Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 17.11.2014

Kurz gemeldet: Entscheidungen machen müde

Studie: Ärzte abends zu großzügig mit Antibiotika. Mehr


MEDIZINMYTHEN

Wer bremst, nimmt ab Macht langsames Joggen tatsächlich schneller dünner? Hört sich paradox an, wird aber trotzdem oft geglaubt: Wer moderaten Ausdauersport betreibt, soll tatsächlich mehr Kalorien verbrennen, als jemand, der ständig ... Mehr

Mittwoch, 12.11.2014

Klare Regeln für psychiatrische Versorgung

Stuttgart

Klare Regeln für psychiatrische Versorgung

Für Grünen-Sozialpolitiker Manfred Lucha ist es "das beste und ambitionierteste Psychiatriegesetz in ganz Europa". Es werde Menschen ermutigen, so seine Prognose, sich zu ihren psychischen Krankheiten zu bekennen. Mehr

Dienstag, 11.11.2014

Reproduktionsmedizin: Nachwuchs aus der Gefriertruhe

München

Reproduktionsmedizin: Nachwuchs aus der Gefriertruhe

Der letzte Schritt zur vollen Emanzipation: Der Reproduktionsmediziner Jörg Puchta hat mehr als 10.000 Eizellen eingefroren. BZ-Korrespondent Patrick Guyton hat ihn besucht. Mehr


Stefan Klöppel hält Vortrag über Depression und Demenz in Lörrach

Fritz-Berger-Stiftung

Stefan Klöppel hält Vortrag über Depression und Demenz in Lörrach

"Über den Zusammenhang von Depression und Demenz" hält Stefan Klöppel (Uni Freiburg) einen Vortrag am Donnerstag, 13. November, 18.30 Uhr, im Freiraum der Fritz-Berger-Stiftung, Chesterplatz 9, Lörrach (barrierefrei). Die Caritas bietet derweil ... Mehr

Montag, 10.11.2014

Ebola-Impfstoff wird in Deutschland getestet

Hamburg

Ebola-Impfstoff wird in Deutschland getestet

Auf diesem Impfstoff ruhen viele Hoffnungen: In Hamburg wird ein Mittel gegen Ebola getestet. Gelingt deutschen Wissenschaftlern der Durchbruch im Kampf gegen die tödliche Seuche? Mehr


Mehr als Zähne - im Mund kann vieles im Argen liegen

Medizin

Mehr als Zähne - im Mund kann vieles im Argen liegen

Die Mundhöhle kann Hinweise auf viele Krankheiten liefern, etwa Osteoporose, Diabetes oder Syphilis. Mehr


Physiotherapie hat viele Facetten

Physiotherapie hat viele Facetten

Hilfsangebote gehen über das Thema Rücken hinaus. Mehr


Schmarotzende Mitbewohner

Schmarotzende Mitbewohner

Das Naturhistorische Museum in Basel führt durch das mikroskopische Reich der Parasiten. Mehr


Prothese mit Fingerspitzengefühl

Forscher entwickeln Prothesen mit Tastsinn. Mehr


Hautausschlag nach dem Frühstücksbrot

Lebensmittelallergien bei Kindern. Mehr


SPRECHSTUNDE

Diät statt Gicht Kann man einen erhöhten Harnsäurespiegel allein durch eine Ernährungsumstellung in den Griff bekommen? "Erhöhte Harnsäurespiegel im Blut und damit verbundene Erkrankungen wie Gicht oder Harnsteinbildung gelten als ... Mehr


Herzrhythmusstörungen: Vortrag von Professor Hans-H. Osterhues in Lörrach

Kreiskrankenhaus

Herzrhythmusstörungen: Vortrag von Professor Hans-H. Osterhues in Lörrach

"Aus dem Takt: Herzrhythmusstörungen" ist Thema der bundesweiten Herzwochen bis zum 30. November. Dem Thema widmet sich auch Chefarzt Professor Hans-H. Osterhues, in seinem Vortrag am morgigen Dienstag, 18 Uhr, im Kreiskrankenhaus Lörrach. (FOTO: ... Mehr

Dienstag, 04.11.2014

Ist Homöopathie Unsinn, weil wissenschaftlicher Beleg fehlt?

BZ-Interview

Ist Homöopathie Unsinn, weil wissenschaftlicher Beleg fehlt?

Homöopathie ist ein Reizthema: Manche schwören drauf, andere lachen darüber. Wissenschaftsjournalist Christian Weymayr ist ein Kritiker. Ein Interview über Forschung, Globuli und Wunder. Mehr


Vortrag über Hand- und Fußchirurgie in Schopfheim

Kreiskrankenhaus

Vortrag über Hand- und Fußchirurgie in Schopfheim

Über die Möglichkeiten der Hand- und Fußchirurgie am Kreiskrankenhaus Schopfheim informieren am Donnerstag, 6. Oktober, von 19.30 Uhr an die leitende Oberärztin Nicola Kläber (Bild) und ihre Kollegen in Fachvorträgen. (FOTO: ZVG) Mehr

Montag, 03.11.2014

Erfrischt Kakao das Gedächtnis?

Ein speziell zubereiteter Kakaotrunk könnte einer Studie zufolge altersbedingtem Gedächtnisverlust entgegenwirken. Verantwortlich hierfür seien die in Kakaobohnen enthaltenen Flavonoide, heißt es in einer jetzt im Fachmagazin Nature Neuroscience ... Mehr


Diskussion zum Thema Homöopathie

Einwände, Anmerkungen oder Ergänzungen zu unserem Interview und den Argumenten von Dr. Christian Weymayr. Schreiben Sie uns? Wir freuen uns auf Ihre Leserbriefe und eine lebendige und sachliche Diskussion. Per Brief an die Badische Zeitung, ... Mehr


GESUNDHEITS-ABC

Vitamine und grauer Star? Gegen viele Volkskrankheiten scheint irgendwo immer ein passendes Kraut zu wachsen. Auch gegen den grauen Star - eine zunehmende Trübung der Augenlinse, die Mediziner auch als Katarakt bezeichnen - sollen bekanntlich ... Mehr

Montag, 27.10.2014

Psychisch Kranke müssen oft lange auf Therapieplatz warten

BZ-Interview

Psychisch Kranke müssen oft lange auf Therapieplatz warten

Psychische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch. Aber viele Patienten müssen inzwischen monatelang auf einen Therapieplatz warten. Ein Interview darüber, warum das so ist und wie man das ändern könnte. Mehr


Ein Bündnis gegen die Depression

Ein Bündnis gegen die Depression

Freiburger Hilfsorganisation erweitert ihr Angebot dank Unterstützung der Aktion Mensch. Mehr


Kurz gemeldet: Virus tarnt sich als Abfall

Trick der Grippeviren entdeckt. Mehr


SPRECHSTUNDE

Kaputte Zehensehne Woran kann man erkennen, ob eine Zehensehne kaputt ist, und wie sollte man diese Verletzung behandeln? Reißt eine Sehne, unterscheide man akut-traumatische, durch einen Unfall bedingte sowie durch Verschleiß verursachte, ... Mehr

Donnerstag, 23.10.2014

Beifuß hilft bei Verdauung – Allergiker müssen Acht geben

Helfer

Beifuß hilft bei Verdauung – Allergiker müssen Acht geben

Er gilt als die Mutter aller Kräuter: der Beifuß. Er regt den Appetit an und hilft bei der Verdauung. Wie Beifuß wirkt und wieso Allergiker Acht geben müssen, erläutert BZ-Experte Frank Hiepe. Mehr


BZ-Interview: Wie gefährlich ist Ebola wirklich?

Ebola

BZ-Interview: Wie gefährlich ist Ebola wirklich?

Der Experte Stephan Becker über die Ebola-Furcht in Deutschland. Mehr

Montag, 20.10.2014

Fit im Alter – wie geht das?

Fit im Alter – wie geht das?

Das Geheimrezept für ein aktives Alter ist nicht spektakulär. Aber dafür kann es fast jeder anwenden. Mehr