Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 06.05.2009

Unfallflucht

Einmal mehr wurde die kurvenreiche und enge Straße zwischen Ottoschwanden und dem Pfingsteck zum Ort eines Verkehrsunfalls. Mehr


Güter-Waggons rasen in leerstehendes Gebäude

Güter-Waggons rasen in leerstehendes Gebäude

Zwei Waggons eines Güterzuges sind in Weil am Rhein entgleist und in ein Stellwerk gerast. Die Waggons bohrten sich in das Untergeschoss des leerstehenden Gebäudes, teilte die Polizei mit. Menschen wurden nicht verletzt. Mehr


Müllcontainer und Müllsäcke in Flammen

Kehl: Brandstifter am Werk

Gleich zwei Mal trieben in den frühen Mittwochmorgenstunden Feuerteufel in Kehl ihr Unwesen. Mehr


Rentnerpaar landet beim Einparken im Bach

Kopfüber im Bad Säckinger Schöpfebach fanden sich am Dienstagvormittag eine 80-jährige Autofahrerin und ihr 87-jähriger Gatte nach einem misslungen Einparkversuch wieder. Mehr


Party-Diebstahl

Handydieb ermittelt

Zeitaufwändige Ermittlungen der Elzacher Polizei mit Unterstützung der Polizeidienststelle, in deren Zuständigkeitsbereich der Tatverdächtige wohnt, führten nun, wie die Polizei mitteilt, zu einem Handydieb aus dem Großraum Mannheim. Mehr


Illegale Entsorgung

Alte Reifen im Wald entdeckt

50 Reifen im Degerfelder Wald – was machen die da? Mehr


Unfall am Mittwochmorgen

Motorrollerfahrer schwer verletzt

Ein Überholmanöver wurde am Mittwoch kurz vor 8 Uhr in Wyhlen einem Rollerfahrer zum Verhängnis. Der Mann musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Mehr


Autofahrer flüchtet nach Unfall

Schüler angefahren

Auf und davon machte sich ein Autofahrer, der einen Schüler in St. Blasien angefahren hatte. Jetzt sucht die Polizei nach einem violetten Wagen. Mehr


Geisterfahrer auf der B31 bei Umkirch

Am Dienstag gegen 19.50 Uhr kam es auf der B 31a zwischen Umkirch und Autobahnauffahrt Freiburg Mitte zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von 900 Euro. Ein 74-jähriger Fahrer aus Frankreich fuhr ... Mehr


Einbrecher am Tatort dingfest gemacht

Noch am Tatort hat die Polizei in der Nacht zum Mittwoch in Freiburg einen 35 Jahre alten Einbrecher gefasst. Mehr


Gasgeruch nach Erdbeben

Feuerwehr gibt Entwarnung. Mehr


Vandalen auf dem Schulhof

Tischtennisplatte beschädigt Mehr


Polizei fahndet nach Schlägertyp

MERDINGEN. . Erst durch die schriftlichen Anzeige eines Geschädigten bekam die Polizei Kenntnis von einem tätlichen Angriff, der sich in der Nacht zum 1. Mai gegen 2.30 Uhr vor der Festhalle in Merdingen zutrug. Der Geschädigte erhielt einen ... Mehr


Zwei Verletzte bei Unfall an der Ampel

Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagabend, kurz vor 22 Uhr, an der Kreuzung Besanconallee/B 3 im Stadtteil St. Georgen ereignete. Wie die Polizei mitteilt, dürfte ein Autofahrer das Rotlicht der Ampel missachtet haben. ... Mehr


Paketzulieferer verletzt Passant

Ein 79-jähriger Mann wurde am Dienstagvormittag, gegen 10.30 Uhr, auf der Schusterstraße in der Freiburger Innenstadt von einem Paketzulieferer angefahren und verletzt. Der große Kombi fuhr rückwärts und bemerkte dabei nicht den hinter dem Wagen ... Mehr


Schleuderfahrt auf der B 316

LÖRRACH. Glück hatte ein 54-jähriger Autofahrer bei einer Schleuderfahrt am Montagnachmittag auf der B 316. Der Mann fuhr von Rheinfelden Richtung Lörrach und geriet bei der Abzweigung auf eine Sperrfläche. Dabei kam das Auto ins Schleudern, ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Betrunkener Radler Schwer verletzt hat sich ein 54-jähriger Radler, der am Montag, gegen 19.30 Uhr, mit seinem Fahrrad auf der Stühlingerstraße unterwegs war. Er kam, wie Passanten beobachtet hatten, mit dem Bordstein in Berührung und stürzte. ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Polizisten verletzt WINDEN. Bei einem Polizeieinsatz in Winden wurden am vergangenen Samstagmittag zwei junge Polizeibeamte nicht unerheblich verletzt. Wie die Polizei mitteilt, waren die Polizisten von einem 49-Jährigen, der zuvor seine Frau ... Mehr

Dienstag, 05.05.2009

Im Kinzigtal brannte es siebenmal

War es jeweils Brandstiftung?

Sieben Brände seit September 2008 auf den Gemarkungen Steinach und Haslach beunruhigen die Bevölkerung. Denn alle dürften auf Brandstiftungen zurück zu führen sein. Ob von ein- und demselben Täter verursacht, weiß man allerdings nicht. Mehr


Ortenau-Polizei ermittelt wegen Brandserie im Kinzigtal

Sieben Brände seit September 2008 auf den Gemarkungen Steinach und Haslach beunruhigen die Bevölkerung. Denn alle dürften auf Brandstiftungen zurück zu führen sein. Die Polizei hat deshalb ein Ermittlungsteam zusammnengestellt. Mehr


100 Gramm Cannabis in der Damenhandtasche

Die Kehler Polizei wurde gestern zweimal fündig in Sachen Rauschgift. Unter anderem wurde in einer Damenhandtasche eine 100 Gramm-Cannabisplatte entdeckt. Mehr


Auto vom Wind abgewrackt

Holz ist begehrt – und begehrt auf

Auto vom Wind abgewrackt

Ein vom Wind entwurzelter Baum begrub in Freiamt ein Auto unter sich; am Auto entstand Totalschaden, verletzt wurde niemand. Holz ist begehrt: In Mundingen wurde ein Ster Buchenholz entwendet. Mehr


Radfahrer in Kippenheim schwer verletzt

Auf dem Weg zur Arbeit wurde am Dienstag Morgen ein 44 Jahre alter Radfahrer in Kippenheim schwer verletzt. Mehr


Feuerwehr holt hilflosen Mann aus Wohnung

Noteinsatz mit der Drehleiter

Feuerwehr holt hilflosen Mann aus Wohnung

Die Feuerwehr Bad Krozingen wurde am heutigen Dienstag zu einem Einsatz in die Parksiedlung gerufen. Dort musste ein Bewohner aus dem 7. Stock eines Wohnhauses gerettet werden. Mehr


Werner-Kirchhofer-Realschule beschädigt

In der Nacht zum 1. Mai haben unbekannte Täter an der Werner-Kirchhofer-Realschule mit Feuerwerkskörpern einen Metallmülleimer gesprengt. Mehr