Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 23.09.2019

In der Schnägge-Straussi in Lörrach-Tüllingen gibt's Badisches und Bayerisches

Perlen der Provinz

In der Schnägge-Straussi in Lörrach-Tüllingen gibt's Badisches und Bayerisches

Lage, Lage, Lage – die ist nicht nur beim Eigenheim entscheidend, sondern auch bei gemütlichen Lokalen mit Gartenwirtschaft. Von ihrer Lage profitiert auch die Schnägge-Straussi in Lörrach-Tüllingen. Mehr

Sonntag, 22.09.2019

Wie man Pflanzendrinks zu Hause selber macht und dabei auch noch Geld spart

Milchersatz

Wie man Pflanzendrinks zu Hause selber macht und dabei auch noch Geld spart

Hafer, Mandel, Hanf oder Haselnuss? Cashew, Kokos, Leinsamen, Erbse? Pflanzendrinks als Milchersatz sind beliebt. Zum selber herstellen braucht es nur einen Mixer und ein Tuch. Mehr


Badische Landwirte wollen mit "Badisch Uffdischt" regionale Esskultur fördern

Interview

Badische Landwirte wollen mit "Badisch Uffdischt" regionale Esskultur fördern

Elf Landwirte aus Südbaden wollen im Rahmen des Projekts "Badisch Uffdischt" bei sich daheim typisch badische Kost servieren. Barbara Sester aus Gundelfingen ist eine von ihnen. Mehr


Auf dem Land zu Gast

Auf dem Land zu Gast

Inspiriert von Swiss Tavolata laden elf Gastgeberinnen zu Badisch Uffdischt in ihre Gärten und Stuben. Mehr

Samstag, 21.09.2019

Spätsommerrolle aus Pute mit Tomaten, Bohnen und Paprika

Stechls Standgericht

Spätsommerrolle aus Pute mit Tomaten, Bohnen und Paprika

Dieses Essen ist ganz nach dem Geschmack dieser Jahreszeit: Zusammen mit sonnenreifen Tomaten und Paprikaschoten schmeckt diese Putenkeule noch einmal so richtig satt nach Spätsommer. Mehr


So lassen sich spanische Kochkunst und Schwarzwälder Küche verbinden

Feldberg

So lassen sich spanische Kochkunst und Schwarzwälder Küche verbinden

Der Madrider Sternekoch Javier Aranda und der St. Märgener Spitzenkoch Matthias Schwer haben gemeinsam unter dem Motto "Gipfelgenuss" im Feldbergturm gekocht. Mehr

Freitag, 20.09.2019

Auf dem Ringlihof in Horben wird Ziegenkäse gemacht – in Handarbeit

Horben

Auf dem Ringlihof in Horben wird Ziegenkäse gemacht – in Handarbeit

180 Ziegen leben auf dem Ringlihof in Horben. Redakteurin Andrea Drescher ging dort der Frage nach, wie Ziegenkäse in verschiedenen Variationen hergestellt wird – und packte selber mit an. Mehr


In Neustadt gibt es wieder eine Brauerei

Gastronomie

In Neustadt gibt es wieder eine Brauerei

Entstanden ist sie im Gasthaus "Bären", das Bier heißt Ossos nach dem katalanischen Wort für Bär. Das naturtrübe Pils soll am Samstag erstmals an einige geladene Gäste ausgeschenkt werden. Mehr

Donnerstag, 19.09.2019

Im ehemaligen Theatercafé eröffnet das Restaurant "La Culinaria"

Neue Pächter in Freiburg

Im ehemaligen Theatercafé eröffnet das Restaurant "La Culinaria"

Aus Theatercafé wird La Culinaria: Thomas Rauhut und José García möchten mit spanischem Essen punkten. Am Wochenende eröffnen sie ihr Restaurant, das auch Peruanisches auf der Karte hat. Mehr

Mittwoch, 18.09.2019

Im Colombo 7 in Merzhausen wird die größte Baumfrucht der Welt serviert

Restaurantbesuch

Im Colombo 7 in Merzhausen wird die größte Baumfrucht der Welt serviert

Mit bis zu 50 Kilogramm ist sie die größte Baumfrucht der Welt: Das unreife Fruchtfleisch der Jackfrucht wird als gesundes Trendfood gepriesen. In Merzhausen kann man die Exotin kennenlernen. Mehr

Dienstag, 17.09.2019

In einem Lörracher Gratisrestaurant bezahlt jeder Gast, was er will und kann

Ungewöhnliches Projekt

In einem Lörracher Gratisrestaurant bezahlt jeder Gast, was er will und kann

Auswärts essen ohne eine Rechnung serviert zu bekommen – das verspricht der Verein Kreuzweg mit einem neuen Projekt. Allerdings ist das Gratisrestaurant finanziell noch nicht ganz gesichert. Mehr

Montag, 16.09.2019

Anwohner und IG Verkehr übergeben 790 Unterschriften für den Erhalt des Rosencafés

Gastronomie

Anwohner und IG Verkehr übergeben 790 Unterschriften für den Erhalt des Rosencafés

Wie geht es mit dem Rosencafé weiter? Bei der Unterschriftenübergabe im Lörracher Rathaus wird deutlich, welche Rolle das Restaurant. Dessen Noch-Pächter ist zwar nicht da, aber dennoch ein Thema. Mehr


Brennerei von Markus Wurth in Altenheim gibt es seit 100 Jahren

Neuried-Altenheim

Brennerei von Markus Wurth in Altenheim gibt es seit 100 Jahren

Er brennt für seinen Job: Markus Wurth aus Altenheim und seine Produkte werden regelmäßig international ausgezeichnet. Die kreative Energie geht ihm nicht aus. Mehr


Fast vergessen, rar und delikat: Kerbelwurzeln sind ein Gemüse-Geheimtipp

Forchheim / Freiburg

Fast vergessen, rar und delikat: Kerbelwurzeln sind ein Gemüse-Geheimtipp

Ihr Geschmack ist süß und erinnert ein wenig an Maronen, doch ihr Anbau ist höchst kompliziert und verlangt einiges an Glück. Ein Forchheimer Gemüsebauer kennt sich mit Kerbelwurzeln aus. Mehr


Die Passage 46 im Theater Freiburg wird zur Theaterbar

Stadttheater

Die Passage 46 im Theater Freiburg wird zur Theaterbar

Die "Passage 46" heißt jetzt "Theaterbar" und hat mit den Brüdern Vincenzo und Nicodemo Esposito wieder externe Pächter. Sie haben die Räume umgestaltet, die "Boom Boom-Bar" ist nun weg. Mehr

Sonntag, 15.09.2019

Bad Krozingen will neues Bäckereicafé

Projekt in der Freiburger Straße

Bad Krozingen will neues Bäckereicafé

Die Bad Krozinger Stadtverwaltung will das gastronomische Angebot in der Kernstadt ausweiten und befürwortet den Bau eines Bäckereicafés an der Kreuzung Freiburger Straße/Friedenstraße, gegenüber einer Tankstelle gelegen. Mehr

Samstag, 14.09.2019

Herbstfest im Weingut Glöckler in Bad Krozingen

BAD KROZINGEN (BZ). Das Weingut Glöckler verwandelt sein Betriebsgelände in Bad Krozingen am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September, in einen kleinen Festplatz. Beim Herbstfest kommen Bad Krozinger Weine aus dem Keller und Neuer Süßer auf ... Mehr


Herbstmarkt beim Rathaus in Buggingen

BUGGINGEN (BZ). Der Herbstmarkt findet am Freitag, 27. September, 15 bis 18 Uhr auf dem Rathausplatz in Buggingen statt. Angeboten werden direkt vom Erzeuger erntefrisches Obst und Gemüse, aber auch selbst hergestellte Säfte, Weine, Brote und ... Mehr


Wanderung auf dem Weinerlebnispfad

BAD KROZINGEN (BZ). Auf dem Weinerlebnispfad auf dem Bad Krozinger Rebberg findet am Samstag, 5. Oktober, eine kulinarische Weinwanderung statt. Bei den geführten Touren, die um 11.30 Uhr, 12.30 Uhr und 13.30 Uhr starten, können die Teilnehmer ... Mehr


Der Geschmack des Sommers im Glas

Katrin Schäfer aus Sulzburg stellt Sirup, Gelee und Fruchtaufstriche her / Vom Anbau über Verarbeiten und Verkauf alles in einer Hand. Mehr

Freitag, 13.09.2019

Sascha Kölsch konzentriert sich in der "Krone" Britzingen auf Geschmack

Gastronomie

Sascha Kölsch konzentriert sich in der "Krone" Britzingen auf Geschmack

Für den Gastronom ist mittlerweile nur noch die Qualität wichtig, nicht die Optik. Er will "kein Trallala auf dem Teller" – und das scheint aufzugehen. Hier sein Rezept für Kaninchen in Spätburgunder. Mehr


Café Joris im Stühlinger setzt auf saisonale und regionale Kost

Messer & Gabel

Café Joris im Stühlinger setzt auf saisonale und regionale Kost

Zwei gelernte Köche sind im Café Joris im Stühlinger Gewerbehof am Werk. Das Café ist geprägt durch Offenheit, Lässigkeit und Leichtigkeit – die Lage des Lokals ist etwas kurios. Mehr


Pächter des Rosencafés in Lörrach übt harsche Kritik an der Stadtverwaltung

Gastronomie

Pächter des Rosencafés in Lörrach übt harsche Kritik an der Stadtverwaltung

Fritz Leisinger hat sich mit der Stadt überworfen. Seine Zeit im Restaurant endet in zwei Wochen. Anwohner befürchten die Schließung, obwohl es Bewerber gibt. Mehr

Mittwoch, 11.09.2019

Die Cordon bleus im Kickerstüble in Wyhlen sind Kult

Vereinsgaststätte

Die Cordon bleus im Kickerstüble in Wyhlen sind Kult

Eine spezielle Nische in der Vielfalt der Einkehrmöglichkeiten in der Region sind Vereinsgaststätten. Frank Köllner betreibt seit 16 Jahren das Kickerstüble am Sportplatz in Wyhlen. Ein Besuch. Mehr


Telekom kündigt dem Gasthof Sommerau die Verträge

Traditionshaus in Bonndorf

Telekom kündigt dem Gasthof Sommerau die Verträge

Die Sommerau wirbt zwar damit, dass man dort offline sein könne – nun droht dem Haus aber selbst das kommunikative Aus. Bonndorf bietet jetzt Hilfe an – und die Sommerau erwägt rechtliche Schritte. Mehr