Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Leserbriefe

FLIEGERLÄRM Nervender Lärmteppich Ein weiterer Beitrag, in dem sich Anlieger gegen den Lärm der Sportflieger aussprechen. Sonntagmittag, wunderschönes Ausflugswetter für die Landesgartenschau oder die richtige Zeit für ein gemütliches ... Mehr

Mittwoch, 18.04.2018

Leserbriefe

LGS-ÖFFNUNGSZEITEN Zu früh zu Zwei Leserbriefe widmen sich dem in ihren Augen zu frühen Torschluss auf der Landesgartenschau. Der LGS-Geschäftsführer Tobias de Haen äußerte sich verwundert darüber, dass zum Eröffnungskonzert auch nach 19 ... Mehr

Samstag, 14.04.2018

Leserbriefe

Leserbriefe

LGS-ÖFFNUNGSZEITEN Aus Vorfreude wurde große Enttäuschung Eine Leserin stand bei der Landesgartenschau am Donnerstagabend vor verschlossenen Türen. Dass nach 19 Uhr kein Einlass mehr möglich ist, kann sie nicht nachvollziehen. Am ... Mehr

Donnerstag, 12.04.2018

Leserbriefe

FALLSCHIRMSPRINGER Fordern ein Flugverbot Zur Berichterstattung über die Klagen über den Lärm, den die Fallschirmspringer auf dem Lahrer Flugplatz verursachen ("Schuttern will Sonntagsflugverbot"(BZ vom 22. März) schreiben zwei Leserinnen. ... Mehr

Dienstag, 10.04.2018

Leserbriefe

AFD-VERANSTALTUNG Die Würde des Menschen ist unantastbar Zur AfD-Veranstaltung im Brandeck mit MdB Thomas Seitz (BZ vom 7. April): Kann das wahr sein, was ich da lese? Ein Mitglied des Bundestages wünscht eine geachtete Ministerpräsidentin ... Mehr

Samstag, 07.04.2018

Leserbriefe

SCHULSOZIALARBEIT Im rechtsfreien Raum Zum Doppelinterview mit den beiden Schulsozialarbeitern Désirée Lehn und Christian Messerschmidt aus der Gemeinde Neuried ("Wir sind Anwalt der Kinder"/BZ vom 4. April) schreibt ein BZ-Leser. Auch in ... Mehr

Donnerstag, 05.04.2018

Leserbriefe

FALLSCHIRMSPRINGER Nicht angenehm Zur Berichterstattung über die Kritik aus Schuttern am Lärm, den die Fallschirmspringer auf dem Lahrer Flugplatz verursachen, schreibt eine BZ-Leserin. Wie lange dauert es, bis eine zweimotorige ... Mehr

Samstag, 31.03.2018

Leserbriefe

ORTENAU-KLINIKUM Standorte dürfen sich nicht kannibalisieren Zum Artikel "Der Standort Lahr ist alternativlos" (BZ vom 28. März) und einer darin enthaltenen Stellungnahme des Geschäftsführers des Ortenau-Klinikums schreibt ein Leser. Herr ... Mehr

Donnerstag, 29.03.2018

Leserbriefe

FLUGLÄRM Das Vergnügen Weniger Zum Fluglärm über Schuttern und einem Sonntagsflugverbot (BZ vom 24. März) schreibt eine Leserin. Mit großer Erleichterung habe ich zur Kenntnis genommen, dass das Thema Fluglärm in Schuttern endlich in der ... Mehr

Mittwoch, 28.03.2018

Leserbriefe

BUNDESWEHR-AUFTRITT Die Empörung ist angemessen Zum Artikel "Feuertaufe auf dem Lindenplatz - Kritik an Bundeswehr-Auftritt" (BZ vom 26. März) schreibt ein Leser : Welch ein zeitliches Zusammentreffen! Da demonstrieren am Wochenende ... Mehr

Montag, 26.03.2018

Leserbriefe

GRÜNE PROTESTAKTION Überschreitung von Grenzen Die Protestaktion der Grünen gegen Wohnungsleerstand in Offenburg stößt auf Kritik. Die stellvertretende Vorsitzende der Bürgergemeinschaft Stadtmitte, zugleich auch FDP-Kreisrätin, schreibt: ... Mehr

Donnerstag, 22.03.2018

Leserbriefe

KLIMASCHUTZ IN LAHR Kurzsichtig Zum Ergebnis der Gemeinderatsdiskussion über das Arbeitsprogramm Energie und Klima ("Klimaschutz entzweit den Rat", BZ vom 21. März) Wenn ich lese, dass das Klimaschutzprogramm der Stadt Lahr weit über die ... Mehr

Mittwoch, 21.03.2018

Leserbriefe

Leserbriefe

THEMA Haufenweise tote Erdkröten Auf tote Erdkröten im Rebland macht eine Leserin in ihrer Zuschrift aufmerksam: Was ist los im Hohlweg, der von Offenburg nach Zell-Weierbach/Fessenbach führt und am Ende der Walter-Blumenstock-Straße ... Mehr


Leserbriefe

BESCHÄDIGTE AMPEL Sicherer Schulweg muss gewährleistet sein Zur Untätigkeit der Behörden, die nach einem Unfall auf einen Versicherungsstreit verweisen (BZ vom 10. Februar): Vor über fünf Wochen wurde bei einem Verkehrsunfall die ... Mehr

Dienstag, 20.03.2018

Leserbriefe

UMFAHRUNG REICHENBACH Sind Affen mehr wert als Bürger? Zur Debatte um eine Schutterparallele und das Nachtfahrverbot für Lkws auf der B 415 In den USA wollten deutsche Autohersteller beweisen, dass Diesel-Abgase nicht mehr giftig sind und ... Mehr

Donnerstag, 15.03.2018

URTEILSPLATZ: Rätsel um den Ilwedritsche

Thema beim Hüttenabend

URTEILSPLATZ: Rätsel um den Ilwedritsche

So ein Hüttenwochenende mit Freunden kann der Geselligkeit dienen, manchmal auch der Allgemeinbildung. Beim Verrisserle nach dem üppigen Abendmahl wurde viel geredet, das Eine führte zum Anderen und plötzlich stand ein Begriff im Raum: ... Mehr

Mittwoch, 14.03.2018

Leserbriefe

SCHUTTERPARALLELE Spielwiese der Kommunalwahlkämpfer Zur Forderung der SPD nach einem Nachtfahrverbot für Schwerlaster auf der B 415 (BZ vom 12. März) Der Kommunalwahlkampf 2019 lässt grüßen. Da wird wieder so manche Sau durchs Tal ... Mehr

Samstag, 10.03.2018

Leserbriefe

FRAUENTAG Ich fände es wichtig, solidarisch zu sein Zu dem Text, den BZ-Mitarbeiterin Juliana Eiland-Jung zum Internationalen Frauentag geschrieben hat ("Frau ist nicht gleich Frau"/BZ vom 8. März) schreib t eine Leserin. Ja natürlich, Frau ... Mehr

Mittwoch, 07.03.2018

Leserbriefe

Leserbriefe

GEOTHERMIEDISKUSSION Alle Gegner beleidigt Zum Verlauf der Podiumsdiskussion auf der Geotherm in Offenburg (BZ vom 3. März) schreiben diese Leser. Meine Frau und ich nahmen an der Konferenz zur Tiefengeothermie am Oberrhein, die am Rande ... Mehr

Dienstag, 06.03.2018

Leserbriefe

PARKEN RUND UMS KLINIKUM Als Schichtdienstler auf Parkraum angewiesen Zum Gemeinderatsbericht über die Neuordnung der Parksituation rund ums Klinikum und den Kommentar (BZ vom 28. Februar) Wenn Herr Vollmer meinte, nach der Neuordnung der ... Mehr

Donnerstag, 01.03.2018

Leserbriefe

Leserbriefe

PARKPLÄTZE BEIM KLINIKUM Einfach sperren ist keine intelligente Lösung Einfach Parkplätze zu sperren ist keine intelligente Lösung. Die von der Stadt vorgesehenen Pläne zum Parkraum ums Klinikum sind im Interesse der Anwohner und des zu ... Mehr

Mittwoch, 28.02.2018

Leserbriefe

WOHNMOBILSTELLPLATZ Vetterleswirtschaft Zum Bericht über eine Unterschriftenaktion in Allmannsweier gegen einen geplanten Wohnmobilstellplatz ("Anwohner sammeln Unterschriften"/BZ vom 24. Februar) schreibt ein BZ-Leser. Ich bin Einwohner ... Mehr

Freitag, 23.02.2018

Leserbriefe

GEHWEGPARKEN Knöllchen für Stau in Reichenbach? Zum Bericht über Gehwegparken, das in der Lahrer Innenstadt verboten wird ("Erst gelbe Karten, dann Knöllchen"/BZ vom 20. Februar), schreibt ein BZ-Leser aus Reichenbach. Wenn ich lese, dass ... Mehr

Donnerstag, 22.02.2018

Leserbriefe

STADTPUTZEDE Pädagogischer Wert Zum Aufruf der Stadtverwaltung zur Stadtputzede (BZ vom 15. Februar) Die Stadt Lahr ruft auf zur Stadtputzede. Grundsätzlich keine schlechte Idee. Aber wie wäre es denn, wenn man die in Lahr lebenden ... Mehr

Mittwoch, 21.02.2018

Leserbriefe

RODUNGEN DER BAHN Lebensräume werden gestört und zerstört Zur Berichterstattung über Rodungen der Deutschen Bahn in der Vogesenstraße ("Kahlschlag entlang der Bahnlinie"/BZ vom 14. Februar) schreibt der Vorsitzende des Naturschutzbundes Lahr. ... Mehr