Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Spiele wie das 1:1 gegen den FC Augsburg helfen dem SC Freiburg weiter

Kommentar

Spiele wie das 1:1 gegen den FC Augsburg helfen dem SC Freiburg weiter

Soll man sich nun freuen über das 1:1 gegen den FC Augsburg? Oder enttäuscht sein? Wohl eher sich freuen. Denn Spiele wie dieses helfen dem SC, sich weiterzuentwickeln. Mehr


STANDPUNKT: Wissen, was man anrichtet

Uli Hoeness und die Torwartfrage

STANDPUNKT: Wissen, was man anrichtet

Es ist eine merkwürdige Welt, in der Uli Hoeness mehr und mehr zu leben scheint. Das bekam die Öffentlichkeit schon bei der denkwürdigen Grundgesetz-Pressekonferenz (Kritik an Spielern des FC Bayern München verstößt gegen die Menschenwürde, nur ... Mehr

Samstag, 21.09.2019

Liebe Radfahrer: Bitte nehmt mehr Rücksicht

Kommentar

Liebe Radfahrer: Bitte nehmt mehr Rücksicht

Manch ein Rennradler verwechselte den Slow-up mit einem Einzelzeitfahren bei der Tour de France. Man kann von Glück reden, dass es nur einen mittelschweren Unfall gab. Mehr


Die OB-Wahl in Lahr ist eine Wundertüte

Kommentar

Die OB-Wahl in Lahr ist eine Wundertüte

Nach einem intensivem Wahlkampf kündigt sich bei der OB-Wahl in Lahr ein Kopf-an-Kopf-Rennen an – eine Prognose zu treffen fällt schwer, kommentiert BZ-Redakteur Christian Kramberg. Mehr


WOCHENSCHAU: Aufgeräumt

Der Fund eines 50-Euro-Scheins in der Jackentasche ist ja schon das höchste der Gefühle. Wie muss es sich anfühlen, wenn man einen Tresor findet? Diese Frage kann man den Schülerinnen und Schülern der Waldorfschule stellen. Sie waren am ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Veränderte Luft Zum Staatsbesuch von Präsident Frank-Walter Steinmeier in Italien meint die Zeitung "La Repubblica": "Im vergangenen Jahr des italienischen Atemstillstands in Europa war sie eine der wenigen Beziehungen, die nie unterbrochen ... Mehr

Freitag, 20.09.2019

Klimapaket der Bundesregierung: Second beschd ist besser als nothing

Kommentar

Klimapaket der Bundesregierung: Second beschd ist besser als nothing

So könnte man die Pläne des Klimakabinetts mit Wolfgang Schäubles Worten beschreiben. Ein Anfang des Ausstiegs aus fossilen Energien ist vielleicht gelungen – jetzt fängt die Arbeit aber erst an. Mehr


In der EU wird eine überflüssige Debatte geführt

Kommentar

In der EU wird eine überflüssige Debatte geführt

Ein EU-Kommissar soll für die "Bewahrung unserer Europäischen Lebensart" zuständig sein, was viel Kritik auf sich zieht. Die wäre allerdings an anderer Stelle viel mehr angebracht. Mehr


Ekelhafte Beleidigungen

Kommentar

Ekelhafte Beleidigungen

Im Fall der Beleidigungen der Grünen-Politikerin Renate Künast zieht das Berliner Landgericht die Grenze zwischen Kritik und Diffamierung falsch. Mehr


Das Theater Freiburg ist auch nur ein Arbeitgeber wie viele andere

Kommentar

Das Theater Freiburg ist auch nur ein Arbeitgeber wie viele andere

Drinnen im Theater Freiburg wird gern und oft der Kapitalismus kritisiert. Doch im Umgang mit den eigenen Mitarbeitern wird man höchsten moralischen Ansprüchen selbst nicht immer gerecht. Mehr


Doppelte Ausgleichsfläche an der Elz ist ein problematischer Präzedenzfall

Kommentar

Doppelte Ausgleichsfläche an der Elz ist ein problematischer Präzedenzfall

Der Doppel-Flächenausgleich sollte bleiben, was er ist: ein gelungener Versuch. Land, das einmal versiegelt ist, ist für die Natur verloren. Um Greenwashing handelt es sich in diesem Fall trotzdem nicht. Mehr


Die Deutsche Bahn sollte Konflikte vorher lösen

Kommentar

Die Deutsche Bahn sollte Konflikte vorher lösen

Die Bahn steht momentan mächtig unter Druck. Sie soll der Motor werden, der die Mobilitätswende in Deutschland vorantreibt. Mehr


Weingarten erhält ein schmuckes Stadtteilzentrum mit sozialem Mehrwert

Kommentar

Weingarten erhält ein schmuckes Stadtteilzentrum mit sozialem Mehrwert

Mal ehrlich: Die Gefahr, dass am Else-Liefmann-Platz im Freiburger Stadtteil Weingarten ein seelenloser Klotz hätte entstehen können, war groß. Denn schwieriger als dort kann man fast nicht bauen. Mehr


Wer ist Opfer von Polizeibrutalität?

Analyse

Wer ist Opfer von Polizeibrutalität?

Nach exzessiven Polizeieinsätzen haben die Beamten juristisch kaum etwas zu befürchten. Eine kriminologische Studie schlägt nun Wellen, leidet aber an großen methodischen Problemen. Mehr


KOMMENTAR: Wichtige Einschränkung

Bluttest auf Trisomie

KOMMENTAR: Wichtige Einschränkung

Wenige Entscheidungen sind persönlicher als die, welche Untersuchungen eine schwangere Frau und ihr Partner in Anspruch nehmen und welche Entscheidung sie daraus ableiten. Weil aber inzwischen die Tests in den meisten Fällen dazu führen, dass ... Mehr


Freilauffläche für Hunde: Ein Ausgleich wäre sinnvoll

Kommentar

Freilauffläche für Hunde: Ein Ausgleich wäre sinnvoll

Die Bauchschmerzen bei einigen Stadträten beim Thema Hundewiese verwundern. Einzig die Kostenfrage sollte geklärt werden. Mehr


PRESSESTIMMEN

Alles auf eine Karte Die Zeitung "Sud-Ouest" aus Bordeaux meint zur Wahlniederlage von Israels Premier Netanjahu: "Netanjahu hat seine Wette verloren. Bald schon könnte der Mann politisch bedeutungslos werden, der zehn Jahre lang in Israel ... Mehr

Donnerstag, 19.09.2019

Die Grünen saugen die CDU im Stile einer Gottesanbeterin aus

Kommentar

Die Grünen saugen die CDU im Stile einer Gottesanbeterin aus

38 Prozent – die Grünen im Südwesten sind im Umfragehoch. Juniorpartner an ihrer Seite – das scheint für Parteien in Baden-Württemberg, ob rot oder schwarz, keine gute Überlebensstrategie zu sein. Mehr


Vom Sinn und Unsinn von Rankings

Kommentar

Vom Sinn und Unsinn von Rankings

Der Titel "Opernhaus des Jahres" ist gut fürs Renommee und steigert die Attraktivität. Mehr


Verständliche Wut der Opfer

Kommentar

Verständliche Wut der Opfer

Die Menschen aus Fukushima wehren sich zu Recht dagegen, dass keiner Schuld sein soll am Atomdesaster. Mehr


Bad Krozingens Gemeinderat muss sich an den Klang des Tabu-Wortes Fußgängerzone gewöhnen

Neue Stadtmitte

Bad Krozingens Gemeinderat muss sich an den Klang des Tabu-Wortes Fußgängerzone gewöhnen

Das Konzept der Stadtplaner schreit danach, dass es in einem verkehrsberuhigten Bereich realisiert wird. Wenn man diesen Schritt nicht geht, manövriert man sich in ein klassisches Henne-Ei-Problem hinein. Mehr


Der Erfolg für die Windkraftgegner in Böllen wird eine Ausnahme bleiben

Kommentar

Der Erfolg für die Windkraftgegner in Böllen wird eine Ausnahme bleiben

Selbst die Böllener Windkraftgegner räumen ein, dass sie außerhalb ihrer Gemeinde in der Minderheit sind. Das Projekt am Zeller Blauen wird der Bürgerentscheid nicht kippen können. Mehr


Conrad-Areal: Sowohl Pendler als auch die Stadt machen keine gute Figur

Kommentar

Conrad-Areal: Sowohl Pendler als auch die Stadt machen keine gute Figur

Nun ist Lörrachs größter Parkplatz dicht. Vorerst gibt es keinen adäquaten Ersatz seitens der Stadt. Doch nur bei der Verwaltung die Schuld zu suchen, ist zu kurz gedacht, meint Jonas Hirt. Mehr


Leitartikel: Der Anfang vom Ende einer Ära

Israel nach der Wahl

Leitartikel: Der Anfang vom Ende einer Ära

Die Stimmung im Hause Netanjahu dürfte nach einer Wahlnacht, die wenig Schlaf brachte und noch weniger eindeutige Gewinner, ziemlich miserabel sein. Vom Eingeständnis einer Niederlage ist Israels Premier zwar noch weit entfernt. Aber an einem ... Mehr


KOMMENTAR: Augen zu und durch

Kostensteigerungen

KOMMENTAR: Augen zu und durch

Es mutet dem unbefangenen Beobachter schon seltsam an, dass die Nachricht von den explodierenden Kosten bei gleich zwei großen Bauprojekten den Stadträten kaum eine Reaktion abrang. Mit einem Schulterzucken registrierten sie das wohl ... Mehr