Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 18.11.2017

Algorithmen erkennen Fake News besser als Menschen

Falschmeldungen

Algorithmen erkennen Fake News besser als Menschen

Seit das Internet den Lügen zum Erfolg verholfen und die Welt das Thema als Problem erkannt hat, können sich eine kleine Gruppe von Informatikern vor Anfragen kaum retten. Mehr


"Eine strategische Art der Veröffentlichung"

"Eine strategische Art der Veröffentlichung"

BZ-INTERVIEW: Martina Walker Guevara vom Reporter-Netzwerk ICIJ über die journalistische Recherchearbeit an den Paradise Papers. Mehr


Klangkörper müssen bleiben

Musikrat appelliert an ARD. Mehr


Böhmermanns "Reichspark"-Fake

ANGERISSEN: Er ist wieder da

Jan Böhmermann ist wieder da. Da, wo er hinwill - in den Schlagzeilen, Abteilung Fake News. Man hätte es sich gleich denken können, als er und sein TV-Gegenüber Ralph Kabelka in der jüngsten Ausgabe des "Neo Magazin Royale - investigativ" über ... Mehr

Freitag, 17.11.2017

Paradise Papers: "Alle Steuerzahler sind Opfer dieser Geschichte"

Interview

Paradise Papers: "Alle Steuerzahler sind Opfer dieser Geschichte"

Die Argentinierin Marina Walker Guevara ist stellvertretende Chefin des Reporter-Netzwerks ICIJ, das die "Paradise Papers" aufgedeckt hat. Im BZ-Interview spricht sie über ihre Recherchen. Mehr


Das "Mittagsmagazin" wird neu aufgestellt

ARD / ZDF

Das "Mittagsmagazin" wird neu aufgestellt

Die Info-Sendung "Mittagsmagazin" der Öffentlich-Rechtlichen kommt künftig aus Berlin. Erster Sendetag aus dem neuen Studio ist am 2. Januar 2018. Mehr

Donnerstag, 16.11.2017

Liveblog: Die Bambi-Verleihung 2017 in Berlin

Glanz, Glamour, Bambi

Liveblog: Die Bambi-Verleihung 2017 in Berlin

Im Berliner Stage Theater werden deutsche und internationale Stars mit dem begehrten goldenen Rehkitz ausgezeichnet. Alle Gewinner und die schönsten Bilder vom Gala-Abend ab 18.30 Uhr im Liveblog! Mehr


Duma verabschiedet neues Mediengesetz

Computer & Medien

Duma verabschiedet neues Mediengesetz

Das russische Parlament hat durch eine Gesetzesänderung den Weg frei gemacht für die Registrierung ausländischer Medien als "Agenten". Mehr

Mittwoch, 15.11.2017

Herbolzheimerin Giuliana Farfalla zieht ins Dschungelcamp

Ex-GNTM-Teilnehmerin

Herbolzheimerin Giuliana Farfalla zieht ins Dschungelcamp

Vom Laufsteg ins RTL-Dschungelcamp: Laut Bild-Zeitung tauscht die ehemalige Teilnehmerin von Germany’s Next Topmodel Giuliana Farfalla Highheels gegen Trekkingschuhe. Mehr


Freiburger macht sich bei "Adam sucht Eva" nackig

Trash-TV

Freiburger macht sich bei "Adam sucht Eva" nackig

Die Nackt-Insel von RTL ist um einen Adam reicher: Christian aus Freiburg hat blank gezogen und sucht in der Kuppel-Show eine kurvige Brünette, deren Charakter alles zusammenhält. Mehr


Beeindruckende Doku über das Leben nach der Explosion

True Warriors

Beeindruckende Doku über das Leben nach der Explosion

Wie kann man im Angesicht des Terrors leben – und Kunst machen? Diese Fragen stellt die Dokumentation "True Warriors" über Menschen, die ein Selbstmordattentat in Kabul überlebt haben. Mehr


Medien zu "ausländischen Agenten" erklärt

Medien zu "ausländischen Agenten" erklärt

Als Antwort auf die USA will das russische Parlament Einschränkungen durchsetzen. Mehr

Dienstag, 14.11.2017

Fotos: Der Hightech Summit 2017 im Europapark Rust

Fotos: Der Hightech Summit 2017 im Europapark Rust

Neue Technologien und ein Förderpreis für Innovation:Darum ging es auf der Fachtagung Hightech Summit im Europapark Rust. Einen der Preise konnte ein Freiburger Start Up gewinnen. Mehr


Deutscher Hörspielpreis für SWR-Produktion "Broken German"

ARD-Hörspieltage

Deutscher Hörspielpreis für SWR-Produktion "Broken German"

Die ARD-Hörspieltage halten an der Radiokunst fest – auch mit der Prämierung von "Broken German" nach dem gleichnamigen Roman des israelischen Autors Tomer Gardi. Mehr


Welche Botschaften werden wo gesetzt?

Welche Botschaften werden wo gesetzt?

Der Berliner Journalist Jost Müller-Neuhof will über vertrauliche Hintergrundrunden von Geheimdiensten und Regierung schreiben. Mehr


Überwiegend Zuspruch

"Nellys Abenteuer": Diskussion im SWR. Mehr


Rassismus bei den Simpsons?

ANGERISSEN: Bitte beehren Sie uns wieder

Er arbeitet Tag und Nacht, verkauft abgelaufene Milch, wird regelmäßig ausgeraubt und spricht mit breitem, breiigem Akzent: Apu Nahasapeemapetilon, der indischstämmige Supermarktbetreiber aus dem TV-Dauerbrenner "Die Simpsons", gehört von Anfang ... Mehr

Sonntag, 12.11.2017

Predictive Policing: Können Algorithmen Verbrechen vorhersagen?

Dokumentarfilm

Predictive Policing: Können Algorithmen Verbrechen vorhersagen?

Die Polizei besucht Bürger, weil eine Software vorhersagt, dass die in der Zukunft ein Verbrechen begehen. Science Fiction? Nein, sagt ein Dokumentarfilm, der kommende Woche in Freiburg anläuft. Mehr


Welche Gefahren birgt Big Data?

Interview Florian Mehnert

Welche Gefahren birgt Big Data?

Der Künstler Florian Mehnert macht in der Region immer wieder auf den Wert der Privatsphäre aufmerksam – mit aufsehenerregenden Installationen oder wie diese Woche in einem Vortrag zum Thema Big Data. Mehr

Samstag, 11.11.2017

Bild-Chef Julian Reichelt sprach an der Universität Freiburg

Medien

Bild-Chef Julian Reichelt sprach an der Universität Freiburg

Der Hörsaal 1199 der Freiburger Uni war am Donnerstag vollbesetzt. Bild-Chef Julian Reichelt berichtete dort über neue Medien und Journalismus. Er wollte die Zuhörer von qualitativem Journalismus überzeugen. Mehr


Stiftung Warentest untersucht Smartphone-Versicherungsmakler

Wirtschaft

Stiftung Warentest untersucht Smartphone-Versicherungsmakler

Stiftung Warentest untersucht Makler-Apps fürs Smartphone. Verbraucher können leichter Lücken im Versicherungsschutz erkennen, der Datenschutz ist jedoch ein Problem. Mehr

Freitag, 10.11.2017

Sinti und Roma kritisieren SWR-Jugendfilm

Fernsehen

Sinti und Roma kritisieren SWR-Jugendfilm

Ein Film, der Vorurteile zementiert: Der Jugendfilm "Nellys Abenteuer" enthält nach Ansicht des Zentralrat der Deutschen Sinti und Roma antiziganistische Klischees. Mehr


Hans-Michael Rehberg mit 79 Jahren gestorben

Nachruf

Hans-Michael Rehberg mit 79 Jahren gestorben

Der Theater- und Fernsehschauspieler Hans-Michael Rehberg ist tot. Er starb bereits am Dienstagvormittag im Alter von 79 Jahren in Berlin, wie das Münchner Residenztheater am Donnerstag mitteilte. Mehr


"Meine fremde Freundin" (ARD)

TV-RÜCKBLICK: Zu viel Lärm und Getöse danach

Der Kerl, das wird nach wenigen Momenten klar, ist ein - pardon - Arschloch. Und Hannes Jaenicke spielt diesen Volker Lehmann genau so: Narziss und Macho. Wenn so einer wegen Vergewaltigung am Arbeitsplatz zu fünf Jahren Freiheitsentzug verhaftet ... Mehr

Donnerstag, 09.11.2017

Bild-Chef Julian Reichelt über Fake News und journalistische Verantwortung

Video

Bild-Chef Julian Reichelt über Fake News und journalistische Verantwortung

Wie sieht die journalistische Verantwortung im Zeitalter von Fake News aus? Bild-Chef Julian Reichelt hat darüber in der Uni Freiburg gesprochen. Der Vortrag im Video: Mehr