Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 24.03.2017

Leserbriefe

DENZLINGER POLITIKSTIL "Wer fühlt sich noch ernst genommen?" Zum Artikel "Diskussion über Pressefreiheit im Denzlinger Rat" in der BZ vom 23. März: Als Gast beziehungsweise Zuhörer der Gemeinderatssitzung am 21. März kann ich für mich ... Mehr

Dienstag, 21.03.2017

Leserbriefe

TENNENBACHER TAL "Ein Kleinod wird seiner Seele beraubt" Zu der Diskussion zum vom Landkreis geplanten Ausbau der Kreisstraße im Tennenbacher Tal: Die gut besuchte Veranstaltung der Freunde des Tennenbacher Tals in der Tennenbacher Kapelle ... Mehr


Leserbriefe

GRUNDSCHULE KOLLNAU Schülerwahl akzeptieren Leserbrief zum Artikel "Schüler wollen Kandelschule", BZ vom 18. März. Kandelschule - so ein schönes Wort und von Schülern ausgewählt! Wäre eigentlich eine klare Entscheidung - doch der ... Mehr

Donnerstag, 16.03.2017

Leserbriefe

BETRIEBSHOF "Kopfschütteln des Normalbürgers" Zu unserem Bericht "Neubau oder doch Sanierung? - Kenzinger Gemeinderat diskutiert erneut die Zukunft des städtischen Betriebshofs und lässt Sanierungskosten ermittel" (BZ vom 13. März) erreichte ... Mehr

Mittwoch, 15.03.2017

Leserbriefe

GEOTHERMIE IM ELZTAL Nicht überzeugt Zum Beitrag "Ein ideales Gebiet für Geothermienutzung", BZ vom 11. März. Es ist klar, dass bei Bohrungen an Staufen gedacht wird und an die Schäden in anderen Gemeinden wie Rottach-Egern, Gollwitz in ... Mehr

Montag, 13.03.2017

Viele Debatten, aber kein wirksamer Schutz?

Früherer Haselhuhnbeauftragter im Regierungsbezirk äußert sich zum Verhalten der FVA zum Auerhuhnschutz. Mehr


Leserbriefe

WINDKRAFT UND AUERHUHN Äußerst störungsempfindlich Zum Leserbrief von Erhard Schulz: "Windkraftanlagen helfen Auerhühnern (BZ vom 7. März) Herr Schulz sollte zur Kenntnis nehmen, dass auch Gegner von Atomkraftwerken und Befürworter ... Mehr

Dienstag, 07.03.2017

Leserbriefe

KLIMA UND WILDTIERE Im Forst: vorbildlich, aber auch bis zum Raubbau Zu den Beiträgen "Witterung setzt Wildtieren zu" (BZ vom 20. Februar) und "Klimawandel setzt dem Auerhuhn zu" (BZ vom 28. Februar). Die Jägervereinigung bemängelt das ... Mehr


Leserbriefe

RADWEG "Das Vorhaben noch einmal prüfen" Zum Thema Fahrradweg Weisweil-Wyhl erreichte uns diese Zuschrift: Bereits im Dezember 2015 habe ich einen Vorschlag über die Radwegführung gemacht. Beide Gemeinderatsgremien haben für die ... Mehr

Mittwoch, 01.03.2017

Leserbriefe

WILDPOPULATIONEN Der Mensch ist das Problem Zur Bilanz der Kreisjägervereinigung "Witterung setzt Wildtieren zu" (BZ vom 20. Februar) und der Leserzuschrift "Behauptungen relativieren" von Karen Wiederkehr (BZ vom 27. Februar). Dem ... Mehr

Montag, 27.02.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

BEVÖLKERUNGSZAHLEN Stadt wirbt in Freiburg für Bauflächen Leserbrief zum Artikel in der BZ vom 15. Februar, "Wachsen, aber wo und wie stark" Immer wenn es in Emmendingen unterschwellig um die vom Bürgerwillen gestoppte Bebauung von ... Mehr


Leserbriefe

BILANZ DER JÄGER Behauptungen relativieren Zur Bilanz der Kreisjägervereinigung "Witterung setzt Wildtieren zu" (BZ vom 20. Februar). Dieser Artikel verzerrt die Wirklichkeit. Einen Jagdschein kann man heute schon in sieben Wochen erlangen. ... Mehr

Samstag, 25.02.2017

Leserbriefe

ELZTALBAHN Lieber Doppelstockzüge im etwas längeren Takt Zur Berichterstattung über das Elektrifizierungsvorhaben Elztalbahn und den Bau des Begegnungsbahnhofs in Gutach. Als große Naturfreundin habe ich voller Freude vernommen, dass ... Mehr

Samstag, 18.02.2017

Leserbriefe

KINDERGARTENPLÄTZE "Das offenbart große Konflikte" Leserbriefe zu "Streit um den Platzbedarf" im evangelischen David-Kindergarten in Teningen (BZ vom 10. Februar) Nach diesem Artikel ist mir plötzlich klar geworden, warum die FWV in ... Mehr

Donnerstag, 16.02.2017

Leserbriefe

BREISGAU-S-BAHN Entlastung ist nur auf der Schiene möglich Zur Berichterstattung und Leserbriefen zum Thema Elztalbahn. Die Breisgau S- Bahn ist zur Zeit wieder in aller Munde. Mein Anliegen ist es, dass der Halbstunden-Takt nach Elzach ... Mehr

Donnerstag, 09.02.2017

Leserbriefe

BELEUCHTUNG IN DER STADT "Sehr gute Ausleuchtung" Zur neuen Straßenbeleuchtung in der Hochburgerstraße: Endlich brennen die neuen Straßenlampen nach dem Motto "Was lange währt wird endlich gut!" Die neuen Leuchten bringen eine sehr gute ... Mehr

Mittwoch, 08.02.2017

Leserbriefe

UNFALLBERICHT "Solche Bilder sind geschmacklos" Zu unserem Bericht "Autofahrer stirbt bei Unfall (BZ vom 3. Februar) erreichte uns diese Zuschrift. Schon lange wollte ich mich einmal zu folgendem Thema melden: Es war wieder ein Bericht in ... Mehr

Dienstag, 07.02.2017

Leserbriefe

KRIEGERDENKMAL "Vom Krieg zum Frieden" Zur Debatte um die Gestaltung des Platzes zwischen Amtsgericht und Karl-Friedrich-Schule: Dass meine jahrelange Penetranz gegenüber der Aufstellung des Kriegerdenkmals auf der Karl-Friedrich-Straße nun ... Mehr

Montag, 06.02.2017

Leserbriefe

ELZTALBAHN Fährt - fährt nicht, heizt - heizt nicht! Zu den Beiträgen über die Zukunft der Elztalbahn, die in der BZ erschienen: Im Dezember wurde bekannt, das sich der Ausbau der Schienenstrecke verzögert. Daraufhin wurden ... Mehr

Donnerstag, 02.02.2017

Leserbriefe

PLATZ KARL-FRIEDRICH-STRASSE "Einzigartiges Geschichtsdokument" Zur Gestaltung des Platzes zwischen Karl-Friedrich-Schule und Amtsgericht (es gab einen Vorschlag aus Reihen des Kulturkreises, dort das Kriegerdenkmal von 1897 als ... Mehr

Freitag, 27.01.2017

Leserbriefe

NARREN UND NACHTRUHE Feierlaune hat noch immer ihre Grenzen Zum Narrentreffen in Herbolzheim (BZ vom 23. Januar): Dass man aus der Vergangenheit wieder mal nichts gelernt hat, zeigt die Herbolzheimer Karnevalsgesellschaft (HKG) mit ihrem ... Mehr

Donnerstag, 26.01.2017

Leserbriefe

BÜRGERMEISTERWAHL SASBACH "Gegenkandidat wünschenswert" Zum Artikel "Scheiding strebt dritte Amtszeit an" über den Neujahrsempfang in Sasbach (Badische Zeitung vom 10. Januar): Als ich im Artikel las, dass Herr Scheiding immer noch für das ... Mehr

Mittwoch, 25.01.2017

Leserbriefe

AOK Versorgung mit Ärzten problematisch Zu den Veröffentlichungen und Reaktionen zur AOK-Geschäftsstellenschließung in Elzach. Es ist notwendig, begrüßens- und nachahmenswert, wenn sich gewählte Abgeordnete um wichtige Bürgeranliegen ... Mehr

Mittwoch, 18.01.2017

Leserbriefe

WINTER Vom Eise bedeckt Ein Gedicht über den Winter hat uns unsere Leserin Hiltrud Friess,Waldkirch, geschickt. Vom Eise bedeckt sind Bäche und Gassen; in Deutschland herrscht nun der klirrende Frost. Das muss man dem alten Winter ... Mehr

Mittwoch, 04.01.2017

Leserbriefe

WINDTURBINE Keine Anhaltspunkte für negative Folgen Zum Artikel "Gegen Repowering auf dem Rohrhardsberg" von Georg Voß (BZ vom 17. Dezember). Die im Jahr 2003 von 80 Bürger und Bürgerinnen bei Yach errichtete Windturbine hat in den ... Mehr