Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 20.02.2009

Streiterei am "Schmutzigen Donnerstag"

Während einer Feier in einer Gaststätte in der Nordstadt Offenburgs kam es laut Polizeiangaben am Donnerstagmittag gegen 12.50 Uhr zwischen zwei Männern zu einem Streit. Nach dem Verlassen des Lokals sprang plötzlich ein 22-Jähriger den ... Mehr


Tief stehende Sonne verursacht Unfall – 8000 Euro Schaden

Tief stehende Sonne führte am Donnerstagmittag in Offenburg zu einer Kollision. Der Sachschaden beträgt 8000 Euro. Mehr


Mann aus Offenburg schlug und würgte seine Lebensgefährtin

Donnerstagmittag würgt und schlug ein 57-jähriger Mann in Offenburg in seine 45-jährige Lebensgefährtin.Strafanzeige wurde erhoben. Mehr


Polizei am "Schmutzigen Donnerstag" gut beschäftigt

Im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Achern/Oberkirch war am "Schmutzigen Donnerstag" einiges zu tun. Mehr


Alkoholisierter Fahrer beschädigt geparktes Auto

In Kappelrodeck beschädigt ein alkoholisierter Fahrer in den frühen Freitagmorgenstunden ein geparktes Auto und flüchtete. Noch im Laufe der Nacht konnte der Fahrer ermittelt werden. Mehr


Polizei warnt vor Diebstählen in Büros und Praxen

Polizei warnt vor Dieben in öffentlich zugänglichen Büros und Praxisräumen in Achern. Mehr


Schäden an geparkten Autos

Der Fahrer eines Ford Fiesta beschädigte laut Polizeibericht am Donnerstagnachmittag beim Ausparken auf einem Parkplatz in der Hauptstraße in Achern einen ordnungsgemäß abgestellten Audi und entfernte sich anschließend, ohne sich um die ... Mehr


Wartehäuschen fällt Wendemanöver zum Opfer

Wartehäuschen fällt Wendemanöver zum Opfer

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde bei einem Wendemanöver das Wartehäuschen umgefahren. Die Polizei erbittet Hinweise. Mehr


Auf dem Gelände des Ernst-Mach-Institutes Kandern

Explosion tötet 44-Jährigen

Ein 44 Jahre alter Mann ist am Vormittag bei einer Explosion auf dem Gelände des Ernst-Mach-Institutes auf Gemarkung Holzen der Stadt Kandern getötet worden.Über de Ursachen der Explosion ist derzeit noch nichts bekannt. Mehr


Schmutziger Dunschdig

"Al Capone" mit echter Knarre

Die Bilanz der Polizei über das Fastnachtsgeschehen am "Schmutzige Dunschdig" fällt insgesamt positiv aus. Es habe zwar viel zu tun gegeben, heißt es im Polizeibericht, aber die ganz schlimmen körperlichen Auseinandersetzungen seien ausgeblieben. Mehr


Festnahme am Schmutzige Dunnschdig

Keine Narrenfreiheit

Ein 50-Jähriger hat sich am Donnerstag aus einem Hotel in Hinterzarten dem Staub gemacht, ohne die Rechnung zu bezahlen. Später kam er wieder und die Polizei wartete bereits auch ihn – mit zwei Haftbefehlen und auch wegen anderer Delikte. Mehr


Am Schmutzige Dunschdig

Schlägerei mit mehreren Verletzten

Am Schmutzige Dunschdig, 19. Februar, kam es am Breisacher Marktplatz zu einer größeren Schlägerei, bei der mehrere Personen verletzt wurden. Mehr


Wohnungsbrand in der Lehener Straße

Ein Schwelbrand in einer Wohnung in der Lehener Straße ist am Morgen glimpflich verlaufen. Mehr


26-Jähriger stürzt in den Bahngraben

Unfall auf der Zauberflötbrücke: Hemdglunker in Lebensgefahr. Mehr


Mit geklautem Auto geflohen

Polizei stellt Häftling Mehr


Rinder nehmen Reißaus

Rinder nehmen Reißaus

Viele Fänger im Einsatz Mehr


Polizei hat Narren im Blick

Mehr Kontrollen zur Fasnacht Mehr


Grapscher belästigt Frau auf Parkplatz

Ein dunkelhäutiger junger Mann hat in der Nacht zum Dienstag, gegen 0.30 Uhr, auf dem Parkplatz der Gewerbeschule an der Stefan-Meier-Straße in der Nähe des Hauptbahnhofs in Freiburg eine Frau belästigt. Der Mann trat von hinten an die Frau heran ... Mehr


Polizei schnappt 19-jährigen Einbrecher

Einen 19-jährigen Freiburger, der bei der Polizei bereits seit längerem bekannt ist, nahm eine Fahndungsstreife am Donnerstagmorgen, kurz vor 3 Uhr, im Spechtweg in Freiburg-Landwasser bei einem Einbruch fest. Ein Mittäter konnte flüchten. Die ... Mehr


Skier wurden zu Abfall

Die Polizei rückte am Mittwoch, gegen 19 Uhr, auf den Zubringer Nord aus, um einer Fahrerin zu helfen, die Skier und Stöcke, die sie auf dem Dachträger transportierte, verloren hatte. In Höhe des Real-Marktes trafen die Beamten auf zwei stehende ... Mehr


Kaputter Blinker führt zu falscher Annahme

LÖRRACH (BZ). Eine kuriose Ursache hatte ein Unfall in Brombach. Eine Autofahrerin wollte in die Lörracher Straße einbiegen, als ein auf Lastwagen seinen Blinker zum vermeintlichen Abzweigen gesetzt hatte. Allerdings war der Blinker wohl defekt. ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Auto demoliert MÜLLHEIM. Ganz offensichtlich nicht gut auf ihren ehemaligen Freund zu sprechen ist die 25-Jährige, die am Dienstagabend, 18.30 Uhr, mit einem Hammer an dessen Pkw zu Werke ging. Sie schlug die komplette Beleuchtungseinrichtung ... Mehr

Donnerstag, 19.02.2009

Polizei sucht Zeugen

Auto gestreift und weiter gefahren

Beim Vorbeifahren an einem geparkten Auto an einer Engstelle streifte der Fahrer eines Autos mit Offenburger Kennzeichen einen entgegenkommenden Fiesta und fuhr einfach weiter. Mehr


Frau sexuell belästigt

Am Dienstag um 0.30 Uhr ist ein dunkelhäutiger junger Mann auf dem Parkplatz der Gewerbeschule an der Stefan-Meier-Straße von hinten an eine Frau herangetreten und fasste ihr an das Gesäss. Als sie sich umdrehte, griff er ihr an den Busen. ... Mehr


Fußgänger bei Eimeldingen erfasst

Toyota-Fahrerin gesucht

Bei einem Unfall heute Morgen bei Eimeldingen wurde ein Fußgänger von einem schwarzen Toyota erfasst. Dessen Fahrerin kümmerte sich um den jungen Mann, weil er jedoch nicht verletzt schien, verabschiedete sich die Autofahrerin von ihm. Nun sucht ... Mehr