Tanzen, lachen, singen: Oberrieds Sänger haben’s drauf

Barbara Odrich-Rees

Von Barbara Odrich-Rees

Di, 23. September 2014

Oberried

Beim Konzert des Männergesangvereins "Schwarzwald" und der "Ohrwürmer" gab es in vieler Hinsicht Überraschungen.

OBERRIED. Der Männergesangverein "Schwarzwald" (MGV) begeisterte mit seinem neuen Programm in der voll besetzten Klosterscheune. Schon die Kleidung, schwarze Hemden und schwarze Hosen mit bunter Fliege, ließ auf einen Wandel schließen.

Michael Weh hatte die Lieder der Comedian Harmonists für den ersten Teil ausgewählt. Im zweiten Teil waren bekannte Oldies zu hören. Barbara Sachs begleitete den Chor am Klavier. Bei den Ansagen der Lieder wechselten die Akteure je nach Bezug zum Stück. Bei "Mein kleiner grüner Kaktus" wurde diese Pflanze von einem Gärtner erklärt. Petra Adam lehrte den Chor, die Songs choreographisch umzusetzen. Obendrein gab es kurze Spielszenen der Sänger, insbesondere auch beim Auftritt der "Ohrwürmer".

Beim Lied des MGV "Oh Donna Clara" erschien sogar eine feurige Spanierin (auch ein Sänger), die vor dem Chor tanzte und feurige Blicke ins Publikum warf. Viele Herzen stiegen bei "Liebling, mein Herz lässt dich grüßen" in den Himmel. Mit "Eine kleine Frühlingswiese" und dem Heinz-Rühmann-Schlager "Ein Freund, ein guter Freund" aus dem Film "Die Drei von der Tankstelle" endete der erste Programmteil. Bei den weiteren Darbietungen fesselten die "Ohrwürmer" mit Songs wie "Männer", "Mambo" oder "Mr. Sandman". Der MGV bot mit "Cabaret" ein wahrhaftiges Glanzstück. Hier verstärkten einige Sänger mit einer Tanzeinlage die Wirkung des Gesangs und erinnerten so an den gleichnamigen Film. Bei "Sing mit mir" und "You Raise me Up" konnte der Chor sein Können ebenfalls voll und ganz entfalten. Gerald Lauby und Gerhard Thomann sangen an diesem Abend die Soli.

"Blue Moon" und "New York, New York" vervollständigten das Programm. Am Schluss wollte der Applaus nicht enden, so gab es schließlich noch zwei Zugaben. Die Resonanz im Publikum war überwältigend. Ein rundum gelungener Abend.