Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Die Weltordnung vergangener Jahrzehnte ist nicht bedroht, sondern verloren

Kommentar

Die Weltordnung vergangener Jahrzehnte ist nicht bedroht, sondern verloren

Wer in München den politischen Vertretern der Großmächte zuhörte, muss zum Schluss kommen, dass es eine internationale Staatengemeinschaft, die Dinge gemeinsam zum Besseren wenden will, so nicht mehr gibt. Mehr


STANDPUNKT: Der allerletzte Strohhalm gegen das Freiburger Modell

1. FC Nürnberg

STANDPUNKT: Der allerletzte Strohhalm gegen das Freiburger Modell

Ist Michael Köllner ein guter Fußball-Trainer? Ehrliche Antwort: keine Ahnung. Vieles spricht jedoch dafür, dass der Manager, pardon: Sport-Vorstand, des 1. FC Nürnberg, Andreas Bornemann, große Stücke auf den Fußball-Lehrer hielt und hält. Mit ... Mehr

Samstag, 16.02.2019

"Es ist okay, wenn man das so will – aber ich will es lieber so, wie es vorher war"

Kommentar

"Es ist okay, wenn man das so will – aber ich will es lieber so, wie es vorher war"

Eigentlich hat man keine Lust mehr, darüber zu schreiben. Aber man kommt nicht vorbei am Videobeweis. Eine eigene Meinung zu dem Thema hat Christian Streich – mit ihr steht er nicht alleine da. Mehr


Freiburgs Streit um Dietenbach: Bitte redlich bleiben!

Kommentar

Freiburgs Streit um Dietenbach: Bitte redlich bleiben!

Der Bürgerentscheid über den neuen Stadtteil Dietenbach wird von beiden Seiten überhöht – wobei die Befürworter mehr riskieren, wenn sie den Mund zu voll nehmen. Mehr


Die Ballermannisierung der Fasnet muss ein Ende haben

Kommentar

Die Ballermannisierung der Fasnet muss ein Ende haben

Das muss man sich mal vorstellen: Videoüberwachung, Security, Zugangskontrollen. Die Veranstalter von Fasnetumzügen treffen Vorbereitungen wie bei Hochrisikospielen in der Bundesliga. Mehr


Trumps Trick mit dem Notstand ist das Manöver eines Verzweifelten

Kommentar

Trumps Trick mit dem Notstand ist das Manöver eines Verzweifelten

Donald Trump will mit aller Macht den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko durchsetzen – und hat, um an Geld zu kommen, dafür den Notstand ausgerufen. Mehr


KOMMENTAR: Ein Anfang, mehr nicht!

Das ZAK-Projekt

KOMMENTAR: Ein Anfang, mehr nicht!

"Das Projekt ist eine Herausforderung für Ringsheim. Und es bedeutet für uns eine höhere Belastung", hat Ringsheims Bürgermeister Pascal Weber die geplante Verbrennungsanlage auf dem ZAK-Gelände beschrieben. Ja, so ist es. Die Anlage ist nicht ... Mehr


URTEILSPLATZ: Die Demo ist nur ein Anfang

Kundgebung der Schüler

URTEILSPLATZ: Die Demo ist nur ein Anfang

Die Teilnehmer der Schülerdemo hatten es nicht eilig. Mit Sprechchören und Musik aus der Konserve liefen sie sich warm. Nach einer knappen Stunde waren sie auf Temperatur. Die vielen, teils rhetorisch und argumentativ überraschend guten ... Mehr


KOMMENTAR: Hopp oder Flopp

Hotelresort in Todtnauberg

KOMMENTAR: Hopp oder Flopp

Früher gab es nur in Großstädten Bürgerentscheide, jetzt fordern auch Bürger in kleineren Kommunen das Instrument ein. In Todtnau werden die nächsten Wochen spannend werden, da Erfahrungen mit dieser Art von Bürgerbeteiligung völlig fehlen. Die ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Doppelt überschätzt Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" zum Aus für den A 380: "Der A 380 steht beim Hersteller Airbus für eine doppelte Überschätzung - die der eigenen Kräfte und die der Nachfrage der Fluggesellschaften. Der Riesenflieger ... Mehr

Freitag, 15.02.2019

Europäische IS-Kämpfer gehören in der Heimat vor Gericht

Kommentare

Europäische IS-Kämpfer gehören in der Heimat vor Gericht

Großbritannien will die Rückkehr einer schwangeren IS-Sympathisantin verhindern. Ein besserer Weg wäre, sie zuhause vor Gericht zu stellen. Mehr


Theresa May – ohne Plan, ohne Rückhalt

Kommentar

Theresa May – ohne Plan, ohne Rückhalt

Premierministern Theresa May hat jede Kontrolle über die Entwicklung beim Brexit verloren. Mehr


Bauernfängerei und Populismus dominieren die deutsche Energiepolitik

Kohleausstieg

Bauernfängerei und Populismus dominieren die deutsche Energiepolitik

BZ-Gastbeitrag: Lüder Gerken zufolge ist das Abschalten von Kohlekraftwerken für das Klima nicht besser, als wenn sie weiterliefen Mehr


Die Stadt steht in Sachen Eisstadion in der Pflicht

Kommentar

Die Stadt steht in Sachen Eisstadion in der Pflicht

Der EHC und die Stadtverwaltung haben aus der Franz-Siegel-Halle herausgeholt, was herauszuholen war. Jetzt ist es Zeit, den Kraftakt "neues Stadion" anzugehen. Mehr


Liegt im Nein beim Bürgerentscheid wirklich Freiburgs Zukunft?

BZ-Gastbeitrag

Liegt im Nein beim Bürgerentscheid wirklich Freiburgs Zukunft?

"Dietenbach ist überall", schreibt der Kabarettist Matthias Deutschmann in seinem Gastbeitrag zum Bürgerentscheid Dietenbach. Er fragt sich, ob "Herz schlägt Hirn" als Argument für den Stadtteil reicht. Mehr


Ein riskanter Plan

Hinter der Krise in Venezuela steckt die US-Geopolitik / Amerika soll eine neokonservative Neuordnung erhalten. Mehr


URTEILSPLATZ: Grünen-Kritik ist überzogen

Leopoldstraße

URTEILSPLATZ: Grünen-Kritik ist überzogen

Alternativlos ist kein schönes Wort. Nicht umsonst hat es der Begriff 2010 zum Unwort des Jahres gebracht. Begründung: Das Wort ersticke den politischen Diskurs. Es suggeriere, dass eine Diskussion ob des Mangels an Alternativen von vornherein ... Mehr


Freie Wähler in Lörrach: Konflikte können Chancen bieten

Kommentar

Freie Wähler in Lörrach: Konflikte können Chancen bieten

Vor gerade mal einem Dreivierteljahr präsentierten sich die Lörracher Freien Wähler als zerstrittener Haufen. Die Hauptversammlung im Mai wurde im Zwist abgebrochen, nachdem zuvor die Emotionen hochgekocht waren - ein echter Eklat. Schon im ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Kein Fehler Das "Flensburger Tageblatt" zum Burka-Verbot an der Kieler Uni: "Wer hier mit uns leben, lernen und studieren will, muss Gesicht zeigen und sich nicht hinter einem Stück Stoff verstecken. Studenten und Lehrkräfte sollen sich in ... Mehr

Donnerstag, 14.02.2019

Der Airbus A 380 ist ein Monster von gestern

Kommentar

Der Airbus A 380 ist ein Monster von gestern

Wie viel Geld mit ihm in den Sand gesetzt wurde, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall ist der Airbus A 380 ein veraltetes Großflugzeug. Es war höchste Zeit, ihn zu verabschieden. Mehr


Die Zukunft des Kinos: Totgesagte leben länger

Kommentar

Die Zukunft des Kinos: Totgesagte leben länger

Das Kino liegt nicht mehr im Trend: 2018 wurden 14 Prozent weniger Karten verkauft als 2017. Für die Flaute gibt es viele Gründe. Aussterben wird das Kino trotzdem nicht. Mehr


Seehofer zielt auf die AfD

Kommentar

Seehofer zielt auf die AfD

Innenminister Seehofer prüft mögliche rechtliche Konsequenzen für Beamte, die Mitglied in extremistischen Parteien sind. Die AfD erwähnt er dabei nicht, aber er zielt auf sie. Mehr


Dietenbach ist ein ökologisch schützenswertes Gebiet

BZ-Gastbeitrag

Dietenbach ist ein ökologisch schützenswertes Gebiet

Ekkehard Köllner vom Landesnaturschutzverband sieht sich als Anwalt der Natur. Für ihn ist Dietenbach ein Gebiet, das in vielerlei Hinsicht schützenswert ist. Mehr


Endlich kommt die Digitalisierung in Freiburg in Fahrt

Kommentar

Endlich kommt die Digitalisierung in Freiburg in Fahrt

Das Projekt wurde lang erwartet: jetzt hat die Freiburger Verkehrs AG den Testlauf für kostenloses WLAN gestartet. Das nutzt nicht nur Fahrgästen mit kleinen Datenmengen im Handyvertrag. Mehr


Tanzen statt Rosen

Kommentar

Tanzen statt Rosen

Wer heute bei "Onie Billion Rising" mittanzt, nutzt den Valentinstag sinnvoll. Mehr