aus Aleppo

Man soll und muss auch auf die andere, die Urheberseite schauen

Zu: "Alltag in Aleppo", Titelfoto von dpa (Politik, 19. August): Mehr


Wir sitzen alle mit auf der Anklagebank

Zu: "Geretteter – Junge Hinschauen ist Pflicht", Tagesspiegel von Thomas Fricker (Politik, 19. August): Mehr


Ditib in Deutschland

Es ist an der Zeit, auf Schranken zu verweisen

Zu: "Ist Ditib Erdogans Handlanger?", Beitrag von Annemarie Rösch (Politik, 18. August): Mehr


Geldpolitik der EZB

Das Beispiel der Schweiz greift nicht

Zu: "Die Wucht der Demographie", Beitrag von Bernd Kramer (Politik, 24. August): Mehr


Anglizismen

Müssen wir alles aus dem Ausland aufsaugen?

Zu: "Deutsche sehen Fremdwörter kritisch", Agenturbeitrag (Aus aller Welt, 23. August): Mehr


Olympiasieger HartinG

Millionen konnten nur den Kopf schütteln

Zu: "Sein Verhalten war wirklich eine Schande", Zuschrift von Uli Wurster (Forum, 19. August): Mehr

Mittwoch, 24.08.2016

Wirkung des Mindestlohns

Geringverdiener geben ihre Zuwächse schneller aus

Zu: "Die Wirkung des Mindestlohns – Experiment vorerst geglückt", Tagesspiegel von Ronny Gert Bürckholdt (Politik, 18. August): Mehr


Dass man sich aus religiösen Gründen vermummen darf, ist unerträglich

Auf meinen Reisen habe ich mehrmals das bizarre Gefühl erlebt, wie es ist, wenn man von Hunderten Burka tragenden Wesen umgeben ist. Das möchte ich bei uns auch in sehr abgeschwächter Form nicht erleben. In diesem Zusammenhang ist es mir auch ... Mehr


Es ist keine Symbolpolitik, wenn die Vollverschleierung sofort verboten wird

Frau Wolter, Glückwunsch zu Ihrem Artikel! Ihre Argumentation wird gestützt durch die moderne Hirnforschung und Neurobiologie zum Beispiel durch den Freiburger Universitätsprofessor Joachim Bauer - nachlesbar in seinem Buch: "Warum ich fühle, was ... Mehr


Diskussion um ein Burka-Verbot in Deutschland

Das Burka-Tragen verhindert die kontinuierliche Identifizierbarkeit einer Person

Zu: "Pro und Contra: Soll man die Burka verbieten?", Beiträge von Frauke Wolter und Thomas Hauser (Politik, 18. August): Mehr


Schade, wir waren in Europa schon weiter

Wie sich die Bilder gleichen: Vor ungefähr 40 Jahren kamen mit anderen Gastarbeitern auch viele Türken nach Deutschland. Natürlich waren die meisten türkischen Familien Muslime und die Frauen und Töchter trugen Kopftücher, die sie jedoch sehr ... Mehr


Eine glasklare politische Linie wäre zu wünschen

Mir stellt sich die Frage, ob es in der gegenwärtigen Auseinandersetzung um die Vollverschleierung überhaupt um ein Verbot der Burka geht. Im Grunde geht es um unser Selbstbild, das sich an Aufgeschlossenheit, Freiheit, Bodenständigkeit und ... Mehr


Das Vermummungsverbot gilt für jene, die unerkannt Straftaten begehen

Zu: "Schluss mit der Vermummung! Weg mit der Burka!", Karikatur von Stuttmann (Politik, 12. August): Mehr


Flüchtlingspolitik der Kanzlerin

Aus linker Sicht wäre alles falsch gewesen

Zu: "Gauck stellt sich vor Merkel", Agenturbeitrag (Politik, 15. August): Mehr