Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 18.09.2013

Breitenfellner beste Fahrerin

Breitenfellner beste Fahrerin

Radsportlerin aus Binzen Fünfte und Neunte in Italien. Mehr


TELEGRAMME

Thorsten Stortz ist von seiner Aufgabe als Trainer des FV Zell-Weierbach zurückgetreten. Sein Team hatte in der Fußball-Kreisliga A Nord in sechs Spielen lediglich zwei Punkte geholt und steht auf dem letzten Tabellenplatz. Einen Nachfolger gibt ... Mehr

Dienstag, 17.09.2013

Freiburg, Schweden, Norwegen: Alexandra Engen und die Heimat

BZ-Interview

Freiburg, Schweden, Norwegen: Alexandra Engen und die Heimat

Sie ist Schwedin, hat norwegische Wurzeln, wohnt seit vier Jahren in Freiburg – und spricht im BZ-Interview über die Rolle ihrer Reisetasche als Hauptwohnsitz: Wo fühlt sich die Weltklasse-Mountainbikerin Alexandra Engen zu Hause? Mehr


Tim Meier vergrößert seine Erfolgsbilanz

Tim Meier vergrößert seine Erfolgsbilanz

Rheinfelder Nachwuchs-Mountainbiker wird baden-württembergischer Meister in der Klasse U 15. Mehr


TELEGRAMME

Marcus Obert (Könner) Dominik Oswald (Junioren) und Björn Bührer (Schüler), alle vom MSC Münstertal, wurden Meister in ihrer Klasse in der Endwertung der Internationen Bodenseemeisterschaft im Fahrradtrial. Nils Mattmüller wurde Vizemeister ... Mehr

Montag, 16.09.2013

Stiebjahn brilliert beim Weltcupfinale

Norwegen

Stiebjahn brilliert beim Weltcupfinale

Langenordnacher kurbelt in Norwegen auf Rang 22 / Adelheid Morath hadert mit gebrochener Sattelstütze und wird 15. Mehr


Der Älteste ist der Schnellste

Christopher Horner (41) siegt bei Spanien-Radrundfahrt. Mehr


Sprint-Trophäe geht an Engen

Sprint-Trophäe geht an Engen

Morath und Milatz beim Finale des Weltcups abgeschlagen. Mehr


AUF ZWEI RÄDERN

AUF ZWEI RÄDERN

Grobert verliert Platz drei Den dritten Platz in der Weltcup-Wertung wollte U-23-Mountainbikerin Helen Grobert aus Remetschwiel verteidigen. Doch die 21-Jährige verfehlte ihre Ziele beim abschließenden Weltcup-Rennen in Hafjell (Norwegen): ... Mehr

Freitag, 13.09.2013

Zwischen Schmerz und Hoffnung

Zwischen Schmerz und Hoffnung

Adelheid Morath plagt vor MTB-Weltcupfinale die verletzte Schulter / Schelb will den U-23-Sieg. Mehr

Mittwoch, 11.09.2013

3000 Höhenmeter auf und ab

3000 Höhenmeter auf und ab

Mountainbiker Benjamin Stark in Furtwangen Dritter über 120 Kilometer / Tim Meier aus Rheinfelden beim Kids-Cup vorne. Mehr


Helen Grobert bei Militär-WM ganz vorne

Mountainbikerin aus Remetschwiel holt Titel / Simon Stiebjahn wird Militär-Vizeweltmeister. Mehr

Dienstag, 10.09.2013

Packende Rennen bei schönem Spätsommerwetter

Packende Rennen bei schönem Spätsommerwetter

251 Nachwuchs-Mountainbiker kämpfen in Furtwangen um den Sieg und Punkte für die Kidscup-Gesamtwertung. Mehr


Zweiter bei der Militär-WM

Zweiter bei der Militär-WM

Simon Stiebjahn feiert in Belgien internationalen Erfolg. Mehr

Montag, 09.09.2013

Süße Siege in heimischen Gefilden

Süße Siege in heimischen Gefilden

Matthias Bettinger genießt Triumph beim Bike-Marathon über die Königsdistanz / Weitere fünf Klassensiege für Schwarzwälder. Mehr


Mit Tempo 46,5 über Pflastersteine

Mit Tempo 46,5 über Pflastersteine

Die sieggewohnten Racing Students lassen sich beim Heimrennen in Ettenheim nicht in die Suppe spucken. Mehr


BIKE-MARATHON

120 Kilometer Männer: 1. Matthias Bettinger (Breitnau) 4:42:06; 2. Benjamin Jörges (Freiburg) 4:43:08; 3. Benjamin Stark (Lörrach) 4:43:11; 5. Wolfgang Mayer (Murg) 4:53:28; 8. Sebastian Metzler (Brigachtal) 5:05:06; 9. Sven Mägdefessel ... Mehr

Sonntag, 08.09.2013

Bettinger und Meier gewinnen Schwarzwald-Bike-Marathon

Langstreckenrennen

Bettinger und Meier gewinnen Schwarzwald-Bike-Marathon

Der Breitnauer Matthias Bettinger und Andrea Meier aus Eichstetten haben beim 17. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen die "Königsklasse" über 120 Kilometer und 3000 Höhenmeter gewonnen. Mehr


Fotos: Der Schwarzwald Bike Marathon 2013

Fotos: Der Schwarzwald Bike Marathon 2013

Der Breitnauer Matthias Bettinger und Andrea Meier aus Eichstetten haben beim 17. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen die "Königsklasse" über 120 Kilometer und 3000 Höhenmeter gewonnen. Mehr

Freitag, 06.09.2013

Team-Rothaus-Chef Petermann über die Entwicklung des U-23-Kaders

BZ-Interview

Team-Rothaus-Chef Petermann über die Entwicklung des U-23-Kaders

Die Radsaison neigt sich dem Ende entgegen, ein Bundesliga-Rennen steht für das U23-Team Rothaus noch aus. Darüber und über die Zukunftsplanung seiner Mannschaft sprach BZ-Redakteur Michael Dörfler mit Teamchef Holger Petermann. Mehr


Der erste Start ist um 6.45 Uhr

Radwandertag und Marathon. Mehr


SPORT(VOR)SCHAU

Traumtour in Furtwangen Abgestimmt wird mit den Füßen. Rund 1800 Starter erhoffen sich die Veranstalter am Sonntag bei der 17. Auflage des Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen auf fünf Strecken. Wer sich das ultimative Abenteuer auf ... Mehr


TELEGRAMM

Annabell Öschger vom RSC Friesenheim startete mit dem Bundesliga Frauenteam Stuttgart bei der 17. Trophée d'Or féminin. Ein Starterfeld mit 110 Frauen aus zehn Nationen war für die 19-jährige Friesenheimerin zum Abschluss der Rennsaison 2013 ... Mehr


PEDALIEREN

Helfer satt in Furtwangen

PEDALIEREN

PEDALIEREN müssen die rund 1800 Mountainbiker schon selbst, die am Sonntag zur 17. Auflage des Schwarzwald-Bike-Marathons in Furtwangen erwartet werden. Doch am Rand der wahlweise 120 und 90 sowie 60 und 42 oder 30 Kilometer langen Strecken ... Mehr

Donnerstag, 05.09.2013

Gold für Warias, Bronze für Graf

BAIE-COMMEAU/KANADA (BZ). Steffen Warias (28) vom RVC Reute gewann im kanadischen Baie-Commeau bei der Para-Cycling-Straßen-WM den Titel in der Kategorie C 3. Der Behinderten-Radsportler krönte damit seine Saison, in der neben dem deutschen ... Mehr