Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 19.01.2015

Der Patient ist kein Neutrum

Der Patient ist kein Neutrum

BZ-INTERVIEW:Eine Gender-Medizinerin über die wichtigen Unterschiede zwischen Mann und Frau im Krankenbett. Mehr


Krebs ist meist Zufall

Umwelteinflüsse überschätzt. Mehr


MEDIZINMYTHEN

Kraft durch Kompression? Dass sportliche Höchstleistungen nur mit genügend (Nach-)druck zu erreichen sind, wird jeder Leistungssportler bestätigen. Gleiches soll übrigens auch für die Muskeln an sich gelten. Denn so genannte ... Mehr

Samstag, 17.01.2015

Regionale Lebensmittel: Geschäfte mit der Heimat

Leitartikel

Regionale Lebensmittel: Geschäfte mit der Heimat

Das Gute liegt so nah' - den Spruch kennen auch die Lebensmittelindustrie und der Handel. Sie haben ihn sich zu Nutze gemacht und erwecken permanent den Eindruck größtmöglicher Nähe zum Kunden. Das beweisen sie dieser Tage wieder auf der Grünen ... Mehr

Montag, 12.01.2015

Späte Vaterschaften mit Risiken – Spermien nicht mehr fit

Studie

Späte Vaterschaften mit Risiken – Spermien nicht mehr fit

Nicht nur die Mütter, auch die Väter sind bei der Zeugung der Kinder immer älter. Schon länger bekannt ist, dass das Alter der Mutter das Risiko für gesundheitliche Probleme der Kinder erhöht. Mehr


Ist der Nutzen von Zahnseide wissenschaftlich belegt?

Am zahnseidenen Faden

Ist der Nutzen von Zahnseide wissenschaftlich belegt?

Zahnärzte empfehlen die regelemäßige Anwendung von Zahnseide. Doch die Belege für den Nutzen von Zahnseide sind dünn. Grund genug, sich das umständliche Ritual zu sparen? Mehr


SPRECHSTUNDE

Wackelkandidat im Mund Können lockere Zähne wieder fest werden? "Prinzipiell ja - aber es kommt auf den Grund der Lockerung an", verrät Professorin Petra Ratka-Krüger, Oberärztin in der Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie am ... Mehr

Montag, 05.01.2015

Wie gute Vorsätze erfolgreich in die Tat umgesetzt werden

BZ-Interview

Wie gute Vorsätze erfolgreich in die Tat umgesetzt werden

Die US-Psychologin Kathleen Vohs gilt als Expertin auf dem Gebiet der Selbstkontrolle. Sie erforscht, weswegen es Menschen so schwer fällt, eine Diät einzuhalten, und warum sie oft mehr Geld ausgeben, als ihnen zur Verfügung steht. Mehr


Demenz durch Schlafprobleme?

Neue Studie aus den USA. Mehr


MEDIZINMYTHEN

Fragwürdiger Index In Ernährungsratgebern liest man oft vom bösen Cholesterin, das schadet, und vom guten, das vermeintlich schützen soll. Auch bei den Kohlenhydraten kennt man ein ähnliches Schwarz-Weiß-Schema. Dies liegt daran, dass Zucker, ... Mehr

Freitag, 02.01.2015

Pflege leichter gemacht: Mehr Geld, bessere Leistungen

Reform

Pflege leichter gemacht: Mehr Geld, bessere Leistungen

Von Januar 2015 an gibt es mehr Geld für Pflegebedürftige und bessere Leistungen für pflegende Angehörige. Es wird leichter, Beruf und die Betreuung Angehöriger miteinander zu vereinbaren. Mehr

Dienstag, 30.12.2014

Der Sonnenhut schützt vor Erkältungen

Echinacea

Der Sonnenhut schützt vor Erkältungen

Indianer nutzten den Sonnenhut bei magischen Ritualen. Heute hilft Echinacea, Erkältungen vorzubeugen und bei schlecht heilenden Wunden. Wie Sie eine Tinktur herstellen können, verrät BZ-Pflanzenexperte Frank Hiepe. Mehr

Montag, 29.12.2014

Schmerzes Bruder

Schmerzes Bruder

Das Jucken kann Mensch und Tier das Leben zur Hölle machen. Nur warum, fragen sich Mediziner. Mehr


SPRECHSTUNDE

Abgerissener Fingernagel Was tun bei einem abgerissenen Fingernagel ? "Man sollte das freiliegende Nagelbett mit einem Desinfektionsspray desinfizieren und durch einen Pflasterverband schützen", verrät Andrea Pfister-Wartha, Oberärztin ... Mehr


Nikotinentwöhnung für Fortgeschrittene

Probanden für Studie gesucht. Mehr

Montag, 22.12.2014

Wegsperren sinnlos

Wegsperren sinnlos

Die Quarantäne gilt als Königsweg im Kampf gegen gefährliche Seuchenerreger. Dabei kann sie mehr schaden, als sie nutzt. Mehr

Freitag, 19.12.2014

Diskriminierung im Job: Nur dick oder behindert?

EuGH

Diskriminierung im Job: Nur dick oder behindert?

Fettleibigkeit allein löst noch keinen Schutz vor Diskriminierung im Arbeitsleben aus. Das hat jetzt der Europäische Gerichtshof entschieden. Geklagt hatte ein beleibter Däne. Mehr

Donnerstag, 18.12.2014

Freiburger Arzt: "Das Recht auf Impfung liegt beim Kind"

Impfmuffel

Freiburger Arzt: "Das Recht auf Impfung liegt beim Kind"

In Freiburg und der Ortenau ist die Impfquote bei Kindern landesweit am niedrigsten. Warum eigentlich? Ein Interview über Impfmuffel, Ansteckungsgefahr und alternative Lebensentwürfe. Mehr

Montag, 15.12.2014

Kampf gegen Parkinson: Ein Wirkstoff ist noch keine Lösung

Medizin

Kampf gegen Parkinson: Ein Wirkstoff ist noch keine Lösung

Joghurt, Impfstoff, Stammzellen: Im Kampf gegen den Morbus Parkinson ist die Forschung besonders einfallsreich. Mehr


Gefährliches Notfallmittel?

Zweifel am Adrenalin. Mehr


HINTERGRUND

Symptome lindern, aber nicht heilen Parkinson ist eine der häufigsten Krankheiten des Nervensystems. In Deutschland leben geschätzt zwischen 250 000 und 400 000 Patienten. Jährlich kommen mehr als 12 000 Neuerkrankungen hinzu. Nur rund zehn ... Mehr


MEDIZINMYTHEN

Trinken bei Erkältung? Wer erkältet ist, sollte viel trinken, heißt es. Denn die Zusatzdosis Flüssigkeit hilft angeblich, das zähe Sekret in Lunge und Bronchien besser zu lösen, den Wasserverlust bei Fieber auszugleichen und die Schleimhäute ... Mehr

Donnerstag, 11.12.2014

Neue Vorschriften bei Lebensmitteln helfen Allergikern

Gesundheit & Ernährung

Neue Vorschriften bei Lebensmitteln helfen Allergikern

Lebensmittel-Allergiker können beim Einkauf schnell daneben greifen. Denn die Zutatenlisten auf Verpackungen und beim Bäcker sind oft kaum zu entziffern. Das soll jetzt besser werden. Mehr

Montag, 08.12.2014

Tipps: Was tun bei einer Erkältung? Was lieber lassen?

Ratgeber

Tipps: Was tun bei einer Erkältung? Was lieber lassen?

Husten, Schnupfen und Halsschmerzen: Die Erkältung ist die mit Abstand häufigste Erkrankung in Deutschland. Was tun, wenn es einen erwischt hat? Tabletten schlucken oder Tee trinken? Mehr