Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 14.07.2018

Umsteigen und bleiben im Bahnhof Münstertal

Gaumenschmaus und Rachenputzer

Umsteigen und bleiben im Bahnhof Münstertal

Überraschung: Wer in Münstertal am Bahnhof ankommt, findet zunächst einmal kein Bahnhofsgebäude vor. Mehr


Die Betreiber des Kaffeehauses "Maurer Kaffeewelten" denken ans Aufgeben

Rée-Anlage

Die Betreiber des Kaffeehauses "Maurer Kaffeewelten" denken ans Aufgeben

Seit mehr als zehn Jahren betreiben Anita Maurer und Peter Rudolph das idyllische Kaffeehaus "Maurer Kaffeewelten". Doch es leidet unter der OFB-Baustelle und der Stadtmauer-Sanierung. Mehr


"Kaisers Bühne" in Karsau ist wieder dunkel

Rheinfelden

"Kaisers Bühne" in Karsau ist wieder dunkel

Weil das Restaurant im Rheinfelder Stadtteil Karsau zu wenig Gäste hat, fällt über der gut angelaufenen Kulturstätte der Vorhang. Nun wird ein neuer Pächter gesucht. Mehr


In Wallbach wird das Dorfgasthaus Engel wiederbelebt

Bad Säckingen

In Wallbach wird das Dorfgasthaus Engel wiederbelebt

Das Gasthaus Engel in Wallbach wird wiedereröffnen. Mit deutscher und italienischer Küche will Xhelal Muziaqi seine Gäste ab dem 11. August empfangen. Mehr

Freitag, 13.07.2018

Gasthof Spielweg setzt auf junge, regionale und etwas wilde Wildküche

Münstertal

Gasthof Spielweg setzt auf junge, regionale und etwas wilde Wildküche

Im "Spielweg" im Münstertal hat Küchenchefin Viktoria Fuchs der ambitionierten Speisekarte längst ihren Stempel aufgedrückt. Wir waren dort – und haben ein Rezept mitgebracht. Mehr

Donnerstag, 12.07.2018

Botschafter für gesundes Essen

Botschafter für gesundes Essen

Unterhaltsamer und genussreicher Abend mit Spitzenkoch und Buchautor Franz Keller in Endingen / Plädoyer für ehrliche Küche. Mehr

Mittwoch, 11.07.2018

Winzer, Gastronomen und Organisator sprechen von Rekordumsatz auf dem Weinfest

Freiburg

Winzer, Gastronomen und Organisator sprechen von Rekordumsatz auf dem Weinfest

Die Flaschen sind leer, der Lachs ist verputzt, das Freiburger Weinfest ist rum: Gastronomen und Winzer ziehen ein positives Fazit – sehen hier und da allerdings Verbesserungsbedarf. Mehr

Montag, 09.07.2018

Spatenstich: Die Grindehütte ist die höchste Baustelle im Ländle

Ortenaukreis

Spatenstich: Die Grindehütte ist die höchste Baustelle im Ländle

Auf der Hornisgrinde, dem höchsten Berg des Nordschwarzwaldes, entsteht in diesen Tagen ein neues Wirtshaus: die Grindehütte. Schon an Weihnachten soll das Gasthaus eröffnen. Mehr


Youtube-Star Saliha "Sally" Özcan sammelt in Freiburg Geld für ein Sorgentelefon

Benefizaktion

Youtube-Star Saliha "Sally" Özcan sammelt in Freiburg Geld für ein Sorgentelefon

Saliha "Sally" Özcan, Deutschlands bekannteste Foodbloggerin, lockt hunderte Fans zu einer Benefizaktion in Freiburg. Der Erlös geht an das Sorgentelefon "Oskar" vom Bundesverband Kinderhospiz, dessen Botschafterin die 29-Jährige ist. Mehr


Wie zwei Freiburger in Waldkirch die Nudelfabrik ihres Urgroßvaters wiederbeleben

Buchholz

Wie zwei Freiburger in Waldkirch die Nudelfabrik ihres Urgroßvaters wiederbeleben

Buchholzer Nudeln waren im Elztal eine Institution – bis die Produktion 2013 eingestellt wurde. Die Brüder Matthias und Markus Schätzle beleben die Nudelfabrik ihrer Vorfahren nun neu, mit traditionellem Rezept und neuen Ideen. Mehr

Sonntag, 08.07.2018

Wolfram Siebecks Küchen-ABC: Essenzen eines Gourmets

Nachschlag

Wolfram Siebecks Küchen-ABC: Essenzen eines Gourmets

Vor zwei Jahren starb der Restaurantkritiker Wolfram Siebeck. In diesem nun erschienen Küchen-ABC finden sich ausführliche Anleitungen zum Braten von Fischen, Küchendialoge und Betrachtungen über Sex in der Küche. Mehr

Samstag, 07.07.2018

Darum ist der Moscow Mule der Star unter den erfrischenden Cocktails

Renaissance eines Klassikers

Darum ist der Moscow Mule der Star unter den erfrischenden Cocktails

Moritz Leitis, Bartender der Freiburger Hemingway Bar, erklärt, wie man sich im Sommer genussvol erfrischt. Als Klassiker empfiehlt Leitis den Moscow Mule. Mehr


So werden Himbeeren und Stachelbeeren sanft und seidig

Rezept

So werden Himbeeren und Stachelbeeren sanft und seidig

Himbeeren und Stachelbeeren haben ihre Tücken. Doch bei diesem Rezept zeigen sie sich ungewohnt sanft und seidig. Wie man den Härchen und Körnchen beikommt und eine zarte Süßspeise zaubert. Mehr

Freitag, 06.07.2018

Die Eismacher-Dynastie Santin eröffnet wieder eine Eismanufaktur

Emmendingen

Die Eismacher-Dynastie Santin eröffnet wieder eine Eismanufaktur

Seine Eltern betrieben Emmendingens erste Eisdiele, nun eröffnet Bruno Santin seine Eismanufaktur in der Lammstraße. Über den ersten Gelatieri der Stadt – und das Prinzip seines Familienunternehmens. Mehr


Der Ochsen in Kandern öffnet wieder – mit vietnamesischer Küche

Der Ochsen in Kandern öffnet wieder – mit vietnamesischer Küche

Sie war und ist die gute Stube der Stadt: Nach einem Jahr Umbaupause öffnet das traditionsreiche Gasthaus in Kandern am Freitag wieder – als vietnamesisches Restaurant. Mehr


Das Café Huber darf beim Stühlinger Kirchplatz unter freiem Himmel bewirten

Stühlinger

Das Café Huber darf beim Stühlinger Kirchplatz unter freiem Himmel bewirten

Grünes Licht fürs Café Huber: Grundsätzlich darf das Café eine mobile Open-Air-Sitzgruppe am Rand des Stühlinger Kirchplatzes aufstellen. Das bestätigte Alt-OB Salomon zum Ende seiner Amtszeit im Juni. Mehr

Donnerstag, 05.07.2018

Das Freiburger Weinfest eröffnet das erste Mal seit 20 Jahren ohne Dattler

Münsterplatz

Das Freiburger Weinfest eröffnet das erste Mal seit 20 Jahren ohne Dattler

Das Freiburger Weinfest öffnet am Donnerstag seine Stände. Sechs Tage dauert die traditionelle Großweinprobe rund um das Münster. Nicht dabei ist zum ersten Mal seit rund 20 Jahren das Schlossbergrestaurant Dattler. Mehr

Mittwoch, 04.07.2018

Der Wein reift immer früher – was vom 2018er Jahrgang zu erwarten ist

Ortenau

Der Wein reift immer früher – was vom 2018er Jahrgang zu erwarten ist

Der Klimawandel zeigt sich: Zweieinhalb Wochen früher als im Schnitt reifen in der Ortenau die Reben. Bloß keinen Hagel oder Starkregen darf es jetzt geben, dann sieht es gut aus für den 2018er Wein. Mehr

Dienstag, 03.07.2018

Die WG Oberbergen hat einen neuen Barriquekeller

Vogtsburg-Oberbergen

Die WG Oberbergen hat einen neuen Barriquekeller

Es soll ein Raum sein für besondere Anlässe Beim Sommerfest am kommenden Wochenende kann der neue Barriquekeller der Winzergenossenschaft besichtigt werden. Mehr

Montag, 02.07.2018

Die Lenzkircher Brauerei Rogg ist alteingesessen und hip zugleich

Craft-Beer

Die Lenzkircher Brauerei Rogg ist alteingesessen und hip zugleich

Familienbetrieb in sechster Generation und ein Ort, an dem junge Craft-Beer-Brauer ihre Rezepte verwirklichen können: Das ist die Lenzkircher Brauerei Rogg. Mehr

Sonntag, 01.07.2018

Hotel Stadt Lörrach feiert seinen ersten Geburtstag

Steigenberger

Hotel Stadt Lörrach feiert seinen ersten Geburtstag

Das Steigenberger Hotel Stadt Lörrach ist noch nie so gut ausgelastet gewesen wie zurzeit. Im Juni waren erstmals seit der Eröffnung mehr als 80 Prozent der 178 Zimmer belegt. Mehr

Freitag, 29.06.2018

Dieser Winzer baut Wein nach anthroposophischen Prinzipien an

Endingen

Dieser Winzer baut Wein nach anthroposophischen Prinzipien an

Das oberste Gebot von Ronald Linder vom Endinger "Winzerhof Linder" ist es, die Natur zu schonen.Dazu gehört für ihn auch, Keller und Weinberg mit Myrrhe und Weihrauch zu beräuchern. Mehr

Donnerstag, 28.06.2018

In Ihringen lässt es sich schlemmen wie Gott in Frankreich

Kochgilde Südland-Köche

In Ihringen lässt es sich schlemmen wie Gott in Frankreich

Die Breisgau-Kaiserstuhl-Köche haben im Ihringer Restaurant Bräutigam zum zweiten "Walking Dinner" geladen – eine Küchenparty, die nicht nur bei Stammgästen gut ankam. Mehr

Mittwoch, 27.06.2018

Winzergenossenschaft Bickensohl beweist Mut zur Veränderung

Kaiserstuhl

Winzergenossenschaft Bickensohl beweist Mut zur Veränderung

Bei der WG Bickensohl hat sich sehr viel verändert: Die Genossenschaft hat einen neuen Namen erhalten, neue Etiketten entworfen, neue Premiumweine auf den Markt gebracht und in die Technik investiert. Mehr

Dienstag, 26.06.2018

Grillen war gestern: Männer beim Outdoor-Kochen in Schweighausen

Abenteuer

Grillen war gestern: Männer beim Outdoor-Kochen in Schweighausen

Kochen in freier Natur am Lagerfeuer, weit ab vom standardisierten Grillen, das hat das katholische Bildungswerk in Schweighausen angeboten. Das Ergebnis: Es war eine reine Männerrunde. Mehr