Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

31. Oktober 2015

So bewirbt man sich richtig für einen Job

Die Bildungsmesse Cult richtet sich auch an Erwachsene.

  1. Eine Messe für die Bildung: die Cult Foto: Archivbild: Susanne Ehmann

LÖRRACH (mir). Für die Job- und Bildungsmesse Lörrach Cult, die am 4. und 5. März 2016 stattfinden soll, liegen derzeit knapp 60 Anmeldungen vor, so viele wie noch nie im Oktober. Dabei sind Firmen, Institutionen, Hochschulen und Akademien die Schüler und Jugendliche als sowie Erwachsene und Berufstätige ansprechen. Darunter sind auch das Lycee Jean Mermoz aus St.Louis, die Universität des Oberelsass und die Fachhochschule Nordwestschweiz. Sie sind jeweils mit eigenen Ständen vertreten.

Die Cult 2016 bietet auch professionelle Bewerbungsfotos für Schulabgänger an. Zudem konnte der Hochleistungssportler, Coach und Motivator Andreas Niedrig für die Veranstaltung gewonnen werden. Er wird am Freitag, 4. März 2016, um 16 Uhr über Ziele und deren Umsetzung, über Kraft und Nachhaltigkeit sowie über Motivation und Zukunft sprechen. Zu dieser Veranstaltung werden 400 bis 600 Besucher erwartet. Im Anschluss daran gibt es ein "come together" bei dem interessante Gespräche entstehen sollen. Diese Bühne wird auch für das Rahmenprogramm der Cult genutzt. Dazu sind verschiedene Vorträge und Workshops in Planung, wie beispielsweise eine Informationsveranstaltung zum beruflichen Wiedereinstieg von der Agentur für Arbeit Lörrach. Außerdem gibt es einen Workshop, in dem Schüler lernen, wie sie sich richtig auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz bewerben. Zudem ist eine "Messe in der Messe", ein Zentrum für Erwachsenenqualifikation und Weiterbildung mit Info-Forum in Planung. Damit soll der Fokus auf die Erwachsenenbildung geschärft und das Angebot gebündelt werden. Ebenso geplant ist ein "Marktplatz der kleinen Handwerksbetriebe".

Werbung


Anmeldungen sind bis Mitte Januar möglich. Die Anmeldeunterlagen und weitere Infos gibt es unter www. bildungsmesse-loerrach.de oder auch per Mail an info@bildungsmesse-loerrach.de.

Autor: mir