Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

17. September 2010

Große Namen in der Villa Haiss

Bischoff zeigt seine Sammlung.

ZELL AM HARMERSBACH (BZ). Zur "Nacht der Museen" in Zell am Harmersbach am 3. September hat es auch einen Ausstellungswechsel im Museum Villa Haiss gegeben. Nach der Einzelschau des litauischen Künstlers Kazimieras Zoromskis wartet das Museum nun mit einer umfassenden und vielseitigen Schau auf. Gezeigt werden Werke von mindestens 50 international renommierten Künstlern. Die Auswahl der Arbeiten, die einen Querschnitt durch die zeitgenössische Kunst der vergangenen 30 Jahre darstellen, hat Museumsleiter und Kunstsammler Walter Bischoff getroffen.

Darunter sind wichtige künstlerische Positionen vertreten wie etwa der Objektkünstler Arman, Verpackungs-Künstler Christo, die Pop-Artisten Andy Warhol und Mel Ramos oder – aus der Gruppe Zero – Günther Uecker, Heinz Mack und Otto Piene. Aus der Gruppe SPUR sind Arbeiten von Lothar Fischer HP Zimmer und Helmut Sturm zu sehen. Objektkunst, Skulptur und Malerei, Grafik und Fotografie aus Frankreich, USA, Russland und Deutschland erwarten den Besucher.

Im Einzelnen stellt das Museum Villa Haiss Arbeiten folgender Künstler vor: Hans Peter Adamski, Arman, Bill Barrett, Baselitz, Joseph Beuys, Jürgen Brodwolf, Lluis Cera, Oliver Christman, Christo und Jean-Claude, Dennis Ekstrom, Hildegard Esslinger, Lothar Fischer, Steffen Fischer, Armin Göhringer, Rainer Görss, K.O.Götz, Thomas Henninger, Joachim Hiller, Veit Hofmann, Alex Katz, Valery Koshlyakov, Frank Kreuder, Tilmann Krieg, Sharon Loper, Ingeborg Lüscher, Heinz Mack, David Middlebrook, Jean Miotte, Bernd Nothen, Friederike Oeser, A.R. Penck, Otto Piene, Barbara Quandt, Mel Ramos, Hans Rentschler, Gerhard Richter, James Rosenquist, Thomas Ruff, Desy Savan-Gerard, Regina Sell, Ymer Shaqiri, K.R.H. Sonderborg, Nina Schmitz, Walter Stöhrer, Helmut Sturm, Günther Uecker, Gaston Ugalde, Andy Warhol, L. M. Wintersberger, den Zhou-Brothers sowie von HP Zimmer.

Werbung


Ausstellungsdauer: Bis 30. November.
Öffnungszeiten: Mi. Fr. Sa. 12–17 Uhr, Do. 18–21.30 Uhr, So. 13–18 Uhr und nach Vereinbarung, Villa Haiss, Am Park 1, Zell am Harmersbach

Autor: bz