Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 09.02.2019

Das Café Metamorphose in Rheinfelden verströmt eine gemütliche Lässigkeit

Rheinfelden

Das Café Metamorphose in Rheinfelden verströmt eine gemütliche Lässigkeit

Diese Location ist eine unkonventionelle Mischung aus basisdemokratischem Begegnungsort und Trödelladen: Es wird nicht bedient, jeder holt sein Zeug an der Theke und bringt das Geschirr wieder hin. Mehr


Breisgau-Sushi in Müllheim ist der einzige Sushi-Lieferdienst im Markgräflerland

Roher Fisch

Breisgau-Sushi in Müllheim ist der einzige Sushi-Lieferdienst im Markgräflerland

Serdar Egin ist Inhaber und Koch von Breisgau-Sushi, dem einzigen Sushi-Lieferdienst im Markgräflerland. Mittlerweile sind seine kleinen Röllchen auch jenseits der französischen Grenze bekannt. Mehr


Das griechisches Restaurant Olympia in Kandern hat geschlossen

Gastronomie

Das griechisches Restaurant Olympia in Kandern hat geschlossen

Das Kanderner Restaurant "Olympia"ist seit Sonntag geschlossen und wird auch nicht wieder eröffnen. Das bestätigte Geschäftsführer Ioannis Stalikas auf Nachfrage. Mehr

Freitag, 08.02.2019

Geschmackliche Wucht ohne kochtechnische Akrobatik: der Ochsenschwanz

Stechls Standgericht

Geschmackliche Wucht ohne kochtechnische Akrobatik: der Ochsenschwanz

Der Schwanz zählt gemeinhin zu den weniger edlen Teilen eines Ochsen. Doch kulinarisch ist das Unsinn. Und wenn schon ein Tier für unsere Ernährung geschlachtet wird, können wir es gleich ganz essen. Mehr


Das Restaurant Fliegerhorst ist geschlossen

Gewerbepark Breisgau

Das Restaurant Fliegerhorst ist geschlossen

Für viele kam die Nachricht überraschend: Das Restaurant Fliegerhorst direkt am Flugplatz Bremgarten im Gewerbepark Breisgau gelegen, hat geschlossen – nach gerade einmal drei Jahren. Mehr


Englischer Wirt will Deutscher werden – wegen des Brexit

Todtnau

Englischer Wirt will Deutscher werden – wegen des Brexit

Der Brite Andrew Day wird die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen. Dann kann seine Gaststätte "Andys Pfeffermühle" in Todtnau problemlos weiterlaufen. Mehr

Donnerstag, 07.02.2019

Bonndorfer Firma macht Kantine zum Restaurant – um Fachkräfte anzulocken

Park- und Tanksystemhersteller

Bonndorfer Firma macht Kantine zum Restaurant – um Fachkräfte anzulocken

In Bonndorf hat ein Restaurant eröffnet – doch der Betreiber ist kein gewöhnlicher Gastronom. Das Unternehmen Hectronic nahm die schwierige Suche nach Personal zum Anlass, ihre Kantine umzugestalten. Mehr

Mittwoch, 06.02.2019

Bad Krozinger Kult-Café Z schon wieder geschlossen

Spanisches Konzept hat nicht getragen

Bad Krozinger Kult-Café Z schon wieder geschlossen

Der Pächter meldet nach Angaben der Eigentümer Insolvenz an: Das spanische Konzept für Bad Krozingens Kult-Café Z hat offensichtlich nicht getragen. Jetzt wird ein neuer Pächter gesucht. Mehr

Dienstag, 05.02.2019

Der Badische Weinbauverband hat mit etlichen Sorgen zu kämpfen

Winzer

Der Badische Weinbauverband hat mit etlichen Sorgen zu kämpfen

Eine üppige und qualitativ gute Ernte füllt die Keller der Winzer. Das Drama um die gemeinsame Weinwerbung aber geht weiter. Ein Überblick – und drei Weintipps. Mehr


Uni-Döner eröffnet zweite Filiale im Bermudadreieck

Imbiss

Uni-Döner eröffnet zweite Filiale im Bermudadreieck

Seit 16 Jahren gibt es das Uni-Kebap-Haus in der Löwenstraße im Bermudadreieck. Jetzt haben die Betreiber Turan Hatay und Sinan Tatar nur zwei Straße weiter eine zweite Filiale eröffnet. Mehr

Sonntag, 03.02.2019

In der Kochschule "Aubergine" lehrt Wolfgang Reuter die Kunst der veganen Küche

Gastronomie

In der Kochschule "Aubergine" lehrt Wolfgang Reuter die Kunst der veganen Küche

Können vegane Gerichte so richtig schön deftig sein und rundum zufrieden machen? Auf jeden Fall, meint der Freiburger Wolfgang Reuter. In seiner Kochschule wird rein pflanzlich gekocht. Mehr

Samstag, 02.02.2019

Nach dem Aus des El Haso hat im Stühlinger das Littelhaso eröffnet

Freiburg

Nach dem Aus des El Haso hat im Stühlinger das Littelhaso eröffnet

Für Hansi Breier tut sich eine neue Welt auf. Gut sechs Jahre lang hat er im El Haso in einem Gewölbekeller am Siegesdenkmal betrieben, quasi unter Tage. Jetzt blickt er durch eine große Fensterfront. Mehr


Streifzüge durch die Welt der veganen Küche mit 150 Rezepten

Kochbücher

Streifzüge durch die Welt der veganen Küche mit 150 Rezepten

"Veganisiert" hat Richa Hingle manchen Klassiker aus der Länderküche so verführerisch, dass man ihn auch als Nicht-Veganer gern ausprobieren mag wie ganz besondere Frühstücksideen und Snacks. Mehr


Oberrieder Metzger produziert Fleisch und Wurstwaren nach alter Tradition

Breisgau-Hochschwarzwald

Oberrieder Metzger produziert Fleisch und Wurstwaren nach alter Tradition

Peter Reichenbach entstammt einer Metzger-Dynastie aus dem Glottertal. In seiner Landmetzgerei in Oberried kann die Produktion eines Schwarzwälder Schinkens noch bis zu vier Monate dauern. Mehr

Freitag, 01.02.2019

Nach fünf Generationen steht im Gasthaus Sonne ein Pächterwechsel an

Offenburg

Nach fünf Generationen steht im Gasthaus Sonne ein Pächterwechsel an

Eine Tradition geht zu Ende. Über Generationen führte die Familie von Gabriele Schimpf-Schöppner das Restaurant im Hotel Sonne. Jetzt sucht sie einen neuen Pächter für Offenburgs ältestes Gasthaus. Mehr


Die Camerotas übernehmen die Alte Zunft am Weiler Rathausplatz

Gaststätte

Die Camerotas übernehmen die Alte Zunft am Weiler Rathausplatz

Die Ära von Gerd und Stefanie Schulz geht Ende Februar nach fast 20 Jahren zu Ende. Danach bleibt die Alte Zunft einen Monat lang geschlossen. Marco und Nadine Camerota übernehmen am 2. April die Regie. Mehr

Donnerstag, 31.01.2019

Das neue Restaurant "Weiche" in Freiburg trainiert Flüchtlinge für Gastro-Jobs

Neueröffnung

Das neue Restaurant "Weiche" in Freiburg trainiert Flüchtlinge für Gastro-Jobs

Am 7. Februar eröffnet das Restaurant "Weiche" auf dem ehemaligen Güterbahnhofsareal. Die Besonderheit: Hier lernen Geflüchtete und Arbeitslose Fähigkeiten für den Arbeitsmarkt. Mehr

Mittwoch, 30.01.2019

Jeder kann Gastronom werden - auch ohne Qualifikation

Lebensmittelsicherheit

Jeder kann Gastronom werden - auch ohne Qualifikation

Gastroküchen sollen sauber sein. Obwohl es viele Hygienevorschriften gibt, kann jeder – auch ohne Vorkenntnisse – ein Restaurant eröffnen. Verstöße werden ab April auch im Internet veröffentlicht. Mehr


Bonndorfs Gastronomie wird belebt: Restaurant Lindenbuck öffnet wieder

Bonndorf

Bonndorfs Gastronomie wird belebt: Restaurant Lindenbuck öffnet wieder

Das Bonndorfer Restaurant Lindenbuck öffnet am Freitag, 1. Februar, unter neuer Leitung. Sabine Biber leitet das Restaurant, Florian Menzel ist Küchenmeister. Mehr

Dienstag, 29.01.2019

Kanderner Hotel und Gaststätte "Zur Weserei" beantragt Insolvenz

Gastronomie

Kanderner Hotel und Gaststätte "Zur Weserei" beantragt Insolvenz

Der Kanderner Hotel- und Gaststättenbetrieb "Zur Weserei" hat beim Amtsgericht Lörrach einen Insolvenzantrag eingereicht. Aufgeben will das Betreiber-Ehepaar aber nicht. Mehr


Winzergenossenschaft Wolfenweiler erweitert ihr Tank- und Flaschenlager

Bilanz

Winzergenossenschaft Wolfenweiler erweitert ihr Tank- und Flaschenlager

2018 war für die WG Wolfenweiler ein außergewöhnliches Jahr: ein sehr guter Weinjahrgang, viel besuchte Veranstaltungen und der nahtlose Wechsel in der Geschäftsführung sind gelungen. Mehr

Montag, 28.01.2019

Der Forellenhof in Umkirch hat bald das ganze Jahr über geöffnet

Dauerhafter Betrieb

Der Forellenhof in Umkirch hat bald das ganze Jahr über geöffnet

In der Straußwirtschaft und Sommergaststätte Forellenhof soll ganzjährig gespeist werden können: Das entschied der Umkircher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Mehr


Warum Rebstock-Küchenchef Thomas Burger auf Wirsing setzt

Waldkirch-Buchholz

Warum Rebstock-Küchenchef Thomas Burger auf Wirsing setzt

Es ist Zeit für feines Wintergemüse. Thomas Burger vom Gasthaus Rebstock in Waldkirch-Buchholz liebt Wirsing und serviert ihn ganz klassisch mit Knödeln und Kräuterseitlingen. Mehr

Sonntag, 27.01.2019

Backen mit Hingabe und der richtigen Handwerkskunst

Kochbücher

Backen mit Hingabe und der richtigen Handwerkskunst

Wie schafft man es, staubiges Mehl, Wasser und Salz in ein herrliches Brot zu verwandeln? Mit viel Hingabe, Zeit und der richtigen Handwerkskunst. So beschreibt es zumindest Chad Robertson. Mehr

Samstag, 26.01.2019

Der Schwarzwaldgasthof "Bären" in Neustadt ist zu und verkauft

Traditionsbetrieb

Der Schwarzwaldgasthof "Bären" in Neustadt ist zu und verkauft

Eine 110 Jahre währende Tradition geht zu Ende: Die Familie Scherer hat den Gasthof Bären verkauft. Kora Scherer begründet den Schritt mit dem Alter, das ihr Mann (68) und sie (65) erreicht haben Mehr