Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 19.05.2017

Leserbriefe

VERKEHRSAUFKOMMEN Vorschlag: Zählwerk in die Blitzer Zum BZ-Artikel "Beim Verkehr ist guter Rat teuer" zur Verkehrsbelastung in Lahr (BZ vom Samstag, 13.Mai): Im Gegensatz zu der Berichterstattung vom Samstag nebst tabellarischer ... Mehr

Dienstag, 16.05.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

KRANKENHAUSDEBATTE Fragwürdige Argumente Zur Diskussion über die Zukunft des Ettenheimer Krankenhauses und die Gründe für eine eventuelle Schließung (die BZ hat ausführlich berichtet) schreibt Dr. Franz Michael Hecht, ehemaliger Oberarzt in ... Mehr


Leserbriefe

MOBILITÄT IN DER STADT Verkehr ist, was du draus machst Zu unserem Artikel "Beim Verkehr ist guter Rat teuer" (BZ vom 13. Mai): Ich bin selbst, wenn auch nicht hier, so doch im ländlichen Raum groß geworden, und mir ist die Notwendigkeit ... Mehr

Freitag, 12.05.2017

Leserbriefe

WAHL IN FRANKREICH Rhinau ist nicht das Elsass Bei der Wahl des neuen Präsidenten von Frankreich am vergangenen Sonntag lag in Rhinau, der Partnergemeinde von Kappel-Grafenhausen, Marine Le Pen vor Emmanuel Macron (BZ vom 9. Mai). Ein ... Mehr

Mittwoch, 10.05.2017

Leserbriefe

HOTEL AM HOHBERGSEE Haus wurde durch zwei Bomben zerstört Zum Vortrag von Norbert Klein über die Kasernen in Lahr ("Lahr und seine Kasernen" (BZ vom 6. Mai) schreibt eine BZ-Leserin. Als Enkelin des Hoteliers am Hohbergsee möchte ich Herrn ... Mehr


Leserbriefe

RATHAUSUMBAU IN RUST Das Rathaus soll bleiben, wo es ist Zum Vorhaben, das Rathaus zu sanieren, und die vorgestellte Planung hierzu (BZ vom 27. April: Auszug im Juli ist der Startschuss). Nach der unerträglichen Idee, das Rathaus ... Mehr

Samstag, 06.05.2017

Leserbriefe

FUSSGÄNGERZONE Richtiger Zeitpunkt für einen Probelauf Zum Bericht über Geschäftsleute, die offensichtlch die öffentlichen Parkplätze in der Ettenheimer Innenstadt belegen ("Dauerthema Parken - und kein Ende"/BZ vom 4. Mai) schreibt ein ... Mehr

Samstag, 29.04.2017

Leserbriefe

"SCHANDFLECK" AM PRANGER "Wir sind auch entsetzt" Zu unserem Urteilsplatz "Schandfleck am Pranger" (BZ vom 27. April) über ein leerstehendes Gebäude in Lahr schreibt die frühere Besitzerin. Von unseren Großeltern erbaut, von uns Kindern ... Mehr

Dienstag, 25.04.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

LEGENDE UM KARL DRAIS Leonardo da Vinci hatte auch ein Fahrrad Zum Artikel "Hat Karl Drais in Schuttern das Fahrrad erfunden?" (BZ vom 21.4.): Hat er es erfunden - oder doch nicht? Jedenfalls kann man in Vinci (Italien) im dortigen Museum ... Mehr

Montag, 24.04.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

GANZTAGSGRUNDSCHULE "Wo liegen die Vorteile?" Zur Entwicklung der Ganztagsgrundschule in Friesenheim (BZ vom 20. und 21. April) schrieb die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Urte Stahl einen Leserbrief. Das Thema wird in der heutigen ... Mehr

Donnerstag, 20.04.2017

Leserbriefe

WINDKRAFT Gewinn geht vor Lärmschutz Zu unserem Bericht über das Verwaltungsgerichtsurteil zum Lärm der Windräder im Bürgerwindpark (BZ vom 15. April): Man muss den Presseartikel über ein Urteil des VG Freiburg zum Lärm der Windräder im ... Mehr

Dienstag, 18.04.2017

Leserbriefe

TOTE TAUBE Ein Taubenschlag oder ein Falkner wären gut Zum Artikel "Schlimmer Verdacht gegen Unbekannt", BZ vom 13. April Die Feststellungen der BZ über die Hinterlassenschaften der Tauben habe ich als Anwohnerin des Schlossplatzes (2. ... Mehr

Donnerstag, 06.04.2017

Leserbriefe

WINDPARK RAUHKASTEN Freundlicher Empfang Ein Seelbacher Wanderer hatte eine unliebsame Begegnung auf den Höhen über dem Schuttertal: Am Sonntag wanderte ich vom Gereut zur Guttahütte. Ich dachte mir, durch einen kleinen Umweg kann ich die ... Mehr

Mittwoch, 05.04.2017

Leserbriefe

BÜRGERENTSCHEID ALTENBERG Fragwürdige Wortwahl Zu "Polarisierung klar verfehlt" (Kommentar von Manfred Dürbeck, BZ vom 27. März) Bekanntlich soll es der Belebung des Lahrer Urteilsplatzes dienen, dass jeden, der dort mehr als nur kleine ... Mehr

Freitag, 31.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

BEBAUUNG ALTENBERG Ein Sieg der schweigenden Mehrheit? Zum Bericht "Bürgerentscheid scheitert deutlich" (BZ vom 27. März) Auch wenn man nur ein wenig an Lahr interessiert ist und Zeitung liest, muss man sich groß wundern über die ... Mehr

Montag, 27.03.2017

Leserbriefe

TÜRKEN IN LAHR Enttäuscht über das Schweigen Zum Bericht "Schlechtes Klima unter Türken" (BZ vom 22. März) schreibt ein BZ-Leser. Enttäuscht bin ich darüber, dass sich der Vorsitzende der Lahrer Ditib-Gemeinde noch nicht einmal die Mühe ... Mehr

Freitag, 24.03.2017

Leserbriefe

BEBAUUNG ALTENBERG Man merkt die große Not Zwei weitere Leserbriefe zur umstrittenen Bebauung des Areals Reichswaisenhaus, eine gar in Gedichtform Viele sind in großen Nöten:/Geht der Bauplan doch noch flöten?/ Ach, wie ist die Welt ... Mehr

Donnerstag, 23.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

BEBAUUNG ALTVATER Bisschen mehr Courage wäre wünschenswert Es ist natürlich schön zu lesen, dass die "Kleinen Strolche" ein neues Domizil bekommen sollen. Es ist der ganzen Einrichtung von Herzen zu gönnen. Was mich allerdings stutzig macht, ... Mehr


Leserbriefe

PARKPLÄTZE IN RINGSHEIM Erst beobachten, dann handeln Zum Leserbrief von Petra Goldschmidt, die sich darüber beklagt hat, dass die Parkplatzsituation beim Friedhof eingeschränkt ist ("Anwohner werden jetzt geschröpft"/BZ vom 13. März), ... Mehr

Mittwoch, 22.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

KITA ALTENBERG Schlichtweg ein Versuch der Bestechlichkeit Der Verein Reichswaisenhaus und die Deutsche Bauwert haben angekündigt, auf dem Altenberg eine Kindertagesstätte bauen zu wollen ("'Kleine Strolche' sollen neues Domizil erhalten"/BZ ... Mehr

Dienstag, 21.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

GEFÄHRLICHES SCHILD Wer übernimmt die Verantwortung? Ein verdrehtes Hinweisschild und eine gebrochene Halterung hat ein Leser aus Elgersweier bemerkt und den Behörden gemeldet. Passiert ist bisher nichts. "Am Aschermittwoch (1.März) kam ... Mehr

Mittwoch, 15.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

INFOS ZUM ALTENBERG Wenn das kein Eigennutz ist... Zur Bürgerinformationsveranstaltung zum Bebauungsplan Altenberg ("Austausch der bekannten Positionen"/BZ vom 13. März): Was war das Ergebnis nach über drei Stunden Vortrag und Diskussion? ... Mehr

Montag, 13.03.2017

Leserbriefe

HOTEL-NEUBAU Erheblicher Einfluss auf Thermik möglich Zu "Hotelkomplex am Stadteingang kann gebaut werden" vom 10. März meldet sich ein Leser zu Wort: "Die Planung zeigt ein beeindruckendes, schönes und auch elegantes Gebäude. Nur wegen ... Mehr


Leserbriefe

Leserbriefe

PARKPLATZNOT OSTSTADT Kurzsichtig und nicht zu Ende gedacht Zu unserem Bericht über Erweiterungsprojekt der Gewerbeschule und des Klinikums schreibt ein Leser: Das Vorhaben des Ortenaukreises, die Gewerbeschule an der Moltkestrasse und das ... Mehr

Freitag, 10.03.2017

Leserbriefe

Leserbriefe

Zu unserem Bericht "Offenburger Protestanten wollen das Reformationsgedenkjahr 2017 im Zeichen der Ökumene feiern" (BZ vom 6. März) schreibt ein Leser: Mehr