Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 19.12.2019

Südbadens Winzer schneiden in den Weinführern ausgezeichnet ab

Überblick

Südbadens Winzer schneiden in den Weinführern ausgezeichnet ab

Wer sich ein gutes Glas gönnen möchte, hat die Qual der Wahl: Die Auswahl an badischen Weinen ist extrem groß. Hier können Weinführer durchaus eine Hilfe sein. Wie kommt Südbaden bei Eichelmann, Gault & Millau und Vinum an? Mehr


Die Pächterin des Traditionscafés Süßes Löchle gibt nach einem halben Jahr auf

Lahr

Die Pächterin des Traditionscafés Süßes Löchle gibt nach einem halben Jahr auf

Seit August führt Michaela Dold das Café in dem markanten Haus in der Lahrer Friedrichstraße. Bald ist schon wieder Schluss: Am 31. Januar 2020 ist der letzte Öffnungstag unter ihrer Leitung. Mehr


Das neue Hotel Schwarzwald Resort braucht Parkplätze

Menzenschwand

Das neue Hotel Schwarzwald Resort braucht Parkplätze

Die ehemalige Schwarzwald-Klinik soll zum Hotel ("Schwarzwald Resort") werden und braucht Parkplätze. In der Ortschaftsratssitzung wies ein Anwohner darauf hin, dass dies zu Lasten von Tierarten gehen könnte. Mehr

Mittwoch, 18.12.2019

Konrad Winzer hört im "Drei König" auf – die Gerüchte bleiben

Restaurant in Lörrach

Konrad Winzer hört im "Drei König" auf – die Gerüchte bleiben

Konrad Winzer macht Ende 2019 Schluss im Restaurant "Drei König", das dann zunächst geschlossen bleibt. Schon seit längerem kursieren deswegen Gerüchte in Lörrach. Nicht alle stimmen. Mehr

Dienstag, 17.12.2019

Drehers Backstube wechselt die Straßenseite

Offenburg

Drehers Backstube wechselt die Straßenseite

"Dreher’s Backstube" und Café in der Hauptstraße 52 wird am Samstag zum letzten Mal geöffnet haben. Dann will Firmenchef Markus Dreher mit der Sanierung des Hauses beginnen. Mehr


Bei Mamahé gibt es schmackhaftes Essen im hippen Ambiente

Bermudadreieck

Bei Mamahé gibt es schmackhaftes Essen im hippen Ambiente

Fleischarme Gastronomie zum Frühstück oder Mittagessen: Bei Mamahé im Freiburger Bermuda-Dreieck setzen zwei Gastroprofis auf vielfältige Zutaten und kreative Rezepte. Mehr


Ein Wirtepaar übernimmt den fünften Betrieb in Rheinfelden

Blick in die Schweiz

Ein Wirtepaar übernimmt den fünften Betrieb in Rheinfelden

Die Gastronomie-Szene im Schweizer Rheinfelden entwickelt sich weiter: Samantha Bröchin und Christian Pelaez übernehmen die Piazza-Bar. Damit führen sie 5 Betriebe. Mehr

Sonntag, 15.12.2019

NACHSCHLAG: Austernsuppe und Mince Pies

Rezepte aus Downton Abbey

NACHSCHLAG: Austernsuppe und Mince Pies

Zum Dinner gab es Austernsuppe, Steinbutt, gesottenen und geschmorten Truthahn, gebratene Rinderlende, Plumpudding, Mince Pies, Früchte-Trifles und eine große Auswahl weiterer Desserts", schreibt der 4. Earl of Carnarvon anno 1882 in sein ... Mehr

Freitag, 13.12.2019

Käsekuchen war einmal – jetzt ist der New York Cheesecake angesagt

Stechls Standgericht

Käsekuchen war einmal – jetzt ist der New York Cheesecake angesagt

Der "New York Cheesecake" ist im Trend – und der ideale Nachtisch für ein stressfreies Weihnachtsmenü. Hans-Albert Stechl hat den Kuchen mit Karamell verfeinert. Mehr


Zwischen Buchenbach und St. Märgen gibt es jetzt ein Null-Sterne-Hotel

Schlafen unter freiem Himmel

Zwischen Buchenbach und St. Märgen gibt es jetzt ein Null-Sterne-Hotel

Geschlafen wird im Sommer unter freiem Himmel: Der Schwarzwälder Nebenerwerbslandwirt Thomas Schuler will sich mit einem besonderen Konzept von gängigen Ferienwohnungen abheben. Mehr


Wachtel, Reh und Apfelküchle: das BZ-Weihnachtsmenü

Zum Nachkochen

Wachtel, Reh und Apfelküchle: das BZ-Weihnachtsmenü

Einfach raffiniert: Jungkoch Michael Wisser und Axel Frey von der Denzlinger Rebstock-Stube haben für BZ-Leser ein besonderes Menü kreiert, das dennoch mit wenigen Handgriffen nachzukochen ist. Mehr


Basel geht aus – auch im Deutschen

Basel geht aus – auch im Deutschen

Altweiler Krone als Trendsetter empfohlen / Lob für die Tradition in Haltinger Hirschen und Rebstock / Auch Traube neu aufgenommen. Mehr

Mittwoch, 11.12.2019

Bekommt Herrischried ein neues Hotel am Stehlesee?

Hotzenwald

Bekommt Herrischried ein neues Hotel am Stehlesee?

Herrischried investiert 5000 Euro in Standortanalyse, um Potenziale eines Grundstücks auszuloten. Dort könnte ein neues Hotel gebaut werden. Doch es gibt Gegenwind im Gemeinderat. Mehr


Handtuch, Fernseher, Ölgemälde: Was Hotelgäste alles mitgehen lassen

Millionenschaden

Handtuch, Fernseher, Ölgemälde: Was Hotelgäste alles mitgehen lassen

Eingepackte Handtücher und Duschartikel sorgen jährlich für Millionenschäden in der Branche. Wie gehen die Hotels im Kreis Waldshut mit dem Problem um? Mehr


Rosskopfs landen im Lörracher "Schwalbenäscht"

Baugenossenschaft

Rosskopfs landen im Lörracher "Schwalbenäscht"

Antonia und Michael Rosskopf sind die neuen Pächter des Quartier-Restaurants Schwalbenäscht der Baugenossenschaft Lörrach an der Unteren Hartmattenstraße im Quartier Untereck. Mehr

Dienstag, 10.12.2019

Wie sich die Kollnauer Gaststättenlandschaft verändert

Traditionell trifft modern

Wie sich die Kollnauer Gaststättenlandschaft verändert

Von den einst zahlreichen Gasthäusern im Elztal-Städtchen Kollnau sind nicht mehr viele geblieben. Jetzt sind zwei neue auf den Plan getreten. Allerdings gibt es zum Jahresende auch einen Abschied. Mehr


Das "Bierhuus" in Inzlingen bekommt im Januar neue Pächter

Gasthaus zum Kranz

Das "Bierhuus" in Inzlingen bekommt im Januar neue Pächter

Auf Anke Wiedmer folgen im Inzlinger Traditions-Gasthaus Isabelle Klasser und Marzullo Donato. Das Konzept sieht regionale Küche vor, ergänzt durch "e bizzeli italienisch". Mehr

Montag, 09.12.2019

Steigenberger Hotel Stadt Lörrach wechselt den Direktor

Neue Leitung

Steigenberger Hotel Stadt Lörrach wechselt den Direktor

Fließender Übergang: Sascha Nemeth folgt im Steigenberger Hotel Stadt Lörrach auf Michael Hoferer, der in die Schweiz zurückkehrt. Mehr

Sonntag, 08.12.2019

Tempeh bereichert viele Gerichte auf köstliche Weise

Fermentierte Sojabohnen

Tempeh bereichert viele Gerichte auf köstliche Weise

Tempeh gehört zum Kanon der indonesischen Alltagsküche und gelangte vor allem über die Niederlande, die frühere Kolonialmacht in Indonesien, nach Europa. Mehr


NACHSCHLAG: Opulent und ganz entspannt

niederländische Küche

NACHSCHLAG: Opulent und ganz entspannt

Ein kopje koffie (Tässchen Kaffee), Honigkuchen, bunte Zucker- oder Schokoladenstreusel fürs Butterbrot, und natürlich pannenkoek (Pfannkuchen): Erinnerungen an die Niederlande sind meist mit süßen Sünden verknüpft. So kann man erahnen, dass auch ... Mehr

Samstag, 07.12.2019

WG Heitersheim hat seit Gründung vor 90 Jahren manches Tief überwunden

Bewegte Geschichte

WG Heitersheim hat seit Gründung vor 90 Jahren manches Tief überwunden

1929 haben zwölf Winzer die WG Heitersheim gegründet. Trotz manch widriger Umstände hat sie die Tradition des Weinbaus bewahrt. Die meisten ihrer Mitglieder sind Winzer im Nebenerwerb. Mehr


Das Bahnhöfli in Wyhlen ist eine echte Kultkneipe

Zwischen Stammtisch & Kleinkunstbühne

Das Bahnhöfli in Wyhlen ist eine echte Kultkneipe

Kneipen kommen und gehen, das Bahnhöfli in Wyhlen bleibt: Seit rund 30 Jahren bietet Wirt Norbert Schöneck nicht nur Gästen eine Heimat – sondern auch Musikern. Zum Beispiel Cell of Hell. Mehr

Freitag, 06.12.2019

Genuss und Gemütlichkeit: Mehr als Käse in der "Käsestube"

Staufen

Genuss und Gemütlichkeit: Mehr als Käse in der "Käsestube"

In ihrer "Käsestube" in der Staufener Altstadt serviert Krizia Jost Produkte aus der Region und von Schweizer Almen. Und es gibt noch mehr als bloß Käse. Mehr


Labor und Fachjury: So hat die BZ die Glühweine des Freiburger Weihnachtsmarkts getestet

Qualitätscheck

Labor und Fachjury: So hat die BZ die Glühweine des Freiburger Weihnachtsmarkts getestet

50 Millionen Liter Glühwein werden in jeder Adventszeit in Deutschland getrunken – und auch in Freiburg ist das heiße Getränk enorm populär. Doch wie gut ist der Freiburger Glühwein? Mehr

Donnerstag, 05.12.2019

Last-Minute-Rezept: So backen Sie einen Weckmann-Nikolaus

Vorweihnachstzeit

Last-Minute-Rezept: So backen Sie einen Weckmann-Nikolaus

Grättimann – so heißt der Weckmann auf Alemannisch. Und so präsentiert die BZ-Redaktion Rheinfelden pünktlich zum Nikolaustag ein Grättimann-Rezept für die leckeren Hefeteig-Figuren. Mehr