Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Leserbriefe

BI ALTENBERG Übertriebenes Geschmiere Zur Berichterstattung über die Bürgerinitiative Altenberg und deren Animation über die Bebauung des Reichswaisenhaus-Areals ("BI: über 1000 Unterschriften"/ BZ vom 28. September) schreibt ein Leser. ... Mehr

Mittwoch, 28.09.2016

Leserbriefe

Leserbriefe

KRONENPLATZ-PLATANEN & CO. Mehr Achtung vor der Natur "Die Stadtverwaltung macht es uns oft schwer, ihre Entscheidungen zu verstehen", meint dieser Leser im Bezug auf das Fällen von Bäumen. Was hat Offenburgs Stadtverwaltung eigentlich ... Mehr

Montag, 26.09.2016

Leserbriefe

BEBAUUNG ALTENBERG Kein Recht mehr zu "Lahr im Schwarzwald" Zur anhaltenden Kontroverse über die Pläne der Deutschen Bauwert, die das Areal rund ums ehemalige Reichswaisenhaus bebauen möchte. Aufgewachsen bin ich unweit des Lahrer ... Mehr

Samstag, 24.09.2016

Leserbriefe

BEBAUUNG ALTENBERG "Kleine Strolche" sind leider nur eine Randnotiz Die geplante Bebauung des Reichwaisenhaus-Areals bleibt umstritten. Zum Bericht über die Stellungnahme des Trägervereins ("Ohne Investor kein Erhalt"/BZ vom 22. September) ... Mehr

Mittwoch, 21.09.2016

Leserbriefe

BEBAUUNGSPLAN ALTENBERG Höchste Zeit, dass sich der Bürger meldet Zur geplanten Bebauung auf dem Areal des Reichswaisenhauses und die Gründung einer Bürgerinitiative schreibt eine BZ-Leserin. Es wird höchste Zeit, dass "der Bürger" sich ... Mehr

Donnerstag, 15.09.2016

Leserbriefe

Leserbriefe

WARTEN AUFS RATHAUS Kommunikationsdefizit im Rathaus Zu unseren Berichten über die Verärgerung des Spinnerei-Vereins über die Stadt (BZ vom 8. bis 10. September) schreibt ein Leser: Es ist nicht allein die Badische Zeitung, die ... Mehr

Freitag, 09.09.2016

Leserbriefe

BAD IN SEELBACH Die Dauerkarte für 2017 ist bereits eingeplant Ein flammendes Plädoyer für das Seelbacher Freibad hat der bekennende Fan Udo Seiwert-Fauti aus Neuried-Schutterzell verfasst und an Bürgermeister Thomas Schäfer und die Badische ... Mehr

Montag, 05.09.2016

Leserbriefe

RADELN AUF DEM ZUBRINGER Das Rathaus ist nicht richtig informiert Auf BZ-Anfrage gab das Technische Rathaus die Auskunft, dass auf dem Autobahnzubringer Radfahren gestattet sei. ("Unter Uns" in der BZ vom 3. September "Frei für Radler"). Dem ... Mehr


Leserbriefe

JAPANKNÖTERICH Keine Chance nur mit Messer und Gabel Die Überschrift "Eigentlich hilft nur, ihn zu verspeisen" zu unserem Artikel über die Bekämpfung des Japanknöterichs (BZ vom 2. September) schießt für diese Leserin übers Ziel hinaus. Es ... Mehr

Samstag, 03.09.2016

Leserbriefe

STRASSENSPERRUNG IN KUHBACH Wo bleibt da die Gerechtigkeit? Zum BZ-Artikel "15 Strafzettel für Radfahrer" vom 24. August: Während Radfahrer bereits vor Beginn der Bauarbeiten kontrolliert und bestraft wurden, ist seit Montag das ... Mehr

Donnerstag, 01.09.2016

Leserbriefe

NEUBAU IM ERNET Beispiele für die Gier im Kapitalismus Den Neubau der Baugenossenschaft im Ernet in Lahr kritisiert ein BZ-Leser. Beispiele für die Gier im Kapitalismus sind ja keine Ausnahme. Ein weiteres gibt es nunmehr in Lahr: Egal, aus ... Mehr

Mittwoch, 31.08.2016

Leserbriefe

HAUPTSATZUNG "Ein Frauenbeirat wäre jetzt gefordert" Zum BZ-Artikel vom 24. August zur geplanten Änderungen der Hauptsatzung: Die Freien Wähler möchten die Auslagerung wichtiger Entscheidungsfelder aus den politischen Gremien in die reine ... Mehr

Samstag, 27.08.2016

Leserbriefe

SPERRUNG DES RADWEGS "Das ist übelste Abzocke" Zum BZ-Artikel "15 Strafzettel für Radfahrer" (Mittwoch, 24. August). Täglich fahre ich den Radweg von Seelbach nach Lahr. Verständnisvoll habe ich die Hinweisschilder auf die Freihaltung der ... Mehr

Freitag, 19.08.2016

Leserbriefe

MOSCHEE UND GARTENSCHAU Das Minarett weist den Weg Eine Leserin macht sich Gedanken über den Eingang zur Landesgartenschau: Der Eingang zur Landesgartenschau soll, wie die Landesgartenschau-Gesellschaft kürzlich mitteilen ließ, in der Nähe ... Mehr

Montag, 15.08.2016

Leserbriefe

BAUWERT-PLÄNE Hier wird nicht uneigennützig gebaut Zum BZ-Artikel "Bauwert verteidigt ihre Vorstellungen von einer Neubebauung rund um das Reichswaisenhaus" vom 3. August: Als Anwohnerin der Bürklinstraße möchte ich an dieser Stelle ... Mehr

Samstag, 13.08.2016

Leserbriefe

PFEIFE AUF DEM KREISEL Gefahren lauern überall Zum Verwaltungsgerichtsurteil zum Verbleib oder Demontage der stählernen Pfeife auf dem Kreisel in Mahlberg (zuletzt BZ vom 12. August). Wie verquer muss man eigentlich denken, um die Pfeife ... Mehr

Donnerstag, 04.08.2016

Leserbriefe

DIE STADT WILL MEHR STEUERN "Das trifft wieder mal die Schwächsten" Zum BZ-Artikel "Die Stadt möchte Steuern erhöhen" vom 27. Juli: Die Steuereinnahmen in Bund, Land und Kommunen sprudeln wie lange nicht mehr und da will die Stadt Lahr ... Mehr

Dienstag, 02.08.2016

Leserbriefe

LÄRM DURCH WINDRÄDER "Aussagen bestärken unsere Forderungen" Zum Interview mit Thorsten Lutz, Institut für Aerodynamik und Gasdynamik, Universität Stuttgart, unter anderem über lärmende Windkraftanlagen (BZ vom 30. Juli), schreibt ein ... Mehr


Leserbriefe

BAUPLÄNE IM MARBACH Auf den Espen gibt es schon Infrastruktur Zur Berichterstattung über die Flüchtlingsunterkunft im Marbach ( "Blocks im Marbach werden gebaut"/BZ vom 31. Juli) schreibt eine BZ-Leserin. Mit Interesse habe ich den Artikel ... Mehr

Freitag, 29.07.2016

Leserbriefe

PETITION DER BI ALTSTADT Auf Kosten der Demokratie Zu unserer Berichterstattung über die jüngste Hauptversammlung der BI Altstadt und deren Ankündigung, wegen der Lärmdiskussion in der Altstadt den Petitionsausschuss des Landtags anzurufen, ... Mehr

Freitag, 22.07.2016

Leserbriefe

GASTHAUS KREUZ IN KÜRZELL "Gehört schlicht dichtgemacht" Das Denkmalschutzamt hat grünes Licht gegeben für den Abriss des alten Gasthauses in Kürzell (Bild "Abriss rotz Wandgemälden", BZ vom 15. Juli). Wenn das Denkmalamt den historischen ... Mehr

Montag, 18.07.2016

Leserbriefe

VEEF- UND ANDRES Gebrochenes Versprechen Dieser Leser reagiert auf den Artikel "Die Stadt ist enttäuscht von der Orbau - Figuren von Veef und Andres werden am neuen Drei-Könige-Bau nicht wieder angebracht" (BZ vom 15. Juli 2016). Hier ein ... Mehr

Mittwoch, 06.07.2016

Leserbriefe

UMGANG MIT TIEREN Das Leiden der Kühe Zum Leserbrief von Anja Schicke (BZ vom 13. Juni): Der Leserbrief spricht mir aus dem Herzen. Das Leiden der Kühe ist unsäglich und alltäglich. Kaum eine Mutter wird ihr Kind freiwillig und ohne Not ... Mehr

Samstag, 02.07.2016

Leserbriefe

STÖRCHE AUF SENDEMAST Soweit musste es kommen Zum Bild in der Freitagausgabe, in der ein Storch in seinem Nest auf einem Sendemast gezeigt wird, schreibt eine BZ-Leserin. Soweit musste es kommen: Störche auf einem Sendemast! Nachdem die ... Mehr

Montag, 27.06.2016

Leserbriefe

AUSSENBEWIRTUNG BIS 24 UHR Eine absolute Rücksichtslosigkeit Die Stadt will den Innenstadtgastronomen eine längere Außenbewirtung erlauben (Urteilsplatz "Ein Bierchen nach 23 Uhr"/BZ vom 25. Juni). Dazu schreibt eine Anwohnerin. Als direkte ... Mehr