Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 19.02.2018

Psychiater: Entflohener Straftäter "ist einfach rausgelaufen"

Emmendingen / Rheinfelden

Psychiater: Entflohener Straftäter "ist einfach rausgelaufen"

Vor rund einer Woche ist Petru Daniel Bogdan aus der Emmendinger Psychiatrie geflohen. Mauern oder Zäune musste der Straftäter nicht überwinden. Die Polizei beschreibt ihn als gewalttätig, sein Arzt widerspricht: "Der würde nie zuschlagen, nie ... Mehr


Großeinsatz der Polizei in den Langfuhren

Ermittlungen gegen fünf Flüchtlinge aus Gambia

Großeinsatz der Polizei in den Langfuhren

Die Polizei war mit einem Großaufgebot in Bad Säckingen im Flüchtlingsheim in den Langfuhren vor Ort, wo sie Rauschgift fand. Mehr


Dealer verkauft Marihuana an Jugendliche und wird erwischt

Festnahme auf dem Stühlinger Kirchplatz

Dealer verkauft Marihuana an Jugendliche und wird erwischt

Ein 20-Jähriger Dealer hat auf dem Stühlinger Kirchplatz Marihuana an 13- bis 15-Jährige verkauft. Die Polizei hat ihn beobachtet und festgenommen. Mehr


Feuer im Hochhauskeller: Es war wohl wieder Brandstiftung

Großeinsatz in Landwasser

Feuer im Hochhauskeller: Es war wohl wieder Brandstiftung

Nach einem erneuten Kellerbrand in einem Hochhauskomplex in Landwasser ermittelt die Kripo. Es hat drei Brandstellen gegeben. Nach BZ-Informationen spricht vieles dafür, dass das Feuer gelegt worden ist. Mehr


Mit Bus, Zug und Taxi aus der Schweiz nach Deutschland

37 illegale Einreisen am Wochenende

Mit Bus, Zug und Taxi aus der Schweiz nach Deutschland

Viel Arbeit für die Bundespolizei: Am Wochenende hat sie 37 Personen aufgegriffen, die illegal aus der Schweiz nach Deutschland eingereist waren. Die meisten stecken schon im italienischen Asylverfahren. Mehr


Autofahrer rammt Ampel bei Gundelfingen

Unfall

Autofahrer rammt Ampel bei Gundelfingen

Ein Autofahrer knallte mit seinem Wagen bei Gundelfingen gegen eine Ampel und riss diese um. An dem Auto entstand laut Polizei Totalschaden. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Mehr


26-Jähriger schwänzt seine Gerichtsverhandlung

Verhaftung im Hauptbahnhof

26-Jähriger schwänzt seine Gerichtsverhandlung

Ein 26-Jähriger kam nicht zu seiner Gerichtsverhandlung und wurde zur Verhaftung ausgeschrieben. Die Bundespolizei nahm ihn am Hauptbahnhof fest. Mehr


Doppeltes Glück für die Polizei: Zwei Gesuchte kommen freiwillig auf die Wache

Haftbefehle werden vollstreckt

Doppeltes Glück für die Polizei: Zwei Gesuchte kommen freiwillig auf die Wache

Doppeltes Glück für die Polizei, doppeltes Pech für zwei gesuchte Männer: Sie kommen freiwillig auf die Wache und werden verhaftet. Beide sitzen jetzt in der Justizvollzugsanstalt. Mehr


Nach technischer Störung

Polizeirevier ist wieder erreichbar

Die Telefonstörung beim Polizeirevier Emmendingen ist noch nicht ganz behoben, aber zumindest derzeit erreichen Bürger über 07641/582-0 das Polizeirevier Emmendingen. Mehr


Motorrad von Unbekanntem in Brand gesetzt

Kehl

Motorrad von Unbekanntem in Brand gesetzt

Zu einem brennenden Motorrad sind in der Nacht zum Montag die Feuerwehr Kehl und die Beamten des Polizeireviers gerufen worden. Mehr


Mülleimerbrand in der Lange Straße – Rettungswagenbesatzung greift ein

"Erste Hilfe"

Mülleimerbrand in der Lange Straße – Rettungswagenbesatzung greift ein

In der Nacht zum Montag entdeckte die Besatzung eines DRK-Rettungswagens in Waldkirch einen in Flammen stehenden Mülleimer. Sie griff beherzt ein und verhinderten so das Übergreifen auf ein Haus. Mehr


Ursache war laut Polizei ein technischer Defekt

Feuerwehr löscht Maschinenbrand

Das hätte böse enden können: Eine Maschine war am Sonntagfrüh in einer Produktionshalle in Brand geraten. Ursache war laut Polizei ein technischer Defekt. Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres. Mehr


Zeugin und Passanten in Lörrach klären Unfallflucht auf

Angefahren

Zeugin und Passanten in Lörrach klären Unfallflucht auf

Ein Unbekannter fährt in der Lörracher Spitalstraße gegen ein geparktes Auto und flüchtet. Durch den Hinweis einer Zeugin finden die Beamten den Mann. Mehr


Schlichter mit Bierflasche niedergeschlagen

Rangelei vor Gaststätte

Schlichter mit Bierflasche niedergeschlagen

Übel mitgespielt wurde am Sonntagmorgen einem Mann, der einen Streit schlichten wollte. Einer der Kontrahenten zog ihm eine Bierflasche über den Kopf. Mehr


Schluchsee: Einbruch in Einfamilienhaus

Terrassentür aufgebrochen

Erneut erhielt ein Einfamilienhaus im Hochschwarzwald ungebetenen Besuch, während die Bewohner einige Urlaubstage verbringen. Mehr


Hochhaus in Landwasser musste nach Kellerbrand teilweise evakuiert werden

Großeinsatz

Hochhaus in Landwasser musste nach Kellerbrand teilweise evakuiert werden

Großeinsatz für die Feuerwehr: In einem Hochhaus in Freiburg-Landwasser war in einem Keller ein Feuer ausgebrochen. Das 17-stöckige Gebäude musste teilweise evakuiert werden. Mehr


Schneepflug kollidiert mit Audi

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Ein nicht alltäglicher Unfall, wie die Polizei schreibt, hat sich am Samstagabend abgespielt. Ein 65-jähriger Audifahrer wollte vom Gmeiniweg nach links in die Markgrafenstraße einbiegen und übersah dabei einen von links ... Mehr


Ein Unfall mit hohem Blechschaden

RHEINFELDEN (BZ). Die Polizei sucht nach Zeugen eines Unfalls, der sich am Samstagabend in der Nähe der Esso-Tankstelle ereignet hat. Eine 21-jährige Suzukifahrerin wollte laut Bericht aus der Unteren Dorfstraße nach links in die Nollingerstraße ... Mehr


Leserbriefe

Leserbriefe

SEXUELLE ÜBERGRIFFE Eltern sind für Sicherheit mitverantwortlich Zu den Fällen von sexueller Belästigung, die sich in den vergangenen Wochen in Bad Krozingen zugetragen haben sollen, hat sich ein Leser wie folgt geäußert. Als Vater ... Mehr


Kurz gemeldet

Tausende demonstrieren — Das WG informiert Mehr


POLIZEINOTIZEN

OFFENBURG Zugbegleiter bedroht Zwei 15 und 16 Jahre alte "Schwarzfahrer" haben am Samstagabend einen Zugbegleiter des Regionalzugs von Baden-Baden nach Offenburg bedroht. Sie drohten dem Bahn-Mitarbeiter Schläge an, nachdem er sie ohne ... Mehr

Sonntag, 18.02.2018

70-Jähriger greift Flüchtlinge vor Kirche mit Messer an – drei Verletzte

Heilbronn

70-Jähriger greift Flüchtlinge vor Kirche mit Messer an – drei Verletzte

Drei Flüchtlinge soll ein 70-Jähriger in Heilbronn vor einer Kirche mit einem Messer attackiert haben. Ein 25-Jähriger wurde schwer verletzt, zwei 17- und 19-Jährige leicht. Passanten überwältigten den Angreifer. Mehr


Feuer zerstört Wohnung in Todtnauer Mehrfamilienhaus

Ursache offenbar falscher Umgang mit Herd

Feuer zerstört Wohnung in Todtnauer Mehrfamilienhaus

In Todtnau wurde am Samstag bei einem Brand eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus zerstört. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Der Schaden beträgt rund 80 000 Euro. Mehr


POLIZEINOTIZEN

KIPPENHEIM Auf der Felge unterwegs Einer aufmerksamen Autofahrerin ist auf ihrer Fahrt am frühen Samstagmorgen auf der B 3 von Ettenheim in Richtung Kippenheim aufgefallen, dass an dem vor ihr fahrenden Renault der linke Vorderreifen ... Mehr


Festnahme nach Großbrand in Stall in Steinen – Verdacht auf Brandstiftung

27 tote Rinder

Festnahme nach Großbrand in Stall in Steinen – Verdacht auf Brandstiftung

Der Stall eines Bauernhofes in Steinen ist abgebrannt. 27 Rinder starben, es besteht Verdacht auf Brandstiftung. Ein Verdächtiger wurde vorläufig festgenommen. Mehr